Wiedererlangung von WIN 10 nach Totalabsturz des PC's

Helfe beim Thema Wiedererlangung von WIN 10 nach Totalabsturz des PC's in Windows 10 FAQ um eine Lösung zu finden; Beim Update im November 2018 ist mein PC abgestürzt. Ergebnis: beim Booten keinerlei Hör- oder Bildsignale; schwarzer Bilschirm. Beim Besuch in... Dieses Thema im Forum "Windows 10 FAQ" wurde erstellt von dira, 2. Februar 2019.

  1. dira
    dira Neu hier
    Registriert seit:
    28. März 2018
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    4

    Wiedererlangung von WIN 10 nach Totalabsturz des PC's


    Beim Update im November 2018 ist mein PC abgestürzt. Ergebnis: beim Booten keinerlei Hör- oder Bildsignale; schwarzer Bilschirm. Beim Besuch in mehreren Werkstätten konnte der PC nicht mehr zum Leben erweckt werden.
    Frage: wie muss ich vorgehen, um wenigstens mein Win 10 wieder zu erlangen, um es dann auf meinem Zweit-PC, der mit LinuxMint läuft, installieren zu können. Trotz einer Mail an Microsoft habe ich bisher keine Antwort erhalten.

    Vielen Dank
     
  2. Hobi Expert
    Willkommen,

    Die folgenden Tipps sollten helfen:
    • Bildschirm grau nach dem Start - das hilft

      Bildschirm grau nach dem Start - das hilftStarten Sie Ihren PC, aber der Bildschirm bleibt nach dem Start grau? Der Fehler kann in der Regel schnell behoben werden. In diesem Praxis-Tipp sagen...

    • Windows 10 Start ohne Login

      Windows 10 Start ohne LoginSie können Windows 10 auch ohne Eingabe Ihrer Zugangsdaten starten. Wie Sie den Login entsprechend konfigurieren, zeigen wir Ihnen hier. So starten ...

    • Windows 10: XP-Mode installieren - so gehts

      Windows 10: XP-Mode installieren - so gehtsManche Anwendungen funktionieren nur unter Windows XP und sind bislang nicht in aktueller Version erschienen. Um den XP-Mode installieren zu können, ...

  3. Klaus.FFM
    Klaus.FFM Windows User
    Registriert seit:
    10. Mai 2018
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    590

    Hallo Dira,
    Dein Problem ist nicht mein Spezialgebiet, aber ich antworte Dir trotzdem, dann rutscht Deine Frage wieder nach oben.
    Außerdem ist Deine Frage im Falschen Unterforum (FAQ) gelandet, warum auch immer.
    Voraussetzung, dass das überhaupt funktionieren kann ist, dass Du entweder einen productkey hast oder dass Dein PC mit Deinem Microsoft Konto verknüpft war. Wie hast Du dich dort angemeldet? Meine PCs sind alle verknüpft und ich melde mich mit der E-Mail-Adresse von meinem Microsoftkonto an.
    Hier ist der Link für das MS-Konto:
    Create your Microsoft Account Today
    da gibt es auch eine Hilfe für solche Fälle. War Dein PC ein upgrade von WIN 7, 8 o.8.1? Dann wäre das Dein productkey. Ich lese meine productkeys immer aus, auch wenn man das für WIN 10 eigentlich nicht braucht, aber sicher ist sicher.

    Viel Glück, vielleicht meldet sich ja noch ein Kollege von mir? @Wattissss ,@hal9000 @Oliver C-R @Säm

    VG
    Klaus
     
  4. hal9000
    hal9000 BoardComputer
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    10.221
    Zustimmungen:
    4.898
    @ dira,
    Antwort: Im Netz gibt es zu diesem Thema einiges an Informationen siehe bitte hier dieser Link soll nicht den Umgang mit Google erklären Wiedererlangung von WIN 10 nach Totalabsturz des PC'sWiedererlangung von WIN 10 nach Totalabsturz des PC's
     
    1 Person gefällt das.
  5. Klaus.FFM
    Klaus.FFM Windows User
    Registriert seit:
    10. Mai 2018
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    590
    @hal9000
    Auf die Idee hätte ich aber auch kommen können Wiedererlangung von WIN 10 nach Totalabsturz des PC'sWiedererlangung von WIN 10 nach Totalabsturz des PC'sWiedererlangung von WIN 10 nach Totalabsturz des PC's
    Danke VG
    Klaus
     
