Übermäßiger Platzverbrauch auf "C"

Helfe beim Thema Übermäßiger Platzverbrauch auf "C" in Windows 10 Allgemeines um eine Lösung zu finden; Hallo, lt. "Eigenschaften lokaler Datenträger" der "C", beträgt der Belegte Speicher gesamt 191 GB. Das auf meiner Maschine installierte Win 10 Prof,... Dieses Thema im Forum "Windows 10 Allgemeines" wurde erstellt von Yogie Yoman, 12. Februar 2019.

  1. Yogie Yoman
    Yogie Yoman Neu hier
    Registriert seit:
    10. Februar 2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2

    Übermäßiger Platzverbrauch auf "C"


    Hallo,

    lt. "Eigenschaften lokaler Datenträger" der "C", beträgt der Belegte Speicher gesamt 191 GB. Das auf meiner Maschine installierte Win 10 Prof, 64-Bit belegt (je nach Updates) +-22 GB. 191 GB Gesamt-Speicherverbrauch. Was belegt 169 GB? Siehe Anlage "content0".

    Vielleicht sollte ich spätestens hier betonen, dass ich den Rechner Mitte 2018 mit Win 10-vorinstalliert kaufte.

    Nun beachtet die Anlage content1. 169 GB: 7.169 Elemente die ich mir nicht erklären kann.

    Obwohl ich mich seit Win ´95 von Microsoft (außer Win ME, Win 2000, Vista und Win 8) nun Win 10, 24 Jahre knechten lasse, habe ich DAS noch nicht gesehen. Vielleicht habe ich im System aus Versehen irgendetwas gelöscht. Aber System-Directory oder -Files löschen, geht nicht ohne massiven Widerspruch des System. Siehe Anlage "content2".

    Weil ich noch den W10-Vorgänger, einen Rechner mit Windows 7 Professional 64 Bit habe; und vom W10 jedes Byte der "Bewegungs-Daten" extern sicherte, könnte/kann ich nahtlos auf den Win 7 umsteigen, darum Win10 ohne zögern putzen.

    Welchen Fehler habe ich gemacht?

    L. G.
    Yogie Yoman
     

    Anhänge:

    #1 Yogie Yoman, 12. Februar 2019
  2. Hobi Expert
    Willkommen,

    Diese Schritte solltest du nacheinander ausführen:
  3. hal9000
    hal9000 BoardComputer
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    10.414
    Zustimmungen:
    5.023

    @ Yogie Yoman ich würde hier an Deiner Stelle einfach meine Daten (Bilder, Videos, Briefe........usw.) extern sichern und das System neu aufsetzen.
    Für die Neuinstallation von Windows 10 wird keine Product-Key benötigt, da ja auf betreffendem System Windows 10 installiert war bzw. ist.
    Und durch die Neuinstallation des Systems hast Du dann auch die Version 1809Übermäßiger Platzverbrauch auf "C"

    Lese Dir dazu diese Anleitung durch → Windows 10 neu installieren
     
    3 Person(en) gefällt das.
  4. Yogie Yoman
    Yogie Yoman Neu hier
    Registriert seit:
    10. Februar 2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Sorry, es hat gedauert!

    Hallo @hal9000, und hallo an alle anderen Unterstützer.

    Diese Zeilen schreibe ich auf meinem Win 7. Den Fehler in Win 10 habe ich immer noch nicht gefunden. Auf "gut Deutsch": Ich habe die Schnauze voll. Die Aktion " Windows 10 neu installieren" führte dazu, dass ich zwei Systeme auf der Platte hatte.

    Irgendwie auch logisch. Denn das neu installierte System hätte den vom bereits installierten System erzeugten Datenschrott "putzen" müssen. Davon abgesehen wären die Fehler-Ursache nicht gefunden.

    Keine lange Rede mehr. Eine neue SSD liegt auf dem Rechner. Die alte Platte, die sich im Rechner befindet, formatieren um darauf das System aufzuspielen möchte ich nicht. Eine irrationale Entscheidung - von mir aus.

    Ich bin ein ordnungsliebender Mensch. In der Software-CD Kiste findet man ab Win ´95 alles. Aber nicht (mehr) Windows 10 prof 64! Ergo kaufte ich mir ein Neues. Neue SSD, neues W10 - passt schon.

