keine Funktionsupdate Qualitätsupdate ausser man stellt die Registry Einträge auf 0 werte.

Helfe beim Thema keine Funktionsupdate Qualitätsupdate ausser man stellt die Registry Einträge auf 0 werte. in Windows 10 Support um eine Lösung zu finden; Hallo miteinander, Seit wenigen Tagen erhielt ich keine Update auf dem 1903 Pro Version. Auffällig war auch, dass unter Windows Update-Erweiterte... Dieses Thema im Forum "Windows 10 Support" wurde erstellt von cobracobra895, 14. Juni 2019.

  1. cobracobra895
    cobracobra895 Gast

    keine Funktionsupdate Qualitätsupdate ausser man stellt die Registry Einträge auf 0 werte.


    Hallo miteinander,


    Seit wenigen Tagen erhielt ich keine Update auf dem 1903 Pro Version.

    Auffällig war auch, dass unter Windows Update-Erweiterte Optionen-Installationszeitpunkt für Updates auswählen-Funktionsupdate,Oualitätsupdate Einstellungen fehlten.


    Nachtrag als Beispiel;

    Ein Windows Home/Pro User freut sich dass er die 1/2 Jährlichen Updates auf ein ganzes Jahr rückstellen kann wie die Pro Nutzer.

    Nun geht er hin und stellt Sie ein wie ich Dir hier mal zeige auf meinem Gerät grade und wie Du Sie in der Registry auch sehen kannst;

    -Funktionsupdate auf 365 Tage
    -Qualitätsupdate für Sicherheitsverbesserungen wie Adobe,Flash usw auf 2 Tage verzögern.


    Die Einstellungen in der Registry DeferFeatureUpdatesPeriodInDays 365 (Tage) DeferQualityUpdatesPeriodInDays ( 2 Tage ) verhindern dann die Updates.


    Erst wenn man den Registrypfad DeferFeatureUpdatesPeriodInDays und DeferQualityUpdatesPeriodInDays auf 0 gesetzt hat, Aktualliseren in der Registry-Update anstossen, erscheinen Sie wieder. Den Beitrag können Sie hier nachlesen

    2.Nachtrag von John-Boy und Janami aus unserem Forum:

    https://www.deskmodder.de/blog/2019...erzoegern-fehlt-in-den-einstellungen-loesung/


    Die vielen anderen merken möglicherweise gar nicht, dass einige Update auf Ihren Geräten fehlen da Windows gar keine Meldung bringt dass Sie fehlen auch wenn ich dass Update manuell ausführe. Für Unerfahrene eine Gefahr da Sie ja mit einem ungepatchten 1903 unterwegs sind. keine Funktionsupdate Qualitätsupdate ausser man stellt die Registry Einträge auf 0 werte.

    Weiterlesen...
     
    #1 cobracobra895, 14. Juni 2019
  2. Hobi Expert
    Willkommen,

    Wähle einen der folgenden Ratgeber:
  3. Oliver C-R
    Oliver C-R Windows User
    Registriert seit:
    23. Dezember 2015
    Beiträge:
    1.620
    Zustimmungen:
    292

    @Klaus.FFM
    @hal9000
    @Wattissss

    In folgendem Beitrag von Deskmodder Windows 10 1903 Funktionsupdate und Qualitätsupdate verzögern fehlt in den Einstellungen – Lösung

    Berichtet der Autor, dass er kurzzeitig den Insider-Status verlassen musste/verlassen hat. Es ist also doch möglich ein System umzustellen. Kennt einer von Euch diesen Windows Crack? Dann könnte ich nämlich endlich den "goldenen Weg" finden und auch anwenden.
    DANKE!!!

    LG
    Oliver
     
    #2 Oliver C-R, 14. Juni 2019
    1 Person gefällt das.
  4. Klaus.FFM
    Klaus.FFM Windows Kenner
    Registriert seit:
    10. Mai 2018
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    754
    @Oliver C-R
    erstmal Danke für den Link. Ich kann jetzt die Funktionsupdates 365 Tage aussetzen, das hat mir nämlich mächtig gestunken. Zum Rest kann ich nix sagen
    VG
    Klaus
     