  6. hal9000
    hal9000 BoardComputer
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    10.221
    Zustimmungen:
    4.898
    @ Klaus.FFM,
    tja Wiedererlangung von WIN 10 nach Totalabsturz des PC'snur für Klaus.FFM Wiedererlangung von WIN 10 nach Totalabsturz des PC'sWiedererlangung von WIN 10 nach Totalabsturz des PC's wie Du siehst kommt diese Aussage mehr als einmal vor Wiedererlangung von WIN 10 nach Totalabsturz des PC'sWiedererlangung von WIN 10 nach Totalabsturz des PC's
     
    #5 hal9000, 6. Februar 2019
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2019
  7. Oliver C-R
    Oliver C-R Windows User
    Registriert seit:
    23. Dezember 2015
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    187
    Nun, ich habe hal9000 Link zwar nicht gelesen, aber wegen heutigem Zeitmangel möchte ich Dira noch kurz etwas schreiben:

    Also Dira, es gibt leider immer wieder mal Probleme mit dem Aktivierungs-Key, wenn Du diesen mit Win 7 oder Win 8 bekommen hast.
    Keine Panik-wenn Du mit dem Rechner noch nie bei Microsoft mit Win 10 angemeldet warst, rufe einfach die kostenlose Nummer bei Microsoft Deutschland an und Du bekommst alles was Du brauchst. (dauert zwar etwas, aber die Lösung kommt dann über die Telefonleitung).
    Viel Erfolg!!!Wiedererlangung von WIN 10 nach Totalabsturz des PC's

    Und gib uns bitte eine RückmeldungWiedererlangung von WIN 10 nach Totalabsturz des PC's
    LG
    Oliver
     
    #6 Oliver C-R, 6. Februar 2019
  8. dira
    dira Neu hier
    Registriert seit:
    28. März 2018
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    4
    Ich habe von der entsprechenden Seite WIN 10 heruntergeladen.
    Wenn ich nun beim Neustart nach Klick auf F8 im Bootmenü den USB-Stick anklicke, startet nicht der USB-Stick sondern wie üblich LinuxMint.

    Bedeutet das, dass das Windows-OS nur auf jungfräulichen PCs oder nur auf PCs, wo schon ein Windows installiert ist, starten kann?
     
  9. hal9000
    hal9000 BoardComputer
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    10.221
    Zustimmungen:
    4.898

    Wiedererlangung von WIN 10 nach Totalabsturz des PC's

    @ dira, Du eröffnest hier mehrere Threads mit fast dem gleichen Inhalt!
    Entweder entscheidest Du Dich für einen Thread in dem Dein Problem gelöst werden soll, oder ich werde mich mit dem Admin von dieser Seite in Verbindung setzen und überlegen was mit Deinen Threads passieren sollWiedererlangung von WIN 10 nach Totalabsturz des PC'sWiedererlangung von WIN 10 nach Totalabsturz des PC'sWiedererlangung von WIN 10 nach Totalabsturz des PC's

    Noch ein letztes Mal zu Deinem Problem, sehe Dir unten stehende Anleitung an, sie erklärt Dir:
    1. wie ein bootfähiges Medium ob auf USB-Stick oder DVD erstellt wird
    2. wie man ins entsprechende Bootmenü kommt um vom erstellten Medium zu booten
    3. wie Windows 10 installiert werden soll

    Windows 10 neu installieren
     
  10. dira
    dira Neu hier
    Registriert seit:
    28. März 2018
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    4
    Hallo hal9000,

    entschuldige bitte, dass ich mehrere Threads eröffnet habe. Das geschah nicht, um irgendwelchen Vorteil zu ergattern, sondern weil ich dankenswerterweise durch Klaus.FFM die Meldung erhielt, dass ich mich im falschen Unterforum (FAQ) befinde.


    Und nun zu meinem leidigen Problem:

    Deine empfohlenen Anleitung funktionieren auf meinem PC nicht, weil er wahrscheinlich mit dem Betriebssystem LinuxMint und nicht mit einem Windows bestückt ist.

    Stand auf meinem PC:
    - Im Ordner Download befindet sich „Win10_1809Oct_German_x64(1).iso 5,1 GB
    In der Anleitung heißt es: „MediaCreationTool - Mit einem Doppelklick öffnet sich das MediaCreationTool“.

    - Bei mir öffnet sich nach einem Doppelklick aber nicht das MediaCreatiol- Fenster, sondern gemäß LinuxMint das Fenster für „Archivverwaltung“ und das zeigt: das Ordner-Icon mit „ .“ und mit einer Größe von 0 Bytes an

    - Ich habe daher die Datei „Win10_1809Oct_German_x64(1).iso 5,1 GB“ rechts angeklickt und „Startfähigen USB-Stick erstellen“ aktiviert und somit ein USB-Abbild auf einem 8 GB großem Stick erstellt namens
    „usb-USB_Technology_USB_Mass_Storage_Device_0910015291f54d-0:0“ .

