Nach Update ist der Lokale Datenträger E voll obwohl ich ihn nicht benutze!

Helfe beim Thema Nach Update ist der Lokale Datenträger E voll obwohl ich ihn nicht benutze! in Windows 10 Support um eine Lösung zu finden; Hallo liebes Microsoft Team/Community, nach dem letzen Update im Mai, wird mir ein voller Datenträger E angezeigt obwohl ich nur eine SSD(C:) und... Dieses Thema im Forum "Windows 10 Support" wurde erstellt von RomanLueger, 24. Mai 2018.

  1. RomanLueger
    RomanLueger Gast

    Nach Update ist der Lokale Datenträger E voll obwohl ich ihn nicht benutze!


    Hallo liebes Microsoft Team/Community,


    nach dem letzen Update im Mai, wird mir ein voller Datenträger E angezeigt obwohl ich nur eine SSD(CNach Update ist der Lokale Datenträger E voll obwohl ich ihn nicht benutze! und einen HDD(DNach Update ist der Lokale Datenträger E voll obwohl ich ihn nicht benutze! nutze, der Lokale Datenträger E ist nun belegt und hat von 449MB, 42,2MB noch frei. Mich würde interessieren warum dieser Datenträger auf einmal voll ist und wie ich die Benachrichtigungen dazu abschalten kann, alle 5 Minuten kommt eine Meldung das dieser Datenträger voll ist.


    Wenn E: öffnet befindet sich aber keine Datei darin, er wird mir leer angezeigt. Ich würde mich über eine Antwort und eventuelle Hilfe freuen.


    liebe Grüße

    Roman L.

    Weiterlesen...
     
    #1 RomanLueger, 24. Mai 2018
    1 Person gefällt das.
  2. Hobi Expert
    Willkommen,

    Ansonsten versuche folgende Schritte:
  3. merlin10
    merlin10 Actives Mitglied
    Registriert seit:
    4. Januar 2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    3

    Nein eine Antwort habe ich nicht, aber das gleiche Problem. Das Laufwerk E wird auch bei Dir vermutlich als OEM Laufwerk bezeichnet
    (siehe Datenträgerverwaltung), (musst mal googeln). Ich habe das Problem auch schon an MS geschrieben, aber noch keine Antwort erhalten.
    Das Laufwerk kann man über Dierektbefehle löschen (siehe google Chip), es wird aber davon abgeraten. Möglicherweise kann man
    das C-Laufwerk etwas kleiner machen, und dafür das E-Laufwerk etwas vergrößern. Der Sinn des Laufwerks soll wohl sein das hier Daten
    abgelegt werden die es ermöglichen in einem Notfall das Betriebssystem wieder hochzufahren, oder so ähnlich.
     
    #2 merlin10, 24. Mai 2018
  4. George
    George Windows Kenner
    Registriert seit:
    1. Oktober 2014
    Beiträge:
    1.820
    Zustimmungen:
    539
    In W1803 werden teilweise vorher versteckte Partitionen wieder sichtbar

    Diese kann man ausblenden

    Partition in der Datenträgerverwaltung ausblenden


    • Unter Windows 10 reicht ein Rechtsklick auf das Windows-Zeichen in der Taskleiste, oder Windows-Taste + X drücken

    • Datenträgerverwaltung öffnen

    • Die richtige Festplatte bzw. Partition mit Rechts anklicken

    • Laufwerksbuchstaben und -pfade ändern

    • Hier kann man nun den vergebenen Buchstaben "Entfernen".
    Auf dem selben Weg lässt sich der Laufwerksbuchstabe wieder hinzufügen.

    Aus

    Partition oder Festplatte ausblenden im Computer Deskmodder Wiki

    Schau hier sind noch einige Möglichkeiten

    und oder

    Windows 10 17134 OEM-Partition wird als neues Laufwerk mit Laufwerk-Buchstaben angezeigt
     
  5. Flori
    Flori Windows Kenner
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    506
    Windows 10 17134 OEM-Partition wird als neues Laufwerk mit Laufwerk-Buchstaben angezeigt

