Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)

Helfe beim Thema Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?) in Windows 10 Allgemeines um eine Lösung zu finden; Hallo Zusammen, ich wende mich nun hier an die Gemeinschaft in der Hoffnung, daß mir jemand helfen kann. Ich komme seit gestern nicht mehr an mein... Dieses Thema im Forum "Windows 10 Allgemeines" wurde erstellt von Leuson, 10. Februar 2018.

  1. Leuson
    Leuson Mitglied
    Registriert seit:
    10. Februar 2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2

    Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)


    Hallo Zusammen,

    ich wende mich nun hier an die Gemeinschaft in der Hoffnung, daß mir jemand helfen kann.

    Ich komme seit gestern nicht mehr an mein Benutzerkonto 1 (admin). Es scheint, daß nach einem Windows 10 update der Rechner nicht mehr mit dem Benutzerkonto starten kann. Das update-Fenster lief die ganze Nacht, danach habe ich den Rechner ausgeschaltet und beim Hochfahren sehe ich zwar den Anmeldebildschirm und kann auch noch mein passwort eingeben, aber dann wird der Bildschirm schwarz.
    Ich habe gottseindank noch ein Benutzerkonto 2 ebenfalls mit admin Rechnten. Mit dem kann ich mich auch normal anmelden.
    Wie kann ich nun mein 1. Konto wieder reparieren? Geht das irgendwie?

    Vielen Dank schon mal im Vorraus!!!!

    Leuson
     
  2. Hobi Expert
    Willkommen,

    Klicke die folgenden Schritte durch:
  3. hal9000
    hal9000 BoardComputer
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    12.744
    Zustimmungen:
    6.529

    @ Leuson, handelt es sich hier um einen Laptop?
     
    1 Person gefällt das.
  4. Leuson
    Leuson Mitglied
    Registriert seit:
    10. Februar 2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Nein, ein normaler PC. WIN 10 home 64 bit, 8GB RAM,
     
  5. hal9000
    hal9000 BoardComputer
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    12.744
    Zustimmungen:
    6.529
    @ Leuson, versuche mal folgendes:

    Abgesicherter Modus starten und dann sich mit dem Benutzerkonto anmelden was nicht geht:

    so kommst Du in den abgesicherten Modus, folge einfach dieser Anleitung. In dieser Anleitung wird auch erklärt, wie Du aus diesem Modus wieder heraus kommst.

    Wenn Du den geforderten Neustart, wie in der obigen Anleitung erklärt, ausführst, versuchst Du Dich mal mit dem Benutzer anzumelden nach erfolgtem Neustart

    NACHTRAG:
    Wenn es sich bei diesem Benutzer um einen Microsoft-Account handelt und Du kannst Dich unter dem abgesicherten Modus wieder mit diesem defekten Benutzer anmelden, wandelst Du diesen in ein lokales Konto um, startest Dein System neu, meldest Dich mit diesem lokalen Konto wieder an und stellst dann dieses lokale Konto wieder in einen Microsoft-Account um.

    Bevor Du aber hier wieder einen Neustart ausführst, schaltest Du wie in obiger Anleitung den abgesicherten Modus aus.

    Diese ANLEITUNG erklärt Dir wie Du einen Microsoft-Account in ein lokales Konto umwandelst und wie Du von lokalem Konto wieder zu Deinem Microsoft-Account kommst.
     
    #4 hal9000, 11. Februar 2018
    Zuletzt bearbeitet: 11. Februar 2018
  6. Leuson
    Leuson Mitglied
    Registriert seit:
    10. Februar 2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Hallo HAL9000,
    das mit dem abgesichertern Modus hat funktioniert und ich konnte dann mich auch als Benutzer mit dem defekten Konto anmelden.
    Sobald ich aber den abgesicherten Modus verlasse und wieder normal starte, komme wieder nur zum Kennwortbildschirm und danach bleibt der Monitor schwarz. bwz. ich sehe unten Teile der icons der Taskleiste in weiß und er scheint sich wieder und wieder hochzustarten - aber es bleibt hängen! :-((((
    Was kann ich noch tun?

    Ich hab mal den gesamten Ordner meines defekten Benutzerkontos im Ordner Benutzer in ein neues Benutzerkonto kopiert. Auch dieses Konto startet dann nicht hoch ;-((((

    Schon mal vielen Dank!
     
