Portableprogramme ins Startmenü

Helfe beim Thema Portableprogramme ins Startmenü in Windows 10 Allgemeines um eine Lösung zu finden; Hallo Forum, wie kann ich Portableprogramme im Startmenü anzeigen. Habe Protable Version von Thunderbird installiert wird aber nicht im Startmenü... Dieses Thema im Forum "Windows 10 Allgemeines" wurde erstellt von ebifi, 30. September 2019.

  1. ebifi
    ebifi Actives Mitglied
    Registriert seit:
    5. Juli 2017
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    4

    Portableprogramme ins Startmenü


    Hallo Forum,
    wie kann ich Portableprogramme im Startmenü anzeigen.
    Habe Protable Version von Thunderbird installiert wird aber nicht
    im Startmenü angezeigt und somit nicht als Standart Emailprogramm erkannt.
    Geht das bei Windows 10 überhaupt? Ich habe nämlich noch mehr Portableversionen
    von Programmen, die starte ich eben manuell.

    Meinen Dank im Voraus
    Gruß
    Ebi
     
  2. Hobi Expert
    Willkommen,

    Wähle einen der folgenden Ratgeber:
  3. hal9000
    hal9000 BoardComputer
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    10.891
    Zustimmungen:
    5.144

    @ ebifi,
    1. suche Mozilla Thunderbird bei Dir wie folgt (Festplatte abweichend, dort wo Du das betreffende Programm installiert hast) C:\Program Files (x86)\Mozilla Thunderbird
    2. suche dann nach dieser Anwender-Datei → Portableprogramme ins Startmenü ←(klicke auf den Screenshot dieser ändert dann seine Darstellungsgröße) klicke mit der rechten Maustaste auf die Anwender-Datei, hier wäre es dann "thunderbird" es öffnet sich ein Kontextmenü in diesem klickst Du auf "An "Start" anheften"
    3. Fertig Mozilla Thunderbird befindet sich nun auf Deinem Start-Fenster, wenn Du in diesem Start-Fenster mit der rechten Maustaste auf "thunderbird" klickst öffnet sich ein Kontextmenü, hier klickst Du auf "Mehr" und dann auf "Dateipfad öffnen", jetzt hast Du die Möglichkeit "thunderbird" in "Thunderbird" umzubenennen


    einrichten
    1. öffne durch die Tastenkombination Windows-Logo und i die Einstellungen
    2. unter Einstellungen navigierst Du wie folgt Apps, auf der linken Navigationsleiste klickst Du auf Standard-Apps
    3. klicke nun auf das Dir angezeigte Mail-Programm unter der Rubrik E-Mail
    4. jetzt kannst Du Thunderbird als Standard-App wählen in dem Du auf das angezeigte Programm mit der linken Maustaste einmal drauf klickst
    5. Fertig - schließe nun die Einstellungen
     
  4. ebifi
    ebifi Actives Mitglied
    Registriert seit:
    5. Juli 2017
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    4
    @hal9000
    danke, habe alles gemacht wie beschrieben.
    Leider wird mir bei Einstellungen unter Standard-Apps nur "Email" angeboten (...das ist das Emailprogramm von Windows 10).

    Ich hatte das schonmal gemacht, allerdings mit der installierten Version von Thunderbird,
    mit der Portable Version geht´s wahrscheinlich nicht.
     
  5. hal9000
    hal9000 BoardComputer
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    10.891
    Zustimmungen:
    5.144
    @ ebifi,
    vielleicht hilft Dir dieser Thread aus dem Forum Thunderbird Mail DE weiterPortableprogramme ins StartmenüPortableprogramme ins Startmenü


    Sorry, da habe ich was falsch verstanden →
    Versuche es mit einem Trick, dass die „nicht-auf-dem-System-installierten-Programme“ im Start-Menü angezeigt werden:
    1. öffne den Ordner "Dieser PC", ist dieser geöffnet klickst Du oben auf den Reiter Ansicht und setzt dann einen Haken bei "Ausgeblendete Elemente". Somit werden Dir die versteckten Ordner angezeigt, dies ist wichtig, sonst kannst Du den unter Punkt 2 aufgeführten Dateipfad nicht finden.
    2. Deine "portable-Software" befindet sich zum Beispiel auf einem USB-Stick dieser sollte sich jetzt an Deinem System befinden. Von all Deinen portablen Programmen legst Du Dir einfach eine Verknüpfung in den Explorer ab und von dort kopierst Du wieder die Verknüpfungen in folgenden Dateipfad:
      Code:
      C:\Benutzer\Dein Benutzername\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs
    3. die portablen Programme sollten nun im Start-Menü auftauchen
     
