BSOD MEMORY_MANAGEMENT

Helfe beim Thema BSOD MEMORY_MANAGEMENT in Windows 10 Support um eine Lösung zu finden; So, habe einen BSOD bekommen, werde daraus aber nicht schlauer als aus den anderen. Weitere Commands usw. wären hilfreich wenn man noch mehr aus der... Dieses Thema im Forum "Windows 10 Support" wurde erstellt von Erdica, 21. Februar 2018.

  1. Erdica
    Erdica Gast

    BSOD MEMORY_MANAGEMENT


    So, habe einen BSOD bekommen, werde daraus aber nicht schlauer als aus den anderen. Weitere Commands usw. wären

    hilfreich wenn man noch mehr aus der Datei bekommen kann. Memtest86+ keine Fehler, Festplatten keine Fehler.

    ************* Path validation summary **************
    Response Time (ms) Location
    Deferred srv*c:\cache*http://msdl.microsoft.com/download/symbols

    Microsoft (R) Windows Debugger Version 10.0.17061.1000 AMD64
    Copyright (c) Microsoft Corporation. All rights reserved.


    Loading Dump File [E:\MEMORY.DMP]
    Kernel Bitmap Dump File: Full address space is available


    ************* Path validation summary **************
    Response Time (ms) Location
    Deferred srv*c:\cache*http://msdl.microsoft.com/download/symbols
    Symbol search path is: srv*c:\cache*http://msdl.microsoft.com/download/symbols
    Executable search path is:
    Windows 10 Kernel Version 16299 MP (16 procs) Free x64
    Product: WinNt, suite: TerminalServer SingleUserTS Personal
    Built by: 16299.15.amd64fre.rs3_release.170928-1534
    Machine Name:
    Kernel base = 0xfffff802`e0c84000 PsLoadedModuleList = 0xfffff802`e0feb110
    Debug session time: Wed Feb 21 00:18:48.880 2018 (UTC + 1:00)
    System Uptime: 0 days 11:06:01.541
    Loading Kernel Symbols
    ...............................................................
    ................................................................
    .....................................................
    Loading User Symbols
    PEB is paged out (Peb.Ldr = 000000e7`edcb1018). Type ".hh dbgerr001" for details
    Loading unloaded module list
    ............
    *******************************************************************************
    * *
    * Bugcheck Analysis *
    * *
    *******************************************************************************

    Use
    !analyze -v to get detailed debugging information.

    BugCheck 1A, {403, fffffe013764e420, 80000003f8df8867, fffffe0137d4e420}

    Probably caused by : memory_corruption ( nt!MiDeletePteRun+806 )

    Followup: MachineOwner
    ---------

    nt!KeBugCheckEx:
    fffff802`e0df9430 48894c2408 mov qword ptr [rsp+8],rcx ss:0018:ffffde02`1b9640f0=000000000000001a

    ************* Path validation summary **************
    Response Time (ms) Location
    Deferred srv*c:\cache*http://msdl.microsoft.com/download/symbols
    14: kd> !analyze -v
    *******************************************************************************
    * *
    * Bugcheck Analysis *
    * *
    *******************************************************************************

    MEMORY_MANAGEMENT (1a)
    # Any other values for parameter 1 must be individually examined.
    Arguments:
    Arg1: 0000000000000403, The subtype of the bugcheck.
    Arg2: fffffe013764e420
    Arg3: 80000003f8df8867
    Arg4: fffffe0137d4e420

    Debugging Details:
    ------------------


    KEY_VALUES_STRING: 1


    TIMELINE_ANALYSIS: 1


    DUMP_CLASS: 1

    DUMP_QUALIFIER: 402

    BUILD_VERSION_STRING: 16299.15.amd64fre.rs3_release.170928-1534

    SYSTEM_MANUFACTURER: System manufacturer

    SYSTEM_PRODUCT_NAME: System Product Name

    SYSTEM_SKU: SKU

    SYSTEM_VERSION: System Version

    BIOS_VENDOR: American Megatrends Inc.