  7. hal9000
    hal9000 BoardComputer
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    12.744
    Zustimmungen:
    6.529
    @ Leuson, versuche bitte dies auch:

    PS: Mache Dein kopiertes wieder rückgängig

    ODER:Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)
    Wenn Du keine speziellen Programme, Daten......usw die nur dieser defekten Benutzer benutzen darf, dann lösche dieses Konto und erstelle es wieder neu
     
  8. Leuson
    Leuson Mitglied
    Registriert seit:
    10. Februar 2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Hallo HAL9000, das verstehe ich nun nicht ganz.
    Auf dem defekten Benutzerkonto "Leuson" habe ich noch Daten auf dem Schreibtisch, sowie maileinstellungen, itunes, etc. Diese muß ich mit einem neuen Benutzer erst doch wieder mühsam einrichten?
    Wenn ich es lösche, dann sind doch alle Einstellungen weg?
     
  9. hal9000
    hal9000 BoardComputer
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    12.744
    Zustimmungen:
    6.529

    Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)

    ja das ist ja auch die letzte Option, dass defekte Konto zu löschen daher die Bitte versuche es mal so:

    Damit wird nichts gelöscht
     
    1 Person gefällt das.
  10. Leuson
    Leuson Mitglied
    Registriert seit:
    10. Februar 2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Hallo HAL9000, es ist ein Lokales Konto.
    Gibt es denn nicht die Möglichkeit über eine Systemwiederherstellung? das hab ich allerdings noch nie gemacht. Und warum komme ich im abgesichertern Modus rein? Und dann nicht mehr? Ich hab auch einen WIN10 USB stick. Gibt es da nicht Reparatur-Programme?

    Vielen Dank. Ich geh jetzt nur ins Bett. Gute Nacht und schon mal herzlichen Dank!!!
     
  11. hal9000
    hal9000 BoardComputer
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    12.744
    Zustimmungen:
    6.529
    @ Leuson, ok dann fangen wir mal von vorne an:

    Resümee:
    • Du hast auf Deinem System zwei Benutzer angelegt, beide mit Admin-Rechten [Benutzer 1] ist defekt und [Benutzer 2] ist ok
    • mit [Benutzer 1] kommst Du nur über den abgesicherten Modus, den Du über [Benutzer 2] gestartet hast ins System
    • da [Benutzer 2] ordnungsgemäß funktioniert schließe ich auf Deinem System einen Treiberkonflikt aus, hier besonderes Augenmerk wäre vielleicht die Grafikkarte
    • ich nehme an, dass sich ein Programm auf [Benutzer 1] befindet, dass nur von diesem Benutzer verwendet werden kann, oder wird und deshalb den Fehler bei Dir verursacht
    Daher folgender Lösungsweg:
    • Du verfährst so mit dem abgesicherten Modus, dass Du Dich bei [Benutzer 1] wieder anmelden kannst
    • rufe dann wieder, wenn Du mit [Benutzer 1] angemeldet bist die Systemkonfiguration auf, wie in der Anleitung für abgesicherter Modus beschrieben
    • ist das Fenster der Systemkonfiguration geöffnet, klickst Du oben auf den Reiter Dienste
    • ganz unten unter dem Reiter Dienst setzt Du zuerst einen Haken bei "Alle Microsoft-Dienste ausblenden", dies ist sehr wichtig
    • es werden Dir ab jetzt in dem gerahmten Bereich weniger Dienste wie vorher angezeigt
    • bei diesen restlichen Diensten entfernst Du alle Haken
    • ist dies getan klickst Du nur auf Übernehmen nicht auf OK
    • klicke nun oben auf den Reiter Start und entferne dort den Haken bei "Abgesicherter Start" und klicke jetzt auf den OK-Button
    • Du führst den geforderten Neustart des Systems aus
    • ist das System mit dem Neustart fertig, versuchst Du Dich wieder mit [Benutzer 1] anzumelden
    • wenn dies jetzt klappt und Du kannst Dich wieder ohne Problem mit [Benutzer 1] anmelden, so weißt Du jetzt, dass irgendein Dienst das normale starten bzw. den schwarzen Bildschirm verursacht
    • jetzt gilt es den entsprechenden Dienst zu finden
    • über die Tastenkombination Windows-Logo und r und der Eingabe von msconfig öffnest Du wieder die Systemkonfiguration
    • unter der Systemkonfiguration klickst Du wieder oben auf den Reiter Dienste
    • ganz unten unter dem Reiter Dienst setzt Du wieder zuerst einen Haken bei "Alle Microsoft-Dienste ausblenden"
    • eben hast Du ja bei alle übrigen Dienste den Haken entfernt, nun setzt Du nur einen Haken beim ersten Dir gezeigten Dienst, klickst auf den OK-Button und kommst dem geforderten Neustart nach
    • nach erfolgtem Neustart meldest Du Dich wieder mit dem [Benutzer 1] an, wenn jetzt hier die Anmeldung erfolgreich war, öffnest Du wieder die Systemkonfiguration, setzt einen Haken bei "Alle Microsoft-Dienste ausblenden" und aktivierst den zweiten Dienst, klickst wieder auf OK, führst wieder einen Neustart des Systems aus und versuchst Dich wieder über [Benutzer 1] anzumelden
    • dies machst Du solange bis Du den entsprechenden Dienst gefunden hast, soll heißen Du kannst Dich nicht mehr bei [Benutzer 1] anmelden bzw. bekommst einen schwarzen Bildschirm, bitte teile mir dann mit um welchen Dienst es sich bei Dir gehandelt hat, dies bekommst Du dann einfach so heraus, dass Du Dich wieder mit [Benutzer 2] anmeldest, den abgesicherten Modus wieder einschaltest, Dich dann wieder mit [Benutzer 1] anmeldest, die Systemkonfiguration aufrufst, unter Systemkonfiguration auf den Reiter Dienste klickst, den Haken bei "Alle Microsoft-Dienste ausblenden" setzt, und dann kannst Du mir den letzten aktivierten Dienst nennenHilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)

