AMD RAID Driver (SATA, NVMe RAID) Revision Number 9.2.0.105. Issues | Clean install Windows...

Helfe beim Thema AMD RAID Driver (SATA, NVMe RAID) Revision Number 9.2.0.105. Issues | Clean install Windows... in Windows 10 Support um eine Lösung zu finden; Meine Specs : Asus Rog Strix E-Gaming x399 AMD Threadripper 2950X Kraken Wasserkühlung 2 x Samsung 970 Pro SSD'**** NVME.M2 als Raid 0 64GB G.Skill DDR... Dieses Thema im Forum "Windows 10 Support" wurde erstellt von OlafBubel, 8. Juni 2019.

  1. OlafBubel
    OlafBubel Gast

    AMD RAID Driver (SATA, NVMe RAID) Revision Number 9.2.0.105. Issues | Clean install Windows...


    Meine Specs :
    Asus Rog Strix E-Gaming x399
    AMD Threadripper 2950X
    Kraken Wasserkühlung
    2 x Samsung 970 Pro SSD'**** NVME.M2 als Raid 0
    64GB G.Skill DDR 4 3200Mhz
    Darkbase be quiett Midi Tower
    be Quiett Netzteil 750 W
    Windows 10 Pro x64
    Nvidea OC 2060 RTX

    Hallo an alle,

    AMD RAID INSTALLER driver 9.2.0.105 für X399 Asus ROG STRIX E-Gaming funktioniert nicht bei der Windows 10 Pro X64 clean install installationsroutine!

    AMD RAID INSTALLER driver 9.2.0.105 in Zusammenhang mit Windows 10 clean Installationsroutine machen massiv Probleme. Raid 0 wird nicht erkannt!

    Habe gerade 4000 Euro in ein AMD Monster investiert und kann mit der Workstation auf AMD Threadripper Basis nicht, so wie ursprünglich geplant arbeiten im Raid0 Verbund mit den 2 Samsung 970 Pro NVME.M2 SSD'****. Windows 10 Pro 1809 und 1903 lässt sich als Betriebssystem nicht im Raid 0 Verbund installieren. Liegt wohl an AMD Raid Treibern.

    Treiber für NVME.M2 Raid 0 / Windows 10 auf X399 Basis support, der nicht funktioniert mit Windows 10 Future Builds?

    Ich kann nur auf eine sehr schnelle Lösung von AMD für die Raid 0 Problematik bei der Grundinstallation des aktuellen Win 10 Pro 1809 und 1903 Builds Betriebssystem hoffen. Sowie eine überfällige offizielle Stellungnahme seitens AMD.

    Ich hatte voll den mega Stress und Probleme mit dem AMD TR4 Sockel und AMD Threadripper 2950X und RAID0 NVME'**** von Samsung die 970 ProNVME.M2, diese zum laufen zu bekommen ist unmöglich derzeit. Mit dem AMD Raid Treiber 9.2.0.105 ist das einfach nicht möglich. (Es funktioniert nicht)!

    Software Raid 0 beim AMD TR und X399 MB, nur Probleme mit Raid 0 richtig mies. Trotz AMD RAID INSTALLER driver 9.2.0.105, habe ich mit AMD Treibern nur Stress, kein SATA RAID 0 NVME.M2 Protokoll treiber von AMD funktioniert auf meinem X399 MB. Habe bereits einige versuche unternommen ohne jeglichen Erfolg! Und ein Ticket beim 3rd Level Support bei AMD am laufen! Und bei Microsoft, AMD und ASUS sowie Samsung mache ich ebenfalss Tickets für den 3rd Level support auf! Wird das ein Stress ohje.

    Niemand liefert derweilen eine adequate Porblemlösung weder MB Hersteller noch AMD und warum? Microsoft sollte sein eigenes Saas Windows 10 Odel kräftigst überdenken, den Herstellern mehr Zeit geben, um passende Treiber zu entwickeln. Es wird viel zu agressiv versucht Umsatz im IT Markt zu generieren mit unausgereiften Produkten wo der user das nachsehen hat! Und es wird auch nicht vernünftig nachgebessert. Windows 10 is ein einziger flickenteppich. Da wartet man bis man ALt und Grau Haare hat. **** Abhängigkeit von den Monopolisten aus der IT Branche.


    Für das gelinde gesagt total beschießene Problem das ich habe (das viele andere user auch mit AMD Treibern im Raid 0 und NVME.M2 Raids beklagen) mit der Windows 10 Installation auf dem x399 Mainborad TR4 Sockel versuchen in den Griff zu bekommen durch neue Treiber funktioniert nicht.


