Microsoft verabschiedet sich zu 95% von seiner Smartphone-Sparte!

Helfe beim Thema Microsoft verabschiedet sich zu 95% von seiner Smartphone-Sparte! in Windows 10 Mobile um eine Lösung zu finden; Als das Lumia 950XL im Herbst 2015 angekündigt wurde war ich begeister von diesem Konzept und habe das 950XL auch bestellt und im Dez.2015 bekommen.... Dieses Thema im Forum "Windows 10 Mobile" wurde erstellt von Lollydorf, 21. Juli 2016.

  1. Lollydorf
    Lollydorf Gast

    Microsoft verabschiedet sich zu 95% von seiner Smartphone-Sparte!


    Als das Lumia 950XL im Herbst 2015 angekündigt wurde war ich begeister von diesem Konzept und habe das 950XL auch bestellt und im Dez.2015 bekommen.

    Meine Begeisterung war riesen groß. Wie die Marktanteile von MS so ging auch meine Begeisterung steil berab.

    Fehler, Probleme, stümperhafte Umsetzung und schlechter Service waren dafür verantwortlich.

    Jetzt nach ca. 8 Monaten läuft mein 950XL (fast) fehlerfrei aber immer noch mit großem Verbesserungspotential bez. der Funktionen und Apps. Auch der Akku hält über 3 Tage bei normaler (Business) Nutzung. So hätte der Auslieferzustand sein sollen als Startpunkt!!!

    Aber nein MS nervt seine Kunden mit seinen Problemen! Die Konsequenz:


    -- Die Marktanteile gingen in den Keller (heute ca. 1-3%),

    -- der Preiverfall war riesen groß und

    -- Alle Geräteanbieter, die Apps für Ihre Produkte bereitstellen, lassen Win10Mobile außen vor (Null, nichts gefunden).


    Nun hat MS dies auch selbst erkannt und verabschiedet sich zu 95% von der Hardware und zu 100% von allen privat Kunden mit dem Ziel:

    Nur noch hochwertige /teure Produkte für den Business-Bereich bereitzustellen (aber ob Win-10-Mobile da noch akzeptiert wird, ich denke nein!).


    Ich denke nicht, dass MS seine Geräte zum Ausgabepreis zurücknimmt, also bleiben alle privat Kunden frustiert auf Ihre Handys sitzen.

    Nun habe ich auch erfahren, das Microsoft-MA sich privat auch lieber ein Android oder IOS-Handy zulegen, weil sie von Ihren Produkten die Nase voll haben, denn auch für die Business-User ist Win10Mobile nicht gerade das Gelbe vom Ei. Es sind wiederum die kleine Fehler/Schwächen die täglich nerven (z.B. Termine werden nur mit ein kurzen Piep angekündigt, lokaler Abgleich mit dem eigenen Computer und Office nicht möglich) und die zum Entschluß führen sich von Win10Mobile zu verabschieden.


    Wie seht Ihr dies?

    Weiterlesen...
     
    #1 Lollydorf, 21. Juli 2016
  2. Hobi Expert
    Willkommen,

    Diese Schritte solltest du nacheinander ausführen:
Thema:

Microsoft verabschiedet sich zu 95% von seiner Smartphone-Sparte!

Die Seite wird geladen...

Microsoft verabschiedet sich zu 95% von seiner Smartphone-Sparte! - Ähnliche Themen - Microsoft verabschiedet 95%

Forum Datum

10061: Store (Beta) verabschiedet sich ...

10061: Store (Beta) verabschiedet sich ...: ... unmittelbar nach Aufruf, ohne auf Wiedersehen zu sagen ;-) ... gibt's da schon eine Lösung?

Windows 10 Insider 23. April 2015

Smartphone Microsoft Lumia 535

Smartphone Microsoft Lumia 535: Mein Lumia 535 öffnet die Kamera nicht auf meinen PC (Windows 10). Bis vor Kurzem war das kein Problem mit dem USB-Kabel. Warum erkennt der PC die Kamerabilder vom Smartphone nicht? Weiterlesen...

Windows 10 Support 26. Juli 2017

Ich sollte ein Smartphone von Microsoft bekommen

Ich sollte ein Smartphone von Microsoft bekommen: Hallo, ich habe mal eine Frage. Vor einiger Zeit ist bei mir ein Popup aufgegangen von Microsoft, wenn ich 3 Fragen beantworte, bekomme ich ein Smartphone zugesendet. Aus promotiongründen. Das habe ich auch gemacht und nun warte ich auf mein Gerät. Kann mir da jemand was zu sagen. Danke. Gruß...

Windows 10 Mobile 24. März 2017

Surface 3: Microsofts letztes günstiges Tablet verabschiedet sich

Surface 3: Microsofts letztes günstiges Tablet verabschiedet sich: Surface 3: Microsofts letztes günstiges Tablet verabschiedet sich [IMG]Mit dem Microsoft Surface 3 verabschiedet sich das letzte einigermaßen günstig erhältliche Tablet aus dem Sortiment des Konzerns aus Redmond. Nachdem man vor einiger Zeit bereits das Ende der Produktion in Aussicht stellte,...

Windows 10 News 1. November 2016

Microsoft tötet seine Handy-Sparte

Microsoft tötet seine Handy-Sparte: Vor vielleicht anderthalb Jahren habe ich mir ein Lumia 925 gekauft, nachdem Microsoft versprochen hatte, dass auch die älteren Geräte ein Update auf Windows 10 Mobile erhalten. Dieses Versprechen wurde nicht gehalten. Diese Woche hat Microsoft nun verkündet, dass im Zuge des nächsten Updates...

Windows 10 Mobile 22. Juli 2016

mein Explorer hat sich "verabschiedet"

mein Explorer hat sich "verabschiedet": Guten Tag, ich kann nicht mehr den PC ausschalten oder neu starten, der Schlater öffnet sich nicht. Außerdem ist auch der Windows Explorer nicht mehr da. Ich habe also keinen Zugriff auf alle Apps und das ist schon sehr lästig. Gestern war alles noch in Ordnung. [verschoben, bitte bei der...

Windows 10 Support 18. Juni 2016

wir haben uns von Gerätehub verabschiedet...

wir haben uns von Gerätehub verabschiedet...: App update auf Gadgets (Lumia 625) Starten der App... Danach auf Seite: Verwenden Sie Ortungsdienste um zu sehen, wo sich ihr Zubehör befindet... Nichts geht mehr! Neustart bringt auch keine Änderung. Werden wP Apps vor Veröffentlichung nicht getestet? Gruß Johannes Weiterlesen...

Windows 10 Mobile 12. Dezember 2015

Bericht: Microsoft will Windows Smartphone-Sparte schrumpfen

Bericht: Microsoft will Windows Smartphone-Sparte schrumpfen: Bericht: Microsoft will Windows Smartphone-Sparte schrumpfen 02.07.2015 21:28 - <a href="http://winfuture.de/news,87825.html"><img hspace="5" border="0" align="left" alt="Microsoft Lumia, Microsoft Lumia 435, Lumia 435, Microsoft Lumia 330" width="128" height="72"...

Windows 10 News 3. Juli 2015

Microsoft verabschiedet sich zu 95% von seiner Smartphone-Sparte! [gelöst]

Andere User suchten nach Lösungen mit:

  1. windows 10 upgrade fehler 95%