Funktionsupdate für Windows 10, Version 1809 amd64 2019-04 (5) - 0xc1900101

Helfe beim Thema Funktionsupdate für Windows 10, Version 1809 amd64 2019-04 (5) - 0xc1900101 in Windows 10 Allgemeines um eine Lösung zu finden; Mein Rechner Acer Aspire Modell 5742G wurde am 02.05.2018 auf Version 1803 aktualisiert, seitdem wird jede Aktualisierung nach ca. 52% ohne... Dieses Thema im Forum "Windows 10 Allgemeines" wurde erstellt von Kevinalleinzuhaus, 17. Mai 2019.

  1. Kevinalleinzuhaus
    Kevinalleinzuhaus Neu hier
    Registriert seit:
    17. Mai 2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0

    Funktionsupdate für Windows 10, Version 1809 amd64 2019-04 (5) - 0xc1900101


    Mein Rechner Acer Aspire Modell 5742G wurde am 02.05.2018 auf Version 1803 aktualisiert, seitdem wird jede Aktualisierung nach ca. 52% ohne Fehlermeldung abgebrochen und auf den o.g. Stand zurückgesetzt.
    Ein heutiger Versuch mit Upgrade auf Pro gleiches Ergebnis.

    Die Sicheheitsupdates laufen sauber durch.

    Es fehlt beim Fehlercode der 2. Teil nach dem Bindestrich
     
    #1 Kevinalleinzuhaus, 17. Mai 2019
  2. Hobi Expert
    Willkommen,

    Ansonsten versuche folgende Schritte:
  3. Klaus.FFM
    Klaus.FFM Win Profi
    Registriert seit:
    10. Mai 2018
    Beiträge:
    1.569
    Zustimmungen:
    1.012

    Hallo,
    da Du nichts zu Deinem System schreibst, hat Dir auch noch keiner geantwortet. Ich kann Dir auch nur das Prinzip erklären.
    Die Fehlermeldung ist nicht eindeutig. Du hast schon etliche Versuche durchgeführt, so dass die Reparaturbefehle über die sfc.exe/DISM nicht mehr funktionieren werden. Wahrscheinlich hast Du auch Fremd-AV-Software installiert.
    Vorgehensweise: Die Fremd-AV mit dem vom Hersteller vorgesehenen Tool deinstallieren. Die Deinstallation über die Systemsteuerung ist nicht ausreichend. Google: Tool zum Deinstallieren von xyz
    Wahrscheinlich musst Du dazu in den abgesicherten Modus:
    https://support.microsoft.com/de-de/help/12376/windows-10-start-your-pc-in-safe-mode
    Windows 10: Abgesicherten Modus starten
    Danach führst Du ein inplace upgrade durch:
    Anleitung - Inplace Upgrade ausführen
    https://www.microsoft.com/en-us/videoplayer/embed/RE1YGIR

    Falls Du nicht klar kommst, meldest Du Dich einfach wieder und lieferst folgende Daten nach:
    Hersteller und Typ-Bezeichnung von Deinem PC/Notebook, genau!!
    WIN 10 pro o. home?
    WIN-Version?
    Welche Hardware? (s. unten bei mir)
    Was für ein Antivirensystem hast Du installiert?
    Verwendest Du ein Tuningtool? Wenn ja welches?
    Hast Du einen Registry-Cleaner installiert? Wenn ja, welcher?
    Wie kommst Du ins Internet? DSL/Kabel o. über Mobilfunk

    VG
    Klaus
     
    #2 Klaus.FFM, 19. Mai 2019
    Zuletzt bearbeitet: 19. Mai 2019
  4. hal9000
    hal9000 BoardComputer
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    11.132
    Zustimmungen:
    5.368
    @ Kevinalleinzuhaus
    Funktionsupdate für Windows 10, Version 1809 amd64 2019-04 (5) - 0xc1900101
    folgende Analyse zu Deinem System, Fehlercode und Betriebssystem:
    1. Dein System
      wird aus dem Hause Acer nicht mit Treibern für Windows 10 versorgt. Siehe dazu bitte hier
    2. Der Gerätehersteller Acer hat Dein System nicht geprüft ob dieses Windows 10 tauglich ist, dazu siehst Du Dir bitte noch einmal diese Liste genau an. Denn ich habe dort Dein System nicht gefunden
    3. Zu dem von Dir genannten Fehlercode 0xc1900101 gibt es sieben verschiedene Versionen z.B. 0xC1900101 - 0x40017, 0xC1900101 - 0x4000D.....usw. Könntest Du mir bitte den genauen Fehlercode nennen?
    4. Wie hast Du Windows 10 auf Dein System installiert? Von Windows 7 aus direkt das Upgrade gefahren oder hast Du eine saubere Neuinstallation ausgeführt?
    5. Welche Antivirensoftware ist auf Deinem System installiert?
    6. Verwendest Du ein Tuning-Tool und/oder ein Registry-Cleaner-Programm?

