neuer Laptop ohne Einträge im Autostartordner?

Helfe beim Thema neuer Laptop ohne Einträge im Autostartordner? in Windows 10 Support um eine Lösung zu finden; Hallo Foren-Gemeinde, ein neuer Läppi, die ersten Programme installiert. Dann mal in den Autostartordner geschaut um das nervende "Autostartverhalten... Dieses Thema im Forum "Windows 10 Support" wurde erstellt von swingwelcke, 11. Oktober 2018.

  1. swingwelcke
    swingwelcke Gast

    neuer Laptop ohne Einträge im Autostartordner?


    Hallo Foren-Gemeinde,

    ein neuer Läppi, die ersten Programme installiert. Dann mal in den Autostartordner geschaut um das nervende "Autostartverhalten von Synchredible abzustellen" - und ---- die Ernüchterung: Kein einziger Eintrag im Autostartordner.

    Will ich über „C:\Users\Dein Name\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Startup“ um einen Autostartordner zu erstellen, gibt es zur Verwunderung zwei Ordner "Programme". (nicht Programs) in dem einen Ordner Programme

    sind: Erleichterte Bedienung, CDBurnerXP, Windows-Zubehör, Windows PowerShell, TVersity, . . . und auf den anderen Ordner "Programme " erscheint: Zugriff verweigert, ... kann nicht zugegriffen werden.

    Kann mir evtl. Jemand bei der Lösung helfen?

    Eine Systemprüfung über "DISM" erbrachte keine Fehler in Windows. Allerdings meldet "autoruns" u.a. merkwürdige, fehlende DLL's

    neuer Laptop ohne Einträge im Autostartordner?

    Vielen Dank im Voraus für die Bemühungen und Unterstützung.

    Gruß


    JueWe

    Weiterlesen...
     
    #1 swingwelcke, 11. Oktober 2018
  2. Hobi Expert
    Willkommen,

    Wähle einen der folgenden Ratgeber:
  3. Richi50
    Richi50 Gast

    Hallo,

    versuche doch das nervende Programm im Taskmanager im Reiter "Autostart" zu deaktivieren.
     
  4. Ingo Böttcher
    Ingo Böttcher Gast
    Schau im Taskmanager. Auf der Seite Autostart finden sich die Programme.

    Die Einträge in Autoruns sind normal. Das muss so. Bitte nicht löschen!
     
    #3 Ingo Böttcher, 11. Oktober 2018
  5. JueWe
    JueWe Gast
    Hallo Ingo,

    Danke für Deine Antwort. Sorry, warum bitte, nehmt es mir nicht übel, lest Ihr über mein entscheidendes Problem hinweg?

    In meinem ersten Satz beschrieb ich mein Problem:

    “ . . . die Ernüchterung: Kein einziger Eintrag im Autostartordner!!! ;-)

    Gruß
     
  6. Ingo Böttcher
    Ingo Böttcher Gast
    Nimm es mir nicht übel, aber ich kann schon den Autostart-Ordner im Startmenü vom Taskmanager unterscheiden. Du auch?

    Also noch mal: öffne bitte den Taskmanager und schau dort auf der Seite Autostart. Und falls da nichts sein sollte, wäre das sehr verwunderlich.
     
    #5 Ingo Böttcher, 11. Oktober 2018
  7. JueWe
    JueWe Gast
    Oh nein, oh nein, so war das von mir nicht gemeint und das "Sorry" war wirklich ernst gemeint!

    Gerade von Die habe ich aus vielen Antworten manchen tollen Tip erhalten und würde mir niemals erlauben die Sache irgendwei eskalieren zu lassen.

    Nein, ich kann den "Autostart-Ordner im Startmenü vom Taskmanager" nicht unterscheiden. K.A. Das ist leider die Wahrheit.

    Doch wahr ist auch Folgendes: Start Taskmanager --> Reiter Autostart --> NICHTS DRIN! So ist das nun mal - und deshalb meine Bitte zur Unterstützung im Forum.


    neuer Laptop ohne Einträge im Autostartordner?



    neuer Laptop ohne Einträge im Autostartordner?
     
  8. Ingo Böttcher
    Ingo Böttcher Gast
    Gut. Nachdem du ja auch Autoruns schon nutzt, kannst du dort wahrscheinlich den Start der Software ebenfalls nicht finden. Dann wirds aber schon ein wenig eigenartig. Ein aktuelles Autoruns sollte eigentlich jegliche Stellen aufführen, an der irgendwie Programme
    mit gestartet werden können.

