AV Receiver VSX-923 PC HDMI Ausgang mit einem freien HDMI Eingang am Receiver verbunden

Helfe beim Thema AV Receiver VSX-923 PC HDMI Ausgang mit einem freien HDMI Eingang am Receiver verbunden in Windows 10 Mobile um eine Lösung zu finden; Guten Morgen an alle, es ist mein erster Versuch in diesem Forum Hilfe zu bekommen. Ich habe folgendes Problem: AV Receiver mit PC verbinden?... Dieses Thema im Forum "Windows 10 Mobile" wurde erstellt von AlexanderLaube, 5. Oktober 2018.

  1. AlexanderLaube
    AlexanderLaube Gast

    AV Receiver VSX-923 PC HDMI Ausgang mit einem freien HDMI Eingang am Receiver verbunden


    Guten Morgen an alle,


    es ist mein erster Versuch in diesem Forum Hilfe zu bekommen. Ich habe folgendes Problem:


    AV Receiver mit PC verbinden? Receiver wird als Monitor ausgegeben. Habe PC HDMI Ausgang mit einem freien HDMI Eingang am Receiver verbunden. Audio Widergabe funktioniert einwandfrei.

    Beim Abspielen von einem Video bleibt der Bildschirm winzig klein. Wenn ich das HDMI Kabel kurz entferne wird das Video normal angezeigt und bleibt auch so, wenn ich wieder verbinde. Wähle ich allerdings ein anderes Video habe ich wieder das gleiche Problem. Wie kann ich das korrigieren? Für eure Hilfe besten Dank im voraus.


    Gruß


    Alexander

    Weiterlesen...
     
    #1 AlexanderLaube, 5. Oktober 2018
  2. Hobi Expert
    Willkommen,

    Gehe die folgenden Anleitungen durch:
  3. Ingo Böttcher
    Ingo Böttcher Gast

    Dann schau bitte in Zukunft mal, dass du eine sinnvolle Kategorie auswählst, denn um Zubehör für Mobile Geräte geht es ja ganz offensichtlich nicht. AV Receiver VSX-923 PC HDMI Ausgang mit einem freien HDMI Eingang am Receiver verbunden

    Welches Windows läuft auf dem PC? An was für einer Grafikkarte hängt der Bildschirm? Welcher Videoplayer wird verwendet?

    Das Ausgabegerät am AV Receiver wird als erweiterter Desktop genutzt oder spiegelst du das Display?
     
    #2 Ingo Böttcher, 28. September 2018
  4. AlexanderLaube
    AlexanderLaube Gast
    Hallo Ingo Böttcher,

    Zunächst einmal – Entschuldigung für die falsche Kategorie!

    Freue mich über die erste Antwort.

    Mein PC-System:

    Medion Akoya P5368

    Windows 10 Pro 64 Bit – Intel Core i7 4770 – NVIDIA Geforce GTX 770 mit zwei Bildschirmen
    Bildschirmauflösung 1920 x 1080 ProLife E2407HDS 24 &
    alter Dell 1280 x 1024 17.

    Außer einer Boxenanlage von Teufel 7.1 ist noch kein Gerät angeschlossen!

    Ich möchte lediglich zunächst einmal den AV-Receiver in den PC einbinden, so dass ich
    Musik und Videos über die Anlage höre. Ton funktioniert (VCL Player) mit beidem,
    nur die Videowiedergabe streikt, d, h, das Video wird wiedergegeben aber nur im winzig Mode und das ganze System macht alle anderen
    Anwendungen platt – Icons verschwinden aus der Taskleiste.

    Das Ausgabegerät am AV Receiver wird als erweiterter Desktop angezeigt. Ich vermute mal, dass der Bildschirm das Signal vom AV nicht verarbeiten kann und Konvertiert werden muss
    (vga/dvi/hdmi).

    Verbindung vom PC hinterer HDMI Ausgang zu einem freien HDMI Eingang am AV.



    Leider kann fallen mir weitere Infos nicht ein, kann aber auf fragen antworten. Für euer Verständnis und eventuell Geduld besten Dank.

    Gruß Alexander


    AV Receiver VSX-923 PC HDMI Ausgang mit einem freien HDMI Eingang am Receiver verbunden

    AV Receiver VSX-923 PC HDMI Ausgang mit einem freien HDMI Eingang am Receiver verbunden

    AV Receiver VSX-923 PC HDMI Ausgang mit einem freien HDMI Eingang am Receiver verbunden
     
    #3 AlexanderLaube, 29. September 2018
  5. Ingo Böttcher
    Ingo Böttcher Gast
    So ganz hundertprozentig ist mir die Logik des Aufbaus noch nicht ganz klar. Welcher Bildschirm hängt denn jetzt am Receiver, wenn du schreibst, dass beide Bildschirme an der Grafikkarte hängen? Und auf welchem Bildschirm siehst du dann das zu kleine Video?

