Fehler bei Aufruf einer Seite in EDGE (inet_e_download_failure)

Helfe beim Thema Fehler bei Aufruf einer Seite in EDGE (inet_e_download_failure) in Microsoft Edge um eine Lösung zu finden; Guten Abend, ich verzweifel noch. Ich habe folgendes Problem: Seit einiger Zeit (ich kann das leider nicht mehr rekonstruieren) kann ich auf meine... Dieses Thema im Forum "Microsoft Edge" wurde erstellt von Stemmeregger, 28. September 2017.

  1. Stemmeregger
    Stemmeregger Gast

    Fehler bei Aufruf einer Seite in EDGE (inet_e_download_failure)


    Guten Abend,

    ich verzweifel noch. Ich habe folgendes Problem:

    Seit einiger Zeit (ich kann das leider nicht mehr rekonstruieren) kann ich auf meine FritzBox (http://fritz.box) nicht mehr über EDGE zugreifen.

    Diese Seite ist nicht erreichbar.

    Probieren Sie Folgendes

    Code:
    Diese Website wurde möglicherweise von deiner Organisation als geschäftlich markiert. Versuche, diesen Link in einem neuen Fenster von Microsoft Edge außerhalb von Windows Defender Application Guard aufzurufen.
    Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Webadresse verwenden:
    http://fritz.box

    Auf Bing nach „http://fritz.box“ suchen

    Seite aktualisieren

    Wenn ich auf "DETAIL" gehe, erhalte ich den Fehlercode

    Die Verbindung mit der Website wurde zurückgesetzt.

    Fehlercode: INET_E_DOWNLOAD_FAILURE

    Wenn ich z.B. über den Internet Explorer gehe, funktioniert alles tadellos.

    Das nervige: Das Problem habe ich (derzeit) nur an einem PC (natürlich der Haupt-PC), auf dem Laptop (gleiches System, gleicher Patch-Stand, gleicher Virenscanner) kann ich problemlos auf diese Seite zugreifen.

    AVM konnte mir nicht weiterhelfen.

    Vielleicht kann mir jmd. von hier eine Hilfe geben?

    Was ich schon probiert habe ist, mein EDGE-Benutzerprofil komplett zu löschen, nachdem vorher es auch nichts genützt hat, wenn ich meinen Cache und so ziemlich alle Einstellungen gelöscht habe.

    Würde mich freuen, wenn mir einer einen Tipp geben könnte, im Internet finde ich leider nichts passendes.

    Viele Grüße

    Thomas

    :)
     
    #1 Stemmeregger, 28. September 2017
  2. Hobi Expert
    Willkommen,

    Die folgenden Tipps sollten helfen:
  3. Tom_West
    Tom_West Gast

    Hallo Thomas,

    bitte kontrolliere mal folgende Einstellungen:

    Gib in die Suchleiste Windows Defender Security Center ein und gehe auf den Punkt App- & Browsersteuerung

    alternativ

    System/Update und Sicherheit/Windows-Defender - (dort das Windows Defender Security Center aufrufen) /App- & Browsersteuerung

    Die dort aufgeführten Punkte bitte alle auf "Warnen" stellen

    Zudem kontrolliere bitte, ob bei Deiner Verbindung das automatische Beziehen der IP-Adresse und der DNS-Serveradresse eingeschaltet ist:

    System/Netzwerk und Internet/Adapteroptionen ändern (steht bei "Status" unter dem Punkt "Netzwerkeinstellungen ändern")

    Dort den aktuellen Adapter auswählen, rechter Mausklick, "Eigenschaften". Internet-Protokoll Version 4 anklicken, dann auf Eigenschaften. Beide Optionen "automatisch.." sollten ausgewählt sein.
     
  4. kwkuhn
    kwkuhn Gast
    Das nervige: Das Problem habe ich (derzeit) nur an einem PC (natürlich der Haupt-PC), auf dem Laptop (gleiches System, gleicher Patch-Stand, gleicher Virenscanner)
    kann ich problemlos auf diese Seite zugreifen.

    Hallo Stemmeregger

    Wie üblich / öfters fremder Virenscanner, welcher?

