Reserviertes update auf Windows 10 funktioniert: trotzdem "Wasserzeichen"

Helfe beim Thema Reserviertes update auf Windows 10 funktioniert: trotzdem "Wasserzeichen" in Windows 10 Installation & Upgrade um eine Lösung zu finden; Hallo liebe community, ich habe folgendes Problem: ich habe mich als Windows 7-user für die Aktualisierung auf Windows 10 vormerken lassen. Als es... Dieses Thema im Forum "Windows 10 Installation & Upgrade" wurde erstellt von smartana, 22. August 2015.

  1. smartana
    smartana Actives Mitglied
    Registriert seit:
    22. August 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    5

    Reserviertes update auf Windows 10 funktioniert: trotzdem "Wasserzeichen"


    Hallo liebe community,

    ich habe folgendes Problem:
    ich habe mich als Windows 7-user für die Aktualisierung auf Windows 10 vormerken lassen.

    Als es soweit war, habe ich alles "vorschriftsmäßig" ausgeführt-dabei wurde ich während der Installation nach meinem "Product Key" gefragt: dieser passte leider nicht-was ich schon sehr merkwürdig fand.
    An dieser Stelle gab es aber die Auswahl "Überspringen"-diese habe ich genutzt.

    Es hat daraufhin auch alles einwandfrei funktioniert: nur habe ich seither (mittlerweile ca. 2 Wochen) dieses "unerklärliche Wasserzeichen" unten links, welches lautet: "Windows aktivieren-Wechseln Sie zu den Einstellungen, um Windows zu aktivieren".

    Ich kann alle updates installieren, es gibt keine weiteren Probleme.

    Ich hatte einige Monate vor dieser Installation meinen PC wegen eines "Systemabsturzes" bei einem "Computerexperten", dem ich auch meine Produkt-Key-Nr. mitgab, abgegeben.

    Nach diesem Problem habe ich bei diesem Experten nachgefragt, ob er vielleicht da unter einem anderem key windows 7 wieder aufgespielt hätte: er verneinte es vehement, ich hätte ihm ja schließlich meine Product-key-Nr. mitgegeben.

    Wer ist nun der A****:
    -Windows, um den Kunden die teure Version zu verkaufen?
    -Oder ein sogenannter "Computerexperte"?

    Ich hoffe nur, ich werde keine weiteren Probleme mit Windows 10 haben: eigentlich gefällt es mir sehr gut.

    Wäre schön, wenn sich Microsoft nochmal überlegen würde, ob sie "unwissende und naive" Nutzer (wo ich mal behaupten würde, dass diese in der Mehrheit sind-mich eingeschlossen), dieses zumuten wollen:

    Windows 10: Raubkopien werden mit Wasserzeichen gekennzeichnet

    Viele Grüße!
     
    1 Person gefällt das.
  2. Hobi Expert
    Willkommen,

    Versuche folgende Schritte abzuarbeiten:
  3. BUWA
    BUWA Kennt sich aus
    Registriert seit:
    30. Juli 2015
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    25

    Wurde etwas an der Hardware nach der Windows 10 Reservierung gemacht ?
    Oder eine neue Mainboard Firmware installiert ?
     
  4. smartana
    smartana Actives Mitglied
    Registriert seit:
    22. August 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    5
    Nein, nach der Windows 10 Reservierung wurde nichts verändert.

    Könnte es denn bereits ein Problem sein, wenn man nur "versucht" hat, den "alten" Product key einzugeben-und erst im weiteren Versuch-nach dieser Fehlermeldung- diese Eingabemöglichkeit übersprungen hat?
     
  5. hal9000
    hal9000 BoardComputer
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    10.546
    Zustimmungen:
    5.051
    @smartana ist natürlich sehr ärgerlich was da passiert ist, aber es hilft alles nichts.

    Wie in Deinem verlinkten Artikel zu lesen ist, liegen noch keine finalen Entscheidungen vor was mit den sogenannten Windows 10 Wasserzeichenträgern passiert, da ja noch alles in den Kinderschuhen steckt. Nur mal am Rande unter der Markteinführung von Windows xp war es Microsoft egal, das auf dem asiatischen Sektor viele Raubkopien auf den Markt geschmissen worden sind, somit hat sich der damalige Marktanteil auf dem asiatischen Sektor von Microsoft Windows xp vergrößert.

    Was würde ich an Deiner stelle tun wenn ich dieses Wasserzeichen hätte:

    1. Wenn vorhanden alle wichtigen Daten auf einen Stick sichern

    2. Überprüfen ob der Rechner von DVD-Laufwerk bootet, ganz einfach, die originale Windows DVD ins DVD-Laufwerk machen und einen Neustart durchführen. Sollte sie von der DVD booten, dann wird man ja aufgefordert eine Taste zu drücken.

