Benutzer-Ordner nach Verschieben von One-Drive-Ordnern umbenannt.

Helfe beim Thema Benutzer-Ordner nach Verschieben von One-Drive-Ordnern umbenannt. in Windows 10 Support um eine Lösung zu finden; Hallo, ich habe folgendes Problem: ich wollte diese ´zwei nervigen Ordner aus meinem Bibliotheken Ordner für Bilder entfernen die anscheinend vom im... Dieses Thema im Forum "Windows 10 Support" wurde erstellt von mexxes01, 19. Oktober 2019.

  1. mexxes01
    mexxes01 Gast

    Benutzer-Ordner nach Verschieben von One-Drive-Ordnern umbenannt.


    Hallo, ich habe folgendes Problem:

    ich wollte diese ´zwei nervigen Ordner aus meinem Bibliotheken Ordner für Bilder entfernen die anscheinend vom im Betriebssystem intergrierten OneDrive immer erstellt werden. (Eigene Bilder und Eigene Aufnahmen, beide leer). Außerdem wurde OneDrive direkt nach dem Aufsetzen von Windows damals deinstalliert und in den Benutzervorschriften deaktiviert, es lief also nie, trotzdem sind immer diese Ordner da....


    Da sie sich nicht löschen lassen wollte ich sie verschieben, aktuell liegen meine Bibliotheken alle in einem gleichnamigen Ordner auf einer HDD "E".

    Habe sie dann unter Pfad per Verschieben nach "C:\Users\Maxi" (Maxi ist der Name meines Profils).


    Das Problem ist jetzt das der Ordner nicht unter "C:\Users\Maxi\Eigene Aufnahmen" erschienen ist sondern einfach mein Benutzerkonto-Name in "Eigene Aufnahmen" umbenannt wurde, zudem ist der zweite Ordner mit dem ich genauso verfahren bin, nirgends mehr aufzufinden.


    Ich würde gerne die ganze Aktion rückgängig machen damit mein Benutzerkonto wieder seinen richtigen Namen erhält, nur leider kann ich per "Wiederherstellen" unter Pfad nichts erreichen da Windows mit der Fehlermeldung "Der Ordner kann nicht verschoben werden, da sich am gleichen Ort ein nicht umleitbarer Ordner befindet. Zugriff verweigert" blockiert. Und das obwohl ich die Dateien und Ordner nicht mit umziehen lassen wollte da ich ja meine AppData etc. in diesem Ordner behalten möchte.


    Einen Systemwiederherstellungspunkt der nah genug liegt habe ich nicht, deswegen hoffe ich das mir hier jemand weiterhelfen kann.


    PS: Falls jemand weiß wie man diese Ordner von vorneherein los wird da ich sie ohnehin nicht gebrauchen kann wäre das zumindest für den nächsten Clean-Install eine wertvolle Info


    MfG Max

    Weiterlesen...
     
  2. Hobi Expert
    Willkommen,

    Gehe die folgenden Anleitungen durch:
Thema:

Benutzer-Ordner nach Verschieben von One-Drive-Ordnern umbenannt.

Die Seite wird geladen...

Benutzer-Ordner nach Verschieben von One-Drive-Ordnern umbenannt. - Ähnliche Themen - Benutzer Ordner Verschieben

Forum Datum

Kann Ordner nicht verschieben

Kann Ordner nicht verschieben: Hallo Community, ich habe jetzt sehr oft Probleme beim verschieben oder kopieren von Ordner und Dateien. Habe gerade folgende Meldung bekommen, obwohl ich nur den Windows Explorer geöffnet habe, den ich ja unbedingt zu dieser Aktion benötige. Was mir dabei völlig unklar ist, dass ich den...

Windows 10 Support 6. Oktober 2020

Nochmal Fehler "Ordner kann nicht umbenannt werden."

Nochmal Fehler "Ordner kann nicht umbenannt werden.": Ich habe eigentlich alles probiert, was bei deskmodder gesagt wird, aber ich habe bisher keinerlei Erfolg. Anfang konnte ich nur einen Unterordner nicht umbennen, jetzt musste ich feststellen, dass das auf keiner einzigen Ebene der Ordnerstruktur geht. Gibt es weitere Möglichkeiten, ohne...

Windows 10 Support 15. Juni 2020

Benutzer Ordner

Benutzer Ordner: Guten Tag zusammen Wieso legt mir das angeblich beste Betriebssystem einen Benutzerordner an mit dem Namen [andre], wenn ich doch Andreas heisse? Früher wars mal [Vorname Nachname]. Wie kann ich den umbenennen ohne das System zu verschiessen? Habe ein Windows 10 Professional ohne Übernahme...

Windows 10 Support 23. Januar 2020

Ordner können nicht umbenannt und kopiert werden

Ordner können nicht umbenannt und kopiert werden: Hallo, ich kann seit ca. 5Tagen keine neuen Ordner im Explorer anlegen bzw. im einen Namen geben ohne die Fehlermeldung „Die angegebene Datei wurde nicht gefunden“. Einige ältere Ordnern kann ich umbenennen Auch das verschieben oder kopieren von Ordnern geht nicht, bei Dateien geht es. Habe es...

Windows 10 Support 22. Mai 2018

Ordner kann nicht umbenannt werden

Ordner kann nicht umbenannt werden: Ich lege einen neuen Ordner mit dem Explorer auf meinem Surface mit Windows 10 an, das "Neuer Ordner" ist blau unterlegt zum umbenennen, ich benenne um, es erscheint aber nur die Meldung "Die angegebene Datei wurde nicht gefunden. Stellen Sie sicher, dass die Angaben für den Pfad und den...

Windows 10 Support 4. Februar 2018

Benutzer Ordner unter Windows10 auf anderes Laufwerk verschieben/verlegen

Benutzer Ordner unter Windows10 auf anderes Laufwerk verschieben/verlegen: Hallo Community, Ich möchte bei meinem neuinstallierten Win10 Pro neue Benutzer auf ein zweites Laufwerk in Pfad U:/USERS verschieben und zwar so, das diese automatisch mit jedem Neuen Benutzer diesen Standard Pfad verwendet wird und nicht auf C:/Users angelegt wird. In der Vergangenheit...

Windows 10 Support 5. August 2016

Explorer zeigt One Drive Ordner und Bibliotheken nicht an

Explorer zeigt One Drive Ordner und Bibliotheken nicht an: Hallo Windows-Gemeinde, ich hab neuerdings 2 Probleme in meinem Explorer, die womöglich zusammen hängen: 1) Der One Drive Ordner wird im Explorer nicht mehr angezeigt. Normalerweise müsste ja in der Explorer-Navigationsleiste zwischen "Schnellzugriff" und "Dieser PC" der OneDrive-Ordner...

Windows 10 Support 19. Januar 2016

Ordner löschen, kopieren, verschieben

Ordner löschen, kopieren, verschieben: Hallo! Habe Windows 10 upgrade durchgeführt. Kann seither keine Ordner verschieben, kopieren oder löschen. Berechtigung unter Ordnereigenschaften sind auf Vollzugriff. Was könnte der Fehler sein? Weiterlesen...

Windows 10 Support 15. Dezember 2015

Benutzer-Ordner nach Verschieben von One-Drive-Ordnern umbenannt. [gelöst]

Andere User suchten nach Lösungen mit:

  1. onedrive nach benutzer umbenennung