(permanentes) Lüftergeräusch trotz wenig Auslastung normal?

Helfe beim Thema (permanentes) Lüftergeräusch trotz wenig Auslastung normal? in Windows 10 Allgemeines um eine Lösung zu finden; Hallo, ich habe seit 2 Wochen ein neues ASUS BU401 LA (auf Windows 10 via Clean Install). Von der Performance her bin ich absolut zufrieden -... Dieses Thema im Forum "Windows 10 Allgemeines" wurde erstellt von JKL05, 21. Januar 2016.

  1. JKL05
    JKL05 Windows User
    Registriert seit:
    29. Dezember 2015
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1

    (permanentes) Lüftergeräusch trotz wenig Auslastung normal?


    Hallo,

    ich habe seit 2 Wochen ein neues ASUS BU401 LA (auf Windows 10 via Clean Install). Von der Performance her bin ich absolut zufrieden - allerdings schalten sich die Lüfter alle 1, 2 Minuten für mehrere Minuten ein, obwohl ich bspw. eben lediglich diesen post verfasse, Emails schreibe oder surfe. Die einzigen Programme, die im Hintergrund offen sind, sind Outlook 2016, Wunderlist, Firefox und natürlich ein paar Kleinigkeiten wie bspw. Onenote oder Onedrive. Ansonsten laufen weder Spiele noch Bildbearbeitung.

    Um das besser abschätzen zu können, habe ich mal Screenshots von "Leistung" im Task Manager, der Systemkonfiguration und der gemessenen Temperaturen beigefügt, die meines Erachtens alle im grünen Bereich sind und somit kein beinahe permanetes Arbeiten der Lüfter benötigen.

    Unter "Erweiterte Energieeinstellungen" habe ich bei Intel (...) and Thermal Framework schon probiert, die max. Leistungsaufnahme zu begrenzen, den Lüfter auf Passiv umzustellen und die Lautstärke des Lüfters von Stufe 3 auf 1 geändert. All dies brachte keine wahrnembare Veränderung.

    Im Bios habe ich hierzu leider keinerlei Einstellungsmöglichkeiten, die AU Suite für ASUS ist leider nicht kompatibel.

    Wie ist eure Einschätzung? Hardwaredefekt, Treiberproblem (Treiber sind offiziell für Windows 8 konzipiert) oder "Stand der Technik"?

    Vielen Dank vorab
     

    Anhänge:

    • 1.PNG
      1.PNG
      Dateigröße:
      36,5 KB
      Aufrufe:
      4
    • 2.PNG
      2.PNG
      Dateigröße:
      37 KB
      Aufrufe:
      4
    • 3.PNG
      3.PNG
      Dateigröße:
      7,6 KB
      Aufrufe:
      4
  2. Hobi Expert
    Willkommen,

    Die folgenden Tipps sollten helfen:
  3. AVF
    AVF Windows User
    Registriert seit:
    18. Januar 2016
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    50

    kannst Du diese unnötige Lüfter-Aktivität auch im Akkubetrieb beobachten?
    Bei HP gibt es im BIOS einen Schalter, der bei Netzbetrieb die Lüfter latent in Bereitschaft hält, dann schalten die sich auch alle paar Minuten ein.
     
    2 Person(en) gefällt das.
  4. JKL05
    JKL05 Windows User
    Registriert seit:
    29. Dezember 2015
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Die Problematik ist im Akkubetrieb wie auch am Strom die selbe. Danke schon mal für deine Idee!
     
  5. hal9000
    hal9000 BoardComputer
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    12.031
    Zustimmungen:
    6.095
    @ JKL05,
    wie sieht es da mit einer Treiberaktualisierung aus?

    In den meisten Fällen wenn das Lüftersystem übermäßig anspringt, kann man dies dem Grafiksystem zuordnen. Leider bietet Dir asus an Treibern nicht sehr viel an. Für das Betriebssystem Windows 8.1 64bit System wird noch ein sogenanntes Driver Package angeboten, dies ist hier nachzuprüfen.

    Frage: Was befindet sich unter Geräte-Manager alles unter Grafikkarte?

    Mach bitte einen Screenshot von Eigenschaften der einzelnen Grafikinformationen (Reiter Treiber anklicken)

    Oder prüfe ob Du von Deiner Seite aus passende Treiber für den Grafikbereich findest.

