Windows 10: Startsound ändern – so gehts

Sie können den Startton unter Windows 10 mit wenigen Klicks ändern, aber Sie müssen diese Option erst freischalten. In diesem Leitfaden zeigen wir Ihnen die einzelnen Schritte.

Update: Startton ändern unter Windows 10

Windows 10: Startsound ändern Hinter den Kulissen wird Windows 10 immer wieder angepasst. Unter neueren Versionen von Windows funktioniert der folgende “Schritt 1” nicht mehr. Folgen Sie stattdessen den Anweisungen in diesem Abschnitt.

  1. Drücken Sie gleichzeitig die Tasten[Windows] und[R], um den Befehl Ausführen zu öffnen.
  2. Hier “regedit” eingeben und mit “OK” bestätigen. Nun startet der Registry-Editor.
  3. Navigieren Sie zum folgenden Pfad: HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Authentication \ LogonUI \ BootAnimation
  4. Doppelklicken Sie auf den Eintrag “DisableStartupSound” und ändern Sie den Wert von “1” auf “0”.
  5. Schließen Sie das Fenster mit “OK” und starten Sie Windows 10 neu. Sie sollten dann den Startton hören, den Sie in Schritt 2. ändern können.

Schritt 1: Startton unter Windows 10 freigeben

Windows 10: Startsound aktivieren Die verschiedenen Sounds können unter Windows 10 leicht geändert werden, aber der Startton ist nicht aufgeführt. Dazu müssen Sie zuerst den Startton freischalten:

  1. Drücken Sie gleichzeitig die Tasten[Windows] und[R], um den Befehl Ausführen zu öffnen.
  2. Hier “regedit” eingeben und mit “OK” bestätigen. Nun startet der Registry-Editor.
  3. Navigieren Sie zum folgenden Pfad: HKEY_CURRENT_USER \ AppEvents \ EventLabels \ SystemExit
  4. Klicken Sie auf die Taste “ExcludeFromCPL” auf der rechten Seite mit einem Doppelklick.
  5. Ändern Sie den Wert von 1 auf 0 und schließen Sie das Fenster mit “OK”.
  6. Wiederholen Sie den Schritt für die WindowsLogon-Ordner. Auf Wunsch können Sie auch die Sounds für “WindowsLogoff” und “WindowsUnlock” freigeben.

 

Schritt 2: Ändern des Starttons unter Windows 10

Windows 10: Startsound ändern Hinweis: Wenn nach Abschluss dieser Anleitung kein Ton zu hören ist, kann dies an einem Windows 10-Schnellstart liegen. Der Startton wird dann einfach ignoriert. Hier ist, wie man Deaktivieren Sie die Windows 10 Quick Start .

  1. Öffnen Sie die Systemsteuerung und wählen Sie die Kategorie “Hardware und Sound”.
  2. Klicken Sie auf den Punkt “Sound” und wechseln Sie oben auf die Registerkarte “Sounds”.
  3. Aktivieren Sie hier die Option “Play Windows start sound”.
  4. Wählen Sie nun “Windows Login” am Anfang der Liste aus.
  5. Mit dem Button “Browse” können Sie nun Ihren eigenen Sound im WAV-Format einfügen. Mit dem kostenlosen Tool FormatFactory können Sie auch MP3- und Videodateien in WAV konvertieren.
  6. Klicken Sie auf die Schaltfläche “OK” und starten Sie Ihren Computer neu, um den Sound zu testen.

Weitere Anleitungen zum Thema

Mit diesen Möglichkeiten, können Sie unter Windows 10 Apps beenden Unter Windows 10 geöffnete Apps zu beenden ist um einiges leichter geworden als bei Windows 8.x. Der Grund hierfür ist sehr einfach. Die Apps können sich unter Windows 10 in dem Fenster – Modus oder d...
Windows 10: Einen zweiten Monitor einrichten – Anleitung Wenn ein Bildschirm für Windows 10 nicht ausreicht, können Sie zusätzlich einen zweiten Monitor einrichten und verwenden. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Hardware anschließen und richtig einrichten. Wi...
Windows 10: Automatische Updates ausschalten Wenn Sie festlegen möchten, wie Updates unter Windows 10 installiert werden sollen, können Sie die automatischen Updates deaktivieren. Dann wird nur das installiert, was Sie wollen und wann Sie es wol...
Alte Lautstärkeregelung in Windows 10 wiederherstellen Windows 10 ist ein Betriebssystem, dass ganz anders als die vorherigen Betriebssysteme ist. So wird unter Windows 10 auch die Lautstärkeregelung mit einem neuen Design ausgestattet sein. Sollte Ihnen ...

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.