    BIOS_VERSION: 3402

    BIOS_DATE: 12/11/2017

    BASEBOARD_MANUFACTURER: ASUSTeK COMPUTER INC.

    BASEBOARD_PRODUCT: PRIME B350M-A

    BASEBOARD_VERSION: Rev X.0x

    DUMP_TYPE: 0

    BUGCHECK_P1: 403

    BUGCHECK_P2: fffffe013764e420

    BUGCHECK_P3: 80000003f8df8867

    BUGCHECK_P4: fffffe0137d4e420

    BUGCHECK_STR: 0x1a_403

    CPU_COUNT: 10

    CPU_MHZ: d42

    CPU_VENDOR: AuthenticAMD

    CPU_FAMILY: 17

    CPU_MODEL: 1

    CPU_STEPPING: 1

    BLACKBOXBSD: 1 (
    !blackboxbsd)


    DEFAULT_BUCKET_ID: WIN8_DRIVER_FAULT

    PROCESS_NAME: TslGame.exe

    CURRENT_IRQL: 2

    ANALYSIS_SESSION_HOST: HENDRIKS-PC

    ANALYSIS_SESSION_TIME: 02-21-2018 01:12:03.0378

    ANALYSIS_VERSION: 10.0.17061.1000 amd64fre

    LAST_CONTROL_TRANSFER: from fffff802e0d07d96 to fffff802e0df9430

    STACK_TEXT:
    ffffde02`1b9640e8 fffff802`e0d07d96 : 00000000`0000001a 00000000`00000403 fffffe01`3764e420 80000003`f8df8867 : nt!KeBugCheckEx
    ffffde02`1b9640f0 fffff802`e0d04fd1 : ffff8887`5e4d5580 ffff8887`5e4d5580 00000000`00000000 0000026e`c9caf000 : nt!MiDeletePteRun+0x806
    ffffde02`1b964270 fffff802`e0d006a6 : 00000000`00000000 ffff8887`58f84340 00000000`00000000 ffff8887`5e4d5080 : nt!MiDeleteVirtualAddresses+0x11b1
    ffffde02`1b964570 fffff802`e11830ba : ffff8887`58f84340 ffff8887`59bae5d0 ffff8887`59bae5d0 ffff8887`58f84340 : nt!MiDeleteVad+0x3b6
    ffffde02`1b9646c0 fffff802`e1182eee : ffffffff`00000000 ffff8887`5c198820 ffff8887`59bae5d0 ffff8887`58f84340 : nt!MiCleanVad+0x3a
    ffffde02`1b9646f0 fffff802`e111ee75 : ffffffff`ffffffff ffff8887`5e4d5080 ffff8887`5e4d5378 ffff8887`00000000 : nt!MmCleanProcessAddressSpace+0x12e
    ffffde02`1b964770 fffff802`e1191ae7 : ffff8887`5e4d5080 ffffb689`26788990 ffffde02`1b964988 00000000`00000000 : nt!PspRundownSingleProcess+0x129
    ffffde02`1b9647f0 fffff802`e11bb663 : 00000000`00000001 ffffe201`21c79101 000000e7`edd5a000 fffff802`e0d3dd5e : nt!PspExitThread+0x583
    ffffde02`1b9648f0 fffff802`e0d40077 : 00000000`00000000 ffff8887`527d6080 ffffde02`00000000 fffff802`e0d42edc : nt!KiSchedulerApcTerminate+0x33
    ffffde02`1b964930 fffff802`e0dfd640 : 00000000`00000bf8 ffffde02`1b9649c0 ffffe201`00000000 fffff802`e0d5c830 : nt!KiDeliverApc+0x337
    ffffde02`1b9649c0 fffff802`e0e0c0aa : ffff8887`58f84340 00000000`ffffffff 00000000`00000000 ffff8887`59fa50d0 : nt!KiInitiateUserApc+0x70
    ffffde02`1b964b00 00007fff`3751ff04 : 00000000`00000000 00000000`00000000 00000000`00000000 00000000`00000000 : nt!KiSystemServiceExit+0x9f
    000000e7`fd3ef8c8 00000000`00000000 : 00000000`00000000 00000000`00000000 00000000`00000000 00000000`00000000 : 0x00007fff`3751ff04


    THREAD_SHA1_HASH_MOD_FUNC: c46dba54ad5f2c330594dbd47a9938db91e428b1

    THREAD_SHA1_HASH_MOD_FUNC_OFFSET: eb28b535e2f87fab656599ab517b54e96cb8835e

    THREAD_SHA1_HASH_MOD: dc844b1b94baa204d070855e43bbbd27eee98b94

    FOLLOWUP_IP:
    nt!MiDeletePteRun+806
    fffff802`e0d07d96 cc int 3

    FAULT_INSTR_CODE: ce8b49cc

    SYMBOL_STACK_INDEX: 1

    SYMBOL_NAME: nt!MiDeletePteRun+806

    FOLLOWUP_NAME: MachineOwner

    MODULE_NAME:
    nt

    DEBUG_FLR_IMAGE_TIMESTAMP: 5a7e7659

    STACK_COMMAND: .thread ; .cxr ; kb

    IMAGE_NAME: memory_corruption

    BUCKET_ID_FUNC_OFFSET: 806

    FAILURE_BUCKET_ID: 0x1a_403_nt!MiDeletePteRun

    BUCKET_ID: 0x1a_403_nt!MiDeletePteRun

    PRIMARY_PROBLEM_CLASS: 0x1a_403_nt!MiDeletePteRun

    TARGET_TIME: 2018-02-20T23:18:48.000Z

    OSBUILD: 16299

    OSSERVICEPACK: 0

    SERVICEPACK_NUMBER: 0

    OS_REVISION: 0

    SUITE_MASK: 784

    PRODUCT_TYPE: 1

    OSPLATFORM_TYPE: x64

    OSNAME: Windows 10

    OSEDITION: Windows 10 WinNt TerminalServer SingleUserTS Personal

    OS_LOCALE:

    USER_LCID: 0

    OSBUILD_TIMESTAMP: 2018-02-10 05:34:33

    BUILDDATESTAMP_STR: 170928-1534

    BUILDLAB_STR: rs3_release

    BUILDOSVER_STR: 10.0.16299.15.amd64fre.rs3_release.170928-1534

    ANALYSIS_SESSION_ELAPSED_TIME: c17

    ANALYSIS_SOURCE: KM

    FAILURE_ID_HASH_STRING: km:0x1a_403_nt!mideletepterun

    FAILURE_ID_HASH: {6e89a852-58e8-3dbb-af93-60d80dcc29e5}

    Followup: MachineOwner
    ---------


    Weiterlesen...
     
  2. Hobi Expert
    Willkommen,

    Ansonsten versuche folgende Schritte:
  3. Manfred
    Manfred Windows Kenner
    Registriert seit:
    24. Juni 2015
    Beiträge:
    2.301
    Zustimmungen:
    321

    Hallo Erdica,

    vielen Dank für deine Nachricht.

    Um dir weiterhelfen zu können würde ich noch gerne einige Fragen stellen:

    Warst du bereits auf der Seite des Herstellersdes Motherboards und hast dort nochmal überprüft ob alle Treiber auf dem neuesten Stand sind?

    Was mich vorallem interessiert ist ob du folgende Versionen installiert hast:

    VGA - Version 23.02.817.0

    BIOS - Version 3803

    Utilities - Version 1.05.14

    Taucht die Fehlermeldung während eines Spiels, einer anderen Ausführung auf?

    Ich freue mich auf deine Rückmeldung.

    Viele Grüße
     
  4. Manfred
    Manfred Windows Kenner
    Registriert seit:
    24. Juni 2015
    Beiträge:
    2.301
    Zustimmungen:
    321
    Hallo Erdica,


    Hast du versucht im Spiel Multicore Rendering auszuschalten? Scheint einigen Spielern geholfen zu haben.

