Windows 10 Realtek Audio erkennt Headset und Lautsprecher nur als ein Gerät

Helfe beim Thema Windows 10 Realtek Audio erkennt Headset und Lautsprecher nur als ein Gerät in Windows 10 Treiber & Hardware um eine Lösung zu finden; Muss allerdings sagen das ich seit irgend einem Update auch kein Realtek Audio Manager habe. Treiber R2.82 direkt von Realtek. Die Realtek Audio... Dieses Thema im Forum "Windows 10 Treiber & Hardware" wurde erstellt von Demerian, 18. Januar 2017.

  1. build10240
    build10240 Gast

    Windows 10 Realtek Audio erkennt Headset und Lautsprecher nur als ein Gerät


    Die Realtek Audio Manager für bestimmte Mainboards oder Komplettsysteme sind häufig angepaßt und der Referenztreiber von Realtek liefert entweder nur einen Basis Audio-Manager oder wie zuletzt bei vielen Systemen überhaupt keinen Audio-Manager mehr. Es ist aber völlig unnötig den Referenztreiber von Realtek zu verwenden, wenn der Hersteller des Mainboards bzw. des PCs einen Treiber bereitstellt. Steht ja auch schon auf der Realtek-Webseite, das dem Treiber wahrscheinlich gewohnte Features fehlen und stattdessen besser der Treiber des jeweiligen Herstellers verwendet werden soll.
     
  2. pieth25
    pieth25 Gast

    Hatte das gleiche Problem! Alle guten Ratschläge haben versagt!
    Nachdem ich meinen Audiotreiber gelöscht hatte habe ich den Iobit Driver-Booster verwndet und diesen den Realtek - Treiber installieren lassen.
    Wollte zuerst meinen Augen nicht trauen - aber da war auf einmal wieder das Audio - Manager Symbol in meiner Task - Leiste.
    Funktioniert und erweckt en Anschein dies auch dauerhaft tun zu wollen.
     
  3. florian-luca
    florian-luca Gast
    Hallo steini0509



    Windows 10 Realtek Audio erkennt Headset und Lautsprecher nur als ein Gerät

    Windows 10 Realtek Audio erkennt Headset und Lautsprecher nur als ein Gerät

    mfg
     
    #153 florian-luca, 18. Januar 2017
  4. Henry E.
    Henry E. Gast
    Trenne während der Installation mal die Verbindung zum I-Net und versuche es nochmal
     
  5. Henry E.
    Henry E. Gast
    Cleaninstall hatte bisher noch nie Nachteile im Gegenteil , nur die Treiber dazu muss der Notebook-Hersteller liefern können , notfalls ältere Treiber dann im Kompatiblitätsmodus installieren ,
     
  6. Henry E.
    Henry E. Gast
    Hallo , besorge Dir alle Treiber zu deinem Notbook vom Hersteller , und installiere dein System ohne I-Net , dann als erstes den

    1. Chipset, 2. Intel VGA, 3. nVidia VGA, 4. Audio, 5. LAN, 6. Card Reader 7. WLAN, 8. BT, 9. Touchpad, 10. ME, 11. USB 3.0, 12. Radio Switch, 13. usw.

    und erst dann wenn das System läuft das I-Net zuschalten

    Notfalls auch mit Live-Update-Tool updaten
     
  7. steini0509
    steini0509 Gast
    Ja, aber unter Gerätemanager steht ja Realtek High Defintion Audio. Also der Treiber wurde anscheinend schon installiert. Es geht nur um das Programm Realtek HD Audio Manager.
     
  8. Henry E.
    Henry E. Gast

    Windows 10 Realtek Audio erkennt Headset und Lautsprecher nur als ein Gerät

    Ich tippe immer noch auf den Virenscanner *Augenzwinkern
     
  9. Henry E.
    Henry E. Gast
    Gehe bitte mal in den normalen Soundmanager , auch dort muss sich alles einstellen lassen , ähnlich wie bei Realtek


    Windows 10 Realtek Audio erkennt Headset und Lautsprecher nur als ein Gerät



    Windows 10 Realtek Audio erkennt Headset und Lautsprecher nur als ein Gerät



    Windows 10 Realtek Audio erkennt Headset und Lautsprecher nur als ein Gerät



    Windows 10 Realtek Audio erkennt Headset und Lautsprecher nur als ein Gerät
     
  10. build10240
    build10240 Gast
    Man sollte in erster Linie den Treiber vom PC-Hersteller nehmen. Die Treiber von Realtek selbst sind nicht mit jedem Realtek-Chip kompatibel. Die Treiber von den anderen Seiten sind auch von Realtek, nur sind das m.E. die, die Realtek an die OEM-Hersteller herausgibt und die nicht unbedingt für alle Chips geeignet sind. Ob es beim Soundchip Sinn macht, immer die neuste Version zu installieren statt bei der des PC-Herstellers zu bleiben, sei mal dahingestellt.
     
  11. steini0509
    steini0509 Gast
    Hab alle durchprobiert, kein 5.1 weiterhin.
    Am liebsten wäre mir echt der HD Audiomanager von Realtek, aber geht wohl nicht, außer ich entferne den Clean Install.
     
  12. Wolli218
    Wolli218 Gast
    Ich hole mal diesen alten Thread wieder raus da ich das gleiche Problem wie der Threadersteller hatte nachdem ich auf Windows 10 gewechselt bin.

    Nachdem ich ebenfalls alles mögliche probiert und keinen Erfolg hatte den Realtek HD-Audio Mangager zum laufen zu bringen, bin ich auf der MSI-Service Seite meines Notebooks (siehe Signatur) gelandet.

    Dort bin ich dann beim Audio-Treiber für Win10-64bit fündig geworden.

    Der Download brachte beim entpacken eine Überraschung:

    1. Original Realtek HD-Audio Treiber, und
    2. einen Audio-Manager namens Nahimic (siehe Screen-Shots)

    Nach der Installation des Nahimic Audio-Managers hatte ich wieder erweiterte Einstellmöglichkeiten der Soundkarte.
    Ich habe zwar keine Erklärung warum der Realtek HD-Audio Manager bei mir ebenfalls nicht funktioniert aber mit dem Nahimic klappt es.

    Vielleicht hilft das ja dem ein oder anderen ebenfalls weiter.

    Wünsche Euch allen noch einen schönen Sonntag.

    LG, Wolli *Hallo 2
     
  13. chrispaulle
    chrispaulle Gast

    Windows 10 Realtek Audio erkennt Headset und Lautsprecher nur als ein Gerät

    Im Geräte-Manager >Ausgeblendete Geräte anzeigen alle Audiogeräte und Treiber

    (auch die angegrauten) deinstalliert. Neustart. Windows behauptet Audio funktioniert einwandfrei, ist aber nicht so.

    Außerdem seien meine Lautsrecher über HDMI verbunden (sind sie aber nicht, sondern über Klinke).

    Realtek High Definition Audio Driver 6.0.1.8122 über Gerätemanger installiert (windows will erst nicht und behauptet der beste Treiber sei schon installiert.

    Nach Installation von realtek-Treiber kein Sound, Lautsprechersymbol in der Taskleiste ausgekeuzt, angebotene Problembehandlung hat das Ergebnis: Das Problem konnte von der Problembehandlung nicht identifiziert werden.
     
    #163 chrispaulle, 18. Januar 2017
  14. chrispaulle
    chrispaulle Gast
    Hallo Tobias, entschuldige die späte Antwort, bin sehr viel unterwegs (auch für die nächsten Wochen) und komme deshalb nicht an meinen PC.

    msinfo32.nfo

    hier ist der link zu msinfo32
     
    #164 chrispaulle, 18. Januar 2017
  15. chrispaulle
    chrispaulle Gast
    Danke für die Antwort, Fremd Antvir.. Programme scheiden aus, da keins installiert ist, der Hersteller des Motherboards (MSI) hat keinen keinen aktuellen Treiber mehr in seinem Downloadbereich.

    Sobald ich etwas mehr Zeit habe werde ich "

    Deinstalliere im Geräte-Manager >Ausgeblendete Geräte anzeigen alle Audiogeräte und Treiber

    (auch die angegrauten)

    Neustart, etwas warten, testen, berichten."
     
    #165 chrispaulle, 18. Januar 2017
Thema:

Windows 10 Realtek Audio erkennt Headset und Lautsprecher nur als ein Gerät

Die Seite wird geladen...

Windows 10 Realtek Audio erkennt Headset und Lautsprecher nur als ein Gerät - Ähnliche Themen - Realtek Audio erkennt

Forum Datum

Fehler bei: AUDIODG.EXE (Realtek Audio)

Fehler bei: AUDIODG.EXE (Realtek Audio): Über Fehler in der Ereignisanzeige soll ich mich nicht ärgern .... nun steht der im Zuverlässigkeitslauf auch drin. (Siehe Bilder) Wenn ich den Taskmanager aufrufe, dann finde ich diese .exe nicht aufgeführt. Unter Windows/System32 steht die exe. ... sfc/ scannow hat auch nichts...

Windows 10 Sicherheit 10. Februar 2019

Headset wird als Lautsprecher erkannt

Headset wird als Lautsprecher erkannt: Info: Windows 10, intel i7, headset: Logitech G230 Hallo, ich wollte jetzt das erste mal vom Mikrophon meines Headsets Gebrauch machen, aber sobald ich die beiden Stecker in meinen Laptop stecke erkennt der keinen Sound mehr. Ich schätze mal das liegt daran das er mein Headset als...

Windows 10 Support 25. Juni 2018

Probleme mit Realtek HD Audio

Probleme mit Realtek HD Audio: Hallo zusammen, habe seit der Build 10041 ein Problem mit der Installation meiner Realtek HD Audio Soundkarte. Wenn ich versuche, den Treiber zu installieren erscheint nach kurzer Zeit ein BSOD mit der Beschreibung KMODE_EXCEPTION_NOT_HANDLED (RTKVHDA.sys). Auch in der Build 10061 und in der...

Windows 10 Insider 29. April 2015

Windows 10 erkennt meinen angeschlossenen und eindeutig funktionierenden Lautsprecher nicht.

Windows 10 erkennt meinen angeschlossenen und eindeutig funktionierenden Lautsprecher nicht.: Windows 10 erkennt meinen angeschlossenen und eindeutig funktionierenden Lautsprecher nicht. Er erscheint nicht in der Soundliste. Auch Kopfhörer werden nicht erkannt.

Windows 10 Allgemeines 22. Januar 2018

Realtek Audio Karte

Realtek Audio Karte: Hallo, mein Chilligreen netbook hat die Audiokarte deaktiviert. Motherboards ist Intel Pine Trail M mit win 10 - In das Windows Forum verschoben - Weiterlesen...

Windows 10 Support 14. Dezember 2017

Audio-Geräte

Audio-Geräte: Ich kann mit meinem TrekStor - Tablet keine Töne mehr wiedergeben. Nur mit dem Bluetooth-Headset ist Audio-Wiedergabe möglich. Im Gerätemanager ist auch unter Audio-, Video- und Gamecontroller nur das Bluetooth-Gerät aufgeführt. Wenn ich mir die ausgeblendeten Geräte anzeigen lasse, sind dort...

Windows 10 Allgemeines 9. Januar 2017

Windows 10 - Realtek Audio Controller - Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10)

Windows 10 - Realtek Audio Controller - Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10): Hallo zusammen, ich habe meinen Laptop neu aufgesetzt, und nun funktioniert mein Ton nicht mehr (vorher hat der Ton noch funktioniert). Im Geräte-Manager steht: "Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10)" Alle Versuche (Gerät de-/neuinstallieren über Geräte-Manager, Treiber vom...

Windows 10 Support 13. November 2016

Asus Transformer Book T100TAN Audio-Gerät wird nicht gefunden (Realtek)

Asus Transformer Book T100TAN Audio-Gerät wird nicht gefunden (Realtek): Hallo, das TB findet nach der Installation von Windows 10 Home 32 Bit kein Audiogerät. Eingebaut ist das aber. Ging vorher ja auch mit W8.1. Was kann ich tun? Beste Grüße Thomas Sander Weiterlesen...

Windows 10 Support 12. Mai 2016

Windows 10 Realtek Audio erkennt Headset und Lautsprecher nur als ein Gerät [gelöst]