Verseuchung durch Keylogger und Bundestrojaner nicht ausgeschlossen

Helfe beim Thema Verseuchung durch Keylogger und Bundestrojaner nicht ausgeschlossen in Windows 10 Sicherheit um eine Lösung zu finden; Hallo, ich habe den Verdacht, das sich extern Angreifer in meinem PC (XP/Vista/Win7) gehackt und Zugang haben und immer mal wieder (fast täglich)... Dieses Thema im Forum "Windows 10 Sicherheit" wurde erstellt von Pomeranus, 21. Oktober 2019.

  1. Pomeranus
    Pomeranus Gast

    Verseuchung durch Keylogger und Bundestrojaner nicht ausgeschlossen


    Hallo,

    ich habe den Verdacht, das sich extern Angreifer in meinem PC (XP/Vista/Win7) gehackt und Zugang haben und immer mal wieder (fast täglich) Software und Daten verändern, so dass Funktionen von heute auf morgen durch Programmier-Änderungen Schaden und Funktionsausfälle verursachen.

    Die Liste ist lang, z.B.:

    a) Drucker HP-Offjet Pro 8615 funktionsunfähig und zerstört durch HP-Software-Änderung. Sämtliche Druckerfarben wurden ohne Halt im Druckergehäuse versprüht! (Tragischerweise, oder gewollt wurde von GDataTotalCare im Nachhinein das als Angriff erkannt)

    b) HP-Scanner mehrfach in der Funktion teilweise und vollständig außer Funktion gesetzt.

    c) Word-Dokumente verschiedentlich gehackt, das diese nicht mehr wieder geöffnet werden können.

    d) Bild-Dokumente verschiedentlich gehackt, das diese nicht mehr wieder geöffnet werden können.

    e) Programme lassen sich nicht mehr öffnen!

    f) Programme lassen sich nicht mehr updaten!

    g) Interne Festplatten verweigerten plötzlich den Zugang

    h) Externe Festplatten verweigerten plötzlich den Zugang

    i) Kopierfunktionen von/auf PC/Festplatten/CD/DVD wurden unterbrochen 10sec/30sec/45sec vor Ende gestoppt, die Kopierzeit lief dann wieder rückwärts und verweigerte plötzlich vollständig den Zugang. Statt der gewählten DVD-RW wurde die externe Festplatte formatiert.

    j) . . .

    k) . . .

    l) . . .

    Ich habe ständig den Verdacht, dass zu 100% meine digitale Hard- und Software, wie im IntRAnet unter externem Zugriff stehen!


    (Verseuchung durch Keylogger und Bundestrojaner nicht ausgeschlossen)

    (Vorort-Manipulationen der Hardware und Software-Manipulationen per AVM-Deutschland/Fritz!Box nicht ausgeschlossen)


    Windows Defender/Kaspersky/GData/Avira etc. haben nichts gefunden, (sollten nichts finden)!


    Verdacht: Angriffe über Lokale und/oder Nicht Lokale Netze in meinem Rechnernetz

    Wie und mit welchem Tool stelle ich fest, ob ich einen Keylogger und/oder Bundestrojaner etc. auf meinem Rechner habe?

    Und wie, mit welchen Mitteln werde ich die Angreifer wieder los?

    Viele Grüße Pomeramus

    Weiterlesen...
     
  2. Hobi Expert
    Willkommen,

    Gehe die folgenden Anleitungen durch:
  3. hal9000
    hal9000 BoardComputer
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    11.198
    Zustimmungen:
    5.376

    @ Pomeranus kein Wunder, dass Dein System verseucht ist, wenn Du noch mit
    im Netz unterwegs bist - nur als Randinformation der Support für Windows 7 endet am 14. Januar 2020, d.h. keine Sicherheitsupdates und kein Support.

    Wie lange noch danach, für Windows 7, Deine genannten Antivirenprogramme
    Dich mit Sicherheitsupdates weiterhin noch versorgen, bleibt im Raum stehen, kann aber auch nicht mehr solange dauern, bis diese dann auch den Support für Windows7 einstellen.

    Warum hast Du so viele Antivirenprogramme auf Deinem System installiert?

    Wer weiß in wieweit Dein System verseucht ist, sodass Du noch nicht einmal eine Datensicherung ausführen kannst.

    Ich rate Dir, wenn Dein System, die technischen Voraussetzungen an Hardware packt dann installierst Du Dir auf dieses System Windows 10 → hast Du dazu Fragen, dann bitte melden

    Und zu Deinem Router:
    • die SSID, also Netzwerkname bitte bei Dir ändern
    • Netzwerkverschlüsselung bitte ändern, Der Netzwerkschlüssel sollte aus Zahlen, Sonderzeichen Klein- und Großbuchstaben
      und aus mindestens 32 Zeichen bestehen → hast Du dazu Fragen, dann bitte melden
     
  4. bambaataa
    bambaataa Windows User
    Registriert seit:
    25. Oktober 2015
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    118
    Ich hab schon Rechner richten müssen die auch noch teilweise unter XP liefen und das Antivirusprogramm dort plötzlich meinte ein Update für den Internet Explorer sei ein Virus und hat dadurch das halbe System lahmgelegt, das waren bis auf die Sache mit der Druckertinte ähnliche Symptome.

