welches Windows

Helfe beim Thema welches Windows in Windows 10 Allgemeines um eine Lösung zu finden; Hallo, ich habe einen neuen Rechner. Wie lange geht der Betrieb mit Win10 noch gut? Warum gibt es solche Diskusionen über Win11. Welche Bedenken gibt... Dieses Thema im Forum "Windows 10 Allgemeines" wurde erstellt von Hansipw, 16. November 2021.

  1. Hansipw
    Hansipw Mitglied
    Registriert seit:
    31. Mai 2020
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0

    welches Windows


    Hallo,
    ich habe einen neuen Rechner.
    Wie lange geht der Betrieb mit Win10 noch gut?
    Warum gibt es solche Diskusionen über Win11.
    Welche Bedenken gibt es beii Win11.
    Sollte ich umsteigen.
    Gruß Peter
     
  2. Hobi Expert
    Willkommen,

    Wähle einen der folgenden Ratgeber:
  3. zisselmann
    zisselmann Win Profi
    Registriert seit:
    27. Oktober 2019
    Beiträge:
    3.789
    Zustimmungen:
    1.043

    Noch 4 Jahre
     
  4. Hansipw
    Hansipw Mitglied
    Registriert seit:
    31. Mai 2020
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich dann einfach Win11 nehmen
     
  5. zisselmann
    zisselmann Win Profi
    Registriert seit:
    27. Oktober 2019
    Beiträge:
    3.789
    Zustimmungen:
    1.043
    Sollte möglich sein, wenn Microsoft die Bedingungen nicht irgenwann irgendwie noch ändert.
     
  6. Hansipw
    Hansipw Mitglied
    Registriert seit:
    31. Mai 2020
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Der Händler sagt es wäre das TPM2.0 Modul erforderlich was nicht beschaffbar sein soll
    Das Win11 sei auch bei Microsoft kostenlos zu erhalten
    Ich habe keine Lust in 4 Jahren wieder an der Kiste rumzubasteln
     
  7. Toni B
    Toni B Mitglied
    Registriert seit:
    20. Oktober 2021
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    3
    Diese Module sind schlecht zu bekommen und wenn, dann sind sie überteuert!
    Es muss nicht unbedingt ein Modul auf der Hauptplatine - Mainboard gesteckt werden müssen, auch wenn es dort einen Platz dazu gibt.
    Eine CPU kann das auch übernehmen, aber nur je nach Modell. Dazu muss dies im Bios Aktiviert werden.


    Testen kann man das dann mit Win- Taste+ R Eingabe TPM.MSC wenn es aktiv ist, wird es angezeigt

    Es ist doch so, dass neue PCs mit Win 10 ausgeliefert werden, um dann auf Win 11 um zu stellen. Ich versteh den Verkäufer nicht.

    Da ist wohl ein nicht so guter Verkäufer im Spiel!
     
  8. Toni B
    Toni B Mitglied
    Registriert seit:
    20. Oktober 2021
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    3
    Bild zu TPM
     

    Anhänge:

  9. Hansipw
    Hansipw Mitglied
    Registriert seit:
    31. Mai 2020
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0

    welches Windows

    Wozu ist das Tool überhaupt da und kann es sein, dass es sich schon
    auf dem Board befindet und nur aktiviert werden muss
     
  10. Toni B
    Toni B Mitglied
    Registriert seit:
    20. Oktober 2021
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    3
    Schon möglich das dieser Rechner das alles auch ohne Modul kann.
     
    #9 Toni B, 22. November 2021
    Zuletzt bearbeitet: 22. November 2021
  11. Hansipw
    Hansipw Mitglied
    Registriert seit:
    31. Mai 2020
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    bei meinem Board B460MPro von MSI scheint das TPM-Modul verhanden zu sein,.

    Im Uefi kann dieses in den Settings aktiviert werden und in den Einstellungen von Win10 wird diese Aktivierung ersichtlich.

    Es wird angezeigt, daß Win11 ohne Einschränkungen verwendet werden kann.

    Diese Schritte waren in der Computer-Bild zu lesen.
     
  12. Toni B
    Toni B Mitglied
    Registriert seit:
    20. Oktober 2021
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    3
    Geht doch! Habe ich nicht anders erwartet. Nun stelle alles korrekt ein und installiere mit dem Installationsmedium Windows 11 clean Deinen Rechner neu

    Wirst Freude daran haben.

    Download Windows 11 (microsoft.com)
     
  13. Hansipw
    Hansipw Mitglied
    Registriert seit:
    31. Mai 2020
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde gerne Windows11 installieren, ich denke das gibts kostenlos.
    Funktionieren dann meine Geräte noch? sind alle Treiber vorhanden?
    Was mache ich mit dem Schlüssel?
    Wenn das schief geht bin ich vielleicht mein Win10 los
    Danke für den Link
     
  14. Toni B
    Toni B Mitglied
    Registriert seit:
    20. Oktober 2021
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    3

    welches Windows

    Es hat alles seine Richtigkeit. Nutze die gleichen Treiber wie unter Windows 10. Das klappt einwandfrei.

    Bei der Installation ladet Win 11 von sich aus schon wichtige Treiber

    Aktiviert ist Windows 11 sofort über den Hashwert Digital mit Deinem MS Konto

    Also brauchst Du den Schlüssel nicht extra eingeben. Siehe Windows 11 hier Screenshot 2021-11-24 224147

    Kann man aber auch machen, denn Dein Schlüssel ist auch für Windows 11

    Siehe Eingabe in win 11 hier Screenshot 2021-11-24 230110

    Du kannst immer wieder zu Windows 10 zurück, bis es zu Ende ist siehe oben in 2#

    Auch von Windows 10 kann man ein Installationsmedium erstellen Dann kannst Du Installieren was Du möchtest

    Ein Installationsmedium braucht man immer, wenn der Rechner mal nicht mehr richtig Funktioniert kann man damit immer booten und Installieren.

    Windows 10 herunterladen (microsoft.com)
     

    Anhänge:

  15. Toni B
    Toni B Mitglied
    Registriert seit:
    20. Oktober 2021
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    3
    Ja natürlich. Es kostet Dir kein Geld! Nur einen USB Stick
     
  16. Toni B
    Toni B Mitglied
    Registriert seit:
    20. Oktober 2021
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    3
Thema:

welches Windows

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Information ausblenden