    Eine Lösung zu Deinem Problem werde ich Dir noch nicht direkt anbieten, aber es wird vermutlich daraus hinaus laufen, dass Du Windows 10 sauber und neu auf Deinem System installiert werden muss - dazu aber später mehr. Funktionsupdate für Windows 10, Version 1809 amd64 2019-04 (5) - 0xc1900101

    Bitte beantworte meine obigen Fragen Funktionsupdate für Windows 10, Version 1809 amd64 2019-04 (5) - 0xc1900101Funktionsupdate für Windows 10, Version 1809 amd64 2019-04 (5) - 0xc1900101Funktionsupdate für Windows 10, Version 1809 amd64 2019-04 (5) - 0xc1900101
     
  5. Kevinalleinzuhaus
    Kevinalleinzuhaus Neu hier
    Registriert seit:
    17. Mai 2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe am WE einen weiteren Versuch unternommen, das System zu aktualisieren:

    Das System ist W10 home aus Upgrade W 7 64bit
    AV-Software ist Norton Security.
    Alle Software ist 64bit.
    Ich habe vor dem Upgrade den Rechner wie auch vorher von allen externen Geräten abgekoppelt, im Geräte-Manager alle jetzt nicht aktiven Komponenten deinstalliert, alle USB Komponenten entfernt und den Rechner 2 x neu gestartet. Dann erneut im Geräte Manager gesehen, es gibt keine unbekannten Geräte im System. über CCCleaner pro (5.57.7582) alle Komponenten und die Registry gereinigt, und nochmals 2x neu gestartet. Keine Fehlermeldungen, im der Partition des Betriebssystem sind noch ca, 200 GB frei.

    Das Ergebnis nach der Installation: Fehler-Code 0xc1900101-0x30013 und zurückgesetzt auf 1803 (6)
     
    #4 Kevinalleinzuhaus, 21. Mai 2019
  6. Klaus.FFM
    Klaus.FFM Win Profi
    Registriert seit:
    10. Mai 2018
    Beiträge:
    1.569
    Zustimmungen:
    1.012
    Hallo,
    erstmal sorry, dass ich am So. Deine Gerätebezeichnung einfach übersehen habe.

    So wie du in #4 das Installieren von Windows beschrieben hast, so habe ich das auch jahrelang mit XP und WIN 7 gemacht. Bei Win 8.1 gab es erste Problem, bei WIN 10 funktioniert das so einfach nicht mehr. Seit der defender qualitativ verbessert worden ist, den konventionellen AV-Softwares problemlos gleichwertig ist, gibt es ständig Probleme mit Fremd-AV-Software, die meistens nicht erklärbar sind. Die Größe der Registry spielt bei WIN 10 keine Rolle mehr. Bis ich das alles eingesehen hatte, habe ich auch ein paar Mal neu installiert. Bei meinen privaten Geräten ist nur noch der defender aktiv, der CCleaner schadet mehr als er hilft, der ist deinstalliert.

    Wenn ich Dich richtig verstanden habe, hast Du die Installation von WIN 10 als upgrade von WIN 7 aus durchgeführt. Eigentlich solltest Du dann für WIN 10 einen clean install machen. Du kannst aber auch erst Norton deinstallieren und WIN 10 als inplace upgrade durchführen. Die Entscheidung triffst natürlich Du. Von mir bekommst Du hier alle notwendigen Links:
    Deinstallieren von Norton-Sicherheitsprodukten
    Windows neu:
    Windows 10 neu installieren
    https://youtu.be/_vr5_FYVVwc (ab ca. Min 5 wird es interessant)

    inplace installation:
    Anleitung - Inplace Upgrade ausführen
    https://www.microsoft.com/en-us/videoplayer/embed/RE1YGIR

    Ich selbst habe eine Acer Notebook (ca. 2011) für eine Bekannte neu installiert. Da hatte ich ewig Probleme mit dem Touchpad und den Treibern. Da bei Dir im Gerätmanager alles o.k. ist, würde ich als erstes eine inplace installation durchführen. Die Entscheidung liegt sowieso bei DirFunktionsupdate für Windows 10, Version 1809 amd64 2019-04 (5) - 0xc1900101Funktionsupdate für Windows 10, Version 1809 amd64 2019-04 (5) - 0xc1900101Funktionsupdate für Windows 10, Version 1809 amd64 2019-04 (5) - 0xc1900101
    Seit heute kann man die 1903 offiziell downloaden, das nur zur Info. Ich habe sie noch nicht installiert.

