Ordner kann nicht gelöscht werden in Windows 10

Wenn ein Ordner nicht gelöscht werden kann, ist eine Datei aus dem Ordner oder Ordner selbst in der Regel noch irgendwo geöffnet. Dies ist oft der Fall, auch wenn Sie tatsächlich alle Programme geschlossen haben. Daher müssen Sie die Programme stattdessen im Hintergrund schließen. Wir helfen Ihnen und zeigen Ihnen den genauen Ablauf.

Der Ordner kann nicht gelöscht werden: Die häufigsten Fehler und Lösungen

Der Ordner kann nicht gelöscht werden
  1. Zuerst alle Programme schließen – kann der Ordner noch nicht gelöscht werden?
  2. Wenn nicht, öffnen Sie als nächstes den Task-Manager.
  3. Schauen Sie unter “Prozesse” nach, ob der “Explorer” noch irgendwo erscheint. Mit einem Rechtsklick und “Aufgabe schließen” beenden Sie den Explorer.
  4. Starten Sie dann den Explorer mit “Datei” > “Neue Aufgabe” > “Explorer.exe” neu.
  5. Suchen Sie dann den Ordner, den Sie löschen möchten.
  6. Wenn Sie es immer noch nicht löschen können, klicken Sie oben in der “Ansicht” und dann auf “Detailbereich”. Überprüfen Sie dann, ob der Ordner gelöscht werden kann.
  7. Wenn Sie die Fehlermeldung erhalten, dass eine andere Datei noch in einem anderen Programm geöffnet ist, folgen Sie diesen Anweisungen.

Ordner löschen: Neustart & CMD

  1. Um alle Prozesse und Dienste zu stoppen, sollten Sie den Computer einmal neu starten.
  2. Wenn der Ordner immer noch nicht über den Explorer geöffnet werden kann, drücken Sie [Strg] +[R].
  3. Geben Sie dann “cmd” ein und drücken Sie[Enter].
  4. Geben Sie nun “del” gefolgt vom Ordnerpfad ein. Wenn der Ordner beispielsweise 1 heißt: “del C: \ Benutzer \ Sven \ Sven \ 1“;
  5. Drücken Sie dann [Enter], dann[J] und erneut [Enter]. Jetzt ist der Ordner gelöscht.

Ordner mit Passwörtern schützen – so funktioniert das.

Passwortgeschützter Ordner Wiedergabe Video Weiter, Sie sollten wissen, wie man einen Ordner mit einem Passwort schützt.

Weitere Anleitungen zum Thema

Grafikprobleme nach dem Windows 10 Update beheben In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Grafikprobleme in Windows 10 nach einem Update beheben können. Insbesondere das Jubiläumsupdate hat vielen Windows-Anwendern mehr Schaden als Nutzen gebrach...
Windows 10 kann auf dem Datenträger nicht installiert werden – MBR Fehler beheben DIeser Tipp beschreibt, wie man MBR Fehler beheben kann, wenn Windows nicht installiert werden kann. Die modernsten PCs und Laptops nutzen seit Windows 8 das neue UEFI (Unified Extensible Firmware Int...
Windows 10 wird automatisch heruntergefahren – was nun? Wenn sich Ihr Windows-PC automatisch herunterfährt, obwohl Sie ihn nicht ausgewählt haben, gibt es mehrere Gründe. Wie man das behebt, erfahren Sie in diesem Artikel. Windows startet automatisch neu ...
Blidschirm flackert in Windows 10 – was tun? Wenn der Windows-Bildschirm flackert, kann dies mehrere Ursachen haben. Wir zeigen dir, was du dagegen tun kannst. 1. Option: Anpassen der Bildschirmauflösung unter Windows Wechseln Sie zu "Sy...

You may also like...

1 Response

  1. 5. Dezember 2018

    […] nächsten praktischen Tipp zeigen wir Ihnen, wie Sie Dateien und Ordner trotzdem löschen […]