Browserdaten löschen

Helfe beim Thema Browserdaten löschen in Microsoft Edge um eine Lösung zu finden; Hallo Community, ich habe das Problem, dass MS Edge die Browserdaten nicht löscht. Nach Einstellungen / Browserdaten löschen sind zwar alle Häkchen... Dieses Thema im Forum "Microsoft Edge" wurde erstellt von FBausW, 12. Oktober 2016.

  1. FBausW
    FBausW Gast

    Browserdaten löschen


    Hallo Community,

    ich habe das Problem, dass MS Edge die Browserdaten nicht löscht. Nach Einstellungen / Browserdaten löschen sind zwar alle Häkchen gesetzt und nach Löschen zeigt er mir auch an, dass alles gelöscht ist, aber sowohl z. B. der Gesamtverlauf und die Cookies
    wurden nicht gelöscht.

    Ich bin für jede Hilfe dankbar.

    Bis dann!!!

    :)
     
  2. Hobi Expert
    Willkommen,

    Die folgenden Tipps sollten helfen:
  3. B-Hörnchen und A-Hörnchen
    B-Hörnchen und A-Hörnchen Gast

    Woher weißt du das? Was wurde denn deiner Erkenntnis anch gelöscht?

    Welche Sicherheitsprogramme, Tuningprogramme oder sog. Cleaner sind installiert?
     
    #2 B-Hörnchen und A-Hörnchen, 14. Oktober 2016
  4. FBausW
    FBausW Gast
    Ich weiß das, weil z. B. Downloadverlauf und Gesamtverlauf weiterhin im Hub zu finden sind.

    Ob überhaupt was gelöscht wird, kann ich nicht beurteilen.

    Installiert habe ich G Data Total Protection. Die weisen aber (mit damaligen Kenntnisstand) jegliche Schuld von sich.

    Erweiterungen habe ich nicht installiert.

    Tuningprogramme und sog. Cleaner sind mir nicht bekannt. Allerdings gibt es bei G Data Total Protection eine diesbezügliche Funktion, die ich täglich nütze.

    Für meine Grafikkarte benutze ich ASUS GPU Tweak, aber das dürfte wohl nicht von Belang sein.

    Der Telefonsupport von MS war auch erstaunt.

    Ich hoffe, dass ich weiterhelfen konnte. Da ich leider kein Profi in Sachen PC bin, brauche ich für die weitere Bereitstellung von Informationen klare Anweisungen, wie ich diese an meinem PC erhalten kann. Vielen Dank!
     
  5. FBausW
    FBausW Gast
    Da fällt mir ein, dass ich den Windows Defender auch immer eine eingeschränkte regelmäßige Überprüfung durchführen lasse.

    Der Echtzeitschutz ist aber deaktiviert.
     
  6. B-Hörnchen und A-Hörnchen
    B-Hörnchen und A-Hörnchen Gast
    #5 B-Hörnchen und A-Hörnchen, 15. Oktober 2016
  7. FBausW
    FBausW Gast
    Ich hatte daraufhin -einem Ratschlag von G Data folgend- G Data Total Protection deinstalliert und mit dem AVKCleaner alle Spuren beseitigt. Dies brachte keine Besserung, woraufhin ich G Data Total Protection wieder installiert habe.
     
  8. Tobias  B
    Tobias B Gast
    Hallo FBausW,

    ist das System auf dem neuesten Stand?

    Updates installieren:

    Einstellungen > Update und Sicherheit > Windows Update > Nach Updates suchen / Jetzt installieren

    Version bestimmen:

    Windows + R > winver eingeben und Enter drücken >
    OS Build ablesen und übermitteln.

    Besteht das Problem nach
    Erstellung eines weiteren Benutzerkontos
    mit diesem fort?

    Wir freuen uns auf deine Antwort,

    dein Microsoft-Team.
     
  9. FBausW
    FBausW Gast

    Browserdaten löschen

    Die Updates sind (selbstverständlich) alle installiert.

    Build 14393.321

    Bei einem anderen Benutzerkonto funktioniert bei MS Edge die Löschung der Browserdaten.
     
  10. Tobias  B
    Tobias B Gast
    Hallo FBausW,

    gibt es irgendwelche Programme, die auf beiden Benutzerkonten gemeinsam so z.B. im Tray laufen? In dem Fall streiche diese von der Liste der potentiellen Problemverursacher.

