Windows-Store: Es ist keine Installation möglich – das hilft

Wenn Sie die Fehlermeldung “Installation ist nicht möglich” für den Windows Store erhalten, funktionieren weder Windows-Anwendungen noch wesentliche Windows-Aktualisierungen ordnungsgemäß. Wie Sie das Problem beheben können, lesen Sie hier.

SFC-Scan: Eine Installation im Windows Store ist nicht möglich.

Windows Store: Installation nicht möglich: SFC-Scan durchführen (Bild: Screenshot) Der Windows-Store nimmt in Windows 10 einen wichtigen Platz ein. Denn im Store aktualisieren Sie viele Programme, die Sie auf Ihrem Computer verwenden. Mit der Fehlermeldung “Installation nicht möglich” sind alle Windows-Anwendungen oft ausgegraut und können nicht gestartet werden.

  1. Überprüfen Sie zunächst mit dem sogenannten SFC-Scan, ob Systemdateien beschädigt wurden.
  2. Drücken Sie die Windows-Taste und geben Sie dann ” cmd “ ohne Anführungszeichen ein.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Ergebnis des gleichen Namens und wählen Sie “Als Administrator ausführen”.
  4. Ein schwarzes Fenster öffnet sich. Geben Sie nun folgenden Befehl ein: sfc / scannow
  5. Bestätigen Sie mit der Enter-Taste und warten Sie, bis die Überprüfung abgeschlossen ist. Dies kann einige Minuten dauern.
  6. Wenn eine beschädigte Datei gefunden wird, repariert Windows sie automatisch.

Weitere Optionen zur Behebung dieses Problems

Wenn keine Systemdateien beschädigt sind, ist es möglich, dass der Windows Store gesperrt wird. Dies ist in der Regel mit Antivirenprogrammen verbunden, die nach einem Upgrade plötzlich nicht mehr kompatibel sind.

  1. Bevor Sie fortfahren, starten Sie Ihren PC neu und prüfen Sie, ob das Problem dadurch behoben ist. Wenn die Installation des Windows-Stores immer noch nicht möglich ist, deinstallieren Sie Ihre Antivirenprogramme.
  2. Deinstallieren Sie auch einfache Scanner wie CCleaner & Co.
  3. Starten Sie dann Ihren Computer neu. Die Windows Store Apps sollten nun wieder funktionieren.
  4. Um zu verhindern, dass Sie ohne Virenschutz an Ihrem Computer arbeiten, richten Sie den Windows Defender ein. Seit einem Update Mitte 2018 kann der hauseigene Virenschutz sogar mit dem Zahlungswettbewerber konkurrieren. Es hat auch den Vorteil, dass selten Inkompatibilitätsprobleme mit anderen Programmen des Betriebssystems auftreten.

Windows 10: Automatische Anmeldung ohne Passwort Video abspielen Funktioniert der Windows-Shop immer noch nicht? Lesen Sie den nächsten praktischen Tipp zur Neuinstallation des Stores.

Weitere Anleitungen zum Thema

Windows 10 kann auf dem Datenträger nicht installiert werden – MBR Fehler beheben DIeser Tipp beschreibt, wie man MBR Fehler beheben kann, wenn Windows nicht installiert werden kann. Die modernsten PCs und Laptops nutzen seit Windows 8 das neue UEFI (Unified Extensible Firmware Int...
0x80070015 Update Fehler in Windows 10 beheben Fehler 0x80070015 tritt manchmal in Windows 10 auf, wenn Sie Updates installieren möchten. Wir zeigen Ihnen die Lösung. Der Fehler wird Ihnen angezeigt, wenn Sie Updates unter Windows 10 installieren ...
Lautsprecher und Kopfhörer gleichzeitig benutzen – so gehts Ob und wie Sie Lautsprecher und Kopfhörer gleichzeitig nutzen können, ist nicht eine Frage des Betriebssystems, sondern Ihrer PC-Hardware und der installierten Treiber und Lautsprecher. Wir zeigen Ihn...
0xC004C008 Fehler bei Windows Aktivierung beheben Wenn der Fehler 0xc004c008 unter Windows während der Aktivierung auftritt, liegt ein Aktivierungsfehler vor. Dies geschieht in der Regel, sobald sich die Hardware ändert oder der Product Key auf einen...

You may also like...