    Lese bitte

    Defender- warum er in der Presse so schlecht abschneidet - Win-Sec.de

    Windows 10 Version 1607 und die Fremdvirenscanner | Borns IT- und Windows-Blog

    http://www.deskmodder.de/wiki/index...lockiert_Windows_Update_So_ka nn_man_es_lösen

    So zu lösen Dein fremdes Antvir.. deaktivieren über Programme und Features deinstallieren

    Dann wichtig, die Reste entfernen mit dem Hersteller-Programm von hier

    Antivirenprogramme restlos entfernen Deskmodder Wiki

    Neustart, jetzt sollte sich der Windows eigene Virenscanner Defender aktivieren

    Prüfen ob Defender aktiv

    Prüfen ob Defender-Echt-Zeit-Schutz aktiv

    Prüfen ob Windows Firewall aktiv

    testen, berichten
     
  5. Stemmeregger
    Stemmeregger Gast
    Ich nutze Sophos Home, doch das nutze ich auch auf dem Laptop, und da funktioniert ja alles.

    Werde das mal beizeiten ausprobieren, ob das was hilft, nur allein fehlt mir der Glaube daran... ein Removal-Tool gibt es nicht, zumindest habe ich keines gefunden...
     
    #4 Stemmeregger, 2. Oktober 2017
  6. kwkuhn
    kwkuhn Gast
    Wenn Dein Glaube Dir selbst das Probeweise deinstallieren verbietet. die Antwort werden wir nie erfahren.
     
  7. Stemmeregger
    Stemmeregger Gast
    Also, Feedback von dieser Seite: es hat sich nichts am "Fehler" geändert.
     
    #6 Stemmeregger, 2. Oktober 2017
  8. Sven Mähl
    Sven Mähl Gast
    Hallo,

    > kann ich auf meine FritzBox (http://fritz.box) nicht mehr über EDGE zugreifen

    und wenn Du im Browser die IP Adresse eingibst, erscheint die gleiche Fehlermeldung?
     
    #7 Sven Mähl, 2. Oktober 2017
  9. Leo_L
    Leo_L Gast

    Fehler bei Aufruf einer Seite in EDGE (inet_e_download_failure)

    Hallo Stemmereger,

    danke für deine Nachricht.

    Wenn du sagst "Seit einiger Zeit" und du es nicht rekonstruieren kannst, weißt du denn wenigstens, ob du Änderungen in den Einstellungen vorgenommen hast oder einen anderen Browser verwendet hat?

    Wurde vielleicht ein Update duchgeführt?

    Wie sieht es denn mit anderen Browser aus?

    Hast du eventuell eine Datei über Edge heruntergeladen, die das verursacht haben könnte?

    Treten sonstige Ungereimtheiten aus in Verbindung mit Edge oder deinem Netzwerk?

    Versuche doch bitte vorrübergehend die Antivirenprogramme/Firewall auszuschalten.

    Bitte entferne auch mal deine Add-Ins in Edge und versuche es erneut.

    Gib uns doch anschließend bitte bescheid.

    Gruß

    Leo
     
  10. Stemmeregger
    Stemmeregger Gast
    Hallo Sven,

    ja, das tut es.

    Grüße

    Thomas
     
    #9 Stemmeregger, 12. Oktober 2017
  11. Stemmeregger
    Stemmeregger Gast
    Hallo Leo,

    Wenn du sagst "Seit einiger Zeit" und du es nicht rekonstruieren kannst, weißt du denn wenigstens, ob du Änderungen in den Einstellungen vorgenommen hast oder einen anderen Browser verwendet hat?

    Nein, leider nicht, weil die Änderungen einfach zu lange zurück liegen, bzw. ich auch nicht jeden Tag die Fritz-Box aufgerufen habe. Ich habe es "plötzlich" bemerkt, und vorher weiss ich wirklich nicht, was ich da alles zwischendurch installiert habe, bzw.
    am Browser gefummelt habe.

    Wurde vielleicht ein Update duchgeführt?

    Davon gehe ich auf jeden Fall aus, ich habe die Update-Option auf diesem Rechner überprüft, die sind auf dem anderen Rechner auf dem gleichen Stand. Wenn ein konkretes Update "schuld" dran wäre, dann müsste es doch auch auf dem anderen Rechner nachvollziehbar
    sein. Aber auch hier: ich weiss nicht, welches Update daran "schuld" sein könnte.

    Wie sieht es denn mit anderen Browser aus?