    #4 hal9000, 5. Oktober 2019
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2019
  6. ebifi
    ebifi Actives Mitglied
    Registriert seit:
    5. Juli 2017
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    4
    @hal9000
    danke...im Start-Menü hab ich den Thunderbird-Portable aber unter Standard-Apps.
    Wenn ich einen Emaillink anklicke öffnet das Standard-Emailprogramm von Windows 10,
    wahrscheinlich muß manuell in der Registrie was eingetragen werden.
    Übrigens so geht es auch mit dem Portable-Firefox.
     
  7. Klaus.FFM
    Klaus.FFM Windows Kenner
    Registriert seit:
    10. Mai 2018
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    759
    @hal9000 ,@ebifi
    Hallo zusammen,
    an Euch beide habe ich eine Frage, die ich durch Recherche nur bedingt lösen konnte. Wie ist das genau mit dem Firefox-portable? Speichert der dann die E-Mails auf dem dazu eingesetzten Stick? Wenn das so wäre, könnte ich jede Menge E-Mails extern zusätzlich sichern. Dazu muss man schreiben, dass ich outlook aus office standardmäßig über IMAP verwende. Keine Ahnung ob das zu Konflikten führen würde, aber das kann ich ja bei einer unwichtigen E-Mail-Adresse ausprobieren? Was gibt es sonst noch zu beachten?
    Würde mich freuen, wenn Ihr antworten könntet.Portableprogramme ins StartmenüPortableprogramme ins StartmenüPortableprogramme ins Startmenü

    VG + Schönen Sonntag
    Klaus
     
  8. ebifi
    ebifi Actives Mitglied
    Registriert seit:
    5. Juli 2017
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    4
    @Klaus.FFM
    leider ist mir nicht bekannt wo der Firefox-portable speichert.
     
    1 Person gefällt das.
  9. Klaus.FFM
    Klaus.FFM Windows Kenner
    Registriert seit:
    10. Mai 2018
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    759

    Portableprogramme ins Startmenü

    @ebifi
    Danke erst mal vielleicht hat ja hal9000 eine Idee.
    VG
    Klaus
     
  10. hal9000
    hal9000 BoardComputer
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    10.891
    Zustimmungen:
    5.144
    @ Klaus.FFM, zu
    hier die Originalseite und hier mit Google übersetzt

    ABER mal was anderes, wenn ihr beide so große Fans von portablen Programmen seid, warum nicht gleich ein portables Betriebssystem auf einen USB-Stick?

    Diesen Stick könnt Ihr dann an jedes System anschließen und schon habt ihr (fast) alles was Ihr benötigt
    Bei dem Betriebssystem handelt es sich um Linux Mint hier mal eine Anleitung dazu.

    Thunderbird und Firefox sollten bei Linux Mint schon vorinstalliert sein.
     
    #9 hal9000, 7. Oktober 2019
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2019
  11. ebifi
    ebifi Actives Mitglied
    Registriert seit:
    5. Juli 2017
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    4
    @hal9000, danke

    habe Linux auf einer SSD und starte Linux im EFI-Bios, dort starte ich Windows 7 in einer VRM
    kann aber leider nur von der ersten Festplatte lesen nicht speichern,
    muss deshalb immer wieder mein Windows 10 booten.

    Übrigens auf einem anderen Rechner habe ich, nach Umstieg von Windows 10 Version 1803 auf 1903,
    kein CD Rom im Dateimanager mehr.
    Im Gerätemanager und in der Datenträgerverwaltung ist das CD Rom vor handen.
    Alle Versuche das Laufwerk wieder, im Dateimanager, sichtbar zu machen sind,
    bisher gescheitert - dann eben ohne CD Rom, habe ja noch die USB-Eingänge.

    Das mit dem Linux Mint werde ich mal probieren - danke.
     
Thema:

Portableprogramme ins Startmenü

Die Seite wird geladen...

