Windows Defender deaktivieren / deinstallieren

Helfe beim Thema Windows Defender deaktivieren / deinstallieren in Windows 10 Sicherheit um eine Lösung zu finden; So langsam finde ich den vorinstallierte Antivirus / AntiSpyware oder was auch immer unnötig. Ich finde, dass es langsam bei der nächste Patch den... Dieses Thema im Forum "Windows 10 Sicherheit" wurde erstellt von Melih-Can Mert, 6. Oktober 2018.

  1. Melih-Can Mert
    Melih-Can Mert Gast

    Windows Defender deaktivieren / deinstallieren


    So langsam finde ich den vorinstallierte Antivirus / AntiSpyware oder was auch immer unnötig. Ich finde, dass es langsam bei der nächste Patch den möglichkeit geben soll, Defender künftig deinstallieren soll.

    Es gibt nach wie vor bessere Alternative wie Panda Cloud mit der ich auch absolut zurecht kommt und kaum Probleme habe.


    Ich bin es nur ständig satt, Defender bei mir zu haben. Warum macht ihr es nicht wie bei Windows Vista / 7, dass Windows Defender auf freiwilliger Basis zu de/aktivieren... und nicht den Zwang zu haben diesen AV zu nutzen!


    Würde gerne eine genauere Anleitung haben wie ich den Defender zum schweigen bringe!

    Weiterlesen...
     
    #1 Melih-Can Mert, 6. Oktober 2018
  2. Hobi Expert
    Willkommen,

    Führe bitte folgendes aus:
  3. Flori
    Flori Windows Kenner
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    1.771
    Zustimmungen:
    506

    Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Echtzeit-Virenschutz in Windows-Sicherheit vorübergehend zu deaktivieren. Bedenken Sie aber, dass Ihr Gerät anschließend anfällig für Bedrohungen sein kann.

    Windows 10 Defender deaktivieren / aktivieren › Windows 10 Tipps

    1. Wählen Sie Start > Einstellungen > Update und Sicherheit > Windows-Sicherheit > Viren- & Bedrohungsschutz > Einstellungen verwalten (oder Einstellungen für Viren- & Bedrohungsschutz in früheren Versionen von Windows 10).

    2. Schalten Sie Echtzeitschutz auf Aus. Geplante Scans werden trotzdem ausgeführt. Dateien, die heruntergeladen oder installiert werden, werden jedoch nicht gescannt.

    Lassen Sie uns wissen ob es geholfen hat.

    Mit freundlichen Grüßen
     
  4. George
    George Administrator
    Registriert seit:
    1. Oktober 2014
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    539
    Nein.

    Es gibt Alternativen. Diese vergrößern zuerst mal die Angriffsfläche und sorgen für eine größere Wahrscheinlichkeit für das Auftauchen von Problemen. Ob sie tatsächlich besser sind, darf stark bezweifelt werden. Weder die Labortests noch die Realität zeigen
    das. Die Realität zeigt nur, dass hier ständig Leute auftauchen, die wegen solcher nachinstallierter "Sicherheitssoftware" auf alle möglichen Probleme treffen.

    Wenn du eine andere "Sicherheitssoftware" installierst, sollte diese automatisch dafür sorgen, den Defender sauber zu deaktivieren. Wenn die nachinstallierte Software nicht einmal das schafft...

    Der Defender ist Teil des Sicherheitskonzepts von Windows 10 und springt ein, auch wenn z.B. die nachinstallierte Software keine Updates mehr bekommt oder sonstwie versagt. Dass er nicht deinstalliert werden kann ist daher sinnvoll und Absicht.
     
  5. JPFree
    JPFree Moderator
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    30. Juli 2015
    Beiträge:
    1.892
    Zustimmungen:
    429

    Windows Defender deaktivieren / deinstallieren


    Ist das etwa wovor sie Angst haben? Ich sehe sowas als Zwang und möchte als Windows Nutzer freiwillig entscheiden sowas zu deinstallieren!

    Linux Betriebsysteme und Mac Systeme sind von solcher nicht betroffen.

    Aber WindowsNutzer müssen seit Windows 10 diese Gottverdammte Defender vorinstalliert haben welches sich nicht deinstallieren lässt!

    Aber damit das kaum möglich ist, meint Microsoft erstmal Systeme für Windows 7 und 8/8.1 mit Updates kaputt zu machen. Ich vertraue Defender bis heute nicht und möchte auch kein Defender haben!

    Habe mein System aufgrund von (Oktober Update anscheinend) neu aufsetzen müssen, da es nachher nix mehr ging.

    Deswegen sind erstmal die Anzahl an Gescannte Dateien etwas niedriger als anscheinend. Der lag sonst bei über ne Millionen.