    Habe mal schnell den Opera Portable geladen, da funktioniert alles tadellos, sowohl mit dem Namen, als auch mit der IP. Im Internet Explorer funktioniert das übrigens auch, wie man es gewohnt ist.

    Hast du eventuell eine Datei über Edge heruntergeladen, die das verursacht haben könnte?

    Treten sonstige Ungereimtheiten aus in Verbindung mit Edge oder deinem Netzwerk?

    Ich bin, was das Thema Sicherheit betrifft, relativ entspannt. Ich habe den Restrictor von ct installiert und das System soweit konfiguriert (übrigens wie auch bei dem anderen PC). Ich habe (im Moment) nur das Problem mit der Web-Oberfläche von der Fritz.Box,
    sonst mit keiner anderen Webseite.

    Versuche doch bitte vorrübergehend die Antivirenprogramme/Firewall auszuschalten.

    Bitte entferne auch mal deine Add-Ins in Edge und versuche es erneut.

    Add-Ins habe ich überhaupt nicht, ich nutze Edge so, wie es mir von MS angeboten wird. Antivirenprogramm (SOPHOS) war sogar deinstalliert, auch der Defender war aus. Gleiches Resultat ;(((

    Ich wollte schon EDGE zurücksetzen oder deinstallieren, aber ersteres müsste doch mit dem totalen entfernen des Profiles schon allein geklappt haben und EDGE deinstallieren habe ich mich noch nicht getraut...

    Viele Grüße

    Thomas
     
    #10 Stemmeregger, 12. Oktober 2017
  12. Leo_L
    Leo_L Gast
    Hallo,

    danke für deine ausführliche Antwort.

    Mit einfachen Schritten lässt sich Edge auch nicht deinstallieren, aber du könntest deinen cache/Browserdaten löschen. Gehe dazu bitte in Edge auf die 3 Punkte oben rechts und wähle cache löschen. Wähle anschließend alle Punkte mit einem Häkchen aus und
    lösche diese nun.

    Lasse bitte auch den system file checker laufen (Windows Taste+R und
    sfc / scannow eintippen).

    Falls du Schwierigkeiten haben solltest oder sonstige Fragen hast, sag uns bitte bescheid.

    Gruß

    Leo
     
  13. Stemmeregger
    Stemmeregger Gast
    Ne, Cache war das erste, was ich gelöscht hatte.. und wie gesagt: ich habe das gesamte EDGE-Benutzerprofile gelöscht, da konnten keine Rückstände mehr drin sein.

    Was mir eingefallen ist: irgendwann hatte ich mal mit Zertifikaten herumexperimentiert. Ich kann mich dunkel erinnern, ein Zertifikat von der Fritz-Box runtergeladen zu haben... hab jetzt mal den Zertifikatsspeicher überprüft und kann nichts ungewöhnliches
    finden... weiss jmd, wo das Fritz-Zertifikat üblicherweise liegt? Müsste doch irgendwo unter "Eigene Zertifikate" liegen? Keine Ahnung, ob es daran liegt... im Moment öffne ich die Fritz-Box einfach in einer W7-VM unter meinem W10-System. Nicht schön, aber
    ein Workaround.

    Viele Grüße

    Thomas
     
    #12 Stemmeregger, 20. Oktober 2017
  14. jens aus B
    jens aus B Gast

    Fehler bei Aufruf einer Seite in EDGE (inet_e_download_failure)

    ok ok ... kleine Frage zwischendurch ... geht es denn mit dem Internet Explorer?

    gruß
     
  15. Leo_L
    Leo_L Gast
    Hallo Stemmereger,

    danke für deine Rückmeldung.

    Unten aufgeführt findest du die Einstellungen für Zertifikate unter Windows mit Internet Explorer/Edge.

    1 Zertifikat herunterladen

    Wenn Sie nur Computer mit macOS einsetzen und Safari oder Google Chrome verwenden, benötigen Sie das von der FRITZ!Box generierte Zertifikat nicht. Bei Einsatz von Windows, Linux oder Mozilla Firefox müssen
    Sie die Zertifikatsdatei herunterladen:


    Klicken Sie in der Benutzeroberfläche auf "Internet".

