Surface Pro 7: Versetzte Stifteingabe bei angeschlossenem HDMI Bildschirm

Helfe beim Thema Surface Pro 7: Versetzte Stifteingabe bei angeschlossenem HDMI Bildschirm in Surface um eine Lösung zu finden; Guten Abend, ich habe heute mein Surface Pro 7 an meine DELL Dockingstation angeschlossen um einen HDMI-Bildschirm anzuschliesen. Beim Arbeiten in... Dieses Thema im Forum "Surface" wurde erstellt von SeemarcMS, 18. Februar 2020.

  1. SeemarcMS
    SeemarcMS Gast

    Surface Pro 7: Versetzte Stifteingabe bei angeschlossenem HDMI Bildschirm


    Guten Abend,

    ich habe heute mein Surface Pro 7 an meine DELL Dockingstation angeschlossen um einen HDMI-Bildschirm anzuschliesen. Beim Arbeiten in OneNote ist mir aufgefallen, dass die Stifteingabe fehlerhaft ist. Der Strich ist knapp 1,5-2cm über dem Auflagepunkt des Surface Pens. In anderen Apps, wie Word und Whiteboard hat der Stift fehlerfrei funktioniert.

    Habe auch versucht das Problem zu reproduzieren und einen anderen HDMI-Adapter angeschlossen, auch mit diesem funktioniert der Stift nur fehlerhaft.


    LG


    Seemarc

    Weiterlesen...
     
  2. Hobi Expert
    Willkommen,

    Diese Schritte solltest du nacheinander ausführen:
  3. WindowsAkrobat
    WindowsAkrobat Neu hier
    Registriert seit:
    29. März 2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0

    Hallo zusammen!

    Im Zusammenhang mit der versetzten Stifteingabe bei OneNote mit Surface Pro 7 und zwei externen Bildschirmen an einem MS Dock ist es bei mir so, dass das Problem nicht auftritt, wenn ich beim Surface unter Anzeigeeinstellungen für den Bildschirm eine Skalierung von 100% wähle. Da ist beim Surface dann allerdings alles sehr klein. Ich arbeite daher meist mit 150% Skalierung. Dabei besteht das Problem dann bei mir auch. Ebenso bei anderen Skalierungseinstellungen außer 100 Prozent.

    Ich denke nicht, dass es etwas mit HDMI oder einer bestimmten DockingStation zu tun hat. Ich habe es mit HDMI-Kabeln (an den Monitoren) und Adapter von StarTech für MiniDisplayPort am Dock (MDP2HD4K60S) getestet und auch mit Kabeln DisplayPort (am Monitor) auf MiniDisplayPort (am MS Dock). In allen Fällen blieb die fehlerhafte Stifteingabe, wenn am Surface eine andere Skalierung als 100 Prozent eingestellt war.

    Weiterer Hinweis: Win 10 ist aktuell. Grafiktreiber auch.

    Hier kann wohl nur Microsoft etwas tun. Da ich hier neu bin: Kann man davon ausgehen, dass MS vorgenannten Input zur Problemlösung mitbekommt? Bzw. was kann man tun, damit ein solcher Input dort ankommt?
    Bekommt MS einen solchen Input zur Problemlösung mit? Oder wie lässt sich der Lösungsansatz transportieren?

    HG und einen schönen Abend!
    WindowsAkrobat

    Nachtrag: Habe jetzt noch ein Firmware-Update beim MS Dock gemacht. Ändert leider nichts am Befund der versetzen Stifteingabe beim Anschluss externer Monitore beim Surface Pro 7.
     
    #2 WindowsAkrobat, 29. März 2020
    Zuletzt bearbeitet: 29. März 2020
  4. Julian Eiperle
    Julian Eiperle Neu hier
    Registriert seit:
    23. Juli 2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Leute, ich hatte genau dasselbe Problem mit meinem neuen Surface und dacht schon, dass ich es zurückgeben. Dann hab ich an einem englischsprachigen Forum die Lösung gefunden, jetzt klappt es bei mir. Hier ist der Link zum Forum: Surface Pen offset when using OneNote 2016 on external monitor

    Hinweis: Da nach diesen Schritten die Skalierung von OneNote nichtmehr angepasst wird, funktioniert es auf dem Surfacebildschirm perfekt, aber wenn man OneNote auf den Externen Bildschirm zieht, ist es dort viel zu groß, weil eben die Skalierung nichtmehr angepasst wird. Das muss man in Kauf nehmen.
    Das sind die Schritte:
    1. Schließe OneNote.
    2. Klicke auf die Suche unten links im Bildschirm.
    3. Tippe "Programm" ein und wähle "Programme ausführen, die für vorherige Versionen von Windows entwickelt wurden".
    4.Sobald sich das neue Fenster öffnet, klicke auf das kleine "erweitert".
    5.Klicke auf "Als Administrator ausführen" und dann im neuen Fenster nichtmehr auf "erweitert" sondern "weiter".
    6.Wähle in der Liste "OneNote". Also nicht "An OneNote senden" sondern wirklich OneNote.
    7.Wähle "Programmprobleme behandeln".
    8.Wähle "Das Programm wird zwar geöffnet, aber nicht ordnungsgemäß angezeigt". Dann auf "weiter".
    9.Wähle "Programm wird mit den Einstellungen für große Skalen nicht richtig angezeigt" Dann weiter.
    10. "Programm testen..." anklicken und dannöffnet sich OneNote und es funktioniert mit dem Stift.
    11. Zurück zum Fenster der Problembehandlung und auf "Weiter".
    12. Dann "Ja, diese Einstellungen für dieses Programm speichern", sodass es immer klappt.