    Auf dem Stick befinden sich folgende Dateien:
    Ordner boot 30 Okt 2018
    „ efi 30 Okt 2018
    „ sources 30 Okt 2018
    „ support 30 Okt 2018
    autorun.inf 128 Bytes 30 Okt 2018
    bootmgr 408,1 kB 30 Okt 2018
    bootmgr.efi 1,5 MB 30 Okt 2018
    setup.exe 82,4 kB 30 Okt 2018

    - ich habe nun den PC ausgestellt und mit F8 neu gestartet.

    - im Boot Device klicke ich auf „USB“ um damit zu starten.

    - aber es startet wie sonst das LinuxMint, also kein Start oder irgendein Hinweis auf Windows.
     
  11. Oliver C-R
    Oliver C-R Windows User
    Registriert seit:
    23. Dezember 2015
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    187
    @dira,
    und Du möchtest nun Win 10 installieren und auf Linux erst einmal verzichten? Aber dies ist auch mal egal, weil Du es ja später mit einem Bootmanager installieren könntest und hättest dann bei jedem PC Start die Auswahl zwischen beiden Systemen.

    Also, es hört sich für mich so an, als sei es für Dich und Deinen Rechner das einfachste erst einmal die Systemfestplatte mit einem kostenlosen Low Level Format Tool zu formatieren. Dann wäre sie quasi komplett clean-also für den PC als wäre sie völlig neu- und somit dann für eine saubere Win 10 Installation bereit und es käme auch nicht Linux in die Quere.
    Eventuell muss die Platte vor der Windows Installation als NTFS formatiert werden, was dann aber auch kein Problem darstellt.
    Schreib mal und dann geht es los.

    LG
    Oliver
     
  12. dira
    dira Neu hier
    Registriert seit:
    28. März 2018
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    4
    Hallo Oliver C-R

    vielen Dank für Deine Stellungnahme.

    Auf LinuxMint will ich nicht verzichten, denn das arbeitet wirklich gut und verursacht nicht so kostspielige Probleme wie zumindest WIN10 bei mir. Du bringst mich aber auf den simplen Gedanken, die Festplatte einfach neu zu formatieren und dann Windows aufzusetzen (Oh Zoto mi, warum bin ich nicht selbst darauf gekommen?). Ich werde das ausführen, aber nicht auf meinem nun arbeitenden „Zweit-PC“ - der erste (AllinonePC) ist ja dank des Win10-Updates völlig unbrauchbar geworden – , sondern auf meinem schwachen Notebook, auf dem ich ebenfalls LinuxMint 19.1 installiert habe. Ich werde das darauf befindliche LinuxMint löschen und dann das WIN10 (auf das ich ebenfalls nicht verzichten will, weil hier in Kosovo nur mit Windows gearbeitet wird) als alleiniges System daraufinstallieren. Sollte es dann wieder einmal zu einem Update-Crash kommen, dann wäre „nur“ das Notebook kaput und nicht ein kostspieliger PC, auch wenn in Kosovo ein Notebook fast unentbehrlich ist, da wir hier mit ständigen und oft stundenlangen Stromunterbrechungen zu kämpfen haben.

    Daher abschließend folgende Frage: wenn ich jetzt auf das Notebook Win10 aufinstalliere, muss ich vorher das LinuxMint löschen und das Laufwerk neuformatieren oder LinuxMint vorerst d‘rauflassen und dann Win10 aufsetzten? Ich wäre Dir dankbar wenn Du mir dafür detaillierte Information geben könntes; ich arbeite zwar schon lange mit WinX bis Win10 und bis LinuxMint 19.1 aber ich muss immer wieder feststellen, dass eben oft ganz einfache Kenntnisse nicht vorhanden sind.
     
