Suche Alternative zum Heimnetzwerk

Helfe beim Thema Suche Alternative zum Heimnetzwerk in Windows 10 Allgemeines um eine Lösung zu finden; Hallo, seit Update 1803 scheint es kein Heimnetzwerk zu geben - was hat sich Microsoft denn als Alternative ausgedacht ?? Dieses Thema im Forum "Windows 10 Allgemeines" wurde erstellt von martin99, 17. November 2018.

  1. martin99
    martin99 Neu hier
    Registriert seit:
    3. Februar 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0

    Suche Alternative zum Heimnetzwerk


    Hallo,
    seit Update 1803 scheint es kein Heimnetzwerk zu geben - was hat sich Microsoft denn als Alternative ausgedacht ??
     
  2. Hobi Expert
    Willkommen,

    Die folgenden Tipps sollten helfen:
  3. hal9000
    hal9000 BoardComputer
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    10.802
    Zustimmungen:
    5.120

    @ martin99,


    I. Sieht’s bei Dir anders aus wie bei mir?

    Suche Alternative zum Heimnetzwerk Dieser Frage ist nachzugehen und sie vereinfacht die Arbeit am System.
    Wenn ich mit der linken Maustaste einmal auf den Start-Button klicke öffnet sich das Start-Fenster. Wie vielleicht unschwer zu erkennen ist, werden mir, in diesem Start-Fenster, auf der linken Seite die Ordner Dokumente, Downloads, Musik, Bilder, Videos, Netzwerk, Datei-Explorer und Einstellungen angezeigt.

    Sollte dies bei Dir nicht der Fall sein und Du willst diese Anzeige der Ordner auch in Deinem Start-Fenster integrieren, dann gehe bitte wie folgt vor:
    1. Mit der Tastenkombination Windows-Logo und i öffnen sich die Einstellungen
    2. Unter Einstellungen klickst Du auf Personalisierung
    3. Unter Personalisierung klickst Du links auf Start
    4. Unter Start klickst Du auf den Link „Ordner auswählen, die im Startmenü angezeigt werden“.
    5. Es öffnet sich unter Einstellungen ein neues Fenster und hier hast Du dann die Möglichkeit, die oben genannten Ordner, ins Start-Fenster zu integrieren, in dem Du hier einfach auf EIN stellst.
    6. Fertig, schließe nun das Fenster Einstellungen, wenn Du jetzt mit der linken Maustaste auf den Start-Button klickst, sollten wie oben im gezeigten Screenshot, die oben genannten Ordner auch bei Dir vorhanden sein.

    II. Netzwerk - Heimnetzwerk

    Unter Netzwerk / Rubrik Computer werden keine Systeme angezeigt

    Das heißt für Dich:
    Klickst Du nun mit der linken Maustaste einmal auf den Start-Button, so öffnet sich das Start-Fenster. Wenn Du die Einstellungen, wie oben unter römisch eins beschrieben vorgenommen hast, klickst Du unter Deinem geöffneten Start-Fenster auf den Ordner Netzwerk.

    Es öffnet sich das Fenster Netzwerk, auffällig hier ist, dass Dir unter der Rubrik Computer Dein System nicht angezeigt wird. Auch andere Systeme unter der gleichen Rubrik, wie z.B. ein weiterer Laptop, Desktop-PC…. werden Dir nicht angezeigt, auch wenn diese online sind. Natürlich ist klar, sollten sich diese Systeme im Offlinemodus befinden, werden diese Systeme so oder so nicht unter Netzwerk / Rubrik Computer angezeigt.

    Hier noch ein zusätzlicher Hinweis, für die weitere Vorgehensweise sollten diese Systeme von Dir jetzt eingeschaltet werden und melde Dich an den betreffenden Systemen wie gewohnt an. Wünschenswert wäre hier auch wenn Du an diesen Systemen die gleiche Einstellung, wie unter römisch eins beschrieben, vornehmen würdest.