    Desweiteren werden für Dein System für Windows 10 64bit zwei BIOS-Updates angeboten, hier ist es die Version 208 und 209. Benutze hierfür Dein Handbuch welche Version die richtige ist. ABER Vorsicht: Wenn Du hier einen Fehler machst, kann es dazu führen, dass Du dann kein System mehr hast. Aus diesem Grund halte ich diese Option immer in der Hinterhand, da ich nicht weiß in wie weit der User sich damit auskennt, sie wird aber als Möglichkeit angeboten mit dem entsprechenden besagten Warnhinweis, dass wenn ein Fehler beim BIOS-Update passiert, man keinen Zugriff mehr auf sein System hat!
     
  6. Wattissss
    Wattissss Win Experte
    Registriert seit:
    14. September 2015
    Beiträge:
    3.687
    Zustimmungen:
    1.695
    Hallo,
    scheint ein ASUS Problem zu sein.
    Im Netz gibt es zu vielen Asus Notebooks die Angabe, dass der Lüfter sogar ständig läuft .( "asus notebook lüfter läuft ständig" in Google eingegeben )
    Als Mittel zu Behebung des Problems wird angegeben, dass man ein älteres BIOS einspielen soll.
    Genannt wird - allerdings zu einem anderen Notebook - die Version 209.
    Aber Obacht: beachte auf jeden Fall den roten Text von @hal9000 !
    Lieber ein laufender Lüfter, als ein nicht funktionierendes Notebook.

    Grüße Pavilion49
     
    1 Person gefällt das.
  7. AVF
    AVF Windows User
    Registriert seit:
    18. Januar 2016
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    50
    Die Lüfter-Aktivität wird von Windows im Wesentlichen aus den im BIOS hinterlegten Daten errechnet. Wenn im BIOS keine Einstellung möglich ist, sollte der Hersteller kontaktiert werden, der ggf. eine neue BIOS-Version zur Verfügung stellt.

    Auf gar keinen Fall sollte ein unerfahrener Nutzer mit BIOS-Updates herum experimentieren, schon gar nicht mit älteren!
    Ich rate dringend davon ab und gehe davon aus, dass der Hersteller bei einem neuen Gerät auch kurzfristig ein Update anbietet.
     
    1 Person gefällt das.
  8. hal9000
    hal9000 BoardComputer
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    12.031
    Zustimmungen:
    6.095
    @ JKL05, wie Du siehst kann ja dann nichts mehr schief gehen, ein BIOS-Update ist nicht die beste Möglichkeit, wie in Deinem Fall entgegen zu wirken

    Alle guten Dinge sind bekanntlich 3, bitte beachte die Warnhinweise:

     
    1 Person gefällt das.
  9. bastel67
    bastel67 Windows Kenner
    Registriert seit:
    9. Dezember 2015
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    344

    (permanentes) Lüftergeräusch trotz wenig Auslastung normal?

    Mit der Lüfterproblematik haben fast alle Notebookhersteller ihre Probleme.
    Dies hat z.T. unterschiedliche Ursachen.
    u.a. schlechte Konstruktion und Lage der Lüfter - zu kleine Auslegung usw.
    Es muß eben alles auf engsten Raum Platz haben und darf/soll nach Möglichkeit nicht viel kosten aber große Leistung haben.

    Du könntest natürlich auch eine Softwarelösung in Betracht ziehen.
    Hierfür gibt es die Freeware Speedfan.
    SpeedFan
     
  10. hal9000
    hal9000 BoardComputer
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    12.031
    Zustimmungen:
    6.095
    (permanentes) Lüftergeräusch trotz wenig Auslastung normal?
     
  11. AVF
    AVF Windows User
    Registriert seit:
    18. Januar 2016
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    50
    Häufig sind es aber auch Bedienfehler der Nutzer, die nicht auf ausreichende Luftzufuhr (von unten) achten, indem sie Die Rechner auf weichen Untergründen betreiben (Knie, Bett, Tischdecke usw.).

    Dies schließe ich bei diesem Thread-Eröffner zwar aus, wollte es aber nicht unerwähnt lassen. Es sind nicht wenige NoteBooks aus diesen Gründen den Hitze-Tod gestorben.
     
  12. hal9000
    hal9000 BoardComputer
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    12.031
    Zustimmungen:
    6.095
    ich bin in odyssee 2010 umprogrammiert worden und dann gestorben
     
  13. AVF
    AVF Windows User
    Registriert seit:
    18. Januar 2016
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    50
    @hal9000

    solange man das Tool nur dazu benutzt, die Daten auszulesen, ist es nicht nur völlig harmlos, sondern sogar hilfreich, denn es könnte den TE der Lösung seines Problems näher bringen.