    Das Problem könnte nämlich von einem "3rd Party" Programm stammen, das im Hintergrund geladen wird. Lass' uns versuchen dein System sauber zu starten, damit wir dieses besser isolieren und somit finden können:

    1. Drücke die Windows-Taste + R gleichzeitig
    2. Gebe msconfig in das Eingabefeld ein und drücke ENTER
    Wenn du gebeten wirst, ein Administrator-Passwort einzugeben, dann tu dies bitte und klicke Fortfahren.

    1. Im Reiter Allgemein klicke Benutzerdefinierter Systemstart.
    2. Entferne das Häkchen unter Systemstartelemente laden
    3. Klicke auf den Reiter Dienste und setze ein Häkchen bei Alle Microsoft-Dienste ausblenden
    4. Klicke auf Alle deaktivieren
    5. Klicke OK
    Wenn die Aufforderung kommt, klicke auf Neustart. Erhältst du dieselbe Fehlermeldung?

    Im Falle dass es das Problem beheben sollte, empfehle ich dir folgenden Microsoft-Artikel https://support.microsoft.com/de-de/kb/331796

    So kannst du deinen PC wieder normal starten lassen:

    1. Drücke die Windows-Taste + R gleichzeitig
    2. Gebe msconfig in das Eingabefeld ein und drücke ENTER
    Wenn du gebeten wirst, ein Administrator-Passwort einzugeben, dann tu dies bitte und klicke Fortfahren.

    1. Im Reiter Allgemein klicke Normaler Systemstart.
    Hoffentlich wirst du das Problem mit diesen Tipps besser finden können. Wenn nicht, frag doch einfach und wir werden unser Bestes geben um es für dich zu Lösen!
     
  11. FBausW
    FBausW Gast
    Hallo Tobias B,

    handelt es sich dabei um ein Sicherheitsproblem oder kann ich mich einfach mit InPrivate begnügen? Da werden definitiv langfristig keine Cookies o. Ä. gespeichert.

    Die Fa. G Data geht von einem technischen Problem des Browsers aus. Sowohl Windows Defender als auch G Data Total Security können keine Adware o. Ä. finden.

    Als Otto-Normal-MS Windows 10-Nutzer schrecke ich doch ein bisschen vor solch hochkomplizierten Problemlösungen zurück.

    Vielen Dank im Voraus für die Antwort!
     
  12. Tobias  B
    Tobias B Gast
    Hallo FBausW,

    ob es sich hierbei um ein Sicherheitsproblem handelt, liegt im Auge des Betrachters. Wenn du z.B. Bankgeschäfte mit dem Gerät tätigst, kann es ein sensibles Thema sein - für manche ist es bereits ein Problem, dass die Auslagerungsdatei Daten speichert, die
    nicht automatisch bei jedem Start genullt werden.

    Ist das Problem weiterhin vorhanden, wenn ein neues Konto nach Anleitung des Artikels

    erstellt wird?

    Ich freue mich auf deine Antwort,

    dein Microsoft-Support.
     
  13. FBausW
    FBausW Gast
    Hallo Tobias B,

    als grob fahrlässig wird man so ein Verhalten aber wohl nicht bezeichnen können. Ein Restrisiko besteht sowieso immer. Weitere Beeinträchtigungen des Browsers sind mir nicht aufgefallen. Manche / viele Leute schwören ja auch z. B. auf das Nichtlöschen von
    Cookies, etc.

    Bei einem lokalen Benutzerkonto besteht -siehe weiter oben!- das Problem nicht. Wäre dann nicht auch eine Möglichkeit nicht mit dem Administratorkonto und stattdessen immer mit dem lokalen Benutzerkonto zu arbeiten? Zumindest früher galt das als sicherer.

    Vielen Dank für Deine Antwort!
     
  14. Tobias  B
    Tobias B Gast

    Browserdaten löschen

    Hallo FBausW,

    ein lokales Konto kann ein reguläres oder auch ein Administratorkonto sein - lokal und Administrator schließen sich also nicht gegenseitig aus.

    Ist das Problem behoben, nachdem die Apps manuell per PowerShell-Befehl erneut registriert werden?

    1. Tasten Windows + X > Eingabeaufforderung (Administrator) > powershell eingeben und Enter drücken
    2. Get-AppxPackage –AllUsers | Foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register “$($_.InstallLocation)\AppXManifest.xml”} eingeben und Enter drücken
    Ich wünsche ein frohes Fest und freue mich auf deine Antwort,

    dein Microsoft-Support.
     
Thema:

Browserdaten löschen

Die Seite wird geladen...

Browserdaten löschen - Ähnliche Themen - Browserdaten löschen

Forum Datum

DeliveryOptimization Ordner löschen.

DeliveryOptimization Ordner löschen.: Guten Tag, Habe das Problem, dass auf meiner F: Festplatte ständig dieser Ordner zur Optimierung wieder auftaucht, egal wie oft ich diesen lösche. Wie kann ich den Standardspeicherort dieses Ordners ändern oder löschen, ohne das er wieder auftaucht in F: ? Vielen Dank für eure Hilfe!...

Windows 10 Support Gestern um 20:52 Uhr

Hintergrundbild Wallpaper-Datei vom Desktop löschen

Hintergrundbild Wallpaper-Datei vom Desktop löschen: Hallo Win10-Spezialisten! Da mir das helle Hintergrundbild (Wallpaper) nach dem Update nicht gefällt, bin ich zum dunkleren zurückgekehrt. Ich habe es aus meiner Sicherung auf den Desktop kopiert, von da in einen Bildordner und dort ausgewählt. Jetzt möchte ich diese Bilddatei vom Desktop...

Windows 10 Support Samstag um 15:52 Uhr

Löschen bei umfangreichem Dokument docx

Löschen bei umfangreichem Dokument docx: Die Betätigung der Delete-Taste bei einem 800 Seiten grossen (3,5 MB) docx-Dokument unter Windows 10 führt zu endlosen Verzögerungen in der Bearbeitung. Sofort- und ausführlichere Reparatur von Office 365 führten zu keiner Beschleunigung. Weiterlesen...

Windows 10 Support 15. September 2019

Fotos aus OneDrive Ordner löschen

Fotos aus OneDrive Ordner löschen: Es ist mir nicht möglich auf meinem Surface Laptop Bilder aus dem OneDrive Ordner zu löschen. Weiss jemand, wie ich vorgehen könnte? Weiterlesen...

Surface 11. September 2019

Chromium Edge: Neuer Dialog zum Löschen von Browserdaten verfügbar

Chromium Edge: Neuer Dialog zum Löschen von Browserdaten verfügbar: Chromium Edge: Neuer Dialog zum Löschen von Browserdaten verfügbar [ATTACH]Microsoft arbeitet aktiv an der Entwicklung des Edge-Browsers auf Chromium-Basis und stellt in kurzen Abständen neue Preview-Versionen zur Verfügung. Jetzt wurde ein neuer Dialog zum Löschen von Daten in das Programm...

Windows 10 News 19. Mai 2019

Browserdaten zwischen Edge Desktop und Edge Android werden nicht synchronisiert

Browserdaten zwischen Edge Desktop und Edge Android werden nicht synchronisiert: Hallo, seit ca. Ende des Jahres 2018 funktioniert die Synchronisation der Favoriten und der Leseliste zwischen Edge unter Windows 10 (immer aktuellste, offizielle Version) und Edge unter Android (Oreo und inzwischen Pie, auch immer aktuellste, freigegebene Version) nicht mehr. Ich habe das...

Microsoft Edge 1. März 2019

Microsoft Edge Browserdaten löschen

Microsoft Edge Browserdaten löschen: Hallo, seit einiger Zeit kann ich die Browserdaten nicht löschen, es kommt die Meldung " einige Daten konnten nicht gelöscht werden"! Ich bin absoluter Laie was das angeht. Ich hoffe, ich bekomme irgendwie eine Anleitung, die ich auch verstehe und anwenden kann. Vielen Dank im Voraus! Schöne...

Microsoft Edge 9. Dezember 2016

Windows 10 Upgrade und Browserdaten

Windows 10 Upgrade und Browserdaten: Ich benutze Google Chrome und werde nun relativ bald auf Windows 10 upgraden, sind alle meine gespeicherten Daten in Chrome wie gespeicherte Passwörter etc. dann noch im kompletten Umfang vorhanden oder etwa nicht? Weiterlesen...

Windows 10 Support 1. Juni 2016

Browserdaten löschen [gelöst]