Durch die Berechtigungseinstellungen für "Anwendungsspezifisch" wird dem Benutzer...

Diskutiere und helfe bei Durch die Berechtigungseinstellungen für "Anwendungsspezifisch" wird dem Benutzer... im Bereich Windows 10 Probleme bei einer Lösung;

  1. Horst Tanner
    Horst Tanner Gast

    In der Ereignisanzeige habe ich immer wieder folgende Fehlermeldung:


    Durch die Berechtigungseinstellungen für "Anwendungsspezifisch" wird dem Benutzer "NT-AUTORITÄT\SYSTEM" (SID: S-1-5-18) unter der Adresse "LocalHost (unter Verwendung von LRPC)" keine Berechtigung vom Typ "Lokal Aktivierung" für die COM-Serveranwendung mit der CLSID
    {D63B10C5-BB46-4990-A94F-E40B9D520160}
    und der APPID
    {9CA88EE3-ACB7-47C8-AFC4-AB702511C276}
    im Anwendungscontainer "Nicht verfügbar" (SID: Nicht verfügbar) gewährt. Die Sicherheitsberechtigung kann mit dem Verwaltungstool für Komponentendienste geändert werden.


    Kann mir das jemand in "deutsch" übersetzen? Wo soll ich nach dem Fehler suchen? Kann das eventuell die Ursache für diesen Fehler sein?

    Weiterlesen...
     
    #1 Horst Tanner, 30. Dezember 2016
Thema:

Durch die Berechtigungseinstellungen für "Anwendungsspezifisch" wird dem Benutzer...

Andere User suchten nach Lösungen mit:

  1. Durch die Berechtigungseinstellungen für Anwendungsspezifisch wird dem Benutzer NT-AUTORITÄT\SYSTEM (SID: S-1-5-18) unter der