    VG + Viel Glück
    Klaus
     
    #5 Klaus.FFM, 22. Mai 2019
  7. Kevinalleinzuhaus
    Kevinalleinzuhaus Neu hier
    Registriert seit:
    17. Mai 2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Langsam reift die Erkenntnis, mal doch eine komplette Neuinstallation durchzuführen. Ich habe noch eine W10 Pro-Version. Das wichtigste für mich ist, das Inventor 2018 anschließend noch läuft, sonst muss ich wohl dann immer die alte Platte anstöpseln
     
    #6 Kevinalleinzuhaus, 23. Mai 2019
  8. Klaus.FFM
    Klaus.FFM Win Profi
    Registriert seit:
    10. Mai 2018
    Beiträge:
    1.569
    Zustimmungen:
    1.012
    Hallo,
    was macht Deine Kiste? Funktionsupdate für Windows 10, Version 1809 amd64 2019-04 (5) - 0xc1900101 Konntest Du Dich zu einer Neuinstallation durchringen? Mich würde vor allem interessieren, ob bei Dir die Fremd-AV-Software der Auslöser war.
    der sollte laufen. Ich arbeite selbst mit CAD, habe aber für fast alles Software-Pflegeverträge. Eine alte version aus 2013 habe ich noch installiert für alte Projekte, die läuft ohne Probleme.
    VG
    Klaus
     
    #7 Klaus.FFM, 26. Mai 2019
  9. Kevinalleinzuhaus
    Kevinalleinzuhaus Neu hier
    Registriert seit:
    17. Mai 2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0

    Funktionsupdate für Windows 10, Version 1809 amd64 2019-04 (5) - 0xc1900101

    Es ist fast vollständig vollbracht. Neue HDD, Windows 10 1503 CD aufgespielt, W 10 wollte dann aber nur 50% der Platten-Kapazität füe eine 2. Partition freigeben. Am 29. ist dann 1903 aufgespielt worden, läuft alles stabil. Inventor ist nicht aktiviert worden! Warum?

    Momentan bin ich dabei, alle anderen Programme und meine Dateien aufzuspielen.

    Da Inventor auf der alten Platte läuft, wird die dann als USB angstöpselt und Rechner gestartet. Mit dem Kompromiss werde ich dann wohl leben müssen.

    Ich habe probeweise Adobe Photoshop 5.0 (XP) installiert, funzt.

    Danke an alle Tipps, ich merke immer wieder, ich möchte kein Programmier sein und für meine Software alle Eventualitäten von Hardware aus 20 Jahren Computerentwicklung berücksichtigen zu müssen
     
    #8 Kevinalleinzuhaus, 31. Mai 2019
  10. Klaus.FFM
    Klaus.FFM Win Profi
    Registriert seit:
    10. Mai 2018
    Beiträge:
    1.569
    Zustimmungen:
    1.012
    Hallo,
    erstmal Danke für Deine Rückmeldung.
    Ich habe meine CAD-Software schon mehrfach umgezogen. Dazu benötige ich immer eine Lizenz-Datei vom Hersteller. Vorher muss ich dann jedes Mal Papierkram erledigen mit Unterschrift etc., und kurz erklären, warum die Software schon wieder umgezogen wurde. Das funktioniert bei Modulen mit und ohne Softwarepflegevertrag. Mit Inventor arbeiten wir nicht, aber da funktioniert das bestimmt auch.

    VG
    Klaus
     
    #9 Klaus.FFM, 31. Mai 2019
Thema:

Funktionsupdate für Windows 10, Version 1809 amd64 2019-04 (5) - 0xc1900101

Die Seite wird geladen...

Funktionsupdate für Windows 10, Version 1809 amd64 2019-04 (5) - 0xc1900101 - Ähnliche Themen - Funktionsupdate 1809 amd64

Forum Datum

Funktionsupdate für Windows 10, Version 1903 amd64 2019-04 führt zu einem Fehler

Funktionsupdate für Windows 10, Version 1903 amd64 2019-04 führt zu einem Fehler: Hallo, es sollte das Funktionsupdate für Windows 10, Version 1903 amd64 2019-04 aufgespielt werden. Dies führt zu einem Fehler (vermutlich weil auf dem PC kein amd64 läuft). Weiteres updaten ist damit nicht möglich. - Was soll ich tun? Weiterlesen...

Windows 10 Insider 19. Mai 2019

Funktionsupdate für Windows 10, Version 1903 amd64 2019-04 führt zu einem Fehler

Funktionsupdate für Windows 10, Version 1903 amd64 2019-04 führt zu einem Fehler: Hallo, es sollte das Funktionsupdate für Windows 10, Version 1903 amd64 2019-04 aufgespielt werden. Dies führt zu einem Fehler (vermutlich weil auf dem PC kein amd64 läuft). Weiteres updaten ist damit nicht möglich. - Was soll ich tun? Weiterlesen...