    Viele Grüße und Gottes Segen
     
    #3 Julian Eiperle, 23. Juli 2020
Thema:

Surface Pro 7: Versetzte Stifteingabe bei angeschlossenem HDMI Bildschirm

Die Seite wird geladen...

Surface Pro 7: Versetzte Stifteingabe bei angeschlossenem HDMI Bildschirm - Ähnliche Themen - Surface Versetzte Stifteingabe

Forum Datum

Läuft Office 2019 auf dem Surface Pro 7 mit Stifteingabe?

Läuft Office 2019 auf dem Surface Pro 7 mit Stifteingabe?: Ich möchte wissen wenn ich Office 2019 auf meinem Surface Pro 7 installiere ob dann die Stifteingabe genau so funktioniert wir bei Microsoft 356? Danke [Mod-Edit: Titel angepasst; es geht um Office, nicht um Windows] Weiterlesen...

Surface 11. September 2020

Läuft Windows 2019 auf dem Surface Pro 7 mit Stifteingabe?

Läuft Windows 2019 auf dem Surface Pro 7 mit Stifteingabe?: Ich möchte wissen wenn ich Office 2019 auf meinem Surface Pro 7 installiere ob dann die Stifteingabe genau so funktioniert wir bei Microsoft 356? Danke Weiterlesen...

Surface 10. September 2020

Surface Pro 7 Integrierter Bildschirm hängt - angeschlossene per USB-C nicht

Surface Pro 7 Integrierter Bildschirm hängt - angeschlossene per USB-C nicht: Hallo Allesamt, Ich habe ein merkwürdiges Problem mit meinem Surface. Es kommt sehr häufig vor, dass der Bildschirm vom Surface hängt, während die anderen per USB-C angeschlossenen Bildschirmen nicht hängen. Das ist ziemlich nervig und muss doch korrigierbar sein. Das System scheint ja...

Surface 31. August 2020

Surface Pro 7: Zweites Konto versetzt sich unerwartet in den Ruhezustand

Surface Pro 7: Zweites Konto versetzt sich unerwartet in den Ruhezustand: Hallo zusammen, seit gestern bin ich Besitzer eines Surface Pro 7. Das Gerät wurde fehlerfrei soweit eingerichtet. Nachfolgend haben wir ein weiteres Familienmitglied als Konto auf dem Surface eingerichtet. Soweit verlief auch alles wunderbar und fehlerfrei. Jedoch haben wir mit der Nutzung...

Surface 22. April 2020

Surface Pro 7: In OneNote versetzte Stifteingabe bei externen Monitoren und anderer...

Surface Pro 7: In OneNote versetzte Stifteingabe bei externen Monitoren und anderer...: Hallo! Ich benutze ein Surface Pro 7 mit aktuellem Win 10. Wenn am MS Dock mit aktueller Firmware zwei externe Monitore angeschlossen sindUND die Skalierung der Anzeigeeinstellung für mein SP7nicht auf 100 Prozent steht was mir zu klein ist; ich arbeite meist mit 150 Prozent, erscheint...

Surface 29. März 2020

Surface Pro 7 Surface Pen Bug - schreibt versetzt wenn externer Monitor angeschlossen

Surface Pro 7 Surface Pen Bug - schreibt versetzt wenn externer Monitor angeschlossen: Hallo, ich habe einen Bug entdeckt, der mich ärgert und hoffe, dass er bald von Microsoft behoben wird, da ich oft One Note benutze. S. Video für Details. Mein Verdacht ist, dass OneNote nicht 100% kompatibel mit dem USB-C Adapter von Hama kompatibel ist. Interessanterweise funktionieren...

Surface 20. März 2020

Bildschirm Helligkeit Surface 7 Pro

Bildschirm Helligkeit Surface 7 Pro: Die Bildschirmhelligkeit lässt sich nicht mehr verändern. Haken bei Automatische Anpassung ist nicht gesetzt, wenn ich den Regler darüber bewege ändert sich nichts. Es bleibt immer gleich hell. Hat man automatische Helligkeit aktiviert ändert sich auch nichts wenn man z.B. von einem dunklen...

Surface 30. Januar 2020

Microsoft Surface Pro: Bildschirm nach erster Stifteingabe schwarz, dann Sperrbildschirm

Microsoft Surface Pro: Bildschirm nach erster Stifteingabe schwarz, dann Sperrbildschirm: Hallo zusammen, ich habe mir vor ca. einem Jahr ein Microsoft Surface Pro gekauft, dieses auch kurz in Betrieb genommen, dann aber aus privaten Gründen längere Zeit nicht mehr verwendet. Nun habe ich folgendes Problem, durch das das Gerät für mich aktuell nicht nutzbar ist: Nachdem Windows...

Surface 7. Juli 2018

Surface Pro 7: Versetzte Stifteingabe bei angeschlossenem HDMI Bildschirm [gelöst]

Andere User suchten nach Lösungen mit:

  1. surface pen schreibt versetzt bei verwendung zweiter bildschirm

    ,
  2. surface dock stifteingabe versettz

    ,
  3. one note versetzt stift erweiterte anzeige

    ,
  4. onenote stift versetzt erweiterter bildschirm