Windows 10 Offline Update

Für Windows 10 können Sie die Updates auf offline durchführen. Hier erfahren Sie, wie dies funktioniert.

Ein Windows 10 Update offline durchführen – So geht es

Ein Windows 10 Update offline durchführen – So geht es
  1. Zuerst müssen Sie sich das Update Paket aus einem Download – Portal herunterladen.
  2. Das heruntergeladene ZIP – Archiv können Sie nun auf Ihrem PC nutzen oder Sie kopieren dieses auf einen USB – Stick.
  3. Um Zugriff auf alle vorhandenen Dateien zu haben, müssen Sie dieses ZIP – Archiv entpacken.
  4. Um das Programm zu öffnen, müssen Sie mit einem doppelten Mausklick auf „UpdateInstaller.exe“ klicken.
  5. Wenn Sie anschließend auf „Start“ klicken, werden für Ihr System alle Updates automatisch installiert.

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.