  13. Oliver C-R
    Oliver C-R Windows User
    Registriert seit:
    23. Dezember 2015
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    187
    Also Dira, wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, möchtest Du nun Win 10 (home, pro, enterprise) (32 oder 64bit) komplett neu installieren. Du kannst versuchen das Notebook mit eingelegtem Win Iso zu starten und von dem Laufwerk/USB Stick zu booten. Dann wird Windows installiert und wenn es dann so läuft wie Du möchtest, kannst Du zusätzlich Linux also zweites Betriebssystem auf dem Rechner installieren! Du bekommst dann bei jedem Einschalten des PC´s die Auswahl ob nun Windows oder Linux gestartet werden soll. Das ist überhaupt kein Hexenwerk auf einem PC.
    Der Punkt ist nur, falls Windows sich nicht so installieren lässt (wie oben schon beschrieben wurde) sicherst Du bitte ALLE Daten von der Systemfestplatte , die Du später noch benötigst!!!! GANZ WICHTIG

    Weil nun musst Du zuerst die C: Festplatte mit einem kostenlosen Tool "Low Level" formatieren. Bedeutet, die Festplatte ist danach als wenn Du sie gerade im Geschäft gekauft hättest. Jetzt funktioniert die Windows Installation auf jeden Fall! Und später dann auch noch Linux als weiteres Betriebssystem. Hier der Link zu dem Tool: HDDGURU: HDD LLF Low Level Format Tool

    Viel Erfolg!!!
    Melde Dich bei BedarfWiedererlangung von WIN 10 nach Totalabsturz des PC's
    LG
    Oliver
     
  14. dira
    dira Neu hier
    Registriert seit:
    28. März 2018
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    4

    Wiedererlangung von WIN 10 nach Totalabsturz des PC's

    Hallo Oliver,
    ich konnte mein Notebook von Linuxmint 19 befreien und die Festplatte formatieren.

    Unter meinen CD‘s fand ich eine selbst gebrannte CD mit Windows7, und mit dieser konnte ich Windows7 installieren. Aber diese CD scheint nicht in Ordnung zu sein, denn der Produkt-Key, meines ehemaligen Windows7 wurde nicht angenommen. Und auch der Internet Explorer arbeitet nicht, so dass ich den Google-Browser herunterladen musste. Somit konnte ich Windows10 downloaden und installieren. Aber mein Produkt-Key von Windows10 wurde nicht akzeptiert. Ich hatte gedacht, der Produkt-Key wird automatisch über mein angemeldetes Microsoft-Konto erkannt und bestätigt.

    Jetzt habe ich die Befürchtung, dass, wenn ich das Notebook ausschalte, auch das ganze Windows-OS wieder von der Festplatte verschwindet, denn in der rechten unteren Bildschirmecke steht immer noch die Meldung „Windows7 Build Die Echtheit dieser Windows-Kopie wurde noch nicht bestätigt.“

    Hängt das Problem der Nichterkennung meines WIN10-Produkt-Keys mit meinem neuen Standort in Kosovo zusammen?
     
  15. Oliver C-R
    Oliver C-R Windows User
    Registriert seit:
    23. Dezember 2015
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    187
    Also Dira, ob Du im Kosovo bist oder in USA-das ist Microsoft völlig egal. Jetzt noch mal langsam und ich fasse mal zusammen und Du korrigierst mich bitte, wenn ich etwas falsch verstanden habe.
    1. Du hast die Systemfestplatte im NTFS Format formatiert (hast die Clustergröße wie vorgeschlagen belassen)
    2. Du hast Win 7 von einer CD installiert (32- oder 64-bit?)
    3. Du hast über ein Nicht registriertes Win 7 (32-oder 64-bit) Windows 10 installiert (hoffe mit der gleichen "bit Zahl" wie Win7
    4. Nun hast Du ein Windows 10 Key und der wird in Deinem Microsoft-Konto nicht akzeptiert oder versuchst Du den Win 7 Key in Win 10 einzugeben?

    Weil, es ist so: Wenn Dein Windows 7 mit Key an Deinem Konto angemeldet ist, kannst Du diesen Key für Windows 10 bei gleicher Version benutzen (also z. B. Win7 home-Win10-home, Win7 pro-Win10 pro usw.)

    Wenn der Key mit Win7 aber nicht mit Deinem Konto verbunden war, funktioniert das Freischalten von Win 10 mit diesem Key meines Wissens nicht. Weil hier "denkt" Microsoft ja nicht das es sich um ein kostenloses Upgrade auf Win10 handelt, da es ja noch nie auf Deinem Rechner installiert und freigeschaltet war.

    Melde Dich mal bitte und schreib ob ich einen Denkfehler/oder etwas falsch verstanden habe.

    Dira, wir schaffen das zusammen!!!Wiedererlangung von WIN 10 nach Totalabsturz des PC's
    LG
    Oliver
     
  16. dira
    dira Neu hier
    Registriert seit:
    28. März 2018
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    4
    Hallo Oliver,

    vielen Dank für Deine Geduld und Optimismus.

    nur ganz kurz, denn ich befürchte, die nächste Stromunterbrechung; heute schon 5 mal (heftige Winde).