Portableprogramme ins Startmenü - Ähnliche Themen - Portableprogramme Startmenü

Forum Datum

KB4520008 - Windows 10 1803 - Startmenu broken

KB4520008 - Windows 10 1803 - Startmenu broken: Hello, 5 out of 10 of my Pretest-Users experience an issue with the Startmenu for the KB4520008 Update. The Startmenu just can not be opened. Only a desinstallation of the Update helps. This issue is not mentioned in: https://support.microsoft.com/de-de/help/4520008 Any fixes in sight?...

Windows 10 Support 14. Oktober 2019

Windows 10-Startmenü-Bug gehört jetzt zu den "bekannten Problemen"

Windows 10-Startmenü-Bug gehört jetzt zu den "bekannten Problemen": Windows 10-Startmenü-Bug gehört jetzt zu den "bekannten Problemen" [ATTACH]Von Microsoft hat man jetzt erstmals etwas zu dem Startmenü-Problem mit dem jüngsten Windows 10 Mai Update gehört. Ein Support-Mitarbeiter teilte im Answers-Forum mit, dass man Ende Oktober mit einem Bugfix-Update...

Windows 10 News 12. Oktober 2019

Weiterhin Probleme mit Startmenü und der Suche nach Patch-Day

Weiterhin Probleme mit Startmenü und der Suche nach Patch-Day: Weiterhin Probleme mit Startmenü und der Suche nach Patch-Day [ATTACH]Auch nach dem jüngsten Patch-Day gibt es wieder Meldungen über Probleme mit dem Startmenü und der Suchfunktion unter Windows 10. Besonders Nutzer des neuen Windows 10 Mai Updates aka Version 1903 sind betroffen. (Weiter lesen)

Windows 10 News 11. Oktober 2019

Und wieder Probleme mit dem Startmenü nach Patch für Windows 10

Und wieder Probleme mit dem Startmenü nach Patch für Windows 10: Und wieder Probleme mit dem Startmenü nach Patch für Windows 10 [ATTACH]Neues Update, neue/alte Probleme: Microsoft hat ein weiteres kumulatives Update für alle Versionen von Windows 10 veröffentlicht, einschließlich der Version 1903, der neuesten Windows 10-Version. Mit dem neuen Build gibt es...

Windows 10 News 6. Oktober 2019

Startmenu Win10 LTSB per GPO

Startmenu Win10 LTSB per GPO: Hi, ich ersuche dringend euren Rat. Ich versuche seit langer Zeit auf ca 200 clients ein einheitliches Start Menu per GPO zu verbreiten. Dazu navigiere ich in unseren GPOs zu (siehe Bild) , dort setze ich Sart Layout auf enabled mit dem entsprechenden lokalem Pfad. Die entsprechende xml...

Windows 10 Support 3. Oktober 2019

Startmenue funktioniert nicht

Startmenue funktioniert nicht: Mein Computer meldet:Schwerwiegender Fehler. Ihr Start Menue funktioniert nicht Wir beheben das Problem Sobald Sie neu starten. Jetzt abmelden. OhneErfolg! Nach Abmeldung wird neu gestartet, mit gleicher Meldung, was tun? Weiterlesen...

Windows 10 Support 29. September 2019

Aktuelle Windows 10-Probleme: Und jetzt auch noch das Startmenü

Aktuelle Windows 10-Probleme: Und jetzt auch noch das Startmenü: Aktuelle Windows 10-Probleme: Und jetzt auch noch das Startmenü [ATTACH]Microsoft hat Ende August ein kumulatives Update veröffentlicht und das hatte Fehler. Diese wollte man fixen, doch das gelang bisher nicht oder nur unzureichend. Mehr noch: Seit dem Update für das Update kommen fast...

Windows 10 News 13. September 2019

Startmenü - Installiertes Programm von "Zuletzt hinzugefügt" in darunterliegende...

Startmenü - Installiertes Programm von "Zuletzt hinzugefügt" in darunterliegende...: Ich habe unter Windows 10 Pro "Paint Classic" heruntergeladen und erfolgreich installiert, weil ich die Handhabung einfacher finde wie bei "Paint 3D". Normalerweise wird bei einem Download das Programmicon automatisch auf dem Desktop platziert und das Programm der alphabetischen Liste im...

Windows 10 Support 29. August 2019

Portableprogramme ins Startmenü [gelöst]

Schlagworte: