Microsoft-Konto: "E-Mail-Adresse bestätigen" unmöglich, da unkorrigierbare fehlerhafte Adresse

Helfe beim Thema Microsoft-Konto: "E-Mail-Adresse bestätigen" unmöglich, da unkorrigierbare fehlerhafte Adresse in Windows 10 Mobile um eine Lösung zu finden; Hallo, wir versuchen zu mehreren seit Monaten erfolglos, das Microsoft-Smartphone meiner Mutter so einzurichten, dass sie Apps aus dem Store... Dieses Thema im Forum "Windows 10 Mobile" wurde erstellt von ursulastuemke, 9. November 2018.

  1. ursulastuemke
    ursulastuemke Gast

    Microsoft-Konto: "E-Mail-Adresse bestätigen" unmöglich, da unkorrigierbare fehlerhafte Adresse


    Hallo,

    wir versuchen zu mehreren seit Monaten erfolglos, das Microsoft-Smartphone meiner Mutter so einzurichten, dass sie Apps aus dem Store herunterladen kann (was eben nicht klappt). Irgendwie und irgendwann ist eine E-Mail-Adresse mit einem Tippfehler eingegeben worden, den man aber partout nicht korrigieren kann.

    Wir haben ihr ein Microsoft-Konto mit der korrekten E-Mail-Adresse angelegt, in das man sich ohne Probleme einloggen kann. Auch das Microsoft-Konto-Team hat mir bestätigt, dass kein Problem mit dem Konto vorliegt oder zumindest vorliegen sollte. Versucht man allerdings, aus dem Store etwas herunterzuladen. wie zum Beispiel Whatsapp, so erhält man folgende Nachricht:

    "BESTÄTIGEN SIE IHRE E-MAIL-ADRESSE

    Bevor Sie fortfahren können, überprüfen Sie [hier steht die fehlerhafte E-Mail-Adresse] auf eine Nachricht vom Microsoft-Konto-Team. Folgen Sie den Anweisungen in der E-Mail, um die Einrichtung Ihres Kontos abzuschliessen.

    Haben Sie die E-Mail nicht erhalten? Jetzt erneut senden. [dies tue ich natürlich nicht, denn es ist ja die falsche Adresse]

    Tippfehler in Ihrer E-Mail-Adresse? Korrigieren Sie ihn hier."


    Natürlich klicke ich auf "Korrigieren Sie ihn hier", denn ich möchte ja diesen Tippfehler ein für alle Mal beheben.

    Dann tut sich allerdings jedes Mal folgende Seite auf, und zwar systematisch und gnadenlos:


    "Es ist ein vorübergehendes Problem aufgetreten.

    Es ist ein vorübergehendes Problem mit dem Dienst aufgetreten. Versuchen Sie es bitte noch einmal. Wenn diese Meldung weiterhin angezeigt wird, versuchen Sie es später noch einmal."


    Hat hier jemand eine Idee, wie man die falsche E-Mail-Adresse korrigieren kann? Das Microsoft-Konto-Team hat nämlich keine Antwort darauf und hat mich auf die Community verwiesen. Ich freue mich auf jedwede Vorschläge!

    Weiterlesen...
     
    #1 ursulastuemke, 9. November 2018
  2. Hobi Expert
    Willkommen,

    Versuche folgende Schritte abzuarbeiten:
  3. WoMa65
    WoMa65 Gast

    Hallo,

    wenn beim Einrichten in den Einstellungen im Pkt. "E-Mail-Konten und andere" (oder so ähnlich, es wäre hilfreich gewesen, wenn du das Gerät und den Softwarestand mit durchgegeben hättest) ein falsches Konto (=Mailadresse von MS) erfasst wurde, dann ist mir
    nur ein Weg bekannt wie man das wieder rausbekommt: man muss das Gerät zurücksetzen=Hardreset und dann neu an das richtige KOnto anmelden. Wobei es mir ein Rätsel ist, wie die Anmeldung an falsches Konto erfolgen kann.

    Gehe mal in die Eisntellungen in den Pkt."E-Mail-Konten und andere" (oder so ähnlich), steht dann dort unter Microsoft-Konto tats. das falsche Konto drinnen?

    Achtung: bitte zunächst keinen Hardreset durchführen, ein Hardreset löscht alle Daten vom Gerät!

    Und melde mir bitte noch um welches Lumia es geht und welcher Softwarestand (Einstellungen, Info, Weitere Infos, Betriebssystemversion oder Betreibssystembuilt) drauf ist.
     