    Gibt es in der Software selber keine Möglichkeit, den Autostart des Programms zu konfigurieren?
     
    #7 Ingo Böttcher, 11. Oktober 2018
  9. JueWe
    JueWe Gast

    neuer Laptop ohne Einträge im Autostartordner?

    Den automatischen Start der Software "Synchredible" habe ich in autoruns gefunden und dort durch Haken entfernen aus dem Autostart herausgenommen. Funktioniert bestens.

    Dennoch sind im Taskmanager --> Autostart keine Einträge zu sehen.

    Gibts denn da keine Lösung den Autostart sozusagen auf Vordermann zu bringen?

    Muss ich ab jetzt immer die autoruns starten wenn ich ein Progamm aktivieren/deaktivieren will?

    Vor allem drängt sich bei mir die Frage auf wie sicher sind die Auflistungen im Taskmanager zu betrachten?

    Ist der Taskmanager voll funktionsfähig und fehlerfrei wenn er schon im Autostart keinen einzigen Eintrag anzeigt?
     
  10. Tom_West
    Tom_West Gast
    Über "Autoruns" kannst Du doch feststellen, an welcher Stelle sich der automatische Start der Programme eingenistet hat.

    Das kann über Autostart (Taskmanager), Aufgabenplanung (TaskSheduler), als Dienst (Services) etc. erfolgen.
     
  11. Hermann.
    Hermann. Gast
    Nach einer Neuinstallation müssen im Taskmanager unter Autostart nicht zwingend Einträge angezeigt werden. Die Liste füllt sich mit Zunahme von Software. Bei Autoruns stehen die Einträge vom Taskmanager unter
    Logon. (Run)

    HKLM\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run

    HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run

    HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunOnce

    HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run

    HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunOnce

    HKLM = HKEY_LOCAL_MACHINE

    HKCU = HKEY_CURRENT_USER

    Ausführen -> shell:startup (Benutzer)

    Ausführen -> shell:Common Startup (Alle Benutzer)
     
  12. JueWe
    JueWe Gast
    Hallo Tom West,

    Hallo Hermann,

    erst einmal vielen Dank für die Antworten.

    Nun heißt es für mich Farbe bekennen, denn ich bin ein laußiger Anwender und Eure Antworten richten sich wohl mehr an einen "erfahrenen, IT-mäßig vorbelasteten User.

    Soll bedeuten, ich kann damit leider momentan nichts anfangen.

    Da muß ich mich auf die Tippel-Tappel-Tour mit "googeln" erst mal einlesen, wenn das überhaupt möglich ist. Seit 02.10.2018 installiere ich meine benötigten Programme und es sind derzeit 49 und mir unerklärlich daß davon nicht "Eins" im Reiter Autostart
    des Taskmanager auftaucht.

    Ich nehme das jetzt mal so hin und gehe in Zukunft bei Bedarf eben über autoruns.

    Trotzdem besten Dank für Eure gut gemeinte Unterstützung die für mich auf einem zu hohen Level ansetzt.

    Gruß
     
  13. Hermann.
    Hermann. Gast
    Die beiden Autostartordner können auch leer sein obwohl im Taskmanager/Autostart Einträge vorhanden sind. Die Programme tragen dann direkt einen Eintrag in der Registry unter den genannten Schlüsseln ein. Meist unter:

    HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run

    HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run

    HKLM\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run

    Schau nach, da finden sich die Einträge vom Taskmanager.

    Die meisten Einträge sind oft überflüssig, bedeudet nur, dass die Software beim Systemstart mitgestartet wird. Wenn eine Software z. B. nur halbjährlich benutzt wird, wofür jedesmal mitstarten. Macht Sinn bei automatischen Updates für installierte Software
    oder für zusätzliche Sicherheitssoftware. Ansonsten die Liste so klein wie möglich halten.

    Die Autostartordner bieten eine Möglichkeit ohne Kenntnisse der Registry einen Autostart-Eintrag anzulegen. Du brauchst z. B. nur ein entsprechendes Programm-Icon in den Ordner ziehen.
     
  14. Hermann.
    Hermann. Gast

    neuer Laptop ohne Einträge im Autostartordner?