    Insofern danke an @bastel67 für den Tipp.
    Immerhin um Lichtjahre ungefährlicher als BIOS-Update-Tipps selbst dann, wenn sie mit Warnhinweisen versehen wurden.

    Für einen Toten wirkst Du aber unverschämt lebendig. (den Smiley suche Dir bitte selbst aus)
     
  14. hal9000
    hal9000 BoardComputer
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    12.031
    Zustimmungen:
    6.095

    (permanentes) Lüftergeräusch trotz wenig Auslastung normal?

    @ AVF, bei einer Fehleranalyse sind die dazugehörigen Lösungswege so zu nennen, damit es beim betreffenden User zu keinerlei weiteren Komplikationen kommt. Das ist meine persönliche Meinung, wie es andere User halten ist deren Sache.

    Wenn ich nur hingegangen wäre und hätte wie in #4 nur den Link zum Gerätehersteller hinterlegt (hier) dann sehe ich es als meine Pflicht an, explizit den betreffenden User drauf hinzuweisen was es mit dem BIOS-Update auf sich hat, dies kommt aber wiederum auf das Fehlerbild an, wann ich den User vor einem BIOS-Update warne. Denn hier in diesem Forum wurde schon von anderen Usern zu einem BIOS-Update geraten.
    Diese Aussage von User JKL05
    ist so glaube ich, ausschlaggebend, dass es an der Grafikkarte liegt, warum und weshalb der Lüfter alle 1 bis 2 Minuten anspringt. Asus bedient das System ASUS BU401 LA nicht mit genügend Treibern, die dieses Problem lösen könnten, außer dem BIOS-Update. Dieser Weg ist nicht auf die leichte Schulter zu nehmen, daher in #4 der Warnhinweis und meine Bitte die genannten bzw. verbauten Grafikkarten zu nennen.


    Und in #9, ja das ist ein Auszug von der genannten Seite und darf nicht außer Acht gelassen werden
     
    #13 hal9000, 22. Januar 2016
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2016
  15. AVF
    AVF Windows User
    Registriert seit:
    18. Januar 2016
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    50
    @hal9000
    genau deshalb würde ich einem Endkunden niemals zu einem eigenen BIOS-Update raten.
    Bei HP ist das zwar völlig unproblematisch, weil eine falsche BIOS-Version automatisch verhindert wird.
    Wie das bei ASUS ist, weiß ich nicht, deshalb auch keine Empfehlung.

    Das Tool halte ich für hilfreich, da es massenweise Infos über den Rechner ausgibt, und solange keine Einstellungen verändert werden, kann ja auch nichts passieren.
    Warnungen gibt das Programm bei Änderungen mit Kontext bezogenen Erklärungen zudem selbst aus.
     
  16. JKL05
    JKL05 Windows User
    Registriert seit:
    29. Dezember 2015
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    vielen Dank für die schnellen und ausführlichen Antworten.

    1. Laut eines Tests von Notebookcheck arbeitet der Lüfter im Office Betrieb nicht bzw. nahezu nicht - bei mir nahezu permanent.

    2. Grafiktreiber sind laut Gerätemanager aktuell. Anbei ein Scnreenshot des Reiters Treiber. Allerdings wird der Bildschirm alle 2,3 Tage für eine Sekunde schwarz und es erscheint die Meldung, dass der Grafiktreiber von Windows wiederhergestellt wurde.

    3. Die Windows 10 Treiber sind sehr ominös - diese waren vor 3 Wochen schonmal auf der ASUS Seite - dann wurden sie offline genommen (Support sagt, da waren nie Windows 10 Treiber, ich würde mich irren) und gestern abend habe ich die Windows 10 Treiber wieder entdeckt.

    4. Das BIOS Update 209 habe ich via ASUS Winflash problemlos drauf spielen können. Keinerlei Änderungen.
    Würdet ihr empfehlen, die Version 208 zu testen?

    Edit: 5. Was sagt ihr zu den gemessenen Temperaturen des Screenshots vom Ausganspost? Alles normal?

    Edit: 6. Könnte es sein, dass die Problematik unter Windows 8.1 nicht auftritt, da die meisten Treiber für Win 8 konzipiert sind?
     

    Anhänge:

    • 1.PNG
      1.PNG
      Dateigröße:
      17,2 KB
      Aufrufe:
      6
Thema:

(permanentes) Lüftergeräusch trotz wenig Auslastung normal?

Die Seite wird geladen...