  4. ursulastuemke
    ursulastuemke Gast
    Gerät: Microsoft Lumia 540

    Software: Windows Phone 8.1 Update 2

    Hallo Markus, vielen Dank für die schnelle Antwort. Ja, in der Tat steht unter dem Microsoft-Konto die fehlerhafte Adresse. Übrigens steht dort auch, dass eine
    "Aktion erforderlich" sei. Wenn man dann diesem Aufruf folgt, dann kommen wieder die beiden in meiner ersten Anfrage erwähnten Nachrichten, d.h. "Bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse" und "Es ist
    ein vorübergehendes Problem aufgetreten".

    Ist somit ein harter Reset die einzige Lösung?

    Grüsse, Jan
     
    #3 ursulastuemke, 9. November 2018
  5. WoMa65
    WoMa65 Gast
    Hallo Jan,

    alles klaro. Dann hast du keine andere Chance als den Hardreset. Sind denn schon Kontakte erfasst? Die werden eigentlich in der Cloud auf dem Konto gesichert, wenn aber das falsche Konto erfasst ist, kann es sein, dass die Kontakte eben nur im Gerät sind.
    Bei 8.1 ist das aber kein Problem, öffne die App "Daten übertragen" (ich hoffe ihr habe die nicht gelöscht), re.unten drei Pkte und dann "Auf SD exportieren wählen". Es wird eine Sicherungsdatei als vfc auf der SD erstellt. Die kannst du dir selbst per mail
    schicken oder anders auf den PC nehmen und in ein, nein kein MS-Konto (MS kann keine vcf einlesen) aber in ein Googlekonto einlesen, und dort wieder als csv auslesen und dann in das MS Konto das anschliessend auf das 540 soll einlesen. Die Kontakte kommen
    dann automatisch auf das 540.

    Daten wie Bilder und Videos.... im Gerätespeicher kannst du einfach auf die SD schieben, sofern sie eh nicht schon da sind.

    Was habt ihr noch so an Daten?
     
  6. Heinz
    Heinz Gast
    Es muss eine Mail sein die nicht im direkten Zusammenhang mit dem Maikonto für Microsoft steht. Oder du kannst eine Tel. Nr. eintragen.
    Dann wirst du gefragt nach den letzten 4 Zahlen dieser Nummer und erhälst ein SMS auf dieses Handy mit dem sechsstelligen Kode. Muss kein spez. Smartphone sein.ich habe zb. nur ein ganz biliges einfaches Basis Nokia..
    Dieses "verifizieren" wird nach jeder Neuinstallation gefragt und des Vorgang dauert total 3 Minuten.
    Vielleicht wirst du hier fündig.
    https://support.microsoft.com/de-de/...security-codes
     
  7. ursulastuemke
    ursulastuemke Gast
    Hallo,

    das klingt ja alles sehr positiv. Fotos und Apps sind schon alle auf der SD Karte. Die Kontakte habe ich auch gerade auf die SD Karte kopiert. Ich glaube aber nicht, dass ich die Kontakte nach dem Reset einfach von der SD Karte auf mein Smartphone importieren
    kann, oder? Ich versuche gerade, die Kontakte per E-Mail oder Bluetooth zu versenden, aber gelungen ist es noch nicht. Ich melde mich wieder, sobald ich da weiterkomme.
     
    #6 ursulastuemke, 9. November 2018
  8. WoMa65
    WoMa65 Gast
    Glaube mir es funktioniert! Wenn du die Kontakte über eine csv in dein Konto importiert hast und das Handy beim Einrichten mit dem gleichen Konto verknüpfst, kommen die Kontakte automatisch über die Sync auf das Konto. Genauso automatisch werden Änerungen
    bei den Kontakten im Handy auf das Konto (und umgekehrt) übertragen und stehen damit allen Geräten, die mit dem Konto verbunden sind zur Verfügung.

    Ich lüge dich doch nicht an :-(

    Schau dir mein Profil an. Ich habe fast 800 Threats als Antwort markiert bekommen. Ein bissel was vestehe ich davon.
     
  9. ursulastuemke
    ursulastuemke Gast

    Microsoft-Konto: "E-Mail-Adresse bestätigen" unmöglich, da unkorrigierbare fehlerhafte Adresse

    Keine Angst, ich stelle Dein Wissen ja gar nicht in Frage! Microsoft-Konto: "E-Mail-Adresse bestätigen" unmöglich, da unkorrigierbare fehlerhafte Adresse Vielleicht kam ich aggressiv rüber, war aber nicht so gemeint.

