Transparenz im Startmenü unter Windows 10 aktivieren oder deaktivieren

Das neue Betriebssystem von Microsoft können Sie in vielen verschiedenen Hinsicht nach den eigenen Bedürfnissen anpassen. Die Transparenz der Taskleiste, des Info – Centers und des Startmenüs kann ein- oder ausgeschaltet werden. Wir zeigen Ihnen, wie dies funktioniert.

Transparenz im Startmenü unter Windows 10

Transparenz im Startmenü unter Windows 10Die Transparenz im Startmenü, des Info – Centers oder der Taskleiste kann je nach Nutzer als transparent oder nicht transparent angezeigt werden. Damit Sie die Einstellungen finden, müssen Sie wie folgt vorgehen:

  • Klicken Sie auf „Start“ und öffnen Sie die „Einstellungen“. Alternativ können Sie auch die Tastenkombination [Windows] + [i] drücken.
  • Danach klicken Sie auf „Personalisieren“.
  • Klicken Sie im Anschluss auf der linken Seite auf „Farben“.
  • Jetzt scrollen Sie so weit nach unten, bis Sie den Eintrag „Farbe auf Menü „Start“, Taskleiste und Info – Center anzeigen“ finden. Dort betätigen Sie den Schieberegler.
  • Schieben Sie den Schieberegler auf „ein“, um die Transparenz einzuschalten.
  • Schieben Sie den Schieberegler auf „aus“, um die Transparenz auszuschalten.

Es ist noch nicht bekannt, ob sich die Stärke der Transparenz ebenfalls über das Menü einstellen lässt. Sicherlich ist diese Möglichkeit für viele Nutzer interessant und wünschenswert.

Weitere Anleitungen zum Thema

Windows 10 kann nicht heruntergefahren werden – das hilft Um Ihren PC mit Windows 10 auszuschalten, müssen Sie ihn herunterfahren. Welcher Fehler es sein kann, wenn dies nicht möglich ist, erfahren Sie in diesem praktischen Tipp. Windows 10 wird nicht herun...
Windows 10: Schnellstart deaktivieren – so funktioniert es Wenn Sie den Windows 10 Schnellstart nicht nutzen wollen, können Sie ihn jederzeit deaktivieren. Wir zeigen Ihnen, wie es geht und wann die Deaktivierung wirklich Sinn macht. Windows 10: Wann lohnt e...
WLAN Freigabe für Facebook-Kontakte unter Windows 10 aktivieren und deaktivieren Da Windows 10 bei den Grundeinstellungen viele Daten sammelt, wird Windows 10 kritisiert. Allerdings sind sich nur sehr wenige Nutzer darüber im Klaren, dass Windows 10 sehr freigiebig mit einigen Dat...
Windows 10: Microsoft-Konto auf lokales Konto ändern – so gehts Sie Windows 10 mit einem installierten Microsoft-Konto haben, speichert das Betriebssystem Ihre Windows-Einstellungen automatisch in der Cloud. Wenn Sie dies nicht möchten, können Sie auch ein Microso...

You may also like...