    Ich rate auch wie hal9000 dringend zu einem aktuellem System.
     
Thema:

Verseuchung durch Keylogger und Bundestrojaner nicht ausgeschlossen

Die Seite wird geladen...

Verseuchung durch Keylogger und Bundestrojaner nicht ausgeschlossen - Ähnliche Themen - Verseuchung Keylogger Bundestrojaner

Forum Datum

Keylogger Schutz / Passwort Manager

Keylogger Schutz / Passwort Manager: Hallo, ich würde gerne auf meinem Computer (Win 10) einen Keylogger Schutz und einen Passwort Manager installieren, sollten beide umsonst sein. Auf Google gibts ne Menge, kann jemand was empfehlen? Danke im vorraus.

Windows 10 Sicherheit 12. Januar 2019

Enthält der Windows 10 Defender einen Schutz vor Keyloggern ?

Enthält der Windows 10 Defender einen Schutz vor Keyloggern ?: Oder Fremd-Schutz-Software installieren in Win 10 ? Bitte um / thx vorab für Hinweis. Josef Weiterlesen...

Windows 10 Sicherheit 18. Dezember 2018

Windows 10: Microsoft behebt Abschaltungs-Bug bei Pseudo-Keylogger

Windows 10: Microsoft behebt Abschaltungs-Bug bei Pseudo-Keylogger: Windows 10: Microsoft behebt Abschaltungs-Bug bei Pseudo-Keylogger [IMG]Vor einiger Zeit gab es etwas Aufregung über einen vermeintlichen Keylogger in Windows 10. Tatsächlich zeichnet das Betriebssystem in manchen Fällen Eingaben des Nutzers auf und sendet sie an Server des Unternehmens. Die...

Windows 10 News 26. März 2018

Fataler Bug: AMD-CPUs von Windows 10-Build 17035 ausgeschlossen

Fataler Bug: AMD-CPUs von Windows 10-Build 17035 ausgeschlossen: Fataler Bug: AMD-CPUs von Windows 10-Build 17035 ausgeschlossen [IMG]Gestern Abend hat Microsoft eine neue Preview-Version von Windows 10 veröffentlicht, aktuell ist die Insider Preview Build 17035 an der Reihe. Doch diese Ausgabe kann nicht von allen Insidern getestet werden, denn Anwender mit...

Windows 10 News 9. November 2017

Windows 10: Aufregung um angeblichen 'Keylogger', der sich reaktiviert

Windows 10: Aufregung um angeblichen 'Keylogger', der sich reaktiviert: Windows 10: Aufregung um angeblichen 'Keylogger', der sich reaktiviert [IMG]Zum Thema Privatsphäre von Windows 10 gibt es immer wieder Aufregung. Seit der Veröffentlichung des Betriebssystems wird Microsoft angegriffen, seine Nutzer mehr oder weniger umfangreich auszuschnüffeln. Zum Teil zu...

Windows 10 News 23. März 2017

Warum werden Windows-Phone Besitzer von vielen Aktivitäten ausgeschlossen

Warum werden Windows-Phone Besitzer von vielen Aktivitäten ausgeschlossen: Hi, als Windowsphone Besitzer fühle ich mich regelrecht diskriminiert. Ständig gibt es neue Apps, aber meist kann man diese mit den Windowsphone nicht herunterladen und nutzen. Ein paar Beispiele, die App meiner Bank, meiner Firma, meinen bevorzugten Radiosender oder eBay-Kleinanzeigen usw. Wenn...

Windows 10 Mobile 12. Januar 2017

show intern Windows 10 Keylogger Data

show intern Windows 10 Keylogger Data: Hi, I accidentely deleted a very important text from an internet page. I wanted to ask if there is any possibility to show the keylogger data that win 10 created. Weiterlesen...

Windows 10 Support 31. Juli 2016

Durch Verifier auf Windows 10 mit UEFI/SSD ausgeschlossen

Durch Verifier auf Windows 10 mit UEFI/SSD ausgeschlossen: Zunächst, Mea Culpa, zwar habe ich den Dateiversionsverlauf eingerichtet, aber weder ein Systemimage noch Wiederherstellungspunkte angelegt. Ich hatte den Verdacht, dass ich einen inkompatiblen Treiber installiert hatte und so verwendete ich das Tool "verifier" gemäß eines Wiki Artikels hier...

Windows 10 Support 22. März 2016

Verseuchung durch Keylogger und Bundestrojaner nicht ausgeschlossen [gelöst]