    Jetzt hätte ich aber doch noch eine Frage, denn ich habe bestimmt etwas falsch verstanden:

    - ich habe vorhin mit der App "Daten übertragen" die Kontakte und Textnachrichten auf die SD-Karte exportiert

    - ich habe in derselben App soeben auch die Option "von SD Karte importieren" gefunden.

    Also eigentlich muss ich die Sicherungsdateien doch gar nicht zusätzlich noch auf den PC ziehen oder sonstwie an ein Google-Konto schicken, nicht wahr? Reicht es nicht völlig, wenn sie auf der SD Karte abrufbar ist?

    Entschuldige, wenn ich hier vielleicht offensichtliche Fragen stelle, ich bin manchmal etwas schwer von Begriff. Microsoft-Konto: "E-Mail-Adresse bestätigen" unmöglich, da unkorrigierbare fehlerhafte Adresse
     
    #8 ursulastuemke, 9. November 2018
  10. joshia
    joshia Gast
    Hallo,

    sorry, ich bekomme es nicht gebacken, die emailadresse zu ändern.

    Habe mich jetzt in das betreffende Microsoft-Konto eingelogt.
    Da steht jetzt:


    Sie können zurzeit nicht auf diese Website zugreifen.
    Für diese Website ist ein Sicherheitscode für die Anmeldung erforderlich. Nach der Aktualisierung Ihrer Sicherheitsinformationen am 28.03.2017 können Sie auf diese Website zugreifen. Sie können weiterhin auf Websites wie etwa Outlook und Skype zugreifen, die keinen Sicherheitscode erfordern.
    Am 26.02.2017 haben Sie angefordert, dass Ihre Sicherheitsinformationen ersetzt werden sollen.
    Aktuelle Sicherheitsinformationen
    Alternative E-Mail-Adresse: le*****@online.de
    Neue Sicherheitsinformationen
    Alternative E-Mail-Adresse: da*****@online.de
    Wenn Sie diese Aktion nicht angefordert haben, informieren Sie uns.
    Wenn Sie Ihre aktuellen Sicherheitsinformationen beibehalten möchten, können Sie diese Anforderung abbrechen.


    Ich kann ja nirgends eine Mailadresse ändern und wenn was geschickt wird, geht es wohl an die bereits gelöschte Adresse.

    Gestern hatte ich eine Email an die neue Adresse bekommen, also mußte ich diese ja geändert haben. Hatte soviel probiert,
    das ich jetzt nicht mehr den genauen Hergang weiß.

    In dieser Mail von Microsoft steht:

    "Microsoft-Konto
    Ersetzen der Sicherheitsinfos
    Wenn Sie mit dem Ersetzen Ihrer Sicherheitsinfos fortfahren möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche weiter unten.
    Weiter "

    Klicke ich das auf weiter, öffnet sich die Microsoft Webseite und dort steht seit gestern:


    "Vorbereitung...
    Geben Sie aus Sicherheitsgründen bitte das Microsoft-Konto an, dessen Sicherheitsinfos Sie ersetzen möchten.
    Wir sind noch nicht so weit. Für Ihr Konto ist die Wartezeit noch aktiv.
    Weiter"

    Was heisst das ? Kommt da noch was ?
     
  11. WoMa65
    WoMa65 Gast
    Ich hatte das auch nicht als böse vestanden. Alles gut soweit.

    Im Grundsatz hast du Recht mit deiner Aussage mit den Kontakten auf der SD. Du hast dann aber die Kontakte eben nicht in deinem Konto gesichert, sondern immer nur auf dem Gerät und musst dann für manuelle Sicherungen sorgen. Wenn die Kontakte im Konto sind,
    dann sind sie da grds gesichert (sofern man MS da trauen möchte) und müssen nicht nochmals gesichert werden. Wenn du das also ohne Konto handhaben willst, dann schicke die Datei trotzdem per mail an dich selbst, und speichere sie vor dem Einlesen nach dem
    Hardreset noch zus. auf dem PC. Man weiß ja nie. Dann lese sie von der SD in das Handy ein.
     
  12. ursulastuemke
    ursulastuemke Gast
    OK, vielen Dank!

    Das mit dem Verschicken der Sicherungsdateien kann ich wohl erst nach dem harten Reset machen, denn auf dem Smartphone ist keine Datenverwaltungs-App (glaube ich zumindest), mit der man auf der SD-Karte herumbrowsen könnte. Die kann ich mir dann erst herunterladen,
    wenn ich an den App-Store ran kann. Nochmals vielen Dank für die ausführlichen Erläuterungen.
     