(permanentes) Lüftergeräusch trotz wenig Auslastung normal? - Ähnliche Themen - permanentes Lüftergeräusch trotz

Forum Datum

Lüftergeräusch

Lüftergeräusch: Hallo zusammen, zu diesem Thema gab es bereits einen Beitrag, allerdings ist dieser für Neueinträge gesperrt und die enthaltenen Antworten waren nicht hilfreich. Daher stelle ich die Frage erneut. Bei meinem Surface pro 7 i7 16 GB / 256 GB läuft der Lüfter im Grunde andauernd. Allerdings nur...

Surface 11. Mai 2020

Permanenter bluescreen?

Permanenter bluescreen?: [ATTACH] [ATTACH] Hallo allerseits, Ich habe vor 2 Tagen am PC zum ersten Mal den blue screen bekommen,dann war gestern nichts mehr und jetzt gerade kommt er im minutentakt. Es ist absolut unmöglich, noch irgendetwas damit zu machen. Jedes Mal kommt ein anderer fehlercode. Ich haenge hier...

Windows 10 Support 20. April 2020

Windows 10: Bedeutet ein neues Profil weniger CPU Auslastung?

Windows 10: Bedeutet ein neues Profil weniger CPU Auslastung?: Ich habe elendig viele Daten und Programme, meine CPU-Auslastung ist beim Arbeiten relativ hoch. Jetzt kam mir die Idee einfach ein zweites Profil zu eröffnen, auf dem natürlich die ganzen Daten nicht drauf sind. Die Programme sind trotzdem installiert, die allgemeine Leistung die der Rechner...

Windows 10 Support 4. April 2020

Dauerhaft 100% Datenträger Auslastung allen physischen Laufwerke - Trotz verschiener...

Dauerhaft 100% Datenträger Auslastung allen physischen Laufwerke - Trotz verschiener...: Hallo Microsoft-Team, Ich habe dauerhaft 100% Datenträger-Auslastung im Taskmanager. Ich weiß nicht wie lange das Problem schon besteht. Ich habe verschiedene Foren durchforstet und verschiedene Lösungen durchprobiert. Kann mir bitte jemand helfen und mich durch verschiedene Lösungen...

Windows 10 Support 20. Juni 2019

Windows Defender permanent 20-40% CPU Auslastung

Windows Defender permanent 20-40% CPU Auslastung: Betriebssystem: Microsoft Windows 10 (64-bit), Version 1803 (Build 17134.228) Hallo, bei meinem HP Envy Notebook - 17 - k104 zieht Windwos Defender im speziellen Antimalware Service Executable seit ca. 5-6 Tagen permanent 20-40% Prozessor Leistung. Dabei habe ich bisher folgende...

Windows 10 Support 15. August 2018

Zurücksetzten trotz zu wenig Speicher

Zurücksetzten trotz zu wenig Speicher: Ich habe ein Windows 10 Tablet und möchte es gerne zurücksetzten. Allerdings fehlen mir aber einige Updates und kann dadurch nicht zurücksetzten, da ich trotz Bereinigung zu wenig Speicher habe. Ich habe schon versucht mithilfe des Update Managers die Updates mit einem USB Stick zu machen, aber...

Windows 10 Support 2. Februar 2018

Redstone Update ! ntoskrnl.exe permanent 50 % CPU auslastung

Redstone Update ! ntoskrnl.exe permanent 50 % CPU auslastung: Hallo ! Hab seit den neuen Update (Windows 10 Redstone) folgendes Problem ! ntoskrnl.exe verbraucht permanent 50 % CPU auslastung, performance vom System ist da aber das mein CPU Lüfter ständig auf Hochturen läuft nervt Tierisch. Hat jemand evtl. das gleiche problem ? oder irgendjemand ne...

Windows 10 Support 4. August 2016

Win10 langsam trotz geringer Auslastung?

Win10 langsam trotz geringer Auslastung?: Guten Abend, Habe vor mehr als einem Monat auf Win10 geupgradet und bin eigentlich auch recht zufrieden allerdings kommt mir der Computer teilweise deutlich langsamer vor. Besonders auffallend ist das bei der vollständigen Untersuchung von Kaspersky, welche zu Win7 in 2-3 Stunden abgeschlossen...

Windows 10 Support 12. September 2015

(permanentes) Lüftergeräusch trotz wenig Auslastung normal? [gelöst]

Andere User suchten nach Lösungen mit:

  1. lüftergeräusche minimieren

    ,
  2. permanents lüftergeräusch des convertibels

    ,
  3. lüftergeräusch windows 10

    ,
  4. windows 10 lüftergeräusch