    An allen von Dir in Deinem Netzwerk befindlichen Systemen (Laptop, Desktop-PC) werden nun folgende Einstellungen von Dir vorgenommen:
    1. Entweder befindet sich bei Dir in der Taskleiste Cortana als Symbol oder das Suchfeld, klicke auf dieses und gib den Begriff „Dienste“ (ohne Anführungszeichen) ein. Sollte sich Cortana nicht bei Dir in der Taskleiste befinden, weder als Symbol oder Suchleiste, dann klickst Du einfach auf den Start-Button und bei geöffnetem Startfenster gibst Du den Suchbegriff Dienste ein
    2. Klicke nun, wie im Screenshot gezeigt auf das obige Suchergebnis
    3. Es öffnet sich das Fenster Dienste
    4. Es werden Dir alle Dienste von Deinem System angezeigt, Du suchst nach dem Dienst Funktionssuche – Ressourcenveröffentlichung. Da die Dienste alphabetisch geordnet sind, klickst Du einfach auf den ersten Dienst so dass dieser blau markiert ist und drückst dann die Taste F
    5. Es werden Dir alle Dienste angezeigt, die mit F anfangen und so findest Du auch den entsprechenden Dienst (Funktionssuche – Ressourcenveröffentlichung) um einiges schneller.
    6. Klicke nun diesen Dienst mit der rechten Maustaste einmal an
    7. Es öffnet sich ein Kontextmenü, hier klickst Du auf Eigenschaften
    8. Es öffnet sich das Fenster Eigenschaften vom entsprechenden Dienst, unter dem Reiter Allgemein steht der derzeitige Starttyp auf „Manuell“ diesen änderst Du in „Automatisch“ um
    9. Ist dies getan, klickst Du auf den Button „Ok“ schließt jetzt noch alle geöffneten Fenster und startest Dein System neu.
    10. Nach erfolgtem Neustart es Systems solltest Du unter Netzwerk / Rubrik Computer die betreffenden Systeme sehen, wenn Du auch dort die hier genannten Einstellungen vorgenommen hast.
    Weiterer Hinweis:
    sollte es immer noch zu Problemen der Erkennung der einzelnen und des eigenen Systems unter Netzwerk kommen, kann Dir dieser gezeigte Lösungsweg helfen Dein Problem zu lösen
     
    2 Person(en) gefällt das.
  4. martin99
    martin99 Neu hier
    Registriert seit:
    3. Februar 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Hilfe, wirklich gelöst ist mein Problem leider nicht.
    Ich habe nur 2 Rechner, einen Desktop mit Win10 und einen Laptop mit Win7 (neben WLAN Router, Drucker und Smartphones) im Netzwerk, nach obiger Änderung wird mein Laptop erkannt, allerdings taucht dieser im Netzwerk nicht unter Computer, sondern unter Multimedia auf. Und das erlaubt nur Zugriffe auf Multimediainhalte, ich will aber Dateien bearbeiten und synchronisieren. Und umgekehrt, auf meinem Win7 Laptop sehe ich ebenfalls meinen Desktop PC mit Win10, allerdings möchte er ein Netzwerk Paswort haben, das ich nicht kenne und auch nicht vergeben habe (beide Rechner sind meine eigenen und ich bin deren einziger User). Vor dem 1803 Update meines Desktops hatte alles bestens funktioniert, beim Update des Desktop auf Win10 Vers 1803 hing dieser für Stunden, bis ich den Update dann umständlich rückgängig gemacht hatte und schlussendlich hatte ich Win 10 auf den heißen Tipp vom Support neu installieren müssen - das half dann allerdings. Bin schon am überlegen, wieder Win7 aufzuspielen, da sowieso noch nicht alles eingerichtet ist.
     
  5. hal9000
    hal9000 BoardComputer
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    10.802
    Zustimmungen:
    5.120
    @ martin99,
    bitte prüfe auf diesen System die entsprechende Datenfreigabe, dazu sollte Dir diese Seite weiterhelfen

    hier ist die Lösung etwas einfacher, es werden von Dir ein Benutzername und ein Passwort verlangt

    z.B. wenn Du einen Microsoft-Account unter Windows 10 eingerichtet hast dann
    → ist der Benutzername. DeinUSER-Name@outlook.de
    → ist das Passwort: was zu Deinem DeinUSER-Name@outlook.de gehört Suche Alternative zum Heimnetzwerk
     
Thema:

Suche Alternative zum Heimnetzwerk

Die Seite wird geladen...