    Der 4. Downloadversuch von Win 10 läuft gegenwärtig. Einmal war ich schon bei 92%, jetzt bin ich bei 38 %.

    Ich melde mich sobald der Download geklappt hat.
     
Thema:

Wiedererlangung von WIN 10 nach Totalabsturz des PC's

Die Seite wird geladen...

Wiedererlangung von WIN 10 nach Totalabsturz des PC's - Ähnliche Themen - Wiedererlangung WIN Totalabsturz

Forum Datum

Totalabsturz

Totalabsturz: Beit einen Windows Update vor ca. 2 Monaten ist mein Laptop nicht mehr heruntergefahren. Nach 2 Tagen habe ich den Strom ausgezogen und den Akku leer laufen lassen. Seitdem fährt der PC nicht mehr hoch und ich komme weder ins Bios noch in den Abgesicherten Modus um von CD zu starten bzw. das...

Windows 10 Support 30. Juli 2018

Zurücksetzen des Pc's

Zurücksetzen des Pc's: Hallo liebe Community Ich habe eine Frage bezüglich des Zurücksetzen des Pc's. Ich habe es bis jetzt auf jegliche Art und weise probiert aber es funktioniert nicht. Immer wenn ich am PC arbeite kommt ein Fenster auf, in diesem steht dass der PC ein Sicherheitsupdate machen muss. Könnte es...

Windows 10 Allgemeines 21. März 2018

Totalabsturz Lumia 650 W10

Totalabsturz Lumia 650 W10: Ich habe das 650 an das Ladegerät angeschlossen und habe dann im anderen Raum am anderen PC gearbeitet. Als ich nach ca. 2 Stunden zum 650 zurück kam, lief folgende Aplication: [IMG] Was bedeuten diese sich drehenden Zahnräder? Weiterlesen...

Windows 10 Mobile 18. November 2017

Synchronisation zwischen 2 PC's

Synchronisation zwischen 2 PC's: Funktioniert die Synchronisation Windows Home 10 zu Windows Prof 10? Oder muss ich beides auf Prof updaten? Habe aktuell dass Problem dass ich eine Branchen Software (Daten sind eine Access Datenbank) vom Laptop nicht mit dem PC synchronisieren kann. Danke Martin Weiterlesen...

Windows 10 Support 12. September 2017

Fehler nach Zurücksetzung des PC's

Fehler nach Zurücksetzung des PC's: Hallo Liebe Community seit einigen Wochen habe ich Probleme mit mein Windows 10 PC nachdem Windows Defender vorgeschlagen hat den PC zurückzusetzen habe ich das gemacht aber nachdem ich das getan habe konnte ich beim datum und Uhrzeit Menü mein land wo ich lebe nicht ändern wenn ich es geändert...

Windows 10 Support 25. Juni 2017

Bluescreen während der benutzung des PC's WIN 10

Bluescreen während der benutzung des PC's WIN 10: Hallo, Unzwar krieg ich dauerhaft den bluescreen mit der fehlermeldung DPC Watchdog Violation hab schon bissl im internet geguckt und sowas wie deaktivierung des schnellstarts oder aktuallisieren der laufwerk treiber ausprobiert , Windows neu zu installieren will ich vermeiden wenn möglich ,...

Windows 10 Support 25. Dezember 2016

Ein Konto auf zwei Pc's

Ein Konto auf zwei Pc's: Hallo, ich habe folgendes Problem: Hab vor Kurzem einen neuen Pc bekommen. Diesen habe ich mit meiner E-Mail Adresse im Store angemeldet, die ich auch auf meinem anderen Pc verwende. Mir war aber nicht bewusst, dass ich damit beide Pc's mit einander "verknüpft" habe, d.h. wenn ich etwas an...

Windows 10 Support 21. September 2016

Festfrieren oder Absturz des PC's

Festfrieren oder Absturz des PC's: Seit ich Window 8.1 durch Window 10 ersetzt habe friert das Bild immer wieder ein oder es stürzt ganz ab und der Bildschirm ist schwarz. Manchmal fährt er wieder hoch meistens jedoch nicht, der Rechner schaltet jedoch nicht ab Weiterlesen...

Windows 10 Support 27. August 2016

Wiedererlangung von WIN 10 nach Totalabsturz des PC's [gelöst]

Andere User suchten nach Lösungen mit:

  1. win 10 s