    1. Klicken Sie im Menü "Internet" auf "Freigaben".
    2. Klicken Sie auf die Registerkarte "FRITZ!Box-Dienste".
    3. Klicken Sie auf "Zertifikat herunterladen" und speichern Sie die Datei mit dem Zertifikat auf Ihrem Computer.

    2 Zertifikat importieren

    Importieren Sie das Zertifikat der FRITZ!Box in die Zertifikatsverwaltung des Computers bzw. des Internetbrowsers, sofern der verwendete Browser einen eigenen Zertifikatspeicher verwendet:

    Hinweis:Wenn Sie mit verschiedenen Computern über das Internet auf die FRITZ!Box zugreifen, müssen Sie das Zertifikat auf allen Computern importieren.

    Windows 10 / 8 / 7
    Google Chrome, Microsoft Edge und der Internet Explorer verwenden die Zertifikatsverwaltung
    von Windows. Importieren Sie das Zertifikat der FRITZ!Box daher in die Windows-Zertifikatsverwaltung:


    1. Rufen Sie die Windows-Systemsteuerung auf:
      • Windows 10: Tragen Sie im Suchfeld der Windows-Taskleiste sys ein und wählen Sie dann "Systemsteuerung" aus.
      • Windows 8: Drücken Sie die Tastenkombination Windows-Taste
        Fehler bei Aufruf einer Seite in EDGE (inet_e_download_failure)
        + X und klicken Sie im Kontextmenü auf "Systemsteuerung".
      • Windows 7: Klicken Sie in Windows auf "Start" und dann auf "Systemsteuerung".
    2. Wählen Sie rechts oben unter "Anzeige" den Eintrag "Kategorie" (
      Fehler bei Aufruf einer Seite in EDGE (inet_e_download_failure)
      ).
    3. Klicken Sie auf "Netzwerk und Internet" und dann auf "Internetoptionen".
    4. Klicken Sie auf die Registerkarte "Inhalte" und dann auf "Zertifikate".
      • Das Fenster "Zertifikate" öffnet sich.
    5. Klicken Sie im Fenster "Zertifikate" auf die Registerkarte "Vertrauenswürdige Stammzertifizierungsstellen".
    6. Klicken Sie auf "Importieren...".
      • Das Fenster "Zertifikatimport-Assistent" öffnet sich.
    7. Klicken Sie im Fenster "Zertifikatimport-Assistent" auf "Weiter".
    8. Klicken Sie auf "Durchsuchen" und wählen Sie die Datei mit dem Zertifikat ("boxcert.cer") aus.
    9. Klicken Sie auf "Weiter", noch einmal auf "Weiter" und danach auf "Fertig stellen".
      • Das Fenster "Sicherheitswarnung" öffnet sich.
    10. Klicken Sie im Fenster "Sicherheitswarnung" auf "Ja".
    11. Klicken Sie zum Beenden des Zertifikatimport-Assistenten auf "OK".

    Ich freue mich auf deine Antwort.

    Gruß

    Leo
     
  16. Stemmeregger
    Stemmeregger Gast
    Guten Morgen, Leo,

    und auch an alle Anderen,

    danke schön für Eure Beschreibungen und Kösungshinweise; allerdings kannte ich das Procedere schon und ich hatte nur das Zertifikat in Verdacht, dass es Auswirkungen auf das EDGE haben könnte.

    Ich fasse mal zusammen:

    * das Löschen des Caches bringt nichts

    * das Löschen des gesamten EDGE-Benutzerprofiles bringt auch nichts

    * Zertifikate scheinen auf mein Problem auch keine Auswirkungen zu haben

    * in einem anderen Browser (hier: IE) funktioniert der Zugriff vom Rechner.

    Es dürfte sich also tatsächlich eher um ein Problem in EDGE handeln?

    Viele Grüße

    Thomas
     
    #15 Stemmeregger, 21. Oktober 2017
Thema:

Fehler bei Aufruf einer Seite in EDGE (inet_e_download_failure)

Die Seite wird geladen...

Fehler bei Aufruf einer Seite in EDGE (inet_e_download_failure) - Ähnliche Themen - Fehler Aufruf EDGE

Forum Datum

AVR Webinterface aufrufen mit Edge nicht möglich

AVR Webinterface aufrufen mit Edge nicht möglich: Hallo, mir ist es nicht möglich das Webinterface meines Receivers (Onkyo TX NR 626) mit Edge zu öffnen: Es erscheint entweder eine leere Seite (auch der Tab nennt sich dann so), oder ausser einem kleinen "Zucker" passiert nichts. Im Zuv.verlauf erscheint dann immer folgende Fehlermeldung:...