    #11 ursulastuemke, 9. November 2018
  13. WoMa65
    WoMa65 Gast
    Stopp: du kannst die schon verschicken; öffne die App Dateien, gehe auf die SD und suche den Ordner Backup. KLicke dich soweit durch bis du die Sicherungsdatei im vcf findest und drücke sie dann laaaang. Im Kontextmenue wähle dann teilen. So hast du die
    Auswahl wie du sie verschiecken willst. MIr wäre es lieber vor dem Reset, wenn die DAtei in sicheren Gefilden wäre.
     
  14. IT-SK
    IT-SK Gast

    Microsoft-Konto: "E-Mail-Adresse bestätigen" unmöglich, da unkorrigierbare fehlerhafte Adresse

    Ruhig "Brauner"...
    Sorry joshia,
    wer den Ärger hat braucht ja bekanntlich für den...... *;-)

    Schaue bitte mal hier ob Dir das hilft?!
    Aktualisierung der Microsoft-Konto-Sicherheitsinformationen für Xbox*Live
    Ich besitze zwar keine Xbox, aber das MS Konto dürfte ja immer einheitlich gelten.
    Du hast quasi das Ändern der Sicherheitsinfos ausgelöst und MS wird nach Ablauf der Sperre von 30 Tagen eine Info schicken.
    Du kannst MS ja mal direkt kontaktieren, es dürfte aber am Vorgang nichts ändern( meine Meinung, darf gerne verbessert werden!).
    Die Hotline zum Microsoft-Support
    An die telefonische Hotline des Microsoft Kundendienstes können Sie sich mit allgemeinen Fragen wenden.
    Die Kosten der Service-Rufnummer 0180 6 67 22 55 sind mit 20 Cent pro Anruf aus dem Festnetz und maximal 60 Cent pro Anruf aus dem Mobilfunknetz überschaubar.
     
  15. ursulastuemke
    ursulastuemke Gast
    Hallo,

    vielen Dank für deine letzte Antwort von vorgestern. Also, es hat fast alles geklappt, vielen Dank!

    Wir konnten das Microsoft-Konto mit der korrekten E-Mail-Adresse einrichten, und auch schon die ersten Apps aus dem Store herunterladen.

    Das einzige Problem ist, das wir noch nicht an die Kontakte auf der SD-Karte herangekommen sind. Die Photos wurden ohne Weiteres erkannt, und mit der App "Dateien" sehe ich, dass die Sicherungsdateien der Kontakte und SMS wohlbehalten auf der SD-Karte sind.

    Was mich verblüfft, ist dass in der App "Daten übertragen" überhaupt nicht mehr die Optionen "auf SD-Karte exportieren" und "von SD Karte importieren" erscheinen. Nur Bluetooth wird mir vorgeschlagen... Was könnte da falsch gelaufen sein?

    Bleibt mir nichts anderes übrig, als die Backups umständlich an ein Google-Konto zu schicken, und dann ins Microsoft-Konto einzulesen?

    Viele Grüsse
     
    #14 ursulastuemke, 10. November 2018
  16. WoMa65
    WoMa65 Gast
    Hallo und sorry dass ich erst jetzt zurückschreibe. Auf meinem 730 mit 8.1 gibt es beide Funktionen. Auf meinem 820 sind diese beiden Pkte in der App ausgegraut, weil ich keine SD eingelegt habe. Da siehst ja aber die Datei auf der SD.

    Mir würde da eigentlich nur einfallen die App mal zu deinstallieren und dann neu zu installieren. Prüfe aber vorher, ob die App im Store zum DL bereit steht.

    Wenn du das Handy mit dem MS Konto verbunden hast könnte es aber sowieso sein, dass neue Kontakte automatisch in das Konto in die Cloud übertragen werden, wenn nicht sogar auch die aus der Sicherung nach dem Einlesen hochgesynct werden.
     
Thema:

Microsoft-Konto: "E-Mail-Adresse bestätigen" unmöglich, da unkorrigierbare fehlerhafte Adresse

Die Seite wird geladen...

Microsoft-Konto: "E-Mail-Adresse bestätigen" unmöglich, da unkorrigierbare fehlerhafte Adresse - Ähnliche Themen - Microsoft Konto Mail

Forum Datum

E mail adresse

E mail adresse: Hallo alle zusammen, habe noch eine 2 te hotmail e mail adresse die als haupt email auf meinem pc ist ! habe das passwort vergessen kann die gestellten fragen über e mail empfenger und betreff nicht beantworten! WIE KANN ICH NOCH MEIN PASSWORT ZURÜCKSETZEN LASSEN !!!!!!!!!!!!! Es ist sehr...

