Windows 10: Defender aktivieren – geht so

Wenn Sie Ihren Computer mit dem Windows Defender schützen wollen, können Sie ihn unter Windows 10 jederzeit aktivieren. Wir zeigen Ihnen in diesem Praxis-Tipp, wie es geht.

Windows 10: Brauchst du den Defender?

  • Der Windows Defender bietet einen grundlegenden Schutz für Windows 10. Weit über den Begriff Basic hinaus gehen die Qualifikationen des Windows Defenders jedoch nicht darüber hinaus.
  • Sobald Sie Antivirensoftware auf Ihrem Computer installiert haben, wird Defender automatisch deaktiviert. Somit stehen die beiden Programme nicht im Weg.
  • Bei der Deinstallation des Virenschutzes wird der Windows Defender automatisch aktiviert. Eine manuelle Aktivierung ist daher nur in sehr wenigen Fällen sinnvoll.

Anweisungen: Aktivieren von Defender unter Windows 10

Windows 10: Defender aktivieren
  1. Klicken Sie auf das Windows-Symbol in der linken unteren Ecke, um das Startmenü zu öffnen.
  2. Klicken Sie hier auf das Zahnradsymbol, um die Einstellungen zu öffnen.
  3. Unter der Rubrik “Update und Sicherheit” finden Sie links den “Windows Defender”.
  4. Wenn Sie oben auf die Schaltfläche “Windows Defender aktivieren” klicken, wird der Defender gestartet.
  5. Klicken Sie erneut auf die Schaltfläche “Aktivieren” und bestätigen Sie den Vorgang.

Aktivieren Sie Windows Defender über die Eingabeaufforderung.

  • Alternativ können Sie den Windows Defender auch über die Eingabeaufforderung aktivieren. Starten Sie dazu die Eingabeaufforderung als Administrator.
  • Da der Windows Defender mit zwei separaten Diensten arbeitet, benötigen Sie zur Aktivierung die folgenden beiden Befehle: “sc start WinDefend Enable” und “sc start WdNisSvc Enable”.
  • Auf die gleiche Weise können Sie die beiden Dienste wieder deaktivieren. Verwenden Sie die Befehle “sc start WinDefend Disable” und “sc start WdNisSvc Disable”.

Im nächsten praktischen Tipp zeigen wir Ihnen, wie Sie den Defender unter Windows 10 wieder deaktivieren können.

Weitere Anleitungen zum Thema

So deinstallieren Sie den Internet Explorer Wenn Sie den Internet Explorer unter Windows 10 nicht mehr verwenden möchten, können Sie den Browser nicht vollständig deinstallieren, aber deaktivieren. Lassen Sie uns Ihnen zeigen, wie Sie den Inter...
Windows Version anzeigen – so gehts Wenn Sie herausfinden möchten, welche Version von Windows auf Ihrem Computer installiert ist, müssen Sie die Systemsteuerung aufrufen. Wir zeigen dir, wie man das Wendigkeitsprinzip anwendet. In drei...
Windows 10 Start ohne Login Sie können Windows 10 auch ohne Eingabe Ihrer Zugangsdaten starten. Wie Sie den Login entsprechend konfigurieren, zeigen wir Ihnen hier. So starten Sie Windows 10 ohne Login Wenn Sie Windows 10 sta...
Versteckte Ordner anzeigen in Windows 10 Wenn Sie auch unter Windows 10 auf die versteckten Dateien und Ordner zugreifen möchten, können Sie diese einfach anzeigen. Wie das funktioniert, zeigen wir Ihnen in diesem Tutorial. Versteckte Ordne...

You may also like...

1 Response

  1. 9. November 2018

    […] zu verhindern, dass Sie ohne Virenschutz an Ihrem Computer arbeiten, richten Sie den Windows Defender ein. Seit einem Update Mitte 2018 kann der hauseigene Virenschutz sogar mit dem Zahlungswettbewerber […]