    Ich habe diverse Antivirus (Meistens Gratis) ausprobiert von Avira zu Avast und AVG bis zu Microsoft Security Essentials und Bitdefender sowie diversere! Panda hat mich mit Abstand am meisten beeindrückt. Zudem mal es keine weitere Antiviren in Gratis-Version
    mit recht viel Auswahl vorhanden ist. Abgesehen davon habe ich Panda nun seit 2 Jahren genutzt. Glauben sie mir, ich werde schon herausfinden, diesen verfluchten Defender loszuwerden! ANTIVIREN PROGRAMME GEHÖREN NICHT VORINSTALLIERT AUF EINEM BETRIEBSYSTEM!
    UND SCHON GAR NICHT BEI EINER NEUINSTALLATION!
     
  6. George
    George Administrator
    Registriert seit:
    1. Oktober 2014
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    539
    Auf dem Mac sind von Apple aus ähnliche Sicherheitsfunktionen vorinstalliert wie sie Windows auch mitbringt. Auch dort werden von Haus aus Dateien gescannt, die z.B. aus dem Internet heruntergeladen werden. Linux verfolgt einerseits ein anderes Konzept und
    ist andererseits im Bereich der Desktop-Systeme im Umfeld der Normalnutzer schlicht irrelevant.

    Dass dein System neu aufgesetzt werden musste, tut mir leid. Das sind allerdings die typischen Probleme, die mit nachinstallierter "Sicherheitssoftware" auftauchen. Insbesondere wenn man neue Windows Versionen gleich nach Release installiert. Microsoft entwickelt
    den Defender schließlich zusammen mit neuen Windows 10 Versionen weiter. Die Hersteller sonstiger "Sicherheitssoftware" ziehen erst später mit Anpassungen für neue Windows Versionen nach. Du vertraust also gerade der Software mehr, die dein System stört.

    Ansonsten hast du das falsch ausgedrückt: Antivirensoftware gehört nicht nachinstalliert, weil sie schon von Haus aus vorhanden ist.
     
  7. Janinka
    Janinka Windows Kenner
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    1.722
    Zustimmungen:
    740
    Du kannst den Windows Defender nicht deinstallieren. Der gehört zum Betriebssystem. Du kannst lediglich ein anderes Schutzprogramm installieren und da bei den Windows Defender deaktivieren.
     
  8. Janinka
    Janinka Windows Kenner
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    1.722
    Zustimmungen:
    740
    Das kann eigentlich nicht sein, der Defender lässt sich n i c h t deinstallieren, sondern nur deaktivieren.

    Auf gleichem Wege klappt auch wieder die Aktivierung:

    Einstellungen / Update und Sicherheit / Windows Defender / Ein
     
  9. Manfred
    Manfred Windows Kenner
    Registriert seit:
    24. Juni 2015
    Beiträge:
    2.301
    Zustimmungen:
    319

    Windows Defender deaktivieren / deinstallieren

    Windows Defender lässt sich nicht aktivieren - das können Sie tun

    Windows 10 Defender deaktivieren / aktivieren › Windows 10 Tipps

    Mit dem Windows Defender schützen Sie Ihren PC vor Malware und weiterer Schadsoftware. Lässt sich dieser jedoch nicht aktivieren, sollten Sie schnell handeln. Was Sie dann tun können, zeigen wir in diesem Praxistipp.

    Windows Defender lässt sich nicht aktivieren – was tun?
    • Damit Sie den Windows Defender aktivieren können, müssen Sie mit einem Administrator-Konto angemeldet sein.
    • Zudem sollten Sie beachten, dass sich der Windows Defender nicht aktivieren lässt, wenn Sie bereits ein anderes Antivirus-Programm auf Ihrem PC gestartet haben.
    • Ist dies der Fall, wird Ihr PC bereits vor unerwünschter Software geschützt und Sie müssen den Windows Defender nicht aktivieren.
    • Falls Sie neben dem Windows Defender jedoch keine zweite Antivirus-Software laufen haben, sollten Sie Ihren PC nach solchen Überresten durchsuchen und diese restlos löschen.
    • Manche PC-Hersteller haben eine Testversion von einer Antiviren-Software bereits auf dem PC vorinstalliert. Prüfen Sie, ob dies bei Ihnen der Fall ist.
    • Sofern jedoch keinerlei andere Antiviren-Software auf Ihrem PC ist, haben Sie sich möglicherweise einen Virus eingefangen, welcher die Aktivierung des Defenders verhindert.
    • Laden Sie sich dann einfach einen alternativen Virenscanner herunter und prüfen Sie das komplette System.
    • Zusätzlich empfehlen wir, Ihren PC mit dem Tool Malwarebytes Anti Malware zu scannen. Sämtliche Funde sollten Sie von Ihrem PC entfernen und diesen abschließend neustarten.
     
  10. Tomy
    Tomy Windows User
    Registriert seit:
    13. August 2015
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    203
    Windows Defender deinstallieren - geht das?

