2019-06 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1903 für x64-basierte Systeme (KB4501375)

Helfe beim Thema 2019-06 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1903 für x64-basierte Systeme (KB4501375) in Windows 10 Allgemeines um eine Lösung zu finden; Ein freundliches "Hallo" an alle, ich plage mich schon einige Tage mit dem angegebenen Update ab. Zuerst ein paar Infos zum betroffenen Rechner.... Dieses Thema im Forum "Windows 10 Allgemeines" wurde erstellt von smschdgg, 29. Juni 2019.

  1. smschdgg
    smschdgg Neu hier
    Registriert seit:
    29. Juni 2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0

    2019-06 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1903 für x64-basierte Systeme (KB4501375)


    Ein freundliches "Hallo" an alle,
    ich plage mich schon einige Tage mit dem angegebenen Update ab.

    Zuerst ein paar Infos zum betroffenen Rechner.

    Syst.Herst.: Gigabyte Technology Co., Ltd.
    Syst.Mod.: Z97P-D3
    Syst.Typ : x64-basierter PC
    Prozessor: Intel(R) Core(TM) i7-4790K CPU @ 4.00GHz, 4001 MHz, 4 Kern(e), 8 logische(r) Prozesso
    r(en)
    Installierter physischer Speicher (RAM) 16,0 GB

    Betr.Syst.: Windows 10 Home 1903
    Betr.Systembuild : 10.0.18362.145
    installiert auf LwC: WD blue SSD 500GB
    Windows
    Installierte Software PC-Sicherheit: Kaspersky Total Security

    Meiner Problemschilderung schicke ich voraus, daß auf zwei weiteren Rechnern (Laptop und Desktop) Wiindows 10 Pro Version 1903 Built 18362.207 installiert ist.
    Installierte Anwenderprogramme, einschließlich Kaspersky Total Security identisch mit o.a. Rechner.
    Download und Installation von KB4501375 =>(Änderung des Betriebssystembuilt von 18362.145 auf 18362.207) wurde neben weiteren Funktions-Updates ohne Probleme ausgeführt und Neustart von Windows 10 erfolgreich abgeschlossen.

    Das Problem mit Rechner Windows 10 Home 1903 ist wie folgt: Der Neustart von Windows 10 wird nach problemlosen Download u.nachfolgender Installation von KB4501375 auch nach Stunden nicht erfolgreich ausgeführt. Auf blauem Hintergrund nur ein rotierender Kreis mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten zu sehen.
    Nach mehreren Stunden setze ich mich mit dem Abschalten des Rechners zur Wehr und setze den PC mittels Acronis Recovery auf den letzten Stand ohne KB4501375 zurück.
    Diesen Ablauf führte ich, alle guten Dinge sind dreimal durch mit dem gleichen Ergebnis.

    Wer kann mir zu diesem Problem mit konstruktiven Ratschlägen/Vorgehensweisen zu Seite stehen?
    Könnten Kaspersky KTS (evt.deaktivieren) oder externe (USB) Datenträger ( evt. abhängen) die Übeltäter sein?
    War aber bei den anderen Rechnern kein Thema.
    Grüße Siegfried
     
  2. Hobi Expert
    Willkommen,

    Führe bitte folgendes aus:
  3. expat
    expat BoardMaskottchen
    Registriert seit:
    31. Juli 2016
    Beiträge:
    915
    Zustimmungen:
    122
  4. Klaus.FFM
    Klaus.FFM Windows Kenner
    Registriert seit:
    10. Mai 2018
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    754
    Guten Morgen,

    ich hatte mit KB4501375 bei meinem XMG-Notebook (Hardware s.u.; nur defender, keine Fremd-AV-Software) das exakt gleiche Problem. Ich konnte es so lösen, dass ich einfach eine neue iso installiert habe, anders war dem nicht beizukommen:
    2019-06 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1903 für x64-basierte Systeme (KB4501375)
    Ich habe unter 2 das MCT so ausgeführt, dass "für dieses Gerät" installiert wurde. Zu dem Zeitpunkt ging die Installation mit einem Installationsmedium nur mit DVD (die mag ich nicht). Ob es mittlerweile mit Stick funktioniert, weiß ich nicht.
    Außerdem habe ich gestern 1 PC und 1 Notebook auf 1903 gebracht, beide hatten Kaspersky installiert, beide Male musste ich mit dem vom Hersteller vorgesehenen Tool deinstallieren, danach lief es einwandfrei durch, vorher ständig Abbruch bei ca 75 %. Das kommt leider immer wieder vor.
    https://www.kaspersky.de/downloads/thank-you/free-virus-removal-tool

    VG
    Klaus
     
    #3 Klaus.FFM, 30. Juni 2019
  5. expat
    expat BoardMaskottchen
    Registriert seit:
    31. Juli 2016
    Beiträge:
    915
    Zustimmungen:
    122
    Ich habe diesen Thread zum Anlass genommen, meine 3 windows 10 Pro upzudaten, Bei Zweien ging es problemlos. Beim dritten ging es auch nach zahllosen Reparaturmaßnahmen nicht. Neu installieren tue ich da nicht, sondern warte auf das nächste größere Upgrade.
     
Thema:

2019-06 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1903 für x64-basierte Systeme (KB4501375)

Die Seite wird geladen...

