Datei im Explorer angezeigt, aber beim Löschversuch "nicht vorhanden"

Helfe beim Thema Datei im Explorer angezeigt, aber beim Löschversuch "nicht vorhanden" in Windows 10 Support um eine Lösung zu finden; Hallo, ich habe folgendes Problem: In meinem Dokumente-Verzeichnis findet sich ein Verzeichnis-Pfad, an dessen Ende eine Datei Names "nul" liegt.... Dieses Thema im Forum "Windows 10 Support" wurde erstellt von escapist97, 12. Oktober 2020.

  1. escapist97
    escapist97 Gast

    Datei im Explorer angezeigt, aber beim Löschversuch "nicht vorhanden"


    Hallo,


    ich habe folgendes Problem:

    In meinem Dokumente-Verzeichnis findet sich ein Verzeichnis-Pfad, an dessen Ende eine Datei Names "nul" liegt.

    Ich vermute, dass dieses Verzeichnis vor einiger Zeit die Wiederherstellungstools von OnePlus für mein Handy enthielt, alses nicht mehr starten wollte. Ich habe das Verzeichnis damals nach erledigter Wiederherstellung per STRG+Entf gelöscht, aber nicht darauf geachtet, ob es auch wirklich gelöscht wurde. Nun bin ich jedoch über dieses Verzeichnis gestolpert und vermute vom Namen her "rescue", dass es der Überrest von damals ist.

    Leider wiedersetzt sich diese Datei jeder Löschung und führt bei jedem Backup Duplicati zu Fehlermeldungen.


    Was ich weiß:

    1. Im Explorer wird die Datei angezeigt.

    2. In der Powershell wird die Datei angezeigt

    PS C:\Users\user\Documents\rescue\adb-fastboot\platform-tools\rescue> dir


    Verzeichnis: C:\Users\user\Documents\rescue\adb-fastboot\platform-tools\rescue


    Mode LastWriteTime Length Name
    ---- ------------- ------ ----
    -a---- 03.05.2020 10:50 0 nul


    3. Beim Versuch Sie im Explorer per "STRG+Entf" zu löschen, wird zunächst nach Adminrechten gefragt und anschließend kommt kurz ein grüner Balken und das war es sieht erfolgreich aus, aber die Datei ist immer noch da.

    4. Beim Löschen mittels "Remove-Item" bekomme ich die Fehlermeldung, die Datei sei nicht vorhanden:

    PS C:\Users\user\Documents\rescue\adb-fastboot\platform-tools\rescue> rm ./nul
    rm : Der Pfad "C:\Users\user\Documents\rescue\adb-fastboot\platform-tools\rescue\nul" kann
    nicht gefunden werden, da er nicht vorhanden ist.
    In Zeile:1 Zeichen:1
    + rm ./nul
    + ~~~~~~~~
    + CategoryInfo : ObjectNotFound: C:\Users\user\...ools\rescue\nul:String [Re
    move-Item], ItemNotFoundException
    + FullyQualifiedErrorId : PathNotFound,Microsoft.PowerShell.Commands.RemoveItemCommand

    5. Tippe ich "Get-ChildItem" ein und vervollständige danach den Pfad zur zu löschenden Datei mittels Tab-Taste, wird die Datei "nul" angeboten

    6. Versuche ich Nummer 5 mit dem Befehl "Test-Path" vervollständigt die Tab-Taste NICHT bis zur Datei "nul" Gleiches gilt für "Move-Item" und "Remove-Item"

    7. Nutze ich "Test-Path" und gebe den Pfad zur Datei explizit an, sagt er mir, sie sei nicht vorhanden:

    PS C:\Users\user\Documents\rescue\adb-fastboot\platform-tools\rescue> test-path "C:\Users\marcu\Documents\rescue\adb-fastboot\platform-tools\rescue\nul"
    False

    8. Die Nutzung des Tools "handle" aus der Sysinternals-Suite zeigt mir für diese Datei keinen Handle an

    9. Versuche ich die Datei zum löschen beim nächsten Start vorzumerken, wird sie nicht registriert:

    PS C:\WINDOWS\system32> C:\Users\user\Downloads\movefile64.exe "C:\Users\user\Documents\rescue\adb-fastboot\platform-tools\rescue\nul" ""

    MoveFile v1.02 - Creates pending movefile operations
    Copyright C 2001-2016 Mark Russinovich
    Sysinternals - www.sysinternals.com

    usage: movefile [/nobanner] [source] [dest]

    Specifying an empty destination "" deletes the source at boot.
    /nobanner Do not display the startup banner and copyright message.

    PS C:\WINDOWS\system32> C:\Users\user\Downloads\pendmoves64.exe
    PendMoves v1.3 - Lists pending delayed movefile operations
    Copyright C 2004-2016 Mark Russinovich
    Sysinternals - www.sysinternals.com

    No pending file rename operations registered.


    Anmerkung: Sämtliche Befehle wurden in einer administrativen Powershell ausgeführt.


    Hat jemand eine Idee, wie ich diese Datei loswerden kann?

    Weiterlesen...
     