    An welcher Stelle bei Autoruns deaktiviert?

    Schau auch unter Einstellungen -> Apps -> Autostart
     
Thema:

neuer Laptop ohne Einträge im Autostartordner?

Die Seite wird geladen...

neuer Laptop ohne Einträge im Autostartordner? - Ähnliche Themen - Laptop Einträge Autostartordner

Forum Datum

Keine Adminrechte auf neuem Laptop

Keine Adminrechte auf neuem Laptop: Nach den Aufrufen der Administratoren, steht dort nur Gast ich als Default User und als ich mich zum Admin machen wollte, kam Zugriff verweigert, dass mir schon beim Installieren/Verwalten von Programmen, aufgezeigt wurde, obwohl bei manchen im Tray "als Administrator ausführen" steht- Möchte...

Windows 10 Support 16. November 2018

Windows Eintrag im

Windows Eintrag im: Hallo, ich habe auf meinem neuen Notebook den Eintrag gefunden. Kann mir jemand erklären, um was es sich dabei handelt? Weiterlesen...

Windows 10 Support 19. Mai 2018

Windows Kalender: Alle Einträge sind verschwunden. Alles blockiert, keine neuen Einträge möglich.

Windows Kalender: Alle Einträge sind verschwunden. Alles blockiert, keine neuen Einträge möglich.: Seit Update auf 1803 funktioniert der Windows Kalender nicht mehr. Alle Einträge sind verschwunden. Alles blockiert, keine neuen Einträge möglich. Version 17.9126.21785.0 Kalenderzugriff ist aktiviert. Neustart ändert nichts. Weiterlesen...

Windows 10 Support 2. Mai 2018

Mein neuer Laptop ist zu langsam...

Mein neuer Laptop ist zu langsam...: Hallo, ich habe mir vor ca. 2 Wochen einen neuen Laptop gekauft, einen HP 15-bw0xx mit einem AMD A9-9420 Radeon R5, Compute Cores 2C+3G Prozessor. Nachdem ich den Laptop eingerichtet habe, fand ich, dass er seeehr langsam war. Das einzige was ich gemacht habe, war MCafee zu deinstallieren...

Windows 10 Support 7. Januar 2018

Umstieb auf neuen Laptop

Umstieb auf neuen Laptop: Hi, Leutz. Ich bekomme jetzt zu Weihnachten einen neuen Laptaop. Der hat allerdings noch Windows 7 Pro drauf. Ich bin mit meinem alten Laptop aber schon im Windows 10 Pro Insidere (prerelease....) Build 14986 drin. - Wie kann ich da meine Daten übertragen und reicht mein Microsoft-Accoount, um...

Windows 10 Support 9. Dezember 2016

Keine Einträge mehr in geteilte Kalender eintragen

Keine Einträge mehr in geteilte Kalender eintragen: Guten Tag, ich kann keine Kalendereinträge mehr in geteilten Kalendern erstellen, nur noch im Eigenen. Wie kann ich das reparieren ohne die Einträge zu verlieren? Hier die Fehlerbeschreibung: Montag, 10. Oktober 2016 22:13 736 von 738 Terminen wurden erfolgreich aktualisiert oder Ihrem...

Windows 10 Support 11. Oktober 2016

Neuer Laptop kann nichts uploaden

Neuer Laptop kann nichts uploaden: Hallo liebe Community. Meine Freundin hat ein Problem mit ihrem neuen Laptop (diesem hier), und zwar haut das WLAN nicht hin. Er ist mit dem Heimnetzwerk und vollen Balken verbunden, kann aber partout nichts hochladen - reine Textmails von Thunderbird gesendet funktionieren, aber sobald das...

Windows 10 Support 10. Februar 2016

Einträge im Kontextmenü unter "Neu" verschwunden

Einträge im Kontextmenü unter "Neu" verschwunden: Guten Abend, seit kurzem sind auf meinem Windows 10 System im Kontextmenü (also wenn man auf dem Desktop oder in einem Ordner Rechtsklickt) unter "Neu" keine Einträge mehr vorhanden außer "Ordner". Bislang wurden dort auch der Punkt "Verknüpfung" sowie einige Dateitypen wie Bilddatei,...

Windows 10 Support 15. Januar 2016

neuer Laptop ohne Einträge im Autostartordner? [gelöst]