Windows 10: Die 5 besten E-Mail Programme im Überblick

In diesem Tipp stellen wir zusammen welche eMail-Clients die besten für Windows 10 sind.

Mozilla Thunderbird: kostenlos und vielseitig

Mozilla Thunderbird: kostenlos und vielseitigDie Open Source Software zählt als Bruder des Firefox – Browsers zu den beliebtesten Mailprogrammen. Sie wurde über 25 Millionen mal installiert und ist kostenlos verfügbar.

  • Durch die Einrichtung werden Sie bei Thunderbird durch einen Assistenten geleitet. Ebenso kann Thunderbird E-Mail Accounts von beliebigen Anbietern verwalten.
  • Die Oberfläche lässt sich nach persönlichem Empfinden in Themes anpassen. Ebenso werden virtuelle Ordner unterstützt und Suchabfragen können Ordner übergreifend gespeichert werden. Thunderbird verfügt außerdem über einen zuverlässigen SPAM – Filter.
  • Eine Kalenderfunktion kann über die Erweiterung „Lightning“ hinzugefügt werden. Ebenso können Sie hierüber auch Google – Kalender abonnieren.
  • Zur Verfügung steht nicht nur eine portable Variante, sondern auch eine fest installierte.

Microsoft Outlook: Unter den Mailprogrammen das Flaggschiff

Microsoft Outlook: Unter den Mailprogrammen das FlaggschiffOutlook kann alleine erworben und installiert werden, aber auch als Bestandteil des Microsoft Office Pakets.

  • In erster Linie ist das Programm für Business Anwendungen geeignet. Es bietet einen großen Funktionsumfang, unteranderem erleichtert es das Arbeiten durch seine Vernetzung von Mail-, Adressbuch-, Aufgaben- und Kalenderfunktionen.
  • Durch die Anbindung an eine Exchangeserver – Infrastruktur unterstützt es die Teamarbeit im Unternehmen. Besprechungen oder Geschäftsräume können durch die zentrale Speicherung von Kalenderinformationen (frei oder gebucht) sowie durch Personen- und Ressourcenpostfächern organisiert und gebucht werden.
  • Da Outlook ein Teil der Office Suite von Microsoft ist, kann es gut in Verbindung mit Excel, OneNote, Skype oder anderen Office – Programmen genutzt werden.
  • Jedoch ist Outlook das teuerste E-Mail Programm, denn im Microsoft Store kostet die Einzelversion 135 Euro.

Die günstige Outlook – Alternative : eM Client

Die günstige Outlook - Alternative : eM ClientÄhnlich wie Outlook verfügt eM Client ebenfalls über ein Komplettpaket. Genutzt werden kann es für E-Mails, Kontakte, Kalender und Aufgaben. Ebenso verfügt es über eine Chatfunktion.

  • Alle gängigen E-Mail Dienste werden unterstützt und die meisten werden automatisch eingerichtet.
  • Datensicherungen werden auch im laufenden Betrieb, durch das eigene Backup – Tool, durchgeführt.
    E-Mail Verschlüsselungen können leicht eingerichtet werden, da die PGP und S/MIME Funktionen mitinstalliert und durch wenige Klicks aktiviert werden.
  • Für die private Nutzung können zwei Mailkonten eingerichtet werden und die Nutzung ist kostenlos. Die käufliche Pro – Version (39,95 Euro) unterstützt eine unbegrenzte Anzahl von Konten.

Auf Sicherheit bedacht: The Bat!

Auf Sicherheit bedacht: The Bat!Hierbei handelt es sich um ein Mailprogramm für die private, als auch die geschäftliche Nutzung. Das Programm aus dem Hause Ritlabs erfreut sich, durch seine langjährige Marktbekanntheit, großer Beliebtheit.

  • Es können mehrere Konten, mit eignen Ordnern, Vorlagen und Identitäten angelegt werden.
  • Durch seine eigene PGP – Lösung, die auf OpenSSL basiert, und eine verschlüsselte E-Mail Datenbank, besitzt dieses Programm viele Sicherheitsfunktionen. Der eigene HTML – Viewer macht The Bat! unabhängig von den Windows – Funktionen.
  • Für die Authentifizierung am Mailserver werden Hardware – Token unterstützt, was für geschäftliche Arbeiten interessant ist.
  • Für die private Nutzung kann die Home – Edition für 19,95 Euro erworben werden. Die kommerzielle Nutzung ist durch die Pro – Version möglich. Diese kostet 39,95 Euro und enthält „The Bat! Voyager“ einen mobilen E-Mail Clienten.

Das Bordprogramm von Windows 10: Windows Mail

Das Bordprogramm von Windows 10: Windows MailEin integriertes E-Mail Programm von Windows 10 ist Windows Mail.

  • Die Oberfläche ist auf das Wesentliche beschränkt und daher übersichtlich und einfach.
  • Da kein Kalender oder Kontakte in das Programm integriert sind, können diese über die Buttons in den entsprechenden Apps von Windows 10 starten.
  • Für E-Mail Konten, die am Exchange gebunden sind, ist eine Verschlüsselung verfügbar.
  • Windows Mail ist einfaches und übersichtliches Mail Programm, welches wenig Funktionalität und Sicherheit bietet. Allerdings ist die Mail App kostenlos.

Weitere Anleitungen zum Thema

OneDrive dauerhaft aktivieren und deaktivieren – so geht es Das Cloud – Konto OneDrive wird nicht von jedem Nutzer in Windows 10 genutzt. Daher besteht die Möglichkeit, OneDrive kurzfristig oder, falls gewünscht, dauerhaft zu deaktivieren. Wir zeigen Ihnen, wi...
Taskleiste automatisch ausblenden funktioniert nicht – so gehts Unter Windows 10 ist die Taskleiste mit dem Startmenü wieder verfügbar. Wie in früheren Versionen können Sie sie automatisch ausblenden. Wie das genau funktioniert, sagen wir Ihnen in diesem Artikel. ...
Windows 10: Tablet Modus aktivieren – so geht es Wenn Sie Windows 10 auf einem Tablet oder Hybridgerät verwenden, lohnt es sich, den Tablet Modus zu aktivieren. Wir zeigen Ihnen, was das bedeutet und wie es funktioniert. Windows 10 - Wie funktionie...
Windows 10: Alte Fotoanzeige nutzen können Ihnen gefällt das Programm "Fotos" zur Bildanzeige in Windows 10 nicht? Wir zeigen Ihnen, wie Sie die alte Fotoanzeige zurückbekommen. Seit Windows 10 lassen sich die Bilder normalerweise nur noch übe...

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.