    Laufwerksbuchstaben der OEM Partition entfernen

    • Diskpart Enter drücken
    • list volume Enter drücken und den Buchstaben der richtigen Partition auslesen.
    • select volume „Ziffer“ (oder Buchstabe) Nach einem Leerzeichen die von euch ausgewählten Zahl (oder Buchstabe) eintragen und Enter drücken.
    • remove letter=„Buchstabe“ – Hier nun den ausgewählten Buchstaben eingeben und Enter drücken
    • exit eintippen und Enter drücken. Damit verlässt man Diskpart
    Das sollte es gewesen sein. Dieser kleine Fehler tritt auch nicht bei jedem auf. Da er schon im Feedback Hub gemeldet ist, wird er sicherlich mit dem ersten (nächsten) kumulativen Update für die Windows 10 17133 behoben werden. Disppart kann aber noch mehr. Wie man zum Beispiel eine Partition löschen kann, findet ihr in dieser Anleitung: Partition mit Diskpart löschen Windows 10. Noch als Nachtrag: Wer die Windows 10 17133 neu (clean) installiert hat, bei dem Tritt dieses Phänomen nicht auf.

    Noch nebenbei: Das sich .NET 3.5 nicht installieren lässt ist kein Fehler. Dies wird nach dem Release (10.04) dann wieder ganz normal Online funktionieren. Solange bleibt nur die Anleitung: NET Framework 3.5 Offline installieren Windows 10
     
    1 Person gefällt das.
  6. merlin10
    merlin10 Actives Mitglied
    Registriert seit:
    4. Januar 2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    3
    George, das funktioniert bei dem OEM Laufwerk "E" nicht, das OEM Laufwerk kann man mit der rechten Maustaste nicht anwählen. (das wurde auch schon von anderen Usern angemerkt) Bei anderen Usern kann das natürlich auch eine andere Laufwerksbezeichnung haben, kommt darauf an wie viele Laufwerke installiert sind. Die Fehlermeldung ist auch nach dem letzten Update durch MS nicht verschwunden.
    Frage ist nur, welchen Zweck hat das Laufwerk. Sicher es gibt andere Möglichkeiten das Laufwerk zu löschen, aber ist das sinnvoll? Muss ja einen Grund haben das es erstellt wurde. Es gibt da viele Erklärungen im Netz, aber keine die sagt, das ist ein Fehler, das kannst Du einfach löschen.
     
    #5 merlin10, 29. Mai 2018
  7. merlin10
    merlin10 Actives Mitglied
    Registriert seit:
    4. Januar 2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    3
    Flori, das was Du das schreibst, sollte wohl funktionieren, aber wer sagt dass man das Laufwerk einfach löschen sollte. Welchen Grund hat MS das LW zu installieren ? Es gibt dazu im Netz viele Antworten, manche sagen löschen, andere sagen lieber nicht, zum Teil wird das begründet. Google mal unter OEM Laufwerk löschen.
     
    #6 merlin10, 29. Mai 2018
  8. Rokz
    Rokz Gast
    Hallo!
    Habe die Lösung gefunden.

    Als erstes in der WIndows Suchleiste cmd eingeben.

    Dann nach dem > bei C:\users\info>, mountvol F: /D eingeben also : C:\users\info>mountvol F: /D
    ( ACHTUNG!) das F is der Laufwerksbuchstabe der verschwinden soll! Wählst du einen Anderen Datenträger z.B. deine Festplatten auf der Daten gespeichert sind, so verschwindet diese + die Daten die darauf sind.
    Deswegen nur den"aufgetauchte volle" laufwerkbuchstaben eingeben.

    Danach mit ENTER bestätigen und kontrollieren ob das Laufwerk das probleme bereitet, verschwunden ist.

    Fertig

    Gerngeschehen Nach Update ist der Lokale Datenträger E voll obwohl ich ihn nicht benutze!
     
    1 Person gefällt das.
  9. merlin10
    merlin10 Actives Mitglied
    Registriert seit:
    4. Januar 2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    3

    Nach Update ist der Lokale Datenträger E voll obwohl ich ihn nicht benutze!

    Flori, OK,hat das funktioniert, das Laufwerk ist zwar noch da (in der Datenträgerverwaltung), aber es kommen keine Meldungen mehr das dass Laufwerk zu wenig Speicherplatz hat.
     
    #8 merlin10, 3. Juni 2018
    1 Person gefällt das.
Thema:

Nach Update ist der Lokale Datenträger E voll obwohl ich ihn nicht benutze!

Die Seite wird geladen...