    NACHTRAG:
    Ich weiß, dass diese Verfahrensweise mühsam ist, aber in den meisten Fällen führt sie zum Erfolg.
    Gehe die obige Anleitung Schritt für Schritt durch, bei der Deaktivierung der Dienste brauchst Du keine Angst zu haben, solange es sich nicht um Microsoft-Dienste handelt, denn bei einem abgesicherten Modus sind diese zusätzlichen Dienste auch deaktiviert.

    Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)Ich wünsche Dir viel Erfolg beim Suchen und noch einen schönen Sonntag und warte auf eine Antwort von DirHilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)
     
    #10 hal9000, 11. Februar 2018
    Zuletzt bearbeitet: 11. Februar 2018
    2 Person(en) gefällt das.
  12. Leuson
    Leuson Mitglied
    Registriert seit:
    10. Februar 2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Hallo HAL9000,

    erstmal vielen herzlichen Dank!!!!!!!!!!! Toll, daß es so Menschen wie Dich gibt!!!
    So eine Wahnsinns-Mühe!! und so detailliert und gut erklärt und nachvollziehbar. Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)


    Aber leider habe ich schlechte Nachrichten (ich trau's mich fast nicht sagen) aber das Benutzerkonto bleibt immer noch Schwarz.Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)
    Ich habe alle Schrittte befolgt - alle Dienste im abgesicherten Modus (außer den Microsoft Diensten) deaktiviert und wieder neu gestartet. Aber beim Wechsel auf Benutzer 1 bleibt der Monitor schwarz und er versucht immer wieder zu starten - vergeblich.
    Auch das Benutzerkonto 3, das ich neu erstellt hatte und in dem ich alle Ordner und Dateien per Kopie eingefügt habe startet mit schwarzem Monitor.
    Wie kann denn das sein? Im abgesicherten Modus geht es doch? Ich habe einen WIN USB Stick. Könnte ich nicht von dem starten und irgendwie per Reparatur dranzugehen? Gibts nicht da eine Möglichkeit? Oder welche Möglichkeit gibt es sonst noch?

    Schon mal vielen herzlichen Dank!! Und noch einen schönen Sonntagabend und eine gute Nacht!!!

    P.S: Ich hoffe es gibt eine Lösung mit dem Benutzerkonto und nicht die, wie sie mit HAL im Film 2001 verfahren sind... Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)
     
  13. hal9000
    hal9000 BoardComputer
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    12.744
    Zustimmungen:
    6.529
    @ Leuson,
    Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)


    Ja die gibt es und nennt sich Inplace Upgrade, aber Dein USB-Stick hat vermutlich nicht die aktuellste Version/Build drauf.
    Daher müsstest Du Deinen Stick mit aktueller Version/Build aufrüsten oder Dir eine DVD-ISO erstellen.
    Beide Möglichkeiten werden in dieser Anleitung unter 1. Schritt sehr gut erklärt (hoffe ich)Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)
    Es reicht aber auch völlig aus, wenn Du die erstellte ISO auf Deiner Festplatte abspeicherst und dies, wie weiter unten erklärt, mit der rechten Maustaste einmal anklickst.