    NVME.M2 Raid 0 Stripeset Verbund klappt nicht auf dem X399 Asus Rog und Windows 1903 od 1809 egal was ich mache.

    Windows 10 1903 lässt sich clean nicht im Raid 0 installieren, ich lade die aktuellen AMD RAID NVME.M2 Treiber in der installations-routine des Windows 10 USB Installationsstick und füge die 9.2.0.105 AMD NVME Treiber hinzu (Treiber Hinzufügen) wie empfohlen.

    Bekomme immer bei der installationsroutine von Windows 10 1903 / 1809 version, trotz angeblich passender treiber von AMD 9.2.0.105, immer 2 getrennte Volumes bei der Windows 10 installationsroutine angezeigt warum? Obwohl im BIOS das Raid 0 erstellt und als Raid 0 Array Volume funktionsbereit ist. Weil die Raid bzw. NVME.M2 Treiber funktionieren nicht von AMD für die Windows 10 1903 /1809 Raid 0 clean Installation.

    Ich kann nur beide SSD'**** einzeln anwählen, um Windows 10 auf nur einer der 2 SSD'**** installieren. Trotz Raid Treiber die hinzugefügt wurden.

    Also stimmt was mit dem Raid Controller evtl. im Zusammenhang mit den AMD Treibern innerhalb der Installationsroutine auf WIndows 10 etwas ganz gravierendes nicht.


    Windows installer erkennt trotz NVME.M2 AMD Treibern mein Raid 0 einfach nicht, warum?

    Reihenfolge der installierten AMD SATA NVME.M2 Treiber :

    1)rcbottom
    2)rcraid
    3)rccfg

    _____________________________________________________________________________________________________________________________________________

    Windows 10 Pro Installationsroutine zeigt folgendes nach der installation der Treiber an:

    1 x NVME M2 Unlocated (Samsung 970 Pro) 500GB Volume 1
    1 x NVME M2 unlocated (Samsung 970 Pro) 500GB Volume 2
    (Das ist kein Raid0, wenn 2 SSDs M.2 angezeigt werden, trotz Raid 0 AMD Treiber die installiert wurden über die Installationsroutine des Win 10)
    ______________________________________________________________________________________________________________________________________________
    (So wie unten, sollte es richtigerweise angezeigt werden, nach installation der passenden Raid Treiber von AMD)

    1 x NVME M2 Unlocated (Samsung 970 Pro) 1000GB Volume 0
    (2 x SSD ready as one Volume 0 to install Windows 10 on Raid 0)

    Anstatt ein virtuelles Raid 0 Laufwerk, bei der Installationsroutine von Windows 10 bestehend aus 2 x 500 GB Samsung 970 Pro. Bekomme ich beide M.2 SSD'**** zur Installation von Windows 10 Pro angezeigt wie gesagt trotz importieren der entsprechend angebotenen AMD Treiber die nicht bei mir funktionieren. Kotz.

    Was ist da bitte konkret los bei AMD NVME.M2 Raid 0 Support für die Windows 10 Pro 1809 und 1903 Builds? Kein Support? Wann kommen die passenden Treiber heraus von AMD? Was wird Microsoft noch alles anstellen? Unfassbar!

    Brauche eine adequate Lösung seitens jemand der plan hat und hier gezielt helfen kann und oder AMD für mein massives Problem, da ich eine Worksation betreibe die mich 4000 Euro gekostet hat gerade neu gekauft. Und möchte diese im Raid 0 gerne betreiben. Wie bereits mittgeteilt,

    kann ich kein Windows 10 Pro installieren mit meinen 2x Sasmung 970 Pro SSD'**** NVME.M2 im Raid 0 mit den aktuellen AMD Raid 0 NVME Treibern für X 399 Motherboards und Windows 10 x64.

    Bitte um ein ausführliche Hilfestellung und adequate Treiber seitens AMD die für x399 chipsatz funktionierenden Treiber nachzuleiefern. ****! Ich bin total sauer, wegen dem fehlenden Treiber für AMD Threadripper unter x399 chips um Raid 0 zum laufen zu bekommen unter neuen Windows 10 Builds wie 1809 und 1903. Katastrophe die IT Branche! Wie soll man noch vernünftig arbeiten können mit dem ganzen Müll der nicht funtzt!

    Weiterlesen...
     
    #1 OlafBubel, 8. Juni 2019
  2. Hobi Expert
    Willkommen,

    Klicke die folgenden Schritte durch:
Thema:

AMD RAID Driver (SATA, NVMe RAID) Revision Number 9.2.0.105. Issues | Clean install Windows...

Die Seite wird geladen...