    #3 Klaus.FFM, 14. Juni 2019
  5. Wattissss
    Wattissss Win Profi
    Registriert seit:
    14. September 2015
    Beiträge:
    3.505
    Zustimmungen:
    1.466
    Der " Schmuddeltisch " keine Funktionsupdate Qualitätsupdate ausser man stellt die Registry Einträge auf 0 werte.keine Funktionsupdate Qualitätsupdate ausser man stellt die Registry Einträge auf 0 werte. hat sehr gute Infos:

    Insider Preview Builds beenden – Windows 10 wieder „normal“ laufen lassen

    Hier ein Auszug:
    Wer die ganze Zeit im Insider Ring unterwegs war, um sich die neuen Details der Windows 10 anzuschauen hat es nicht einfach den Insider Status wieder zu verlassen. Dann muss man neu installieren. Anders ist es wenn eine finale Insider ausgegeben wurde, die dann auch die „normalen“ Benutzer später erhalten. Hier kann man den Fast oder Slow Ring dann verlassen ohne eine Neuinstallation.

    Denn dann erhält man zum Patchday ganz normal die Updates weiter, als wäre man nie Insider gewesen. Aktuell bei der 16299 mit der Windows 10 16299.15 ist es möglich. Microsoft selber versteckt diesen Eintrag aber ein wenig in den Einstellungen.
     
    #4 Wattissss, 14. Juni 2019
  6. Oliver C-R
    Oliver C-R Windows User
    Registriert seit:
    23. Dezember 2015
    Beiträge:
    1.620
    Zustimmungen:
    292
    @Wattissss
    diesen Bericht habe ich auch schon gelesen und auch umgesetzt/angewendet. Aber es ändert sich leider nichts. Das kann es also nicht sein. Und irgendjemand muss doch schon wirklich DIE Möglichkeit gefunden haben tatsächlich von Insider auf "normal" zu wechsel-und zwar ohne Neuinstallation!!! Es kann ja nur um irgendeinen Eintrag/Schlüssel in der Registry gehen. Mag sein, dass auch ein Ordner im Verzeichnis von Windows getauscht werden muss.
    LG
    Oliver
    p. s.: ich habe Evaluirungskopie Build 18912.1001rs-prerelease 190601-1739
     
    #5 Oliver C-R, 14. Juni 2019
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juni 2019
  7. Wattissss
    Wattissss Win Profi
    Registriert seit:
    14. September 2015
    Beiträge:
    3.505
    Zustimmungen:
    1.466
    @Oliver C-R ,
    Ich habe vor einiger Zeit Windows neu aufgesetzt und das nicht bereut.
    Apps waren weg, aber meine Daten alle da.
    Jetzt habe ich Apps und Programme nur sparsam neu installiert und bin froh, dass ich den ganzen Ballast nicht mehr habe.
    Bekomme immer noch Mails zur Insider Version, habe aber ein ganz normales Windows
     
    #6 Wattissss, 14. Juni 2019
  8. Oliver C-R
    Oliver C-R Windows User
    Registriert seit:
    23. Dezember 2015
    Beiträge:
    1.620
    Zustimmungen:
    292
    @Wattissss
    Okay, habe das auch vor 5 Monaten gemacht. Aber nun ist es wirklich kompliziert alles wieder zu besorgen/einzurichten etc. Deshalb versuche ich Infos zu bekommen ob es nicht den Weg gibt Insider "einfach" zu verlassen-oder eben neu zu installieren und die Ordner Benutzer, Programme, ProgrammeX86, Local hinterher wieder zurück in Windows kopieren, damit die Programverknüpfungen mit dem System wieder da sind. Und natürlich wäre die Registry-zumindest die meisten Eintragungen noch zu sichern und wieder hinein zu kopieren.
    Oder auch so: wenn ich das so eingestellt bekomme, dass Insider wieder automatisch zur "normalen" Version wird, habe ich keine Eile-es sollte nur funktionieren.
    LG
    Oliver
     
    #7 Oliver C-R, 14. Juni 2019
  9. Wattissss
    Wattissss Win Profi
    Registriert seit:
    14. September 2015
    Beiträge:
    3.505
    Zustimmungen:
    1.466

    keine Funktionsupdate Qualitätsupdate ausser man stellt die Registry Einträge auf 0 werte.