    Oder hängt der AV Receiver neben den beiden Bildschirmen als drittes Gerät an der Grafikkarte? Aber auch dann stellt sich die Frage, wo du dann das zu kleine Video siehst. AV Receiver VSX-923 PC HDMI Ausgang mit einem freien HDMI Eingang am Receiver verbunden
     
    #4 Ingo Böttcher, 29. September 2018
  6. tofuschnitte
    tofuschnitte Gast
    noja deinen AVR wirste nicht ohne weiteres per DP verbinden können. Da würd ich schon bei HDMI bleiben.

    Besorg dir nen aktiven DP auf DVI Adapter und verbinde einen deiner beiden normalen Monitore damit
     
    #5 tofuschnitte, 29. September 2018
  7. AlexanderLaube
    AlexanderLaube Gast
    Hi Ingo Böticher,

    Ja, der AV Receiver hängt neben den beiden Bildschirmen als drittes Gerät mit HDMI-Kabel an der Grafikkarte und wird automatisch zu 1. Die beiden Bildschirme sind direkt an der Grafikkarte mit DVI (gleich wie HDMI nur ohne Ton). Danach bricht der ganze
    PC zusammen und man kann nichts mehr öffnen, sogar die Icons aus der Taskleiste verschwinden. Als winziges Video sehe ich es dann auf der Taskleiste. Da der PC sich nicht mehr zu bedienen lässt erübrigt sich jede weitere Aktion. Einen Bildschirm entfernen
    bringt nichts, gleiches Phänomen. Einen Bildschirm (geht das überhaupt mit einem Monitor)
    an den Receiver mit HDMI bringt auch keinen Erfolg. Ich bekomme vom AV keine Antwort an den Monitor.

    Gruß

    Alexander

    Bild 1 - AV-923 wird zu 1

    Bild 2 - Receiver sichtbar

    Bild 3 - winziges Videobild in der Taskleiste - keine weitere Aktion möglich


    AV Receiver VSX-923 PC HDMI Ausgang mit einem freien HDMI Eingang am Receiver verbunden

    AV Receiver VSX-923 PC HDMI Ausgang mit einem freien HDMI Eingang am Receiver verbunden

    AV Receiver VSX-923 PC HDMI Ausgang mit einem freien HDMI Eingang am Receiver verbunden
     
    #6 AlexanderLaube, 29. September 2018
  8. Ingo Böttcher
    Ingo Böttcher Gast
    So langsam kann ich mir das zusammenreimen, was du da machst. Du baust dir eine Konfiguration mit drei Monitoren auf, wobei der AV Receiver dein erster Monitor ist. Allerdings hängt am AV Receiver gar kein Ausgabegerät. Damit verschwindet alles an Bildern,
    was an den AV Receiver gesendet wird, im Nirvana.

    Wenn du Windows mit der Einstellung betreibst, dass du das Bild auf alle Monitore erweiterst, dann wird dir immer irgendwo was fehlen, wenn dein AVR mit im Spiel ist, der aber selber das Bild ja gar nicht ausgeben kann. So wie du dir das vorstellst, klappt
    das schlicht nicht.

    Häng die Soundkarte vom PC per Kabel an den Sound-Eingang des AVR, AUX-IN heißt das normalerweise. Verbinde den AVR nicht per HDMI.

    Wenn du digitalen Sound willst, schau nach, ob PC und AVR entsprechende Schnittstellen bieten (SPDIF über Cinch oder Toslink) und nutze diese.

    Aber ein HDMI Bild an ein Gerät zu schicken, welches gar kein Bild ausgeben kann, ist irgendwie nicht sinnvoll.
     
    #7 Ingo Böttcher, 29. September 2018
  9. AlexanderLaube
    AlexanderLaube Gast

    AV Receiver VSX-923 PC HDMI Ausgang mit einem freien HDMI Eingang am Receiver verbunden

    Hi Ingo,

    wie schon erwähnt, bin ich blutiger Anfänger! Genau diese Hilfe wollte ich. Habe deine Zeilen gelesen und verstanden. Werde das jetzt so einrichten. Ich möchte mich bedanken für deine Unterstützung und werde das nächste mal, wenn ich Hilfe brauche auf die
    Kategorie aufpassen.

    Der Thema kann geschlossen werden.