    Beim Inplace Upgrade, wird nur das System repariert und gleichzeitig noch nach ausstehenden Updates geschaut. Installierte Programme und auch die eigenen Dateien bleiben dabei erhalten. Wichtig ist in der Auswahl nach dem Start "Persönliche Dateien und Apps behalten" zu nutzen.

    Das „Inplace Upgrade“ repariert Windows 10 mit den eigenen Sicherungen der Systemdateien aus dem WinSXS-Ordner. In diesem Ordner befinden sich die Backups der Systemdateien, auf die Windows immer zurückgreifen kann.

    Der entscheidende Vorteil eines Inplace Upgrades ist, dass nur das System selbst repariert wird und nach der Reparatur-„Installation“ keine Programme neu installiert werden müssen und auch alle Einstellungen erhalten bleiben. Wichtig ist in der Auswahl nach dem Start "Persönliche Dateien und Apps behalten" zu nutzen.
    Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?) Benötigt wird dazu entweder eine Installations-DVD, USB-Stick oder eine ISO-Datei:

    So führt man ein Inplace Upgrade unter Windows 10 durch:
    • DVD ins Laufwerk einlegen, oder
    • USB-Stick einstecken, oder
    • Die ISO-Datei per Rechtsklick Bereitstellen/Mounten
    Entsprechende Laufwerk auswählen und nun die Datei setup.exe doppelt anklicken bzw. ausführen.
    Wichtig ist in der Auswahl nach dem Start "Persönliche Dateien und Apps behalten" zu nutzen.

    Das Inplace Upgrade würde ich unter [Benutzer 1] starten, auch wenn dieser nur im abgesicherten Modus zu erreichen ist


    Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?) PS: wenn Dir meine Beiträge gefallen würde ich mich über ein Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?) sehr freuen Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)
     
    #12 hal9000, 12. Februar 2018
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2018
    3 Person(en) gefällt das.
  14. Leuson
    Leuson Mitglied
    Registriert seit:
    10. Februar 2018
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2

    Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)

    Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)!!!!!!!!!!!!

    Hallo HAL9000. Ein dickes, fettes Lob und Dankeschön. Ohne Deine tollen Tips und Deine perfekte!!! Anleitung hätte ich es nie geschafft. Jetzt geht wieder alles und ich schreibe vom wieder funktionierenden Benutzerkonto. Eine super Seite hier! Toll, toll, toll. Ich habe sie mir schon als Lesezeichen gespeichert. Und wenn mal gar nix mehr geht, mache ich das wieder mit dem Inplace Upgrade. Das wußte ich nicht, daß man da einfach drüberbügeln kann und alles ist wieder gut. Ich arbeite eigentlich auf einem MAC OSX. Da kann man solche Dinge gut mit der timemachine korrigieren. Gibt es da eigentlich was ähnliches für den PC?

    Ach ja, eine Sache noch. Ich hatte bis vor kurzem die Software Tuneup2017. Ist vor 3 Wochen ausgelaufen. Die hatte meinen Rechner immer ganz gut "gepflegt", die würde ich nun wieder um ein Jahr verlängern. Kosten 9,- EUR. Oder lieber Finger weg?

    vielen vielen Dank nochmal. Und Helau und einen schönen Rosenmontagabend.

    LG Leuson
     
    2 Person(en) gefällt das.
  15. hal9000
    hal9000 BoardComputer
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    12.744
    Zustimmungen:
    6.529
    @ Leuson, super das es wieder klappt und vielen lieben Dank für die "Gefällt mir"
    somit wäre Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?) Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)

    Wusste ich es dochHilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?), diese Software bitte nicht mehr weiter benutzen, sie macht mehr kaputt als sie nützt. Denn Windows 10 benötigt kein Tuning-Programm, diese Software kann auch die Ursache des Fehlers gewesen sein, am besten auch nach Herstellerangaben gleich deinstallieren.

    Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)Ich wünsche Dir weiterhin einen Problemlosen Umgang mit Windows 10Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)
     
  16. hal9000
    hal9000 BoardComputer
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    12.744
    Zustimmungen:
    6.529
Thema:

Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?)

Die Seite wird geladen...

Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?) - Ähnliche Themen - Hilfe Benutzerkonto defekt

Forum Datum

Kann mein Benutzerkonto nach Update nicht starten

Kann mein Benutzerkonto nach Update nicht starten: Hallo liebe Community Habe ein großes Problem. Heute hat Windows praktisch selbständig automatisch ein weiteres Preview Update installiert, heute 12.03.2018. Das war denke ich mindestens das 2 oder auch das 3 Update. Bislang hat immer alles bestens Funktioniert ohne jegliche Probleme. Doch...