    Windows 10 16299.15 (RTM) + KB4046355 – Ohne Wasserzeichen und zeitliche Begrenzung :

    Sollte die neue Version nicht gleich installiert werden, schaut nach, ob ihr auch im Fast Ring seid. Warum noch noch eine .15 nachgeschoben wurde, ist wieder einmal ein Rätsel. Aber damit ist diese Version nun ohne Wasserzeichen und ohne eine zeitliche Begrenzung. Brandon Le Blanc twitterte dazu noch: „Es ist im Wesentlichen die gleiche Version 16299.0, die wir letzte Woche veröffentlicht haben. Die 16299.15 wurde nur ohne Wasserzeichen überarbeitet.“

    Nachtrag: Wird diese Version Clean Installiert, oder als Inplace Upgrade über die normale Creators Update installiert, ist man kein Insider und ist auch nicht im Insider-Ring. Geht man in die Einstellungen, könnte man dem Insider-Ring beitreten. Bedeutet ab jetzt wird man mit allen normalen Updates und nicht mit neuen Insider-Versionen versorgt. Wer ein Update von der 16299.0 auf die 16299.15 gemacht hatte, kann nun den Insider-Modus verlassen.
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Dann versuch doch jetzt mal Inplace Upgrade über die normale Creators Update mit der neuen 1903.
     
    #8 Wattissss, 14. Juni 2019
  10. Oliver C-R
    Oliver C-R Windows User
    Registriert seit:
    23. Dezember 2015
    Beiträge:
    1.620
    Zustimmungen:
    292
    @Wattissss
    Du meinst also, ich könnte jetzt/sollte jetzt eine .iso der Version 1903 auf der HD erstellen? Habe ich letzte Woche schon versucht-klappte aber nicht. Oder verstehe ich Deinen Beitrag falsch und muss vorher noch etwas installieren/oder anders einstellen?
    Erkläre mal bitte-bin seit 5 Tagen mit meinem Latein am Ende was den Umstieg wieder auf "normales Windows betrifft!
    Und vielleicht dann den/die Download Links.

    Und das alles nur weil ich 5 Minuten nicht aufgepasst habe/falsche Einstellungen in den Updates gewählt habe.
    LG
    Oliver
     
    #9 Oliver C-R, 14. Juni 2019
  11. Wattissss
    Wattissss Win Profi
    Registriert seit:
    14. September 2015
    Beiträge:
    3.505
    Zustimmungen:
    1.466
    @Oliver C-R
    Hast Du auch die Insider Build ganz abbestellen können ??

    Insider-Inhalte abbestellen – Die Einstellungen
    • Zu Zeitplan mit weniger Risiken und längeren Intervallen wechseln: Auswahl Fast Ring und Slow Ring. Man bleibt Insider.
    • Updates für einige Zeit aussetzen: Updates werden für 7 Tage pausiert. Man bleibt Insider.
    • Mein System auf die letzte Windows-Version zurücksetzen: Hier kommt man zur Wiederherstellung oder zum Zurücksetzen zur letzten Build. Damit wird die letzte Insider, bzw. die letzte offizielle Version wieder installiert.
    • Insider-Builds vollständig einstellen: Diesen Punkt erreicht man nur, wenn man das Fenster weiter herunter scrollt. Mit dem Zusatz „Sie erhalten keine zukünftigen Updates mehr“ ist gemeint, dass man keine Insider-Version mehr erhält. Ist es aber die finale Version, die als Insider ausgegeben wurde, bekommt man alle weiteren Updates zum Patchday. Man ist kein Insider mehr.

    ( Insider Preview Builds beenden – Windows 10 wieder „normal“ laufen lassen )
     
    #10 Wattissss, 14. Juni 2019
  12. Oliver C-R
    Oliver C-R Windows User
    Registriert seit:
    23. Dezember 2015
    Beiträge:
    1.620
    Zustimmungen:
    292
    @Wattissss
    Und genau dieses Feld wird eben nicht angezeigt.keine Funktionsupdate Qualitätsupdate ausser man stellt die Registry Einträge auf 0 werte.
    Deswegen suche ich ja nach allen Möglichkeiten und bitte auch eben genau deswegen DICH um Hilfe. Weil ich war nie Insider (bis auf jetzt durch doofen Fehler) und kenne mich damit absolut nicht aus.
    Ich muss da dringend raus, weil ständig meine Änderungen in der Registry und andere Systemeinstellungen rückgängig gemacht werden durch die Funktionsupdates.
    Und mein System war klasse konfiguriert und schnell-so langsam wird es zur ständigen Baustelle!
    Hilf mir bitte!
    DANKE
    Welche .iso muss ich jetzt installieren um da rauszukommen?Auf deskmodder stehen zu viele!(und diese Artikel zu Insider verstehe ich gerade offensichtlich nicht richtig)
    LG
    Oliver
     
