Schreibschutz aufheben unter Windows 10

Helfe beim Thema Schreibschutz aufheben unter Windows 10 in Windows 10 Support um eine Lösung zu finden; Was kann man da tun, Schreibschutz für Ordner dauerhaft aufheben????? Habe upgedatet von Windows 7 auf Windows 10. Sonst funktioniert alles.... Dieses Thema im Forum "Windows 10 Support" wurde erstellt von BertholdKatzenmaier, 1. September 2015.

  1. BertholdKatzenmaier
    BertholdKatzenmaier Gast

    Schreibschutz aufheben unter Windows 10


    Was kann man da tun, Schreibschutz für Ordner dauerhaft aufheben?????


    Habe upgedatet von Windows 7 auf Windows 10.


    Sonst funktioniert alles.

    Weiterlesen...
     
    #1 BertholdKatzenmaier, 1. September 2015
  2. Hobi Expert
    Willkommen,

    Ansonsten versuche folgende Schritte:
  3. Manfred
    Manfred Windows User
    Registriert seit:
    24. Juni 2015
    Beiträge:
    2.301
    Zustimmungen:
    319

    Hallo, > Schreibschutz aufheben unter Windows 10 um welche Ordner geht es? Wo sind sie gespeichert? Seit dem update von WIN 7 (64bit) auf WIN10 sind alle Ordner meines Benutzerkontos (ich bin selbst Admin), automatisch (ohne mein Zutun) mit Schreibschutz versehen;  insbesondere auch alle Ordner unter "Dokumente" und unter "Bilder". Ich kann den Schreibschutz über Win-Explorer "Eigenschaften" entfernen; aber beim nächsten Mal ist der Schreibschutz automatisch (ohne mein Zutun) wieder da, obwohl unter Eigenschaften/Sicherheit mein Benutzername mit "Vollzugriff" gekennzeichnet ist. Dokumente kann ich z.B. nach Bearbeitung nur abspeichern, wenn ich den Namen ändere und den jeweiligen Ordner extra wieder für meinen Benutzernamen freigebe. Das hält allenfalls bis zum Neustart vor. Das ist äußerst lästig! Wie kann ich den Schreibschutz unter WIN10 für die Ordner meines Benutzerkontos dauerhaft aufheben, so daß ich Dokumente und Bilder ohne größeren Aufwand öffnen und abspeichern kann, ohne WIN 10 neu zu installieren? Hängt das Problem evtl. damit zusammen, dass ich mein Benutzerkonto unter WIN 10 auf meinem PC bewußt nicht mit meinem MS-Konto angemeldet habe, sondern als lokaler Nutzer? Ich lege aus Sicherheitsgründen keinen Wert auf Vernetzung und systematischen Abgleich mit meinen übrigen Geräten und möchte mich daher nicht mit meinem MS-Konto anmelden.
     
  4. Manfred
    Manfred Windows User
    Registriert seit:
    24. Juni 2015
    Beiträge:
    2.301
    Zustimmungen:
    319
    Hallo, Ich hatte das gleiche Problem! Folgendes hat mir geholfen:         Besitz von Dateien und Verzeichnissen übernehmen
            und Zugriffsberechtigungen verwalten
    Einleitung
    Im Normalfall verfügen Sie bei der täglichen Arbeit mit Windows über alle nötigen Zugriffsberechtigungen bzw. können diese durch Eingabe des Administratorkennworts vorübergehend erlangen.

    Es gibt jedoch auch Situationen, in denen Sie weitergehende Berechtigungen benötigen, zum Beispiel um Reste deinstallierter Programme und Treiber zu beseitigen, oder um nach einer Neuinstallation wieder Zugang zu Ihren eigenen Dateien zu erhalten. Diese Anleitung erklärt, wie Sie dabei vorgehen müssen.

    Besitz übernehmen

    1.  Klicken Sie die Datei oder den Ordner mit der rechten Maustaste an und wählen Sie den untersten Eintrag Eigenschaften.

    2.  Dann klicken Sie auf die Registerkarte Sicherheit und anschließend auf die Schaltfläche Erweitert.

    3.  Im sich nun öffnenden Fenster klicken Sie auf die Registerkarte Besitzer und dann unten auf Bearbeiten.

    4.  Klicken Sie nun Ihre eigenen Benutzernamen an, damit er blau unterlegt erscheint.

    Wichtig: Wenn Sie Besitz von einem Ordner übernehmen, dann müssen Sie unbedingt das Häkchen vor Besitzer der Objekte und untergeordneten Container ersetzen setzen, damit sich die Änderung auf alle existierenden Dateien und Unterverzeichnisse dieses Ordners auswirkt.

    5.  Klicken Sie abschließend auf OK. Sie erhalten den Hinweis, dass Sie zunächst alle Eigenschaftsfenster schließen und erneut aufrufen müssen, bevor Sie mit der Anpassung der Berechtigungen fortfahren können:

    Schließen sie also alle offenen Fenster, indem Sie auf OK klicken, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.

