So deinstallieren Sie den Internet Explorer

Wenn Sie den Internet Explorer unter Windows 10 nicht mehr verwenden möchten, können Sie den Browser nicht vollständig deinstallieren, aber deaktivieren. Lassen Sie uns Ihnen zeigen, wie Sie den Internet Explorer loswerden.

Deinstallieren Sie Internet Explorer unter Windows 10.

Windows 10: IE deaktivieren
  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Windows-Symbol in der linken unteren Ecke und wählen Sie “Programme und Funktionen”.
  2. Wählen Sie dann auf der linken Seite “Windows-Funktionen ein- oder ausschalten” .
  3. Warten Sie einen Moment und suchen Sie dann den Internet Explorer in der Liste.
  4. Deaktivieren Sie die Option und bestätigen Sie den Vorgang mit “Ja” und “OK”.
  5. Beim nächsten Start von Windows wird der Internet Explorer nicht mehr angezeigt.

Im nächsten praktischen Tipp zeigen wir Ihnen, wie Sie Windows 10 ohne Anmeldung starten können.

Weitere Anleitungen zum Thema

Windows 10 Eingabeaufforderung als Administrator starten Wenn Sie tiefere Änderungen am System vornehmen möchten, müssen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator starten. Wir zeigen dir, wie es geht. Windows 10: Eingabeaufforderung (cmd) als Administr...
Startmenü in Windows 10 funktioniert nicht – das hilft Manchmal kann es vorkommen, dass das Startmenü von Windows 10 nicht mehr funktioniert. In einem solchen Fall gibt es mehrere Möglichkeiten, das Problem zu lösen. Wir haben für Sie einige Möglichkeiten...
Tricks für das Windows 10 Startmenü Das beliebte Windows 10 Startmenü wird in einem neuen Design zurückgebracht. Hier erfahren Sie, wie Sie sich das Startmenü aus Windows 7 zurückholen können und andere Tipps und Tricks für das neue Sta...
Windows 10 Kalender mit iOS synchronisieren – so klappts Für eine gut organisierte Planung sollten Sie den Windows 10-Kalender mit iOS synchronisieren. So können Sie sowohl vom Computer als auch vom iPhone / iPad aus auf den Kalender zugreifen. Wie Sie die ...

You may also like...