    Gruß und Dank

    Yogie Yoman
     
    #3 Yogie Yoman, 19. Februar 2019
  5. hal9000
    hal9000 BoardComputer
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    10.414
    Zustimmungen:
    5.023
    @ Yogie Yoman,

    Übermäßiger Platzverbrauch auf "C"

    Bist Du vielleicht von der Anleitung unter "V. Windows 10 wird neu installiert" ab "Punkt 10" abgewichen? Anders könnte ich mir Deinen Sachverhalt nicht vorstellen.

    das wäre sehr schade, wenn Du diesen Weg gehen würdest - ich bitte Dich noch einmal die Anleitung genau zu befolgen
     
    1 Person gefällt das.
  6. Yogie Yoman
    Yogie Yoman Neu hier
    Registriert seit:
    10. Februar 2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    @hal9000, hallo,
    im Rechner habe ich das SSD-Laufwerk erst gefunden, nach dem ich mir die Winzigkeit dieser Speichermedien verdeutlichte. Das Abschrauben ging fix. Aber beim Festschrauben des neuen SSD-Datenspeichers mit winzigen Schräubchen brach mir der Schweiß aus.

    Da mich bei der W10-Installation das ASUS-Motherboard permanent mit seiner fummeligen Firmware mental erschöpfte, nervte und erst beim aller-aller -aller letzten Versuch die Installation startete, schloss ich das bereits geöffnete Fenster und war nicht mehr der gleißenden Sonne und dem Gebrüll der Vögel ausgesetzt.

    Nun Installiere ich Windows 10. Ich hasse dieses Betriebssystem! Das Einrichten dieses Systems ist mir eine Qual. Ich las in der Fachpresse: "Windows 11 und 12 im Anmarsch?". "Windows 11 selbst bauen – mit coolen Downloads?"
    Anbetracht dieser Prophezeiung stellt sich die Frage, ob ich vor der Installation des W10 auf die Weiterentwicklung 11 warten soll? Schließlich wurde Win 2000 umgehend durch Win XP ersetzt; Vista durch [Server 2008] Win 7; Win 7; durch den versehentlich gezeugten Homunculus und eine Sturzgeburt geborenes Windows 8? Diese Historie erzeugt Zuversicht.

    Spaß beiseite
    .
    Nein, ich hatte die “Schnauze voll”. Ich habe mir das ehrgeizige Ziel gesetzt, bis kommenden Dienstag das System, bzw. Anwender-Programme neu aufzubauen. Schon jetzt habe ich Fehler, Unklarheiten für die ich Unterstützung benötige.

    Nochmals Dank für Deine engagierte Unterstützung.
    L. G.
    YY.
     
    #5 Yogie Yoman, 22. Februar 2019
    1 Person gefällt das.
  7. hal9000
    hal9000 BoardComputer
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    10.414
    Zustimmungen:
    5.023
    @ Yogie Yoman als ich diese Anleitung
    verfasste wurde zur gleichen Zeit ein System neu aufgesetzt.

    Zeitaufwand, vom schreiben der Anleitung mal abgesehen ca. 1 bis 2 Stunden, dann hatte ich mein Windows 10 auf meinem System.
    Zu diesem Zeitfenster gehört auch noch das erstellen der ISO, das Feintuning, also damit meine ich z. B. zusätzliche Programme installieren, vielleicht mal ein anderen Desktop-Hintergrund wählen.....usw. ist natürlich ein anderes Zeitkonto. Übermäßiger Platzverbrauch auf "C"

    • Meine Daten befinden sich nie auf meinem System - sie sind immer extern gespeichert und werden auch dort bearbeitet.
    • Viele meiner Programme haben eine Cloud, daher wissen diese Programme wo und was ich zuletzt bearbeitete habe
    • Browser: ich nutze den Mozilla Firefox und nutze somit auch ein Sync-Konto. Dort wieder angemeldet, werden mir alle meine Lesezeichen, Einstellungen, Erweiterungen.....uws. wieder automatisch hergestellt
     
  8. Yogie Yoman
    Yogie Yoman Neu hier
    Registriert seit:
    10. Februar 2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    nochmals, das letzte Mal zum Thema "Übermäßiger Platzverbrauch auf "C".

    Trotz aktivierten "Datenträgerkontigentsytem" (für " C ") mit dem aktiven Parameter "Kontingentverwaltung aktivieren" plus "Speicherplatz bei Überschreitung der Kontingentgrenze verweigern, wurden die SSD, "C", bis zum letzte adressierbare Speichereinheit, Bit, "vollgeballert".

    Daum sich ständig wiederholenden files, directory, executable, logs, config usw.

    In meinem ersten "Fehlerbericht" schrieb ich auch: "Nun beachtet die Anlage content1. 169 GB: 7.169 Elemente die ich mir nicht erklären kann." Und dokumentierte dies in Anlage "content1" ff.

    In "content0" (Eigenschaften) wurden 32 GB freier Speicherplatz angezeigt. Eine böse Falle!

    Auch wenn ich andere amüsiere: Was Microsoft-Betriebssysteme anbetrifft, gehöre ich nicht zu den Allerdümmsten. Zudem muss man wissen wo´s steht.

    Auch bin ich hier von Spezialisten umgeben, für deren Hilfsbereitschaft ich mich nochmal bedanken möchte.

    32 GB freier Speicherplatz...!....

    Meine Meinung aus der Froschperspektive: Microsoft hat mir - vielleicht auch einigen von Euch, (wieder einmal) ein großes Ei auf die Schiene genagelt.

    So, Jon oder Jane Doe, JETZT stimmt das [gelöst] hinter "Übermäßiger Platzverbrauch auf "C"!

    Gruß

    Y.Y.
    PS: ´rem tene, verba sequentur` "Beherrsche die Sache, die Worte werden [dann schon] folgen". Zu Zeiten des guten alten Cato gab es noch kein Microsoft.
    Ein Ei auf die Schiene genagelt...
     
    #7 Yogie Yoman, 23. Februar 2019
    Zuletzt bearbeitet: 23. Februar 2019
    1 Person gefällt das.
  9. Yogie Yoman
    Yogie Yoman Neu hier
    Registriert seit:
    10. Februar 2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2

    Übermäßiger Platzverbrauch auf "C"

    #8 Yogie Yoman, 23. Februar 2019
Thema:

Übermäßiger Platzverbrauch auf "C"

Die Seite wird geladen...

Übermäßiger Platzverbrauch auf "C" - Ähnliche Themen - Übermäßiger Platzverbrauch

Forum Datum

Temporäre Dateien - ausstehende Updates und Vorabversionen - brauchen übermäßig viel...

Temporäre Dateien - ausstehende Updates und Vorabversionen - brauchen übermäßig viel...: Hallo liebe Forengemeinde, ich bitte um Ratschläge zu folgendem Problem: Ausstehende Updates und Vorabversionen benötigen bei mir mittlerweile Speicher in Höhe von 100GB. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das noch normal ist. Ich musste schon Dateien von der Systempartition verschieben, um...

Windows 10 Support 23. Februar 2018

Systemdateien nehmen übermäßig viel Speicherplatz ein

Systemdateien nehmen übermäßig viel Speicherplatz ein: Ich habe vor wenigen Tagen meinen Laptop mit Windows 10 Home zurückgesetzt und auch alle Apps gelöscht. Jetzt nehmen die für Windows 10 nötigen Systemdateien aber wesentlich mehr Speicherplatz ein als vorher. Ich habe gelesen, dass Windows 10 bis zu ungefähr 20 GB Speicherplatz belegt. Bei mir...

Windows 10 Support 24. Januar 2018

Windows10 3D-Builder; Dateien werden übermäßig groß

Windows10 3D-Builder; Dateien werden übermäßig groß: Hallo, eine meiner 3D-Builder Dateien wurde, obwohl ich kaum etwas veränderte, ziemlich groß. Genauer gesagt stieg die Dateigröße von 500KB auf 17000KB an. Wenn ich jetzt die Datei öffne, ist das Programm sehr langsam und es stürzt bei fast jeder Aktion sofort ab. An was kann das liegen? Ich...

Windows 10 Support 20. September 2017

Übermäßiger Platzverbrauch auf "C" [gelöst]