    6.  Fertig!
    -----------------

            Zugriffsrechte auf Dateien und Ordner einrichten

    1.  Klicken Sie die Datei oder den Ordner mit der rechten Maustaste an und wählen Sie den untersten Eintrag Eigenschaften.

    2.  Dann klicken Sie auf die Registerkarte Sicherheit und anschließend auf die Schaltfläche Erweitert.

    3.  Im folgenden Fenster gehen Sie zur Registerkarte Berechtigungen und klicken dort auf Berechtigungen ändern….

    4.  Entfernen Sie nun zunächst das Häkchen vor Vererbbare Berechtigungen des übergeordneten Objektes einschließen, um zu verhindern, dass Ihre manuellen Änderungen durch automatische Weitergabe von Rechten aus darüber liegenden Verzeichnissen wieder überschrieben werden.

    5.  Sie werden nun gefragt, ob sie die bestehenden geerbten Berechtigungen hinzufügen oder entfernen möchten.

    Hinzufügen bedeutet, dass die Berechtigungen zunächst unverändert bleiben, aber nicht mehr geerbt werden. Dies ist die empfohlene Auswahl.

    Wenn Sie auf Entfernen klicken, werden alle existierenden Berechtigungen gelöscht. Diese Option ist nur für sehr erfahrene Anwender, denn wenn hier wichtige Berechtigungen entfernt werden, kann dies die Funktion von Programmen oder des Betriebssystems beeinträchtigen.
     
    6.  Bei Verzeichnissen aktivieren Sie nun noch die Option Alle Berechtigungen für untergeordnete Objekte durch vererbbare Berechtigungen von diesem Objekt ersetzen. Dies stellt sicher, dass die Änderungen, welche Sie nun vornehmen, auf alle Dateien und Unterverzeichnisse dieses Ordners angewendet werden.
    Hinweis: Bei einzelnen Dateien wird diese Option nicht angezeigt.

    7.  Klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen und geben Sie Ihren Benutzernamen ein, mit dem Sie angemeldet sind. Dann klicken Sie auf die Schaltfläche Namen überprüfen, um Tippfehler auszuschließen.

    8.  Anschließend klicken Sie auf OK.

    9.  Klicken Sie nun auf die oberste Option „Vollzugriff“ und lassen Sie die übrigen Einstellungen unverändert.

    10. Schließen Sie das Fenster, indem Sie auf OK klicken.

    11. Klicken Sie abschließend im Fenster Erweiterte Sicherheitseinstellungen auf OK, um die neuen Zugriffsberechtigungen zu übernehmen.

    Hinweis: Je nach Anzahl der Dateien, deren Berechtigungen nun angepasst werden, kann die Verarbeitung durchaus ein paar Minuten dauern.

    12.  Fertig!

    ---------------

            Besitz von Dateien und Verzeichnissen übernehmen /
            Berechtigungen ändern

    Die Datei oder das Verzeichnis mit der rechten Maustaste anklicken und "Eigenschaften"
    wählen, dann auf den Reiter "Sicherheit" klicken.
     
    In diesem Fenster unten auf den Button "Erweitert" klicken.
    Um Besitz von einer Datei oder einem Verzeichnis zu übernehmen, nun auf den Reiter
    "Besitzer" klicken und dort auf "Bearbeiten"

    Eine Auswahl der auf dem Computer angelegten Benutzer wird automatisch vorgeblendet,
    hier nun den entsprechenden Benutzer anklicken und auf "übernehmen" klicken.
    Die Option "Besitzer der Objekte und untergeordneten Container ersetzen" aktivieren,
    wenn sich die Änderung auch auf Unterverzeichnisse auswirken soll.
    Achtung: Bevor die Berechtigungen geändert werden können, müssen nach der Besitzübernahme
    zuerst alle Eigenschaftsfenster geschlossen und wieder neu geöffnet werden.

    Starten Sie nun also nochmal von vorne, bis sie wieder bei Bild zwei angelangt sind.
    Nun ist der Reiter "Berechtigungen" an der Reihe.
    Nach dem Klick auf "Bearbeiten" zunächst das Häkchen vor
    "Vererbbare Berechtigungen des übergeordneten Objekts einschließen"
    entfernen - es erscheint folgender Hinweis:


    "Kopieren" bewirkt, dass sich die aktuell geerbten Berechtigungen nicht ändern,
    "Entfernen" löscht alle Einträge, so dass die Liste der Berechtigungen anschließend
    vollständig leer ist. Beim Arbeiten mit Systemverzeichnissen empfiehlt es sich,
    grundsätzlich "Kopieren" zu wählen - sonst kann es passieren, dass Windows nicht mehr
    korrekt funktioniert.
    Anschließend können die Berechtigungen gemäß den eigenen Bedürfnissen bearbeitet werden.

