Programmliste und Datenmüll

Helfe beim Thema Programmliste und Datenmüll in Windows 10 Support um eine Lösung zu finden; Auf meinem PC befinden sich im Laufe der Zeit Microsoft SQL-Server 2005 - 2012, sowie Visual C++ 2005 - 2013. Zum Teil seit 2009 installiert. Ich... Dieses Thema im Forum "Windows 10 Support" wurde erstellt von AchimBelak, 14. September 2017.

  1. AchimBelak
    AchimBelak Gast

    Programmliste und Datenmüll


    Auf meinem PC befinden sich im Laufe der Zeit


    Microsoft SQL-Server 2005 - 2012, sowie Visual C++ 2005 - 2013. Zum Teil seit 2009 installiert.


    Ich habe das Gefühl, es werden immer nur neue Dateien hinzu installiert, die Alten bleiben einfach auf dem Rechner. Dadurch wird die Programmliste immer umfangreicher, das Windows-Verzeichnis aber auch immer größer. Bei mir zur Zeit:


    Größe: 20,1 GB, Inhalt: 171.598 Dateien in 25.296 Ordner!!!


    Abgesehen davon wird der Rechner natürlich langsamer.


    Kann man dies durch ein Utility einmal reinigen, oder muss ich mich diesem Vorgehen ergeben und irgendwann alles neu installieren?

    Kann es doch eigentlich im 21. Jahrhundert (nach über 30 Jahren Windows) nicht sein, oder?

    Weiterlesen...
     
  2. Hobi Expert
    Willkommen,

    Versuche folgende Schritte abzuarbeiten:
  3. Janinka
    Janinka Windows Kenner
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    1.721
    Zustimmungen:
    739

    Hallo Achim

    Alles was jemals installiert wurde wird mit jedem Upgrade mit übernommen.

    Deswegen, um solchen alten Ballast los zu werden, sollte mindestens einmal W10 sauber installiert worden sein.

    Das hat auch den Vorteil des ein evtl. auftauchender Fehler nicht in uralten Installationen zu suchen bzw. zu finden ist.

    So wird man den Müll aus alten Installationen los. Und durch so eine komplette Neuinstallation installiert man sich dann sowieso nur das was man braucht.
     
  4. Manfred
    Manfred Windows User
    Registriert seit:
    24. Juni 2015
    Beiträge:
    2.300
    Zustimmungen:
    319
    Hallo,

    es allerdings die Frage, ob das wirklich alles "Datenmüll" ist.

    Die einzelnen Versionen von der Datenbank SQL kommen durch die Installierten Programme auf den Rechner, ebenso die verschiedenen Versionen der C++-Runtime. Ein Entfernen einzelner Bestandteile führt mit großer Wahrscheinlichkeit zur Funktionsunfähigkeit
    diverser Programme.

    Natürlich bleiben auch bei einem länger genutzten System bei Deinstallationen etc. Dateien übrig. Einen Teil davon kann man über die Datenträgerbereinigung entfernen.

    Ein wirklich sauberes System bekommt man aber tatsächlich nur durch eine Neuinstallation von Windows und den Anwendungsprogrammen. Bei letzteren kann man dann überlegen, ob man das Programm tatsächlich benötigt - manche "Programmleichen" wurden schon viele
    Jahre nicht mehr genutzt (von Updates ganz zu schweigen).

    Viele Grüße
     
  5. Janinka
    Janinka Windows Kenner
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    1.721
    Zustimmungen:
    739
    Hi

    Ich stimme den Vorrednern zu.

    Aber wenn du Windows neu installierst, wirst du früher oder später die VCR-Pakete nachinstallieren müssen, da fast alle Anwendungen diese oder jene Version davon benötigen.
     
  6. Säm
    Säm Win Profi
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    4. Dezember 2015
    Beiträge:
    5.264
    Zustimmungen:
    1.602
Thema:

Programmliste und Datenmüll

Die Seite wird geladen...

Programmliste und Datenmüll - Ähnliche Themen - Programmliste Datenmüll

Forum Datum

Windows Update taucht in Programmliste auf

Windows Update taucht in Programmliste auf: Hallo liebe Community! Folgendes: Gestern war ich dabei, ein paar alte Programme zu deinstallieren. Dabei ist mir dann aufgefallen, das in der Programmliste auch ein Windows Update war. Änderungsdatum war der 2.3.19. Ich fand das ziemlich merkwürdig, hab es dann aber auch einfach von der Platte...

Windows 10 Support 15. März 2019

Entfernen Sie den Eintrag "Andere Optionen" aus der Programmliste "Öffnen mit".

Entfernen Sie den Eintrag "Andere Optionen" aus der Programmliste "Öffnen mit".: Hallo zusammen! Weiß jemand, wie man diesen Eintrag entfernt? [ATTACH] Vielen Dank im Voraus!

Windows 10 Support 21. Dezember 2018

Datenmüll auf 950XL loswerde

Datenmüll auf 950XL loswerde: Hallo Community, oft werden die Probleme wie von Geisterhand gelöst. Leider kommen auch immer wieder neue hinzu. Unter Win XP auf stationären Rechnern und Schlepptops war es auch bekannt. Die ansammlung des Datenmülls auf Festplatte. Diese NUTZLOSE Feature hat mich nun auf meinem 950XL...

Windows 10 Mobile 12. April 2017

Datenmüll und Benutzerkontensteuerung Datenreste

Datenmüll und Benutzerkontensteuerung Datenreste: Durch div. Probleme mit Software und Benutzerkontensteuerung Datenreste vorhanden, die ich selbst nicht beseitigen kann. Alle wichtigen Daten, etc wurden bereits gesichert. Eine Neuinstallation Windows 7 vor Windows 10 upgrade wäre nötig. Gibt es beim Windows 10 upgrade eine Möglichkeit die mir...

Windows 10 Support 26. Juli 2016

Programmliste und Datenmüll [gelöst]

Andere User suchten nach Lösungen mit:

  1. win 10 programmliste editieren

    ,
  2. windows programmliste datei

    ,
  3. win 10 programmliste duplikate entfernen