    Bevor du das tust, würde ich dir aber folgendes empfehlen:

    Methode 1

    Bluescreen-Problembehandlung

    Hier kannst du in einigen Schritten auswählen, wann du einen Bluescreen bekommst und erhälst dann eine Schritt für Schritt Anleitung wie du einen Bluescreen behandeln kannst.

    Methode 2

    Du solltest definiv dein Windows auf Arbeitsspeicherfehler überprüfen, da du auch "memory corruption" als Fehlermeldung erhälst laut der vielen Logs, die du eingefügt hast.

    [*]Drücke die Windows+R Taste
    [*]Es sollte ein "Ausführen" Fenster erscheinen.
    [*]Gebe in das "Öffnen"Fenster: mdsched.exe ein.
    [*]Wähle nun aus: Jetzt neu starten und nach Problemem suchen (empfohlen)
    [*]Nach dem Neustart fährt das Windows-Arbeitsspeicherdiagnosetool bereits vor der Windows Anmeldung hoch.
    [*]Mit der Funktionstaste [F1] kommst duin die Optionen des Speicherdiagnosetools und kannst Einstellungen in Bezug auf die Testzusammenstellung treffen.

    Folgende 3 Test Optionen stehen zu Verfügung

    1.) Minimal

    Die Minimaltests umfassen MATS+, INVC und SCHCKR (Cache aktiviert)

    2.) Standard

    Die Standardtests umfassen alle Minimaltests, sowie LRAND, Stride6 (Cache aktiviert), CHCKR3, WMATS+ und WINVC

    3.) Erweitert

    Die erweiterten Tests umfassen alle Standardtests, sowie MATS+ (Cache deaktiviert), Stride38, WSCHCKR, WStride-6, CHCKR4, WCHCKR3, ERAND, Stride6 (Cache deaktiviert) und CHCKR8
    [*]Du kannstauch eine Durchlaufanzahl festlegen von [ 0 – 15 ]

    Mit der Funktionstaste [F10] fährst dumitdeinen Änderungen der Speicherdiagnose fort. Mittels der [ESC]-Taste brichst du die Speichertests ab.
    [*]Hat das Speicherdiagnose Tool keine Fehler gefunden, so wird eine Meldung nach einem Neustart über dieBenachrichtigungen kurz dargestellt. Sollten Fehler gefunden worden sein, so öffnet sich der Bericht von der Windows Speicherdiagnose.

    Solltest du also nach dem Neustart ein Benachrichtigung erhalten und es wurden Fehler gefunden, so gibt es wahrscheinlich Probleme mit deiner RAM.

    Bitte wende dich in dem Fall an den Herseller deines Computers.

    Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen. Sag mir doch bescheid, ob sich das Problem gelöst hat.

    Solltest du weitere Fragen haben, stehe ich dir gerne zur Verfügung.

    Viele Grüße
     
Thema:

BSOD MEMORY_MANAGEMENT

Die Seite wird geladen...

BSOD MEMORY_MANAGEMENT - Ähnliche Themen - BSOD MEMORY_MANAGEMENT

Forum Datum

Windows 10-Patch fehlerhaft: Nutzer melden Installations-Bug & BSOD

Windows 10-Patch fehlerhaft: Nutzer melden Installations-Bug & BSOD: Windows 10-Patch fehlerhaft: Nutzer melden Installations-Bug & BSOD [ATTACH]Windows 10-Nutzer haben zahlreiche Probleme mit den jüngsten Updates vom Patch-Day gemeldet. Das Spektrum reicht dabei von Installationsproblemen über Audio-Fehler bis hin zu Blue Screens of Death, wenn das Update sich...

Windows 10 News Sonntag um 13:02 Uhr

Windows Insider 20236.1005 BSOD crash in Firefox

Windows Insider 20236.1005 BSOD crash in Firefox: Hey Microsoft Community, ich hab leider ein kleines Problem. Ich bin im DEV Channel für die Windows Previews und habe seit circa einer Woche Probleme. Vor ca. einer Woche kam ein Update raus und alles lief auch glatt durch. Nachdem ich allerdings versucht hab in Firefox mich auf einer...

