Reklamation über eine Umfrage von Microsoft Edge

Helfe beim Thema Reklamation über eine Umfrage von Microsoft Edge in Microsoft Edge um eine Lösung zu finden; Sehr geehrte Damen und Herren, am 04.10.2018 habe ich das Internet mit dem Browser Microsoft Edge verwenden um zu surfen. Sofort eine Umfrage von... Dieses Thema im Forum "Microsoft Edge" wurde erstellt von ODenisa, 24. Oktober 2018.

  1. ODenisa
    ODenisa Gast

    Reklamation über eine Umfrage von Microsoft Edge


    Sehr geehrte Damen und Herren,

    am 04.10.2018 habe ich das Internet mit dem Browser Microsoft Edge verwenden um zu surfen. Sofort eine Umfrage von Microsoft Edge erscheinen hat. Ich musste an ein paar Fragen antworten und da wurde gesagt, dass bei Einzahlung von 1 Euro man ein Samsung
    9 Gratis erhalten kann. Alles schien in Ordnung zu sein. Ich habe den Betrag bezahlt. Ich hatte keine Details von der Firma, aber ich war mir sicher das ist von Microsoft Edge.

    Ich erwähne, dass ich zum ersten mal diesem Browser verwende, denn ich neue Laptop habe.

    Am 07.10.2018 der Betrag von 55 Euro wurden von meinem Kreditkonto abgezogen von Cortexaffects Firma. Sofort meine Kreditkarte wurde gesperrt.

    Ich habe versucht nach der Firma zu suchen und zu kontaktieren aber es war ohne Resultat.

    Wie können Sie mir helfen, dieses Problem zu lösen?

    Mit freundlichen Grüßen

    Denisa

    :)
     
  2. User Advert
  3. Peter.Star
    Peter.Star Gast

    Hallo,

    auf die Idee gekommen das Microsoft keine Samsung Galaxy verlost bist du nicht? Du bist herein gelegt worden. Fordere bei deinem Kreditkarten Verleger dein Geld zurück wegen Betruges. Edge erstellt keine Umfragen oder dergleichen. Edge zeigt diese nur an.

    Ansonsten kannst du das Geld nur als Lehrgeld abschreiben.

    Peter
     
  4. AlmostAnExpert
    AlmostAnExpert Gast
    Ich habe mich auch gewundert, dass so ein Sch... überhaupt aufpoppt. Eigentlich sollte MS solche Umleitungs-Späße unterdrücken, schon um den eigenen Ruf nicht zu schädigen.

    Man beachte die Webadresse der "Umfrage"- duckdns ist eine Plattform, auf der jede/r so etwas erstellen kann.

    Solche spontanen Einblendungen gibt es auch bei Microsoft, das hat in letzter Zeit leider Überhand genommen. Hier eine Meldung, da eine Werbung, dort eben auch eine Umfrage. Da fällt es dem normalen Benutzer natürlich schwer, zwischen seriösen und unseriösen
    Aktionen zu unterscheiden.

    Aber gewinnen kann man dabei in der Regel nix.

    Was man tun kann: Die Bank kontaktieren, von der die Kreditkarte ist. Den Betrag zurückbuchen lassen.

    Und Anzeige erstatten. Ggf. Verbraucherschutz einschalten.
     
    #3 AlmostAnExpert, 21. November 2018
  5. Ingo Böttcher
    Ingo Böttcher Gast
    Microsoft ist nicht für die Seiten verantwortlich, die du so besuchst und kann daher nicht einfach irgendwo Werbebanner blocken.

    Falls tatsächlich direkt auf einer Microsoft Webseite so ein bösartiges Werbebanner auftauchen sollte (was ich eher bezweifle), kläre zuerst ab, ob du evtl. schon Adware installiert hast, die dafür sorgt. Falls das System sauber ist, wende dich an den Microsoft
    Support bzw. den unten auf der Microsoft Seite angegebenen Kontakt zum Webmaster.
     
    #4 Ingo Böttcher, 21. November 2018
  6. AlmostAnExpert
    AlmostAnExpert Gast
    Diese "Umfrage" wurde bei der ersten Verwendung von Edge gleich nach der Windows-Installation angezeigt. Auch danach noch einmal. Da hatte ich noch gar keine Seiten besucht.

    Der Virenschutz war eigentlich bereits installiert, Update kann sich aber überschnitten haben.

    Ich habe das auch nur einmal gesehen, bei meinem privaten Laptop. Bei den Laptops von Kunden, die mit Images installiert wurden, ist es mir nicht untergekommen. Die haben natürlich auch eine Company-Firewall.