    Beachten Sie zu diesem Thema auch folgende Programmempfehlung:
    Take Control - Besitz- und Schreibrechte für Systemdateien

    Und sollte Ihnen bei der Anpassung der Rechte von Systemdateien ein Fehler unterlaufen - mit diesem Programm können Sie den Ursprungszustand von Windows wiederherstellen:
            ACL repair utility for Windows Vista / 7

    HTH Wolfgang
     
  5. JPFree
    JPFree Moderator
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    30. Juli 2015
    Beiträge:
    1.892
    Zustimmungen:
    428
    Was soll das ganze mit dem Schreibschutz - ich arbeite mit Windows seit der Version 3.0 aufwärts - ich hatte noch nie Probleme mit dem Schreibschutz, auch unter Windows 10 nicht.
     
  6. Gast123
    Gast123 Gast
    Die ganze Anweisung funktioniert nicht. Warscheinlich giebt es mehr wie ein Windoofs 10
    In der Anweisung werden Batten oder Reiter angesprochen die es garnicht gibt.
    Und wenn man versucht den Anweisungen zufolgen kommt immer ein Fehler heraus.
     
Thema:

Schreibschutz aufheben unter Windows 10

Die Seite wird geladen...

Schreibschutz aufheben unter Windows 10 - Ähnliche Themen - Schreibschutz aufheben

Forum Datum

USB Stick Schreibschutz wieder aufheben??

USB Stick Schreibschutz wieder aufheben??: der USB stick hat ein Schreibschutz ohne das ich diesen aktiviert habe, wie kann ich diesen Schreibschutz wieder aufheben?? Weiterlesen...

Windows 10 Support 23. Juli 2019

Schreibschutz von Ordner aufheben

Schreibschutz von Ordner aufheben: Hallo, ich weiss wurde schon of gefagrt aber nichts hat mir in meinem Fall geholfen. Ich möchte bei einen Ordner, der wieso auch immer das hat, den Schreibschutz aufheben. Ledier wird das nicht getan. Über Sicherheit->Erweitert erhalte ich das [ATTACH] Ich habe keine Ahnung woher diese...

Windows 10 Support 18. Februar 2019

Wie kann ich den Schreibschutz vom USB Stick aufheben?

Wie kann ich den Schreibschutz vom USB Stick aufheben?: Wie kann ich den Schreibschutz von einem USB Stick aufheben? Weiterlesen...

Windows 10 Support 2. Februar 2019

Schreibschutz aufheben.

Schreibschutz aufheben.: Seit einigen Tagen gelingt es mir nicht, wie bisher, meine daten auf eine Externe Festplatte zu speichern. Der Weg über Windows "Sichern und wiederherstellen" kann nicht ausgeführt werden : " Das Medium ist schreibgeschützt," Von regedit über dispart und formatieren bis zu etlichen Partition...

Windows 10 Support 18. Januar 2019

Schreibschutz aufheben unter Windows 10

Schreibschutz aufheben unter Windows 10: Mein PC- mit win 10 Betriebssystem. lief bis anhin problemlos. Seit ca. eine Woche kann ich weder in einen Ordner kopieren noch div andere Funktionen ausführen. habe wie viele Vorgänger von mir praktisch alle gut gemeinten Tip's durchgeführt jedoch ohne Erfolg. sämtliche Ordner Dokumentation...

Windows 10 Support 6. November 2018

Schreibschutz bei config-Datei aufheben

Schreibschutz bei config-Datei aufheben: Habe eine Fotosoftwareinstalliert, kann sie aber nicht ausführen wegen Meldung config-Datei schreibgeschützt. Was kann ich tun, um den Schreibschutz aufzuheben? Weiterlesen...

Windows 10 Support 3. Januar 2018

Schreibschutz einer Datei dauerhaft aufheben Windows 10

Schreibschutz einer Datei dauerhaft aufheben Windows 10: Habe alle Administratorrechte, kann aber den Schreibschutz einer Datei nicht dauerhaft aufheben. Hebe ich den Schreibschutz unter Eigenschaften auf, ist er bei erneutem Aufruf der Datei wieder aktiv. Weiterlesen...

Windows 10 Support 24. November 2017

Schreibschutz der micro sd Karte aufheben?

Schreibschutz der micro sd Karte aufheben?: Wie kann ich den Schreibschutz der micro sd Karte aufheben? Mein Lumia 650 zeigt seit Tagen an, dass sie geschützt ist... Weiterlesen...

Windows 10 Mobile 6. November 2017

Schreibschutz aufheben unter Windows 10 [gelöst]

Andere User suchten nach Lösungen mit:

  1. schreibschutz aufheben windows 10

    ,
  2. Schreibgeschützt Aufheben Windows 10

    ,
  3. Windows 10 Schreibschutz Entfernen

    ,
  4. sperre aufheben windows 10,
  5. Schreibschutz Deaktivieren Windows 10,
  6. hilfe zum explorer in windows 10 schreibschutz aufheben,
  7. windows 10 schreibschutz aufheben,
  8. Windows 10 Installationssperre Aufheben,
  9. Windows 10 Sperre Aufheben,
  10. schreibschutz ordner aufheben windows 10,
  11. windows 10 partition schreibschutz aufheben,
  12. hilfe zum explorer in windows 10 schreibgeschützt,
  13. win 10 schreibschutz aufheben,
  14. schreibschutz windows 10 aufheben,
  15. ordner schreibschutz aufheben windows 10