Windows 10 Support 19. Mai 2019

Windows 10 UpdateFunktionsupdate für Windows 10, Version 1803 amd64 2019-04 – Fehler 0x80070017

Windows 10 UpdateFunktionsupdate für Windows 10, Version 1803 amd64 2019-04 – Fehler 0x80070017: Hallo mein Notebock möchte immer ein Update für AMD machen. Ich habe aber ein Intel i3 Prozessor. Funktionsupdate für Windows 10, Version 1803 amd64 2019-04 – Fehler 0x80070017 Abbrechen kann ich das nicht. Gibt es ein komplettes Service Pack für Windows 10 Pro? Weiterlesen...

Windows 10 Support 6. Mai 2019

Abgebrochen: Funktionsupdate für Windows 10, Version 1903 amd64 2019-04

Abgebrochen: Funktionsupdate für Windows 10, Version 1903 amd64 2019-04: Guten Abend, habe mich wieder als Insider angemeldet: Release Preview. Download klappt, Installation auch. Dann Neustart, bei 12 % ist Schluss, und es wird alles wieder zurückgesetzt - auch beim 2. Versuch. Hat jemand eine Idee? Es läuft: Funktionsupdate für Windows 10, Version 1809...

Windows 10 Insider 9. April 2019

Funktionsupdate 1809 amd64 2019-03

Funktionsupdate 1809 amd64 2019-03: Mein Computer heute das Funktionsupdate 1809 amd64 2019-03 heruntergeladen, und installiert. Hatte bisher Version 1803. Habe den PC mehrmals heruntergefahren und neu gestartet, in den Einstellungen -> System->Info steht als Version aber immer noch 1803. Unter Einstellungen->Update und...

Windows 10 Allgemeines 4. April 2019

Windows Update Funktionsupdate für Windows 10, Version 1809 amd64 2019-03

Windows Update Funktionsupdate für Windows 10, Version 1809 amd64 2019-03: Hallo, ich habe seit einigen Tagen ein Problem mit meinem Acer ES 15 Laptop, nach den letzten Updates friert der Bildschirm einfach ein und ich muss den Laptop händisch runterfahren. noch jemand so ein Problem ? lg, Weiterlesen...

Windows 10 Support 2. April 2019

Funktionsupdate für Windows 10, Version 1809 amd64 2019-03 am 29.03.2019

Funktionsupdate für Windows 10, Version 1809 amd64 2019-03 am 29.03.2019: Hallo! Heute wurde auf meinem Acer Laptop o.g. Funktionsupdate durch Windows-Update installiert. Der Laptop ist aber ein 64-Bit Rechner mit 64-Bit Intel-Prozessor. Geht das in Ordnung oder bekomme ich dadurch Probleme? Bitte um Hilfe und Antwort. Weiterlesen...

Windows 10 Support 29. März 2019

Funktionsupdate für Windows 10, Version 1803 amd64 2019-03 – Fehler 0x80242006

Funktionsupdate für Windows 10, Version 1803 amd64 2019-03 – Fehler 0x80242006: Hallo Leute, kann mir da einer Helfen, ich finde keine Lösung! Vielen Dank Philip Weiterlesen...

Windows 10 Support 14. März 2019

Funktionsupdate für Windows 10, Version 1809 amd64 2019-04 (5) - 0xc1900101 [gelöst]

Schlagworte:

Andere User suchten nach Lösungen mit:

  1. Funktionsupdate für Windows 10 Version 1809

    ,
  2. Funktionsupdate für Windows 10 Version 1809 amd64 2019-04

    ,
  3. funktionsupdate für windows 10 version 1809 x64 2019-05

    ,
  4. Funktionsupdate für Windows 10 Version 1903 ,
  5. Funktionsupdate für Windows 10 Version 1803 x86 2019-09B,
  6. funktionsupdate für windows 10 (consumer-editionen) version 1903 de-de x64,
  7. funktionsupdate für windows 10 version 1809 x64 2019-09B,
  8. Funktionsupdate für Windows 10 Version 1809 amd64 2019-03 (5),
  9. 0xc1900101,
  10. 2019-06 kumulatives update für windows 10 version 1803 für x86-basierte systeme (kb4503286) – fehler 0x8e5e0147,
  11. 0xc1900101 1903,
  12. Windows 10 Version 1809 amd64 2019-04,
  13. windows 10 version 1903,
  14. Funktionsupdate für Windows 10 Version 1809 x64 2019-04,
  15. Funktionsupdate für Windows 10 Version 1809 x64 2019-04 (2)