Windows 10 Insider 17. Oktober 2020

Windows BSOD CLOCK_WATCHDOG_TIMEOUT Event-ID: 161 --> Ursache: volmgr

Windows BSOD CLOCK_WATCHDOG_TIMEOUT Event-ID: 161 --> Ursache: volmgr: Hallo liebe Community, Ich habe leider ein kleines Problem. Ich hatte am 06.10.2020 einen BSOD mit dem Fehlercode COLCK_WATCHDOG_TIMEOUT ich kann leider nicht sagen woher das kommen kann. Alles was ich zu dem Zeitpunkt getan habe, war ein Spiel zu spielen und parallel ein Video auf YouTube zu...

Windows 10 Support 7. Oktober 2020

BSOD in dxgkrnl.sys und ntoskrnl.exe

BSOD in dxgkrnl.sys und ntoskrnl.exe: Hallo liebe Community, Mich plagen seit ein paar Tagen Bluescreens. Es sind immer die gleichen zwei. SYSTEM_SERVICE_EXCEPTION. This was probably caused by the following module: dxgkrnl.sys 0xFFFFF8001F3ADA72 Bugcheck code: 0x3B 0xC0000005, 0xFFFFF8001F3ADA72, 0xFFFF850AEB4D7F60, 0x0...

Windows 10 Support 27. September 2020

BSOD mit RDR FILE SYSTEM (mrxsmb20.sys) nach update auf Win10 v2004

BSOD mit RDR FILE SYSTEM (mrxsmb20.sys) nach update auf Win10 v2004: Nach dem (erzwungenen) update von 1903 auf 2004 endete der erste Loginversuch mit der obigen Fehlermeldung - aber nur wenn ich zum Zeitpunkt des Logins NICHT mit dem NW verbunden war. Längeres Suchen ergab die Vermutung dass es mit den Offline Dateien zu tun hat, die ich auf diesem Laptop fast...

Windows 10 Allgemeines 25. September 2020

Microsoft bestätigt endlich auch Lenovo-BSOD-Bug mit Windows 10

Microsoft bestätigt endlich auch Lenovo-BSOD-Bug mit Windows 10: Microsoft bestätigt endlich auch Lenovo-BSOD-Bug mit Windows 10 [IMG]Vor fast einem Monat hatten wir bereits über einen ärgerlichen Blue-Screen-of-Death-Fehler berichtet, der bei Besitzern eines Lenovo ThinkPads in Verbindung mit Windows 10 Version 2004 auftrat. Jetzt hat sich auch Microsoft...

Windows 10 News 20. September 2020

MEMORY_MANAGEMENT BSOD

MEMORY_MANAGEMENT BSOD: Hallo Leute, hat gerade einen BSOD mit dem Fehler Code "MEMORY_MANAGEMENT" Hatte nur ein paar Chrome Tabs auf. Hier ist die dump: https://puu.sh/AKtqG/e59e682221.dmp Werde später noch einen memtest machen, aber vielleicht ist es doch etwas anderes. Danke im Voraus :) MfG, Anda...

Windows 10 Support 23. Juni 2018

BSOD durch Update KB3176495

BSOD durch Update KB3176495: Hallo zusammen, mein System startet nach dem Update KB3176495 nicht mehr. Dieses Update wird täglich installiert und hat danach einen BSOD zur folge. Fehlercodes variieren (System Service Exception, Bad Pool Caller, Memory Management, 0xc0000021 uvm). Nach mehreren Neustarts wird das Update...

Windows 10 Support 21. August 2016

BSOD MEMORY_MANAGEMENT [gelöst]

Andere User suchten nach Lösungen mit:

  1. km:0x1a_403_nt!mideletepterun

    ,
  2. bsod memory

    ,
  3. Fehler in WINDOWS\MEMORY.DMP

    ,
  4. windows bsod memory_management,
  5. bsod memory management