Verkleinern einer Partition

Helfe beim Thema Verkleinern einer Partition in Windows 10 Allgemeines um eine Lösung zu finden; Hallo, ich bin etwas unsicher bei dem angegebenen Thema , verkleinern einer Partition. Nach dem Wechsel einer 120GB SSD auf eine 250GB SSD hat das... Dieses Thema im Forum "Windows 10 Allgemeines" wurde erstellt von merlin10, 4. Januar 2016.

  1. merlin10
    merlin10 Gast

    Verkleinern einer Partition


    Hallo,
    ich bin etwas unsicher bei dem angegebenen Thema , verkleinern einer Partition.
    Nach dem Wechsel einer 120GB SSD auf eine 250GB SSD hat das System die Partitionen wie folgt aufgeteilt:
    C = 121.63GB, E= 56,742GB, G=56,742GB, das war aber nicht in meinem Sinne, ich wollte natürlich die Partition C möglichst groß für Anwenderprogramme haben, E und G sollten nur sehr klein bleiben (einige hundert MB) soviel wie nötig jedenfalls (meine Daten sind ohnehin auf einer anderen HDD gelagert.
    In der Verwaltung für die Laufwerke gibt es aber die Möglichkeit die jeweilige Partition zu verkleinern. Aber was passiert da, geht das ohne Beeinträchtigung der Systempartition C ? wenn ja, wird der bei E und G freigegebene Speicherplatz der C Partition automatisch zugeteilt?
    Was kann ich also machen um C möglichst groß und E und G möglichst klein zu halten ?
    Ich habe das Programm zur Verkleinerung von E z.B. aufgerufen, wage es aber nicht diese Funktion zu nutzen ohne zu wissen was ich da tue. Über eine fachkundige Hilfe würde ich mich freuen.
     
  2. Hobi Expert
    Willkommen,

    Die folgenden Tipps sollten helfen:
  3. Tomy
    Tomy Windows User
    Registriert seit:
    13. August 2015
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    203

    Ich verwende Bootable Partition Manager| MiniTool Partition Wizard Bootable (Boot-CD),
    bin zufrieden. Es gibt auch eine iso, funktioniert also ohne Installation.

    - Backup von C: und E: auf ein externes Laufwerk erstellen
    - minitool Boot-CD erstellen
    - C auf 200 GB verkleinern und E verschieben und vergrößern
    - fertig

    Und immer schön regelmäßig mit den Windows Boardmitteln C und E als Image extern sichern.

    Übrigens, GPT, zwingend für Laufwerke größer als 2TB, ist der Nachfolger der MBR-Partitionstabelle und ist Teil der UEFI Spezifikation, welche Nachfolger des BIOS ist. Fokus 64-Bit.

    Und ich würde nicht so viele Programme installieren und testen, gerade Freeware-Programme packen noch viel unerwünschtes hinein. Wenn installieren, dann zuerst online Jotti’s Malware Scan VirusTotal, benutzerdefiniert installieren und unerwünschtes abwählen.
     
  4. George
    George Windows Kenner
    Registriert seit:
    1. Oktober 2014
    Beiträge:
    1.825
    Zustimmungen:
    539
    Acronis DD 12 funktioniert auch auf UEFI/GPT, hab es selbt in Betrieb. Geht bei dir nur nicht wegen der Testversion.
    Kannst es aber auch mit machen.

    Aber wie in #3 geschrieben...niemals ohne vorheriges Backup, zumal wenn man unsicher ist in der Handhabung der Tools.
     
  5. Manfred
    Manfred Windows User
    Registriert seit:
    24. Juni 2015
    Beiträge:
    2.300
    Zustimmungen:
    319
    So wie ich es verstanden habe möchte er C: verkleinern und es D: zuschlagen. Das wird mit Win. selbst nicht gehen da der freie Platz rechts neben C: liegen würde und somit nicht "übergreifend" D: zugefügt werden kann.
     
  6. Tomy
    Tomy Windows User
    Registriert seit:
    13. August 2015
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    203
    Was das Arbeiten mit Partitionen betrifft, da habe ich noch nicht viel Erfahrung. Das Tool Parted Magic habe ich mir bereits heruntergeladen. Am liebsten wäre es mir jedoch, wenn ich das einfach mit dem Windows Tool machen könnte. Den Screenshot seht ihr ja. Ich hoffe ja immer noch auf einen möglichen Lösungsvorschlag, den ich als "Laie" auch leicht umsetzen kann.

    Grüße

    Windows 10 Systempartition Verkleinern,Windows 10 Partition Verkleinern Geht Nicht
     
  7. Ponderosa
    Ponderosa Kennt sich aus
    Registriert seit:
    4. April 2016
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    57
    Als erstes eine Systemabbildsicherung (Systemimage) nebst Notfalldatenträger machen !!
    Zweitens, uns einen Screenshot von der Datenträgerverwaltung zukommen lassen.
    Drittens, kannst du versuchen die Partition mit einem externen Tool verkleinern (Parted Magic - Live-CD). Mit der Datenträgerverwaltung hatte ich schon mal unter Win 7 massive Probleme gehabt, "Parted Magic" hatte mir damals geholfen. *Verkleinern einer Partition

    Windows Partition Verkleinern Nicht Verschiebbare Dateien,
    Windows 10 Partition Lässt Sich Nicht Verkleinern
     
  8. George
    George Windows Kenner
    Registriert seit:
    1. Oktober 2014
    Beiträge:
    1.825
    Zustimmungen:
    539
    Mit der Datenträgerverwaltung von Windows kann man auch Partitionen erweitern oder verkleinern. Dies funktioniert aber nur vom Ende der Partitionen her und auch nur so weit, wie der Verkleinerung einer Partition kein Datenfragment im Wege liegt.