  2. Hobi Expert
    Willkommen,

    Diese Schritte solltest du nacheinander ausführen:
  3. zisselmann
    zisselmann Windows Kenner
    Registriert seit:
    27. Oktober 2019
    Beiträge:
    1.427
    Zustimmungen:
    671

    Für solch einen Fall gibt es das kleine Programm Unlocker
    Code:
    https://unlocker.de.uptodown.com/windows
    :
     
Thema:

Datei im Explorer angezeigt, aber beim Löschversuch "nicht vorhanden"

Die Seite wird geladen...

Datei im Explorer angezeigt, aber beim Löschversuch "nicht vorhanden" - Ähnliche Themen - Datei Explorer angezeigt

Forum Datum

Desktop: Verknüpfungen und Dateien werden nicht angezeigt, obwohl physisch vorhanden,...

Desktop: Verknüpfungen und Dateien werden nicht angezeigt, obwohl physisch vorhanden,...: Hallo! Meine Verknüpfungen und Dateien sind am Desktop physisch vorhanden, werden jedoch nicht mehr angezeigt im Benutzer-Modus. Leider waren folgende gängige Lösungsversuche nicht erfolgreich: 1 Ansicht_Desktopsymbole anzeigen. 2 Desktop-/Kein Tablet-Modus. 3 Kein zweiter Bildschirm. 4...

Windows 10 Support 2. April 2020

"Senden an" ist beim Explorer nur grau, keine Auswahl vorhanden

"Senden an" ist beim Explorer nur grau, keine Auswahl vorhanden: Beim Explorer wird bei "Senden an" keine Auswahl angezeigt. Ich hatte das Problem schon vor längerer Zeit, nach einem Update war es wieder in Ordnung.Zwischenzeitlich habe ich weitere Updates erhalten undheute merkte ich, dass es wieder nicht funktioniert. Weiß jemand Rat? [ATTACH]...

Windows 10 Support 9. März 2020

Probleme beim Abspeichern: Fehlermeldung "Keine Dateien vorhanden"

Probleme beim Abspeichern: Fehlermeldung "Keine Dateien vorhanden": Habe ein Laufwerk D eingerichtet. Wenn ich jetzt Dateien darauf abspeichern möchte, kommt die Fehlermeldung "Keine Dateien vorhanden" und ein Speichern ist nicht möglich. Unter LW C lassen sich die Dateien jedoch abspeichern. Ein anschließendes Kopieren und Einfügen auf LW D ist aber möglich.

Windows 10 Sicherheit 21. Februar 2019

Datei-Explorer/Windows-Explorer kein Verlaß beim Vergleich der Anzahl von Dateien

Datei-Explorer/Windows-Explorer kein Verlaß beim Vergleich der Anzahl von Dateien: Hallo liebe Community, gerade wollte ich einfach mal zwei Ordner mit der Anzahl der Dateien vergleichen. Dabei mußte ich feststellen, dass man selbst darauf sich in Windows nicht verlassen kann! Warum werden nur bei einigen Ordnern die richtige Anzahl der Dateien in den Ordneroptionen...

Windows 10 Support 16. November 2018

JPG Dateien im Hochformat werden im Datei Explorer verzerrt angezeigt

JPG Dateien im Hochformat werden im Datei Explorer verzerrt angezeigt: Hallo, ich habe seit kurzem folgendes Problem: ASUS AIO PC mit Windows 10 Home - seit kurzem werden meine JPG-Dateien (Fotos) im HOCHFORMAT im Dateiexplorer verzerrt angezeigt. Sowohl Thumbnails als auch Vorschaubilder werden auf Querformat gedehnt. Öffne ich die Bilder in der Fotoanzeige von...

Windows 10 Support 25. November 2017

Kamera wird im Datei-Explorer nicht angezeigt

Kamera wird im Datei-Explorer nicht angezeigt: Guten Tag, unter windows 10 wird meine Panasonic Full HD Kamera (HDC-SD707), die über USB mit dem PC verbunden ist, nicht im Datei-Explorer angezeigt, jedoch unter Geräte und Drucker. Leider kann ich so die Daten nicht auf den PC herunterladen und bearbeiten. Was muss ich machen ? Danke für die...

Windows 10 Support 18. Mai 2016

Vorhandene Updates werden nicht angezeigt

Vorhandene Updates werden nicht angezeigt: Hallo Zusammen, unter Windows 10 mobile wird mir auf meinem Lumia 950 nicht angezeigt wenn für installierte Apps Updates vorhanden sind. Bei meinem Lumia 625 unter Win 8.1 wurden mir in der Kachel auf dem Startbildschirm angezeigt, dass Updates verfügbar sind. Ich muss den Store öffnen und...

Windows 10 Mobile 10. Februar 2016

Ältere bmp-Dateien werden im Windows-Explorer nicht angezeigt

Ältere bmp-Dateien werden im Windows-Explorer nicht angezeigt: Hallo, ich habe ältere bmp-Dateien, die z. B. im Flightsimulator-X die Texturen darstellen. Sie werden im Explorer nur als allgemeines Icon angezeigt, also nicht das Bild selbst. Ein Umspeichern mithilfe IrfanView (wieder in bmp oder in jpg) hat bezüglich der Darstellung im FSX nichts...

Windows 10 Support 20. August 2015

Datei im Explorer angezeigt, aber beim Löschversuch "nicht vorhanden" [gelöst]