Viren und Bedrohungsschutz lässt sich nicht starten.

Helfe beim Thema Viren und Bedrohungsschutz lässt sich nicht starten. in Windows 10 Support um eine Lösung zu finden; Hallo zusammen. Ich nutze W10 Pro 64bit , Winver 1709 Build 16299.125 . Unter Viren&Bedrohungsschutz steht, dass der Dienst beendet wurde und ich... Dieses Thema im Forum "Windows 10 Support" wurde erstellt von AndreA_Germany, 3. Januar 2018.

  1. AndreA_Germany
    AndreA_Germany Gast

    Viren und Bedrohungsschutz lässt sich nicht starten.


    Hallo zusammen.


    Ich nutze W10 Pro 64bit , Winver 1709 Build 16299.125 .

    Unter Viren&Bedrohungsschutz steht, dass der Dienst beendet wurde und ich ihn neu
    starten soll.

    Mache ich dies, kommt ein Popup, das mir mitteilt, dass ein unerwarteter Fehler aufgetreten sei

    und ich es erneut versuchen solle. Jedoch natürlich mit gleichem Ergebnis. (Kein Fehlercode)


    Updates auf dem neuesten Stand.


    Was kann ich nun machen ?


    Danke im Vorraus,


    Schönen Gruß,
    Andre

    Weiterlesen...
     
    #1 AndreA_Germany, 3. Januar 2018
  2. Hobi Expert
    Willkommen,

    Diese Schritte solltest du nacheinander ausführen:
  3. kwkuhn
    kwkuhn Gast

    Hallo Andre

    Welche fremden Antivir.. Sicherheit.. Zone-Alarm.. Firewall.. Cleaner.. Tuning.. Programme
    werden /wurden genutzt?

    Die Reste entfernen mit dem Hersteller-Programm von hier

    Liste von Tools zur Entfernung von Antivirensoftware
     
  4. AndreA_Germany
    AndreA_Germany Gast
    Hallo und danke für die Antwort.

    Ich hatte Panda Security installiert und mit dem über Windows deinstalliert.

    Habe auch noch einmal die uninstaller.exe für Panda, die durch die Antwort verlinkt

    war ausgeführt und neu gestartet. Das Resultat ist das gleiche.

    Schönen Gruß,

    Andre
     
    #3 AndreA_Germany, 3. Januar 2018
  5. Richi50
    Richi50 Gast
  6. IT-SK
    IT-SK Gast
    Moin,
    da ich den Defender auf keinem System nutze, eine Frage aus Interesse:
    Ist es richtig wie bei Heinz abgebildet, nur der "Defender Service" startet automatisch, die beiden anderen Dienste stehen auf manuell? *verwirrt


    Moin Wolfgang,
    gib bitte einmal Regedit in der Eingabeaufforderung ein(Win + R drücken).
    Als Admin ausführen>
    Dann folgendes durchklicken(lasse Dir Zeit, nicht hektisch irgendetwas anklicken... *;-) ) >HKEY_LOCAL_MACHINE> Software> Policies> Microsoft> Windows Defender>dann rechts klicken auf > DisableAntispyware> Wert 1 muss zurückgestellt werden auf Wert 0.
    Schließen, Neustart…

    läuft er?

    alternativ geht dann noch:
    Win + R drücken regedit eingeben und starten
    Zum Pfad HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Servic es\WdNisSvc gehen
    Im rechten Feld Start doppelt anklicken und den Wert jeweils ändern
    3 = aktiviert 4 = deaktiviert
    Nun zum Pfad:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Servic es\WinDefend
    Im rechten Feld Start doppelt anklicken und den Wert jeweils ändern
    2 = aktiviert 4 = deaktiviert

    und nun?
     
  7. AndreA_Germany
    AndreA_Germany Gast
    Hallo und auch danke für die Antwort.

    sfc /scannow habe ich schon nach einigem goo.... äh, bingen versucht und

    auch diverses anderes, was dort vorgeschlagen wurde, bevor ich hier gepostet habe.

    Hat nichts ergeben. Ein "brutales Überbügeln" ist für mich eigentlich die letzte Option,

    da ich bei sowas doch meine Bedenken habe, ob das System nachher noch steht.

    Was micht eigentlich stutzig macht, ist "der unerwartete Fehler" ohne Fehlercode

    oder -Beschreibung auftritt. Gibt es irgendwo ein log, aus dem ich schlauer werde,

    was warum schief gelaufen ist ?

    Schönen Gruß,

    Andre
     
    #6 AndreA_Germany, 4. Januar 2018
  8. 18121507-d35a-4169-a166-ccf32c332683
    18121507-d35a-4169-a166-ccf32c332683 Gast
    Hallo

    Ein "brutales Überbügeln" ist für mich eigentlich die letzte Option,

    da ich bei sowas doch meine Bedenken habe, ob das System nachher noch steht.