Windows 10 Insider 12. April 2018

Benutzerkonto defekt ?

Benutzerkonto defekt ?: Auf meinem Acer aspire 5742G habe ich 2 Benutzerkonten angelegt, eins mit Admin-Rechten und Password. Dieses Konto wird nach dem Hochfahren von Windows 10 zwar angezeigt, jedoch bereits ohne ein früher installiertes Benutzerkonto-Bild. Das nötige Password wird akzeptiert, nur danach passiert...

Windows 10 Support 25. Dezember 2017

Nach Win10-Update Benutzerkonto weg

Nach Win10-Update Benutzerkonto weg: Hallo! Nach dem letzten (sehr großem) Windows10 -Update heute, ist mein Benutzerkonto nicht mehr vorhanden. Es gibt jetzt einen Benutzer "User", bei diesem funktioniert aber mein Passwort nicht. Wie kann ich mich wieder mit dem alten Benutzer anmelden? Weiterlesen...

Windows 10 Support 1. Juni 2017

Windows Updater Defekt

Windows Updater Defekt: Brauche Bitte Hilfe. Der Windows Update funktioniert leider auf meinem PC nicht mehr?? Es kam zuerst die Meldung Fehlercode.: oX80244001c dann Fehlercode. OX80244022 . Ich habe Windows 10. Habe mir Windows 10 noch mal neu Heruntergeladen trotzdem kam die Letzte Fehlermeldung immer wieder???...

Windows 10 Support 16. Mai 2017

Benutzerprofil defekt??? HILFE!!!

Benutzerprofil defekt??? HILFE!!!: Bin leider computertechnisch überhaupt nicht versiert und verstehe die meisten Anleitungen gar nicht, die ich zu meinem Problem gefunden habe: Mein Laptop läuft seit längerem mit Windows 10. Heute kann ich mich plötzlich nicht mehr in meinem Benutzerkonto anmelden!!!! ???? Ich komm nur zum...

Windows 10 Allgemeines 19. Januar 2017

Windows 10 Update hat Benutzerkonto umgestellt

Windows 10 Update hat Benutzerkonto umgestellt: Ich habe heute das große Update installiert, und jetzt verwendet Windows ein temporäres Benutzerprofil was dazu führt, dass alle meine Einstellungen für Windows und alle Programme weg sind! Firefox-Profil mit Lesezeichen, usw ist alles weg! Die Daten von meinem "alten" Profil sind noch auf der...

Windows 10 Allgemeines 4. August 2016

Benutzerkonto defekt

Benutzerkonto defekt: Hallo, ich habe folgendes Problem. Mein Benutzerkonto hat ein Problem: Das Startmenu und auch sämtliche Apps funktionieren nicht mehr. Ich habe einen weiteren Benutzer angelegt und mit den geht alles wieder. wie kann ich den alten wieder reparieren ? Weiterlesen...

Windows 10 Support 12. Juni 2016

HILFE: Lumia 930 defekt (oder doch Schadsoftware)?

HILFE: Lumia 930 defekt (oder doch Schadsoftware)?: Hallo Community, diesmal habe ich offenbar ein wirkliches Problem. Wenn nicht überall zu lesen wäre, dass ein Virus auf einem WP praktisch nicht möglich ist, würde ich sagen, genau dieses habe ich mir eingefangen... Das Lumia 930 führt ein Eigenleben: Es wählt die Wahlwiederholung, startet...

Windows 10 Mobile 18. Februar 2016

Hilfe ! Benutzerkonto defekt (nach update?) [gelöst]

Schlagworte:

Andere User suchten nach Lösungen mit:

  1. benutzerkonto nach update von windows defekt

    ,
  2. windows 10 benutzerkonto defekt

    ,
  3. benutzerkonto defekt windows 10

    ,
  4. windows 10 benutzerprofil reparieren tool,
  5. nach update hat windows mein benutzerprofil überschrieben,
  6. window konto nach update defekt,
  7. nach windows10 update ist das nutzerkonto defekt,
  8. windows benutzerkonto seit update defekt,
  9. defekter benutzer reparieren,
  10. win 10 exe wid nicht ausgeführt benutzerkonto defekt,
  11. benutzer windeows defekt,
  12. benutzer bei windows defekt,
  13. nach windows update benutzerkonto geht nicht mehr,
  14. uodate windows 10 version 1803 hotsdatei blockiert warum,
  15. keine lesezeichen mit microsoft account defekt