2019-06 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1903 für x64-basierte Systeme (KB4501375) - Ähnliche Themen - 2019 Kumulatives Update

Forum Datum

2019-06 Kumulatives Update - KB4501375 - lässt nach Installation PC nicht mehr starten

2019-06 Kumulatives Update - KB4501375 - lässt nach Installation PC nicht mehr starten: Ich habe jetzt schon 2-mal hintereinander obiges Update installiert. Danach versuche ich neu zu starten, aber der PC loopt endlos. Ich musste eine ImageCopy (von nach der Installation von Version 1903) rückspeichern, konnte danach andere Updates installieren. Nach Installation von KB4501375...

Windows 10 Support 8. Juli 2019

2019-06 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1809 für x86-basierte Systeme (KB4503327)...

2019-06 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1809 für x86-basierte Systeme (KB4503327)...: 2019-06 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1809 für x86-basierte Systeme (KB4503327) – Fehler 0x80073701 Was kann ich tun? Weiterlesen...

Windows 10 Support 20. Juni 2019

Update "2019-04 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1809 für x64-basierte Systeme...

Update "2019-04 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1809 für x64-basierte Systeme...: Hallo, Dieser Update "2019-04 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1809 für x64-basierte Systeme (KB4493509)" wird heruntergeladen. Die Installation wird heruntergeladen installiert danach kommt die Fehlermeldung "Fehlercode: (0x80073712)" Dieses wiederholt sich täglich. Weiterlesen...

Windows 10 Support 16. April 2019

2019-02 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1803 für x64-basierte Systeme (KB4487017)

2019-02 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1803 für x64-basierte Systeme (KB4487017): Ich konnte das Update nicht verhindern. Plötzlich startete mein PC neu. Nun führt mein PC Neustarts in Dauerschleife durch. Auch die Notfall-DVD 13 von Computerbild reagiert nicht. Warum mein PC dieses Update installiert hat weis ich nicht, da ich die Windows 10 Version 1809 habe. Ich versteh...

Windows 10 Support 13. Februar 2019

2017-06 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1607 für x64-basierte Systeme (KB4022715)...

2017-06 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1607 für x64-basierte Systeme (KB4022715)...: Auch nach zahlreichen Versuchen wird das folgenden Update auf meinem Sony VAIO nicht installiert: 2017-06 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1607 für x64-basierte Systeme (KB4022715) Die Fehlermeldung ist jedes Mal: Einige Updatedateien fehlen oder weisen Probleme auf. Wir...

Windows 10 Support 20. Juni 2017

• 2017-06 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1703 für x64-basierte Systeme...

• 2017-06 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1703 für x64-basierte Systeme...: habe das selbe Problem und komme leider nicht weiter wer kann noch helfen. LG Nahmi Weiterlesen...

Windows 10 Support 20. Juni 2017

2017-06 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1607 für x64-basierte Systeme (KB4022715)

2017-06 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1607 für x64-basierte Systeme (KB4022715): ein neues update und schon beim runterladen hängt es bei 95%. das nervt.in der Beschreibung steht dann, dass ein fehler mit einem Windows Produkt schuld ist?????? könnte mir bitte jemand helfen. bereits beim letzten großen update klappte die Installation nicht, ist immer bei 32% gehangen. da hab...

Windows 10 Allgemeines 18. Juni 2017

• 2017-06 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1703 für x64-basierte Systeme...

• 2017-06 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1703 für x64-basierte Systeme...: folgende Meldung kam bei der automatischen Übernahme des o.g. update Ihr Gerät ist gefährdet, da es nicht mehr auf dem neuesten Stand ist und wichtige Sicherheits- und Qualitätsupdates fehlen. Bringen Sie Ihr Gerät wieder auf Kurs, damit Windows sicherer ausgeführt werden kann. Wählen Sie...

Windows 10 Support 14. Juni 2017

2019-06 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1903 für x64-basierte Systeme (KB4501375) [gelöst]

Andere User suchten nach Lösungen mit:

  1. kb4505903

    ,
  2. 2019-07 kumulatives update für windows 10 version 1903 für x64-basierte systeme (kb4505903)

    ,
  3. 2019-10 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1903 für x64-basierte Systeme (KB4517389)

    ,
  4. fehler 0x80070002 bei update version 1903,
  5. 2019-09 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1903 für x64-basierte Systeme (KB4524147),
  6. 2019-09 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1903 für x64-basierte Systeme (KB4515384) – Fehler 0x80070002,
  7. 2019-10 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1903 für x64-basierte Systeme (KB4517389) – Fehler 0x80073701,
  8. 2019-08 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1903 für x64-basierte Systeme (KB4512508),
  9. kumulatives update,
  10. 2019-09 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1903 für x64-basierte Systeme (KB4515384),
  11. 2019-07 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1903 für x64-basierte Systeme (KB4505903) – Fehler 0x80070002,
  12. 2019-07 kumulatives update für windows 10 version 1903 für x64-basierte systeme (kb4505903) – fehler 0x80073701,
  13. 2019-06 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1903 für x64-basierte Systeme (KB4503293),
  14. 2019-06 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1903 für x64-basierte Systeme (KB4501375) – Fehler 0x8e5e03fb,
  15. 2019-10 kumulatives update für windows 10 version 1903 für x64-basierte systeme (kb4517389) – fehler 0x80070002