    Ein Inplace erneuert nur die System Dateien deine Einstellungen und Programme bleiben erhalten.

    Und ist somit nicht die letzte Option.

    Die wäre nämlich eine komplette Neuinstallation des Systems.

    Und was das heißt bist du dir mit zu 100%tiger Sicherheit nicht bewusst, was das wäre

    Liebe grüße UWE
     
    #7 18121507-d35a-4169-a166-ccf32c332683, 4. Januar 2018
  9. Richi50
    Richi50 Gast

    Viren und Bedrohungsschutz lässt sich nicht starten.

    Hallo,

    gib "Er" und/oder "Zuv" in der Suchleiste ein.
     
  10. Heinz
    Heinz Gast
    Hallo IT-SK
    Ja,gute Frage. Ich habe die Standardeinstellungen nie manual verändert, So sollte dies ,meiner Meinung nach,die übliche Defendereinstellung sein.
    Im Defender selbst sind die Einstellungen vier mal auf ON.
     
  11. AndreA_Germany
    AndreA_Germany Gast
    soso...
     
    #10 AndreA_Germany, 4. Januar 2018
  12. 18121507-d35a-4169-a166-ccf32c332683
    18121507-d35a-4169-a166-ccf32c332683 Gast
    Hallo

    Weißt du warum ich das geschrieben habe?

    Weil du geschrieben hast das Inplace wäre die letzte Option!

    Und du nicht gewusst hast was dabei eigentlich passiert.

    Die komplette Neuinstallation heißt vom Medium den Rechner booten alles was auf der Platte ist löschen und ganz von vorne anfangen.

    Und das würde dann bedeuten das alles weg ist wenn man seine Daten nicht extern gesichert hat

    Liebe grüße UWE

    P.S. Was im übrigen der beste Weg ist um ein sauber funktionierendes System zu bekommen

    Alles andere ist ein Gebastel und erst kein sauberes System
     
    #11 18121507-d35a-4169-a166-ccf32c332683, 4. Januar 2018
  13. AndreA_Germany
    AndreA_Germany Gast
    Hallo,

    das ist mir bewusst. Ich plätte meinen PC (normalerweise) regelmäßig.

    Ein Inplace ist auch ein Überbugeln (der Systemdateien)...

    Zum Thema:

    Mich interessiert der Fehler, warum wird ohne Fehlercode abgebrochen, gibt es keine

    Logs, in denen mehr steht ? Liegt es am (de-)installieren einer third-party-(antivirus)software?

    Ist es nur bei Panda? Was wäre der "richtige" Weg, eine AV-software zu entfernen, ohne Windows zu ärgern...

    MfG,

    Andre
     
    #12 AndreA_Germany, 4. Januar 2018
  14. Michael
    Michael Gast

    Viren und Bedrohungsschutz lässt sich nicht starten.

    Versuch mal, den Dienst dazu händisch zu starten.
     
  15. 18121507-d35a-4169-a166-ccf32c332683
    18121507-d35a-4169-a166-ccf32c332683 Gast
    Hallo Andre

    Das alle Virenscanner Reste hinterlassen z.Bsp. Filtertreiber und Registry Einträge ist die logische Konsequence auch wenn man mit ihren genauso schlampig programmierten Removal Tools versucht die Reste zu entfernen.

    Also folglich gibst es dann nur noch ein Gebastel.

    Installiere komplett neu und verzichte in Zukunft auf solche Softwarte die ins System eigreifen kann.

    Dann hast du so gut wie ein sorgenfreies Leben mit W10

    Dies ist mein Rat an dich

    Liebe grüße UWE

    P.S. Wie gesagt beim Inplace werden die System Dateien erneuert und nur diese alles andere bleibt beim alten
     
    #14 18121507-d35a-4169-a166-ccf32c332683, 4. Januar 2018
  16. VladiS111
    VladiS111 Gast
    Hi

    mein Bauchgefühl sagt, es muss eine FM geben da hierbei sich um einen Systemfehler handelt. Gibt es in der Tat keine Einträge im Zuverlässigkeitsverlauf bzw. im Ereignisprotokoll?

    der richtigste Weg wäre, solche Software gar nicht zu installieren ;-)))
     
Thema:

Viren und Bedrohungsschutz lässt sich nicht starten.

Die Seite wird geladen...

Viren und Bedrohungsschutz lässt sich nicht starten. - Ähnliche Themen - Viren Bedrohungsschutz lässt

Forum Datum

Viren- und Bedrohungsschutz lässt sich nicht updaten

Viren- und Bedrohungsschutz lässt sich nicht updaten: Hallo allerseits, ich hätte da das Problem, dass ich mein Viren- und Bedrohungsschutz nicht updaten lässt und dort steht: "Ihr Viren- und Bedrohungsschutz wird von Ihrer Organisation verwaltet.". Das Problem habe ich nicht das erste mal, dass das Problem auftaucht und ich musste das letzte mal...