AMD RAID Driver (SATA, NVMe RAID) Revision Number 9.2.0.105. Issues | Clean install Windows... - Ähnliche Themen - AMD RAID Driver

Forum Datum

Windows Server mit Raid 5 einrichten

Windows Server mit Raid 5 einrichten: ich richte meinen Server neu ein. Die Grundsätzliche Frage: Hardware Raid oder Software Raid. Hardware: Supermicro SuperServer SYS-5029C-T Intel C242 Chipset Intel Xeon E-2136 3,3 GHz (6C/12T) Tray Sockel 1151 Hynix 8 GB ECC DDR4 2666 UDIMM HMA81GU7CJR8N-VK 2 Intel SSD Pro 5400s...

Windows 10 Support 11. Mai 2019

Installation Windows 10 auf ein Raid-System

Installation Windows 10 auf ein Raid-System: Hallo, ich möchte auf einen Raid-System (10) Windows 10 installieren. Bei der Installation verlangt das Setup-Programm einen Treiber, da die installierten Festplatten nicht gefunden werden. Die vom Motherboard-Hersteller bereitgestellten Raid-Treiber werden nicht akzeptiert. Im BIOS ist die...

Windows 10 Support 7. Oktober 2018

Problem mit Datenplatte (RAID 0) nach Upgrade auf Windows 10

Problem mit Datenplatte (RAID 0) nach Upgrade auf Windows 10: Hallo zusammen, Ich schildere mal mein Szenario: - Vorhandenes System mit Windows 7 (32-bit) auf einer SSD - RAID 0 über nVidia RAID erstellt (BIOS, nForce 590 SLI Chipsatz, 2 x WD 500 GB) - Windows 7 und das erstellte RAID 0 laufen problemlos - Zweite SSD gekauft und einer weiteres Windows...

Windows 10 Support 20. Juli 2016

Win10 AHCI nach RAID

Win10 AHCI nach RAID: Nach update von win7ult auf win10 prof geht Intel rapid storage technology nicht mehr. Der aktuelle Treiber von Intel für Win10 (14.8.0.1042) verweigert die Installation. Bisher war das Program mit einem BIOS AHCI unter Win7 problemlos am laufen. Offensichtlich erwartet der neue Intel Treiber...

Windows 10 Support 12. Juli 2016

RAID 0 Fehler bei Datensicherung

RAID 0 Fehler bei Datensicherung: Hallo, habe neuen PC fertig mit Software konfiguriert (Betriebssystem & Programme auf auf SSD, Daten auf HDD's in RAID 0. Wollte nun den ersten back-up mit dem Windows Service zu einer externen USB-Disk erstellen. Das Backup bricht mit der Fehlermeldung: „Unecpected_Store_Exception“ ab. Das...

Windows 10 Support 9. April 2016

RAID-Konfiguration durch BIOS-Reset und Umstellung auf AHCI und wieder zurück auf RAID...

RAID-Konfiguration durch BIOS-Reset und Umstellung auf AHCI und wieder zurück auf RAID...: Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich musste bei meinem Laptop (Asus Zenbook UX301LA) ein BIOS-Reset durchführen. Eigentlich kein Problem, leider wurde dabei offenbar auch die Konfiguration der SATA-Laufwerke (2 SSDs) von RAID (0) auf AHCI umgestellt, das habe ich aber leider erst gesehen,...

Windows 10 Support 30. März 2016

Umzug von SSD mit Win10 auf SSD im RAID 0

Umzug von SSD mit Win10 auf SSD im RAID 0: Hallo, mein Sohn ist im Besitz eines Windows 10 Rechners. Das OS ist auf einer SSD mit 250 GB installiert. Er möchte jetzt zusätzlich eine SSD erwerben, um mehr apps installieren zu können. Wenn ich eine SSD erwerbe und einbaue, möchte ich im BIOS die beiden SSD's im RAID0 arbeiten lassen....

Windows 10 Support 7. Januar 2016

Update Windows 10 bei Raid oder Multiboot

Update Windows 10 bei Raid oder Multiboot: Hallo, ich habe ein paar kurze Fragen zum Upgrade von Windows 7/8.1 auf Win 10. 1. Ist es korrekt, dass nach dem Update Installationen von Programmen etc. erhalten bleiben? Speziell Adobe Cloud? 2. Ich habe einen Computer mit einem HardwareRaid für den Datenbereich (3ware 9560SE 8LPML), wie...

Windows 10 Support 2. November 2015

AMD RAID Driver (SATA, NVMe RAID) Revision Number 9.2.0.105. Issues | Clean install Windows... [gelöst]

Andere User suchten nach Lösungen mit:

  1. zenbook ux301la