    3. Alle Partitionen löschen

    4. Partitionen neu vergeben, wenn gewünscht Laufwerk C so viel GB und Laufwerk D so viel GB

    5. Die einzelnen Partitionen formatieren

    6. Das Betriebssystem Windows 7 installieren

    7. Nach der Installation überprüfen ob Windows 7 Service Pack 1 hat

    8. Die Windows-Aktivierung durchführen ABER nicht über das Internet sondern übers Telefon. Sollte es zu Problemen kommen, mit der Produkt Key, wird man nachträglich per Computerstimme gefragt auf wie vielen Rechnern sich das Betriebssystem befindet.

    9. Nach erfolgreicher Aktivierung und dem Service Pack 1 alle Treiberprobleme über den Gerätehersteller nach installieren.

    10. Alle vorgegebenen Updates für Windows 7 installieren, dann bist Du auf der sicheren Seite.

    11. Ist alles erledigt und Dein Betriebssystem Windows 7 läuft wieder dann kannst Du Dir den von mir gegebenen Link Dein Windows 10 herunterladen. Ich habe keine ISO erstellt, ich habe das Upgrade direkt durch geführt, mit Windows 7 und 8.1 gab es keine Probleme. Mag vielleicht daran liegen das beide Gerätehersteller für Windows 10 Treiber hinterlegt haben und grünes Licht für Windows 10.

    smartana ist ein bisschen viel was ich Dir da zumute, Du kannst aber auch mit dem Wasserzeichen leben, da ja wie oben schon erwähnt, Microsoft die Katze noch nicht aus dem Sack gelassen hat. Reserviertes update auf Windows 10 funktioniert: trotzdem "Wasserzeichen"

    Hier der Link von Windows 10 ohne Wasserzeichen und bei der ganzen Installation bin ich, ob es ein Upgrade von 7 oder 8.1 auf 10 nach keiner Produkt Key gefragt worden.
     
    #3 hal9000, 3. September 2015
    Zuletzt bearbeitet: 3. September 2015
    3 Person(en) gefällt das.
  6. smartana
    smartana Actives Mitglied
    Registriert seit:
    22. August 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    5
    Hallo hal9000,

    vielen Dank für Deine ausführliche Antwort.
    Leider habe ich einen Rechner, bei dem Windows 7 vorinstalliert war-und keine DVD mitgeliefert wurde (trotz Neukauf): nur der Aufkleber mit der Product key-Nr. klebt auf meinem Rechner.
    Ich weiß, ich bin selbst schuld: hätte ich mal gleich eine Sicherung des Betriebssystems erstellt :-/

    Naja, ich lebe jetzt mit dem Wasserzeichen: solange alles funktioniert, bin ich soweit zufrieden; und wie Du schreibst, wer weiß, was Microsoft noch "für Katzen im Sack" hat ;-)
     
  7. hal9000
    hal9000 BoardComputer
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    10.546
    Zustimmungen:
    5.051
    @smartana Du hast also zu 100 % eine 25 stellige Product-Key auf der Rückseite. Hier ist eine Seite wo Du Dir eine Windwos 7 ISO herunterladen kannst:

    Windows 7 ISO
     
    1 Person gefällt das.
  8. smartana
    smartana Actives Mitglied
    Registriert seit:
    22. August 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    5
    @hal9000 Vielen Dank!

    Ergänzung: nach Installation eines neuen Windows 10 updates ist das Wasserzeichen erstmal verschwunden: nach Herunterfahren und komplettem Neustart ist es wieder vorhanden.

    Da mein einziges jetziges Problem das Wasserzeichen ist, warte ich erstmal ab; und erinnere mich dabei an die weisen Worte eines Systemadministrators: "Never Change a Running System" ;-)
     
    #5 smartana, 3. September 2015
    Zuletzt bearbeitet: 3. September 2015
  9. smartana
    smartana Actives Mitglied
    Registriert seit:
    22. August 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    5
    Ergänzung: habe gestern ein bißchen "herumgefrickelt"-und mir den "Universal Watermark disabler" heruntergeladen.

    Ergebnis: das Wasserzeichen war solange verschwunden, bis ich den Rechner komplett heruntergefahren habe (beim gestrigen Neustart war es noch verschwunden)-und heute morgen mit dem Hochfahren wieder da.

    Wenn ich hier lese, was Andere für Probleme haben, bleibe ich lieber bei meiner Einstellung des "Aussitzens": zumindest läuft Windows 10 bei mir :-/
     
    1 Person gefällt das.
  10. smartana
    smartana Actives Mitglied
    Registriert seit:
    22. August 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    5
    Gute Nachrichten: seit dem letzten Windows 10-update kein Wasserzeichen mehr: unter "Einstellungen" endlich auch die Meldung "Windows aktiviert".