Suche Alternative zum Heimnetzwerk - Ähnliche Themen - Suche Alternative Heimnetzwerk

Forum Datum

alternative zu Windowsphone

alternative zu Windowsphone: Ich wehre mich gegen das Ende, aber heute kam die Meldung, dass mit Ende 2019 kein WhatsApp mehr funktionieren wird. ich habe ein Microsoft Lumia 950 XL und verwende WhatsApp auch beruflich für Kundenkommunikation. Welche Alternative gibt es an Smartphones mit anderen Betriebssystemen, die...

Windows 10 Mobile 18. Juni 2019

Alternative zu Cortana?

Alternative zu Cortana?: Da Cortana regelmäßig abstürzt und ich meinen AV-Scanner auf keinen Fall auch nur versuchsweise deaktiveren oder deinstallieren möchte, such ich nach einer Alternative zur Desktop-Suche via Cortana. Hat da jemande eine Idee? Weiterlesen...

Windows 10 Support 2. April 2018

Alternative zu gpedit

Alternative zu gpedit: Hallo! Gibt es irgendwo eine Alternative zum Gruppenrichtlinieneditor? Oder eine Übersicht (möglichst auf deutsch und als "Offline-Datenbank") aller Wertenamen zu den administrativen Vorlagen? Gpedit zeigt ja die Schlüssel und Wertenamen nicht an. Danke! Gruß, René Weiterlesen...

Windows 10 Support 10. Juni 2017

iSmartDV Alternative

iSmartDV Alternative: Ein Hallo in die Runde. Ich habe mir eine kleine Aktioncam gekauft. Diese Cam hat eine WiFi Funktion, damit man z.B. Live am Handy schauen kann, wie die Cam eingestellt ist- Laut Camhesteller brauch man dazu die App iSmart DV. Diese ist aber nur für Android oder Ios verfügbar, ich habe aber...

Windows 10 Mobile 4. Februar 2017

Tapatalk-Alternative?

Tapatalk-Alternative?: Liebe Community, mein "altmodisches" Windowsphone 8.1. und Tapatalk vertragen sich offensichtlich nicht mehr. So funktioniert die Suchfunktion nicht und auch bereits eingerichtete und bisher problemlose Verbindungen zu Foren sind nicht mehr möglich. Ein Upgrade auf Windowsphone 10 steht für...

Windows 10 Mobile 3. Februar 2017

Heimnetzwerk

Heimnetzwerk: Leider kann ich unter Windows 10 kein Heimnetzwerk erstellen. Es ist auch keines vorhanden. Die Problembehandlung kann keinen Fehler identifizieren.

Windows 10 Allgemeines 25. Dezember 2015

Heimnetzwerk

Heimnetzwerk: Ich möchte eine Heimnetzgruppe einrichten. Jedoch zeigt er mir nur jetzt beitreten an obwohl auf allen vier mit dem Netzwerk verbundenen keines je eingerichtet wurde. Fakt ist (geprüft): es gibt nur vier verbundene PC auf welchen alle nur der Button jetzt beitreten angezeigt wird! Wenn man...

Windows 10 Support 7. September 2015

Heimnetzwerk

Heimnetzwerk: Hallo an alle, ich hoffe ich finde hier Hilfe. Ich habe 2 PC´s und 2 Laptops in meinem kleinen Heimnetzwerk. Bisher liefen alle unter Win 7 und es gab keinerlei Probleme. Nun habe ich die beiden PC´s auf WIN 10 upgegradet und somit ist mein Heimnetzwerk nicht mehr vorhanden. Eigentlich war...

Windows 10 Support 15. August 2015

Suche Alternative zum Heimnetzwerk [gelöst]

Schlagworte:

Andere User suchten nach Lösungen mit:

  1. heimnetzwerk alternative

    ,
  2. Heimnetzwerk unter win 10 alternativen