Windows 10 Support 17. Juli 2019

Viren- & Bedrohungsschutz

Viren- & Bedrohungsschutz: Hallo, trotz mehrmaliger Überprüfung mit dem Ergebnis das keine Viren gefunden wurden, zeigt der Viren- & Bedrohungsschutz den Hinweis "Maßnahmen erforderlich" an. Außerdem kann ich an Windows kein Feedback senden, da mein neues Passwort nicht erkannt wird, beim Einloggen in mein Konto jedoch...

Windows 10 Sicherheit 16. Mai 2019

Keinen Zugriff auf Viren- & Bedrohungsschutz

Keinen Zugriff auf Viren- & Bedrohungsschutz: Ich habe das Problem das ich auf meinem Laptop, Acer, nicht auf den Viren- & Bedrohungsschutz zugreifen kann. Seit geraumer zeit kommt eine Fehlermeldung die ich mir nicht erklären kann. Es ist mein privater PC, den nur ich alleine benutze. Es gibt nur mein Konto und dies hat...

Windows 10 Support 21. Februar 2019

Viren- & Bedrohungsschutz lässt sich seit 1709 nicht aktivieren

Viren- & Bedrohungsschutz lässt sich seit 1709 nicht aktivieren: Seit dem Update auf 1709 lässt sich der Viren- & Bedrohungsschutz nicht aktivieren. Es wird ein Button 'aktivieren' angezeigt, ein Click auf den Button führt nach einiger Zeit zu dem Hinweis, dass die Aktivierung nicht funktioniert hat. Was nun? Weiterlesen...

Windows 10 Sicherheit 25. Oktober 2018

Viren & Bedrohungsschutz

Viren & Bedrohungsschutz: Hallo ich hatte malwarebytes installiert aber aktuell deinstalliert aber es steht bei Viren&Bedrohungsschutz immer noch "wird von ihrer Organisation verwaltet" und Echtzeitschutz etc. läßt sich nicht aktivieren. Habe dieses clean Programm von malwarebytes 2 mal laufen lassen, ohne Erfolg.im...

Windows 10 Sicherheit 5. Oktober 2018

Viren- Bedrohungsschutz

Viren- Bedrohungsschutz: Hallo, der Viren- und Bedrohungsschutz wurde beendet und auf dem Button steht neu starten. Mache ich auch und dann ist er wieder aktiv bzw. wenn ich den Windows Defender update, geht er auch wieder. Muss ich mir Sorgen machen, wenn der Viren- Bedrohungsschutz für kurze Zeit nicht aktiv ist?...

Windows 10 Support 29. September 2018

Viren & Bedrohungsschutz

Viren & Bedrohungsschutz: Hallo ich hatte malwarebytes installiert aber aktuell deinstalliert aber es steht bei Viren&Bedrohungsschutz immer noch "wird von ihrer Organisation verwaltet" und Echtzeitschutz etc. läßt sich nicht aktivieren. Habe dieses clean Programm von malwarebytes 2 mal laufen lassen, ohne Erfolg.im...

Windows 10 Sicherheit 25. August 2018

Viren und Bedrohungsschutz

Viren und Bedrohungsschutz: Hallo, ich hätte mal eine wichtige Frage! Habe meinen PC nun einmal komplett und einmal Schnelldurchlauf gestartet, leider ist immer noch das Gefahrenzeichen zu sehen, hat angeblich aber nichts gefunden! Was kann ich noch machen, damit mein PC sicher ist? Danke Weiterlesen...

Windows 10 Sicherheit 9. September 2017

Viren und Bedrohungsschutz lässt sich nicht starten. [gelöst]

Andere User suchten nach Lösungen mit:

  1. viren und bedrohungsschutz einschalten

    ,
  2. ihr viren und bedrohungsschutz wird von

    ,
  3. windows 10 viren und bedrohungsschutz startet nicht

    ,
  4. viren- & bedrohungsschutz lässt sich nicht starten,
  5. windows 10 viren- und bedrohungsschutz startet nicht,
  6. Viren & Bedrohungsschutz funktioniert nicht mehr,
  7. updates für viren und bedrohungsschutz,
  8. Viren- & Bedrohungsschutz fremdanbieter entfernen,
  9. Vieren und Bedrohungsschutz läßt sich nicht einschalten,
  10. viren und bedrohungsschutz startet nicht mehr,
  11. ihr viren und bedrohungsschutz wird von ihrer,
  12. viren bedrohungschutz dienst,
  13. win 10 ihr viren und bedrohungsschutz wird von ihrer organisation verwaltet,
  14. viren und bedrohungsschutz neu starten,
  15. viren und bedrohungsschutz starten