    Alles Gute und Gruß

    Alexander
     
    #8 AlexanderLaube, 29. September 2018
  10. GeorgH
    GeorgH Gast
    Bingo! Danke für diesen Tip. Ein lachendes und ein weinendes Auge: es hat zwar funktioniert, ich bekam die Bilder auf den Beamer. Nur leider war dann das komplette Fiasko, durch das Projizieren hat der Computer (sei es Hard- oder Softwarebedingt) plötzlich meinen zweiten Bildschirm nicht mehr angesprochen. An sich habe ich erst gehofft, beim Abschalten des AV-Receivers würde sich der Normalzustand wieder einstellen, das erwies sich aber als Irrtum. *Frustriert Es hat mich eine ganze Weile gekostet, die Darstellung und Auflösung (!) wieder dorthin zu bekommen, wo sie ursprünglich waren. Gibt es keinen Befehl, wie ich aus diesem Projektionsmenü wieder aussteigen kann? Irgendwie ließ sich dieser Modus nicht abschütteln. *Traurig Könnte eine neuere Grafikkarte hier Abhilfe bringen?
     
Thema:

AV Receiver VSX-923 PC HDMI Ausgang mit einem freien HDMI Eingang am Receiver verbunden

Die Seite wird geladen...

AV Receiver VSX-923 PC HDMI Ausgang mit einem freien HDMI Eingang am Receiver verbunden - Ähnliche Themen - Receiver VSX 923

Forum Datum

HDMI Ausgang

HDMI Ausgang: Wie bekomme ich die Bildschirmanzeige auf den HDMI-Ausgang und kann sie somit beispielsweise auf einem Fernseher wiedergeben? Weiterlesen...

Windows 10 Support 30. April 2019

Kein Sound via Bluetooth mit AV-Receiver

Kein Sound via Bluetooth mit AV-Receiver: Ich kann unter Windows (Windows 10 64-Bit) kein Sound via Bluetooth über meinen AV-Receiver (Denon AVR-1100W) wiedergeben. Der Receiver kann zwar problemlos gekoppelt und verbunden werden-er wird sowohl im Receiver-Menü, als auch in den Windows Bluetooth-Einstellungen als "verbunden" angezeigt....

Windows 10 Support 22. November 2018

AV Receiver VSX-923 mit PC Medion Akoya A P5368 verbinden

AV Receiver VSX-923 mit PC Medion Akoya A P5368 verbinden: Guten Morgen an alle, es ist mein erster Versuch in diesem Forum Hilfe zu bekommen. Ich habe folgendes Problem: AV Receiver mit PC verbinden? Receiver wird als Monitor ausgegeben. Habe PC HDMI Ausgang mit einem freien HDMI Eingang am Receiver verbunden. Audio Widergabe funktioniert...

Windows 10 Mobile 28. September 2018

HDMI Ausgang funktioniert nicht

HDMI Ausgang funktioniert nicht: HDMI Ausgang funktioniert nicht

Windows 10 Allgemeines 5. März 2018

Nach UPDATE Win 10 kein Audiosignal an HDMI Ausgang

Nach UPDATE Win 10 kein Audiosignal an HDMI Ausgang: Herzlichen Dank, für jede Hilfe! Bitte, nur Massnahmen erläutern, die bereits Abhilfe geschaffen haben: Nach UPDATE wird kein TON-Signal auf meinem Monitor (LG) ausgegeben. BIld ist da, aber eben kein Ton. Sämtliche Treiber wurden aktuallisiert, bzw. über DRIVER Booster geladen. Brachte...

Windows 10 Support 12. November 2016

HDMI-Ausgang nicht aktiviert

HDMI-Ausgang nicht aktiviert: Seit dem Umstieg auf Windows 10 funktioniert der HDMI-Ausgang nicht mehr. Weiterlesen...

Windows 10 Support 1. August 2016

Heimnetz über Powerline einen Receiver

Heimnetz über Powerline einen Receiver: Hallo ! Habe Win 10 ,Fritzbox 7362 SL und im Heimnetz Laptop und über Powerline einen Receiver. Am Receiver ist der TV angeschlossen. Im Heimnetz ist Powerline unter Namen Etho angemeldet( TV). Wie schaffe ich es über das Heimnetz von Loptop auf TV und umgekehrt zuzugreifen. Im Netz ununter...

Windows 10 Support 20. März 2016

HDMI Ausgang funktioniert nicht mehr unter Windows 10

HDMI Ausgang funktioniert nicht mehr unter Windows 10: Habe Notebook HP G62-b02SG mit der Grafikkarte von AMD (AMI Mobility Radeon HD 5470). Nach dem Update von Windows 7 auf Windows 10 funktioniert der HDMI-Ausgang nicht mehr. Damit keine Möglichkeit mehr HD-Monitore bzw. -Fernseher im Projektor-Modus zu nutzen, was für einen Laptop mit einem...

Windows 10 Support 13. September 2015

AV Receiver VSX-923 PC HDMI Ausgang mit einem freien HDMI Eingang am Receiver verbunden [gelöst]