    Um eine Partition zu verkleinern, oder sie in den unzugeordneten Platz einer Festplatte zu erweitern, startet man die Datenträgerverwaltung (WIN+X drücken und "Datenträgerverwaltung" wählen) und führt im unteren Bereich mit der grafischen Ansicht auf die Partition einen Rechtsklick aus. Hier wählt man dann "Volume erweitern" oder "Volume verkleinern" aus, um die gewählte Aktion in Gang zu setzen. Ich zeige den Vorgang hier anhand der Verkleinerung einer Partition auf.


    Verkleinern einer Partition


    Windows wird daraufhin einen Dialog anzeigen, in dem es die Gesamtgrösse der Partition nennt und darunter dann auch sagt auf welche Grösse die Partition verkleinert werden kann.


    Verkleinern einer Partition
     
    2 Person(en) gefällt das.
  9. marbu
    marbu Neu hier
    Registriert seit:
    5. Oktober 2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1

    Verkleinern einer Partition

    Hallo George,
    deine präzise Anleitung zum Thema führte zum Erfolg...herzlichen Dank!
    marbuVerkleinern einer Partition
     
    1 Person gefällt das.
Thema:

Verkleinern einer Partition

Die Seite wird geladen...

Verkleinern einer Partition - Ähnliche Themen - Verkleinern Partition

Forum Datum

Kann ich den Mauszeiger unter Windows 10 noch weiter verkleinern, auch wenn ich ihn in den...

Kann ich den Mauszeiger unter Windows 10 noch weiter verkleinern, auch wenn ich ihn in den...: Mit einem externen Tool vielleicht? Der ist mir nämlich auch in der kleinsten Stufe noch etwas zu groß https://www.gutefrage.net/frage/kann-ich-den-mauszeiger-unter-windows-10-noch-weiter-verkleinern-auch-wenn-ich-ihn-in-den-systemeinstellungen-schon-so-klein-wie-moeglich-eingestellt-habe

Windows 10 Support Donnerstag um 12:17 Uhr

Windows 10 Ruhezustandpartitions verkleinern bzw. eleminieren

Windows 10 Ruhezustandpartitions verkleinern bzw. eleminieren: Hallo Leute, ich bin neu hier und brauche mal euren fachkundigen Rat. Zu o. g. Themea habe ich leider weder im Internet noch hier im Forum etwas brauchbares bzw. zielführendes gefunden. [ATTACH] Die Ruhezustandpartition hat sich von selbst, warum auch immer, in diese Größe erstellt. Es handelt...

Windows 10 Allgemeines 2. November 2019

Fensterposition nach Standby bzw. verkleinern vom Fenster unter Windows 10 verändert

Fensterposition nach Standby bzw. verkleinern vom Fenster unter Windows 10 verändert: Liebe Microsoft Community, ich habe folgendes Problem, welches leider auch nach Neuinstallation und sogar Rechnertausch auftritt: Sobald der PC in den Standby Modus wechselt bzw. ein Fenster verkleinert und nach ca. 10 Minuten wieder vergrößert wird, sind die vorherigen Fensterpositionen...

Windows 10 Support 16. August 2019

Fotos verkleinern

Fotos verkleinern: Wie kann man ein Foto bearbeiten um es zu verkleinern? Weiterlesen...

Microsoft Edge 17. Mai 2019

Partition verkleinern schlägt fehl

Partition verkleinern schlägt fehl: Hallo zusammen, da mein WIndows in der automatischen Reparatur hängen bleibt, wollte ich mein Windows auf der SSD (HDD ist abgeklemmt) reparieren. Habe dabei festgestellt, dass ich gar kein "System-reserviert" auf der SSD habe. Wollte also eine EFI-Partition mit den Befehlen "create...

Windows 10 Support 3. Januar 2018

Partition verkleiner schlägt fehl

Partition verkleiner schlägt fehl: Hallo zusammen, da mein WIndows in der automatischen Reparatur hängen bleibt, wollte ich mein Windows auf der SSD (HDD ist abgeklemmt) reparieren. Habe dabei festgestellt, dass ich gar kein "System-reserviert" auf der SSD habe. Wollte also eine EFI-Partition mit den Befehlen "create...

Windows 10 Allgemeines 2. Januar 2018

Berkleinerung der Partition E und G

Berkleinerung der Partition E und G: ich bin etwas unsicher bei dem angegebenen Thema , verkleinern einer Partition. Nach dem Wechsel einer 120GB SSD auf eine 250GB SSD hat das System die Partitionen wie folgt aufgeteilt: C = 121.63GB, E= 56,742GB, G=56,742GB, das war aber nicht in meinem Sinne, ich wollte natürlich die Partition C...

Windows 10 Allgemeines 4. Januar 2016

Partition von Data C erweitern und von D verkleinern

Partition von Data C erweitern und von D verkleinern: ich würde gerne die Partition von D verkleinern und C vergrößern. Ich habe in der Datenträgerverwaltung nun auch die D verkleinert und habe nun auch das freie Volumen. Leider lässt sich dieses freie auf C nicht zuordnen (nach rechtsklick auf C ist erweitern nicht aktiv). Auf D kann...

Windows 10 Support 31. Oktober 2015

Verkleinern einer Partition [gelöst]

Andere User suchten nach Lösungen mit:

  1. windows 10 partition c verkleinern geht nicht

    ,
  2. systempartition nicht verkleinerbar

    ,
  3. verkleinerung einer partition

    ,
  4. windows 10 laufwerk verkleinern problem