    Manchmal braucht man wohl einfach etwas Geduld: vor allem, wenn ein neues Betriebssystem auf den Markt geworfen wird :-/
     
    3 Person(en) gefällt das.
  11. hal9000
    hal9000 BoardComputer
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    10.546
    Zustimmungen:
    5.051
    @ smartana oh vielen Dank für die Rückmeldung, dass freut mich für Dich. Wünsche Dir noch alles Gute mit Windows 10
     
Thema:

Reserviertes update auf Windows 10 funktioniert: trotzdem "Wasserzeichen"

Die Seite wird geladen...

Reserviertes update auf Windows 10 funktioniert: trotzdem "Wasserzeichen" - Ähnliche Themen - Reserviertes update funktioniert

Forum Datum

Wasserzeichen fehlerhaft!

Wasserzeichen fehlerhaft!: Ich habe einen Fertigen PC umgerüstet der aber auf der Festplatte definitiv Windows vorinstallier hat nun steht aber der Fehlercode 0xC004C003 der garnix damit zu tun haben kann und ich habe keine Ahnung wie ich es entfernen oder beheben kann wenn ich keinen Product Key benutzen kann weil...

Windows 10 Support 27. Juli 2018

Bluetooth in GeräteManager - funktioniert trotzdem nicht

Bluetooth in GeräteManager - funktioniert trotzdem nicht: Hallo, seit kurzem erkennt Windows 10 meinen integrierten BT Adapter nicht mehr. Trotz x Versuche und Neuinstallation bleibt das so. Also habe ich den jetzt im Bios deaktiviert und mir ein Dongle gekauft. Im Geräte Manager taucht der auch auf (siehe Bild). Dennoch kann ich kein BT Gerät...

Windows 10 Support 30. Juli 2017

Windows aktivieren Wasserzeichen entfernen

Windows aktivieren Wasserzeichen entfernen: Am unteren rechten Rand wird die nachricht Windows Aktivieren als wasserzeichen angezeigt. Gibt es eine Möglichkeit dieses Wasserzeichen zu deaktivieren bis ich mein Product Key Habe? Weiterlesen...

Windows 10 Support 20. Juni 2017

Wasserzeichen nach Mainboardwechsel

Wasserzeichen nach Mainboardwechsel: Hallo, ich habe ein ziemlich blödes Problem, das ich einfach nicht lösen kann (auch wenn ich mir dazu schon vieles im Internet durchgelesen habe): Ich habe auf meinem PC Windows 10 installiert, das ich damals kostenlos von Windows 7 geupdatet hatte. Kürzlich habe ich nun ein neues Mainboard...

Windows 10 Support 8. Juni 2017

WIndows 10 Upgrade funktioniert nicht - Neuinstallation trotzdem möglich?

WIndows 10 Upgrade funktioniert nicht - Neuinstallation trotzdem möglich?: Hallo, Ich wollte auf einem Laptop auf dem WIndows 7 aufgespielt ist Windwos 10 installieren, leider gelingt es derzeit nicht und ich scheitere noch an der Fehlerbehebung. Daher woltle ich fragen, ob es möglich ist auch eine Neuinstallation durchzuführen, sprich formatieren und Windows 10...

Windows 10 Support 29. Juli 2016

Windows Aktivieren?Wasserzeichen entfernen?

Windows Aktivieren?Wasserzeichen entfernen?: Hallo! Ich habe seit mehreren Wochen oder sogar Monaten eine Meldung in der rechten unteren ecke meines Bildschirms wo steht "Windows aktivieren" Ich habe schon probiert über Einstellungen -> Update und Sicherheit -> Aktivieren, dort habe ich versucht unter der Aktion "Aktivieren" mein Windows...

Windows 10 Support 19. Juni 2016

Reserviertes Update wird nicht ausgeführt

Reserviertes Update wird nicht ausgeführt: Hbe auf meinem Rechner das Update bereits letztes Jahr reserviert und auch eine Besätigung das es berechtigt ist. Leider wurde das Update bisher nicht gestartet. Liegt das an den zwei Festplatten (103 GB SSD mit Windows und 2 TB Festplatte für Daten) Wie kann und soll das Update durchgeführt werden?

Windows 10 Allgemeines 5. Juni 2016

Windows 10 (reserviert) verhindert das Updaten

Windows 10 (reserviert) verhindert das Updaten: Im Glauben, Win. 10 lasse sich wie Win 8.1 als Paket downladen, reservierte ich dummerweise Win. 10. Nun klebt Windows 10 auf der Updates-Maske und sperrt alle Updatversuche. Leider hatte ich die Einstellung Updates runterlade aber nicht installieren. Die Einstellung Updates nicht suchen nützt...

Windows 10 Support 22. August 2015

Reserviertes update auf Windows 10 funktioniert: trotzdem "Wasserzeichen" [gelöst]

Andere User suchten nach Lösungen mit:

  1. windows 10 wasserzeichen raubkopie

    ,
  2. Windows aktivierenWechseln Sie zu den Einstellungen um Windows zu aktivieren. Wasserzeichen