    Die Microsoft-Support-Hotline anrufen... nee, ich bin kein Masochist. Man wird -bewusst oder unbewusst- behandelt, als sei man der letzte Idiot und hätte natürlich alles falsch gemacht. Auch wenn der Fehler eindeutig bei Microsoft liegt.

    >Vielleicht werden die Supporter darauf geschult, oder sie werden nach bestimmten Kommunikationsgewohnheiten ausgesucht.< (Natürlich nur meine persönliche Meinung, aber ich bin nicht ganz alleine damit).
     
    #5 AlmostAnExpert, 27. November 2018
  7. Ingo Böttcher
    Ingo Böttcher Gast
    Beim ersten Start von Edge werden ja auch schon automatisch Webseiten geöffnet, die auch Werbung mitbringen. Für die entsprechenden Werbebanner ist der jeweilige Werbe-Dienstleister verantwortlich.

    Ein Virenschutz ist bei Windows 10 von Anfang an installiert. Aber normalerweise sind diese Programme nicht für das Blocken von Werbebannern zuständig. Dafür installiert man im Browser eine Erweiterung wie uBlock Origin.
     
    #6 Ingo Böttcher, 27. November 2018
Thema:

Reklamation über eine Umfrage von Microsoft Edge

Die Seite wird geladen...

Reklamation über eine Umfrage von Microsoft Edge - Ähnliche Themen - Reklamation Umfrage Microsoft

Habe an Umfrage teilgenommen von Microsoft Edge

Habe an Umfrage teilgenommen von Microsoft Edge: Hallo vor einiger Zeit habe ich bei einer Umfrage teilgenommen von Microsoft Edge da wurde gesagt bei Einzahlung 1.25 Euro erhalte ich ein Samsung 9 Gratis , habe einbezahlt am 20.08.18 1,26 Euro SFR 1.50 an zebils.com, Internet, Zypern. Bis heute nichts erhalten Bitte...

Reklamation Lumia 950

Reklamation Lumia 950: Sehr geehrte Damen und Herren, leider bekam ich bisher keine zufriedenstellende Antwort, von daher noch einmal mein Problem: Ganz plötzlich war auf meinem Bildschirm vom Lumia 950 nur noch eine Hälfte des Bildschirms sichtbar, die andere Seite gepixelt. Im Internet habe...

Microsoft fragt nach: Umfrage zum Windows 10 Fall Creators Update

Microsoft fragt nach: Umfrage zum Windows 10 Fall Creators Update: Microsoft fragt nach: Umfrage zum Windows 10 Fall Creators Update [IMG]Nach dem Microsoft nun den offiziellen Veröffentlichungstermin des Windows 10 Fall Creators Updates verkündet hat, startet das Windows Insider Programm eine Umfrage zu den neuen Funktionen. Microsoft will...

2. Reklamation bei Microsoft BAND 2 nicht möglich

2. Reklamation bei Microsoft BAND 2 nicht möglich: Hallo liebe Community, ich habe im Dez. 2015 ein Microsoft Band 2 von einem amerikanischen ebay Händler gekauft - ich hatte noch nie Probleme mit der Funktion - allerdings bekommen die Dinger nach ca 2-3 Monaten Risse im Gummi --- im Sommer hatte ich bereits auch ein neues...

Microsoft Band 2: Verklebungen am Armband stark sichtbar. Reklamation?

Microsoft Band 2: Verklebungen am Armband stark sichtbar. Reklamation?: Hallo Leute, ich habe mir aus England das Band 2 über Amazon schicken lassen und bin eigentlich sehr zufrieden. ABER: Bei meinem Band ist die Verklebung des Armbandes sehr schlecht und sieht furchtbar aus. Ist das normal oder soll ich reklamieren. Was meint Ihr? Anbei...

Reklamation wegen Telefongebühren.

Reklamation wegen Telefongebühren.: Ich habe meiner Tochter ein Lumia Smartphone auf Weihnachten gekauft. Leider gab es grosse Probleme beim anmelden auf my Family. Es hat einfach nicht funktioniert mit der Anmeldung der erwachsenen Person. Ich habe sowas kompliziertes noch nie erlebt. Meine Frau hat ein...

Umfrage: Microsoft will das Windows Insider-Programm verbessern

Umfrage: Microsoft will das Windows Insider-Programm verbessern: Umfrage: Microsoft will das Windows Insider-Programm verbessern [IMG]Im Zuge der Entwicklung von Windows 10 hat das Redmonder Unternehmen auch das Windows Insider-Programm geschaffen, dieses war und ist die Voraussetzung für die Nutzung von Preview-Versionen des...

Reklamation über eine Umfrage von Microsoft Edge [gelöst]