Nach Update ist der Lokale Datenträger E voll obwohl ich ihn nicht benutze! - Ähnliche Themen - Update Lokale Datenträger

Forum Datum

Lokaler Datenträger

Lokaler Datenträger: Hallo, Windows 10 hat bei der Installation einen Lokalen Datenspeicher (L) mit 450 mb eingerichtet, der nun natrülich voll ist und daher kommt ständig die Warnmeldung. Ich weiß nicht was hier gespeichert wird, es werden keine Dateien angezeigt. Wie kann ich diesen Lokalen Datenträger löschen?...

Windows 10 Support 10. Oktober 2018

Lokaler datenträger D: wird (manchmal) nicht erkannt

Lokaler datenträger D: wird (manchmal) nicht erkannt: Ich kenne mich nicht wirklich mit Laptops aus also frage ich hier nach.Mein Laptop (Lenovo y700 15-isk) fing vor einer weile an komisch zu "klacken" kurz darauf wurde der Datenträger D: nicht mehr angezeigt.ich hatte mein Win System nochmal neu installiert,hatte aber auch nichts gebracht. nach...

Windows 10 Allgemeines 12. Juli 2018

Lokaler Datenträger D ist voll

Lokaler Datenträger D ist voll: Hallo, ich habe ein ganz neues Asus Tablet Transformer 3 gekauft. Nach der Installation bekomme ich plötzlich ständig Benachrichtigungen, dass mein Laufwerk D voll ist. Wenn ich aber drauf klicke, sehe ich keine Ordner und Dateien. Wie kann ich das lösen? Weiterlesen...

Windows 10 Support 18. Juni 2018

Nach Windows 10 Uptade lokaler Datenträger H ist voll

Nach Windows 10 Uptade lokaler Datenträger H ist voll: lokaler Datenträger H ist voll, obwohl keine Daten angezeigt werden. Weiterlesen...

Windows 10 Support 6. Juni 2018

datenträger e ist nach letztem Update voll

datenträger e ist nach letztem Update voll: nach dem letzen Update im Mai, wird mir ein voller Datenträger E angezeigt obwohl ich nur eine SSD(C:) und einen HDD(D:) nutze, der Lokale Datenträger E ist nun belegt und hat von 449MB, 42,2MB noch frei. Mich würde interessieren warum dieser Datenträger auf einmal voll ist und wie ich die...

Windows 10 Support 2. Juni 2018

Datenträger E

Datenträger E: Darf ich den lokalen Datenträger E formatieren ? Weiterlesen...

Windows 10 Support 13. Mai 2018

Lokaler Datenträger aufgetaucht

Lokaler Datenträger aufgetaucht: Hallo, Ich habe eine wichtige Frage kann man das auch wieder rückgängig machen wenn ja wie...? mache einen Rechtsklick auf das Windows-Logo > Eingabeaufforderung (Administrator) > diskpart eingeben und Enter drücken. Gebe list volume ein um dir die verfügbaren Laufwerke anzeigen zu...

Windows 10 Support 9. Mai 2018

Lokaler Datenträger

Lokaler Datenträger: Hallo und Guten Tag, ich habe seit 3 Tagen einen lokalen datenträger (z) mit datensystem fat32 in windows10 und weiß nicht wo das herkommt und was das ist. kann mich da jemand schlau machen wie ich mich da verhalten soll, die datei ist nicht zu öffnen. Danke Weiterlesen...

Windows 10 Support 27. April 2016

Nach Update ist der Lokale Datenträger E voll obwohl ich ihn nicht benutze! [gelöst]

Andere User suchten nach Lösungen mit:

  1. lokaler datenträger e voll

    ,
  2. lokaler datenträger voll aber keine dateien

    ,
  3. lokaler datenträger e ist voll

    ,
  4. windows 10 lokaler datenträger voll,
  5. lokaler datenträger e,
  6. laufwerk e voll obwohl keine daten da sind,
  7. windows oem laufwerk voll,
  8. datenträger e voll,
  9. windows 10 laufwerk e voll,
  10. netzwerk adresse wird voll angezeigt obwohl nichts vorhanden ist,
  11. onedrive auf lokalem laufwerk voll,
  12. lokalen speicher vergrößern,
  13. warum ist der lokale datenträger voll,
  14. Win10 Recovery fast voll,
  15. laufwerk e ist voll