Windows 10 Support 7. Oktober 2017

E-Mail Adresse

E-Mail Adresse: Guten Tag, ich habe eine neue E-Mail Adresse und habe auf die Alte keinen Zugriff mehr. Beim ändern der E-Mail Adresse bekomme ich die Code immer auf die alte Adresse. Was kann ich tun ? Weiterlesen...

Windows 10 Mobile 30. Mai 2017

e-mail adresse bestätigen

e-mail adresse bestätigen: hallo, ich muss meine e-mail adresse bestätigen aber der angegebene link existiert nicht mehr. woher bekomme ich einen neuen link? kann man den irgendwo anfordern? vielen dank schon mal, lg Weiterlesen...

Windows 10 Mobile 19. Mai 2016

Mit dem Microsoft-Konto verknüpfte E-mail-Adresse

Mit dem Microsoft-Konto verknüpfte E-mail-Adresse: Für die Funktionalität 'Sicherheitsinfos zum Schutz Ihres Kontos' habe ich eine E-mail-Adresse hinterlegt, die ich ändern möchte. Wo kann ich das tun? Mir wird zwar beim Versuch des Entfernens der bisherigen Adresse gesagt, ich solle zunächst eine alternative Adresse angeben, ich sehe aber...

Windows 10 Support 8. Mai 2016

Mit dem Microsoft-Konto verknüpfte E-mail-Adresse

Mit dem Microsoft-Konto verknüpfte E-mail-Adresse: Für die Funktionalität 'Sicherheitsinfos zum Schutz Ihres Kontos' habe ich eine E-mail-Adresse hinterlegt, die ich ändern möchte. Wo kann ich das tun? Mir wird zwar beim Versuch des Entfernens der bisherigen Adresse gesagt, ich solle zunächst eine alternative Adresse angeben, ich sehe aber...

Windows 10 Support 8. Mai 2016

E-Mai Adresse für die Bestätigung

E-Mai Adresse für die Bestätigung: Guten Morgen, ich betreue bei der AWO in Troisdorf Senioren und ihre Computer. Jetzt habe ich eine Dame, die Windows 10 installiert hat und ein Windowskonto eingerichtet hat. Die anmeldung klappt soweit. Leider ist das Konto noch nicht bestätigt worden. Wenn ich entsprechendes anklicke kommt...

Windows 10 Support 20. April 2016

Bestätigen meiner E-Mail-Adresse

Bestätigen meiner E-Mail-Adresse: Bei der vom Microsoft-Konto zugesendeten E-Mail, geht es um meine Überprüfung und Bestätigung, der von mir zusätzlich eingerichteten E-Mail-Adresse einschl. Microsoft-Konto. Die mitgeteilte Adresse ist richtig, nur ich erkenne nicht den Weg, wie ich gegenüber Microsoft nun die Bestätigung...

Windows 10 Mobile 2. Januar 2016

kann meine E-Mail Adressen Konto nicht Synchronisieren

kann meine E-Mail Adressen Konto nicht Synchronisieren: kann meine E-Mail Adressen Konto nicht Synchronisieren ,wie kann ich das löschen und neu instalieren unter Windows 10 Weiterlesen...

Windows 10 Support 1. Januar 2016

Microsoft-Konto: "E-Mail-Adresse bestätigen" unmöglich, da unkorrigierbare fehlerhafte Adresse [gelöst]

Andere User suchten nach Lösungen mit:

  1. microsoft email bestätigen wie

    ,
  2. microsoft konto email bestätigen

    ,
  3. microsoft konto team email bestätigen

    ,
  4. microsoft email adresse bestätigen,
  5. microsoft mail emailadresse bestätigung,
  6. sicherheitscode für microsoft konto eingeben,
  7. microsoft email adresse bestätigen geht nicht,
  8. sie müssen ihre identität bestätigen uralte emailadresse,
  9. microsoft konto e-mail bestätigen,
  10. microsoft-konto bestätigen code,
  11. microsoft konto bestätigen ohne email,
  12. 1 microsoft konto 1 emailadresse und 2 user?,
  13. Bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse bei microsoftkonto mail kommt nicht an!,
  14. sie müssen ihre identität bestätigen,
  15. wie microsoft konto bestätigen code