    #11 Oliver C-R, 15. Juni 2019
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juni 2019
  13. Oliver C-R
    Oliver C-R Windows User
    Registriert seit:
    23. Dezember 2015
    Beiträge:
    1.620
    Zustimmungen:
    292
    @Wattissss
    Was passiert denn, wenn ich in der Registry ../../Update und dort den Schlüssel "Insider..." den 0 gebe-also Updates verhindre?
    Wahrscheinlich wäre das eine blöde Lösung bzw. gar keine, oder?
    Aber mal ´ne Frage: kann ich nicht über Veränderungen/Einstellungen in der Registry das Insider-Program verlassen/beenden und zur normalen Version zurückkehren?
    Oder hast Du schon etwas zu #11-also wie ich verfahren soll/kann?
    DANKE Dir!!!
    LG
    Oliver
     
    #12 Oliver C-R, 15. Juni 2019
  14. Wattissss
    Wattissss Win Profi
    Registriert seit:
    14. September 2015
    Beiträge:
    3.505
    Zustimmungen:
    1.466

    keine Funktionsupdate Qualitätsupdate ausser man stellt die Registry Einträge auf 0 werte.

    @Oliver C-R,
    Ich glaube Du musst warten, bis eine neue Windows Version veröffentlich wird.
    Quelle Computerbild:
    Wer in den Windows-Einstellungen auf Update und Sicherheit und dann auf Windows-Insider-Programm klickt, findet den Schalter Insider-Preview-Builds beenden, der zum Verlassen des Insider-Programms einlädt. Der Haken: Damit kommen Sie meist nur verzögert oder gar nicht aus dem Testprogramm heraus. Denn Microsoft gewährt seinen Beta-Testern nur ein paar Tage Zeit nach der Veröffentlichung der neuen Windows-Version, um direkt und unkompliziert auszusteigen. Ist schon die nächste Betaversion auf dem Rechner, versucht Sie der Windows-Macher bis zum nächsten großen Update als Tester zu halten. Wenn Sie trotzdem raus wollen, hilft nur die Holzhammer-Methode – das bedeutet: Sie müssen Windows 10 komplett neu installieren. Die Installationsdateien dafür gibt es zwar kostenlos von Microsoft und die eigenen Dateien übernimmt Windows in der Regel, aber Sie verlieren alle Ihre zusätzlich installierten Programme. Haben Sie die Seriennummern nicht mehr, sind die Programme also futsch

    Leider bleibt wohl nur warten oder neu installieren.keine Funktionsupdate Qualitätsupdate ausser man stellt die Registry Einträge auf 0 werte.keine Funktionsupdate Qualitätsupdate ausser man stellt die Registry Einträge auf 0 werte.
    An der registry würde ich nichts ändern. WEnn es so einfach wäre, dann würde die Möglichkeit beimGooglen ganz oben stehen.
     
    #13 Wattissss, 15. Juni 2019
  15. Oliver C-R
    Oliver C-R Windows User
    Registriert seit:
    23. Dezember 2015
    Beiträge:
    1.620
    Zustimmungen:
    292
    @Wattissss
    Danke für Deine Antwort! Jetzt warten bis im Herbst die neue Version kommt ist nicht das Problem. Ich weiß halt nur nicht ob das Einschalten des "Fligting" reicht. Es steht dort zwar "Erhalt von Insider Builds beenden" und "sobald die nächste Hauptversion von Windows installiert ist"-ich bin aber immer noch im Slow-Ring.
    Ist das dann so korrekt eingestellt, dass ich automatisch da rauskomme? oder muss ich noch etwas einstellen/umstellen?
    Und die Frage bleibt natürlich: " Woran erkenne ich, wann die neue Version veröffentlicht ist-sie muss ja dann auch auf dem Rechner sein!? Und dann kommt der in #13 von Dir erwähnte Schalter "zum Vorschein"?
    DANKE!!!
    LG
    Oliver
     
    #14 Oliver C-R, 16. Juni 2019
  16. Wattissss
    Wattissss Win Profi
    Registriert seit:
    14. September 2015
    Beiträge:
    3.505
    Zustimmungen:
    1.466
    #15 Wattissss, 16. Juni 2019
Thema:

keine Funktionsupdate Qualitätsupdate ausser man stellt die Registry Einträge auf 0 werte.

