Dateiversionsverlauf

Helfe beim Thema Dateiversionsverlauf in Windows 10 Support um eine Lösung zu finden; Guten Morgen, Ich würde gerne wissen, wie die Speicherung vom Dateiversionsverlauf abläuft. Vor 2 Tagen habe ich ihn für meine Nutzerdaten (ca 210MB)... Dieses Thema im Forum "Windows 10 Support" wurde erstellt von Tobias Mangold, 10. August 2018.

  1. Tobias Mangold
    Tobias Mangold Gast

    Dateiversionsverlauf


    Guten Morgen,


    Ich würde gerne wissen, wie die Speicherung vom Dateiversionsverlauf abläuft.
    Vor 2 Tagen habe ich ihn für meine Nutzerdaten (ca 210MB) aktiviert und die Speicherintervalle auf eine Stunde eingestellt. Die Speicherung findet auf meiner NAS statt.
    Gestern morgen hatte die Sicherungsdatei 100 MB, heute morgen bereits 248 MB.

    Kann ich davon ausgehen, dass sich die Sicherungsdatei (wenn ich keine neuen Dateien hinzufüge) in ähnlichen Grössensprüngen weiterentwickelt?

    Vielen Dank für die Hilfe!

    Weiterlesen...
     
    #1 Tobias Mangold, 10. August 2018
  2. Hobi Expert
    Willkommen,

    Diese Schritte solltest du nacheinander ausführen:
  3. Richi50
    Richi50 Gast

    Hallo,

    davon kannst du ausgehen. Oder du setzt den Sicherungsintervall auf eine längere Periode.
     
  4. Tobias Mangold
    Tobias Mangold Gast
    Das heisst der Dateiversionsverlauf erstellt jedes Mal eine neue, vollstänndige Kopie aller Ordner?

    Wäre es nicht sinnvoller, wenn bei der Sicherung nur bearbeitete oder neue Dateien neu speichert?
     
    #3 Tobias Mangold, 10. August 2018
  5. FLORI78
    FLORI78 Gast
    Hallo!

    Dann setze dazu besser externe und für Privatanwender auch kostenlose Tools ein, welche sich detaillierter einstellen lassen.

    Z.B. AOMEI Backupper oder auch Paragon Backup&Recovery 16 Free.
     
  6. Terrier
    Terrier Gast
    Der Dateiversionsverlauf sichert nun mal die Bibliotheken usw. dafür ist er ja da.
    Systemabbild ist ja dann wieder was anderes.

    Wenn du einen Systemabbildsicherung regelmässig machst, sollte man den normalen andauernden Dateiversionsverlauf doch abschalten können.
     
  7. Richi50
    Richi50 Gast
    Das wäre wohl sinnvoll. Ich setze den DV aber nicht mehr ein, da er mir bei meinen paar MB trotz "täglich"

    einen 32 GB USB-Stick innerhalb 2 Wochen vollgeschrieben hat. Ob er inkrementell sichert müsstest du mal

    beobachten. Ich rate zu Personal Backup, da gibt es viele verschiedene Einstellmöglichkeiten.
     
Thema:

Dateiversionsverlauf

Die Seite wird geladen...

Dateiversionsverlauf - Ähnliche Themen - Dateiversionsverlauf

Forum Datum

Dateiversionsverlauf - Bitlocker

Dateiversionsverlauf - Bitlocker: Hallo, ich habe das C Laufwerk sowie einzelne virtuelle Laufwerke mit Bitlocker verschlüsselt und ich verwende den Dateiversionsverlauf von Win 10, um meine Daten auf externem USB Stick (auch verschlüsselt) zu sichern. Wenn ich allerdings auf Start/Einstellungen/Sicherung/weitere Optionen/Daten...

Windows 10 Support 4. Februar 2019

Datensicherung "Die Verbindung vom Dateiversionsverlauf-Laufwerk war zu lange getrennt"

Datensicherung "Die Verbindung vom Dateiversionsverlauf-Laufwerk war zu lange getrennt": Bei mir erscheint ständig "Die Verbindung vom Dateiversionsverlauf-Laufwerk war zu lagen getrennt" und ich kann auch sehen, dass keine Datensicherung mehr auf der intern eingebauten Festplatte erfolgt. Habe win 10. Was kann ich machen? Bin allerdings ein technisches Baby was Pc betrifft, lasse...

Windows 10 Support 28. Januar 2019

Dateiversionsverlauf - Zeitstempel

Dateiversionsverlauf - Zeitstempel: Hallo, ich habe Windows 10 am PC in der Version 1803. Meinen Dateiversionsverlauf sichere ich alle 15 Minuten auf eine Festplatte, die an der Fritzbox hängt (FRITZ-NAS). Eine Gesamtsicherung ist drauf, jede Datei hat auch ihren Zeitstempel. Problem: Im Fenster "Sicherungsoptionen" wird...

Windows 10 Sicherheit 31. Dezember 2018

Dateiversionsverlauf nicht konsistenter Zustand

Dateiversionsverlauf nicht konsistenter Zustand: Der Dateiversionsverlauf funktioniert, die Dateien werden gesichert und lassen sich auch bei Bedarf wiederherstellen, es sind jedoch viele "uralte" Dateien gespeichert und belegen entsprechenden Platz. Nach längerer Abwesenheit des Sicherungslaufwerkes musste dieses neu angegeben und die...

Windows 10 Support 7. Dezember 2018

Dateiversionsverlauf Sicherung

Dateiversionsverlauf Sicherung: Hallo liebe Community! Ich habe eine Frage zur Dateiversionsverlauf Sicherung. Ich habe 2 bestimmte Ordner hinzugefügt und eine komplette Festplatte. also z.b. E:\Lightroom_Katalog E:\Eigene Dateien\ Dokumente F:\ Auf F:\ liegen alle meine Fotos in mehreren Ordnern verteilt und über...

Windows 10 Support 27. November 2018

Windows 10 Dateiversionsverlauf wiederherstellen

Windows 10 Dateiversionsverlauf wiederherstellen: Hallo! "Leider" habe ich einen neuen Laptop. Heute wollte ich meine Dateien von der Sicherung auf einer NAS-Platte wiederherstellen. Ich habe versucht diese über "Dateiversionsverlauf" - Wiederherstellen - Dateiversionslaufwerk auswählen auszwählen. Der "neue" Rechner hat heute ein paar...

Windows 10 Allgemeines 22. November 2018

Dateiversionsverlauf automatisch sichern

Dateiversionsverlauf automatisch sichern: Ich empfehle den Dateiversionsverlauf auf einer externen Festplatte zu sichern. Wer OneDrive benutzt und 1 TB Speicherplatz zur Verfügung hat, kann dies auch automatisch in der Cloud machen. Der Vorteil ist, du benötigst keine ext. Festplatte die u.U. einen Schaden erleiden kann (also zu 99,9%...

Windows 10 Sicherheit 10. November 2018

Datensicherung mittels Dateiversionsverlauf funktioniert nicht

Datensicherung mittels Dateiversionsverlauf funktioniert nicht: Sicherung durch Dateiversionsverlauf funktioniert nicht Nach Einschalten der Sicherung „jetzt sichern“ leuchtet die USB-Festplatte 10 Sekunden auf, sie speichert aber nicht. Auf der USB-Festplatte ist 1 Ordner (file history) mit 2 Unterordnern (vom System) eingetragen, beide bleiben leider...

Windows 10 Support 7. November 2018

Dateiversionsverlauf [gelöst]