Windows 10 Sicherheit 23. Januar 2019

Kann mit Edge keine lokalen Netzwerkadressen mehr aufrufen

Kann mit Edge keine lokalen Netzwerkadressen mehr aufrufen: Seit heute kann ich mit Edge keine Seite mehr im lokalen Netzwerk öffnen, also z.B. zum Router. Zugriff auf Internetseiten funktioniert. Sobald ich aber eine Netzwerkadresse eingebe wie 192.168.178.1 bleibt die vorherige Seite eingeblendet und es gibt die Fehlermeldung Webseite xxx funktioniert...

Microsoft Edge 10. Januar 2019

Aufruf lokaler Seiten ist mit Microsoft Edge nicht möglich

Aufruf lokaler Seiten ist mit Microsoft Edge nicht möglich: Um die Konfiguration des Routers ändern zu können, ist der Zugang zum Router erforderlich. In der Regel funktioniert das über den Aufruf der lokalen IP des Routers bzw. eines entsprechenden Namens. Mit Microsoft Edge funktioniert aber der Aufruf lokaler Seiten nicht oder ich habe die...

Microsoft Edge 9. Januar 2019

inet_e_download_failure

inet_e_download_failure: Hallo liebe Community! Ich habe folgendes Problem, ich habe gestern Abend das Update KB4284848 installiert. Seitdem macht Edge keine einzige Seite mehr auf Google Chrom hingegen schon. Ich habe schon das Internet durchforstet um eine Lösung zu bekommen aber bis jetzt ohne Erfolg. Wenn ich...

Microsoft Edge 26. Juni 2018

Aufrufende Seite wird nicht gelöscht

Aufrufende Seite wird nicht gelöscht: Ich ersuche alle Spezialisten dringend um Hilfe (habe W10): Meine Frau bzw. ich müssen unabsichtlich irgendeine Einstellung geändert haben, die einen sehr unangenehmen Effekt hat: Zum Beispiel: - Ich rufe über die Taskleiste das Startmenü auf (linke untere Ecke) - Von dort rufe ich Windows...

Windows 10 Support 24. August 2018

inet_e_download_failure

inet_e_download_failure: Hallo liebe Community! Ich habe folgendes Problem, ich habe gestern Abend das Update KB4284848 installiert. Seitdem macht Edge keine einzige Seite mehr auf Google Chrom hingegen schon. Ich habe schon das Internet durchforstet um eine Lösung zu bekommen aber bis jetzt ohne Erfolg. Wenn ich...

Windows 10 Support 29. Juni 2018

Fehler bei Aufruf einer Seite in EDGE (inet_e_download_failure)

Fehler bei Aufruf einer Seite in EDGE (inet_e_download_failure): Guten Abend, ich verzweifel noch. Ich habe folgendes Problem: Seit einiger Zeit (ich kann das leider nicht mehr rekonstruieren) kann ich auf meine FritzBox (http://fritz.box) nicht mehr über EDGE zugreifen. Diese Seite ist nicht erreichbar. Probieren Sie Folgendes Diese Website wurde...

Windows 10 Support 2. Oktober 2017

Edge läßt sich nicht mehr aufrufen

Edge läßt sich nicht mehr aufrufen: Nach Abmeldung auf dem PC ist Microsoft edge nicht mehr auf dem PC. Icon ist noch vorhanden aber Edge läßt sich nicht mehr aufrufen. Weiterlesen...

Windows 10 Support 19. Oktober 2015

Fehler bei Aufruf einer Seite in EDGE (inet_e_download_failure) [gelöst]

Andere User suchten nach Lösungen mit:

  1. edge browserdaten löschen INET_E_DOWNLOAD_FAILURE

    ,
  2. Die Verbindung mit der Website wurde zurückgesetzt. Fehlercode: INET_E_DOWNLOAD_FAILURE

    ,
  3. zertifikatsspeicher windows 10

    ,
  4. fehler bei aufruf in edge,
  5. warum öffnet mein inet kaum seiten