Die Seite wird geladen...

keine Funktionsupdate Qualitätsupdate ausser man stellt die Registry Einträge auf 0 werte. - Ähnliche Themen - Funktionsupdate Qualitätsupdate stellt

Forum Datum

Registry-Einträge für Outlook 2003

Registry-Einträge für Outlook 2003: Neulich habe ich das Update von win 10 laufen lassen. Danach konnte ich unter Outlook 2003 keine E-Mails mehr versenden oder empfangen. Ich habe einige Registry Einträge geändert. Ich habe das Update rückgängig gemacht. Nun geht Outlook 2003 wieder wie gewohnt. Aber ich werde natürlich von...

Windows 10 Allgemeines 14. Januar 2018

Registry Eintrag wird angezeigt anstatt Bezeichnung

Registry Eintrag wird angezeigt anstatt Bezeichnung: Guten Tag, ich habe seit etwas längerer Zeit immer im Benachrichtigungsfenster oben den Registry Eintrag zu stehen anstatt die richtige Bezeichnung. Kennt jemand ein Fix dafür? [IMG] Weiterlesen...

Windows 10 Support 31. Dezember 2017

Registry Einträge wiederherstellen

Registry Einträge wiederherstellen: Hallo Community, ich habe ein kleines bzw. größeres Problem, dass ich leider selbst verursacht habe. Seit dem Creators Update befindet sich im Startmenü eine App, die „Mixed Reality Portal“ genannt wird. Da mich das Logo stört habe ich versucht diese App über die PowerShell zu löschen....

Windows 10 Support 13. August 2017

Qualitätsupdates

Qualitätsupdates: Wie Entferne ich aus dem Updateverlauf Qualitätsupdates die nicht beendet werden konnten (also nicht follständig sind). Weiterlesen...

Windows 10 Support 24. Juli 2017

Registry Eintrag mit mehr als 256 Zeichen

Registry Eintrag mit mehr als 256 Zeichen: Hallo Microsoft Community, Vorgeschichte ____________________ ich hole erst einmal aus, das die Geschichte auch Einleuchtend und Eindeutig ist... seit kurzem habe ich einem potentiell unerwünschten Programm auf dem PC (PUA.DownloadSponsor). Da ich nun wirklich nicht unbewandert bin, was...

Windows 10 Support 6. Mai 2016

Registry Werte für Windows Update

Registry Werte für Windows Update: Wer kann mir sagen, wo ich eine komplette Auflistung aller Werte finde, die für ein korrektes Windows Update gültig sind ??? Das Update soll direkt von Microsoft bezogen werden ! Weiterlesen...

Windows 10 Support 28. April 2016

EnableSuperfetch Wert fehlt in der Registry

EnableSuperfetch Wert fehlt in der Registry: Hallo zusammen, habe 2 Systeme. Bei dem einem fehlt der Wert "EnableSuperfetch" in der Registry. HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Control\Session Manager\Memory Management\PrefetchParameters Von Win 8.1 Pro x64 auf Win 10 Pr0 x64 geupdatet. Unter Win 8.1 Pro x64 fehlte der Wert...

Windows 10 Support 26. Januar 2016

Wert in der Registry dauerhaft ändern

Wert in der Registry dauerhaft ändern: Hallo Leute, nach dem Upgrade von Windows 8.1 auf Windows 10 habe ich folgendes Problem. Einige Apps werden nicht mit der richtigen Auflösung angezeigt und sind unscharf und zu groß. Bei einer Google-Suche bin ich darau gestoßen, dass man dies durch ändern des folgenden Wertes korrigieren kann:...

Windows 10 Support 13. August 2015

keine Funktionsupdate Qualitätsupdate ausser man stellt die Registry Einträge auf 0 werte. [gelöst]

Andere User suchten nach Lösungen mit:

  1. funktionsupdate für 365 tage aussetzen win 10 pro 1903 fehlt

    ,
  2. windows 10 funktionsupdate registry

    ,
  3. kein registry eintrag hkey_local_maschine\software\policies\microsoft\office\16.0\common\officeupdate

    ,
  4. qualitätsupdate vs funktionsupdate ,
  5. windows 10 bekomme qualitätsupdates aber keine funktionsupdates mehr,
  6. windows 10 update excel zeigt keine Werte