    Windows 10 Defender deinstallieren – wie geht das? › Windows 10 Tipps

    Möchten Sie den Windows Defender nicht mehr nutzen, scheint das Deinstallieren sinnvoll. Wir zeigen Ihnen ob und wie es geht.

    Windows Defender deinstallieren - nur eingeschränkt möglich
    • Öffnen Sie die Systemsteuerung, geben Sie oben in die Suche "Defender" ein und starten Sie diesen anschließend.
    • Ist der Defender geöffnet, wechseln Sie oben rechts zur Registerkarte "Einstellungen".
    • Links in der Menüleiste finden Sie ganz unten den Punkt "Administrator".
    • Entfernen Sie hier den Haken vor der Option "Windows Defender aktivieren" und klicken Sie anschließend auf den Button "Änderungen speichern".
    • Bestätigen Sie die Sicherheitsabfrage mit "Ja", wird der Windows Defender geschlossen und komplett ausgeschaltet.
     
Thema:

Windows Defender deaktivieren / deinstallieren

Die Seite wird geladen...

Windows Defender deaktivieren / deinstallieren - Ähnliche Themen - Defender deaktivieren deinstallieren

Forum Datum

Deaktivieren von Defender

Deaktivieren von Defender: Hallo, bei einigen Dateien die ich verwende erkennt Defender immer wieder ein Sicherheitsproblem. Jedesmal kann ich da die Dateien wieder neu erstellen bis dann Defender meint das er sie wieder löschen muss. So kann ich nicht Arbeiten und es nervt total. Ich habe mir dann verschiedene andere...

Windows 10 Sicherheit 19. Dezember 2019

Defender deaktivieren

Defender deaktivieren: defender deaktivieren Weiterlesen...

Windows 10 Sicherheit 6. Oktober 2018

Windows Defender deaktivieren / deinstallieren

Windows Defender deaktivieren / deinstallieren: So langsam finde ich den vorinstallierte Antivirus / AntiSpyware oder was auch immer unnötig. Ich finde, dass es langsam bei der nächste Patch den möglichkeit geben soll, Defender künftig deinstallieren soll. Es gibt nach wie vor bessere Alternative wie Panda Cloud mit der ich auch absolut...

Windows 10 Sicherheit 5. Oktober 2018

defender deaktivieren

defender deaktivieren: defender deaktivieren Weiterlesen...

Windows 10 Sicherheit 28. September 2018

windows defender wie deaktiviere ich es ?

windows defender wie deaktiviere ich es ?: Hallo ich habe kaspersky als antivir programm möchte windows defender deaktivieren wie mache ich das habe windows 10 version 1803 ich weiß nicht ob es schon deaktiviert ist bei windows defender ist regelmäßige überprüfung auf ''Aus'' gestellt. Die defender firewalls habe ich auch deaktiviert da...

Windows 10 Support 2. Mai 2018

Windows10TechnicalPreview.exe deinstallieren oder deaktivieren

Windows10TechnicalPreview.exe deinstallieren oder deaktivieren: Ich wollte vor ein paar Tagen die Technical Preview auf meinem Test-Rechner installieren und habe am Hauptrechner (leider) die "Windows10TechnicalPreview.exe" von der Preview Download Seite geladen. Ich hatte es für einen Download Manager gehalten und es hier am Hauptrechner geöffnet. Nun...

Windows 10 Insider 1. März 2015

Apps deaktivieren / deinstallieren

Apps deaktivieren / deinstallieren: Hallo Community, Win 10 bringt ja reichlich Apps mit. Leider sind auch reichlich Apps dabei, die für mich absolut unnütz sind. Z.B. die xBox App. Besteht eine Möglichkeit diese zu deinstallieren, so dass sie mir nicht unnötig Platz und Übersichtlichkeit nimmt? Ich möchte mir Win 10 nach meinen...

Windows 10 Insider 6. Februar 2015

Defender Windows 10 deaktivieren

Defender Windows 10 deaktivieren: Hallo, ich habe Norten Securiti Online von der Telekom installiert. Ich kann aber den Defender nicht deaktivieren. Somit laufen zwei Antivierenprogramme gleichzeitig, wass eigentlich nicht so gut für das System ist. Wie kann der Defender unter Windows 10 deaktiviert werden? Für eine positive...

Windows 10 Support 12. August 2015

Windows Defender deaktivieren / deinstallieren [gelöst]

Andere User suchten nach Lösungen mit:

  1. windows defender smartscreen deaktivieren

    ,
  2. windows defender deinstallieren unter win 10

    ,
  3. defender deaktivieren

    ,
  4. windows defender deaktivieren,
  5. defender smartscreen deaktivieren,
  6. windows 7 defender deinstallieren,
  7. defender und kaspersky gleichzeitig,
  8. defender deinstallieren,
  9. system defender entfernen,
  10. windows defender komplett deinstallieren windows 7 programm