W10 Partitions verwalten

Helfe beim Thema W10 Partitions verwalten in Windows 10 Support um eine Lösung zu finden; Guten Tag ! Auf meinem PC läuft W10 home 1803. Er enthält 3 Laufwerke, eine SSD und 2 Platten. Systemlaufwerk ist die SSD. Auf der 1. Festplatte sind... Dieses Thema im Forum "Windows 10 Support" wurde erstellt von Vorstaedter, 8. August 2018.

  1. Vorstaedter
    Vorstaedter Gast

    W10 Partitions verwalten


    Guten Tag !

    Auf meinem PC läuft W10 home 1803.

    Er enthält 3 Laufwerke, eine SSD und 2 Platten. Systemlaufwerk ist die SSD.
    Auf der 1. Festplatte sind nach mehreren Umorganisationen nun 2 Partitions, wovon eine (GW10 Partitions verwalten in 3 Abschnitte geteilt ist.
    Die Datenträgerverwaltung gibt für diese Platte an :
    G: 53,71 GB
    G: 43,94 GB
    F: 195,31 GB
    G: 638,54 GB

    Für G: wird im Kopf außerdem angegeben :
    Layout: Einfach
    Typ : Dynamisch,
    Dateisystem : NTFS
    Status : Fehlerfrei
    73% des Laufwerkes sind frei.

    Meine Fragen :
    Ergeben sich aus der 3-Teilung von G irgendwelche (Performance-)Nachteile ?
    Kann ich die 3 Teilbereiche von G: mit W10 Bordmitteln ggf. zusammenfassen zu einem Bereich ?


    Vorab schon besten Dank für Eure Info !

    Weiterlesen...
     
    #1 Vorstaedter, 8. August 2018
  2. Hobi Expert
    Willkommen,

    Versuche folgende Schritte abzuarbeiten:
  3. Anton1960
    Anton1960 Gast

    Hallo Vorstaedter,

    und warum hast Du G: in ein dynamisches Laufwerk umgewandelt?

    Schaue z.B. einmal hier:

    Wie konvertiert man in Windows 10 dynamischen Datenträger in Basisdatenträger ohne Datenverlust?

    Vorsicht, Partitionierungsfalle bei Windows 8 – Teil 1 | Borns IT- und Windows-Blog

    Dynamischen Datenträger in Basisdatenträger konvertieren – Teil 2 | Borns IT- und Windows-Blog
     
    #2 Anton1960, 8. August 2018
  4. Vorstaedter
    Vorstaedter Gast
    Hallo Anton, das ist mal ne gute Frage.

    W10 wurde vor einigen Monaten von jemandem, der das öfter macht, neu installiert. Und da war das halt so.

    Welche Nachteile sich daraus ergeben (falls) wäre nun eine weitere Frage, bevor ich da anfange an den Partitions zu schrauben.

    Jetzt hab ich also nicht nur 2 sondern 3 Fragen :

    1.) Macht es Sinn, dynamische Datenträger in Basisdatenträger umzuwandeln ? Ggf. warum ?

    2.) Ergeben sich aus der 3-Teilung von G irgendwelche (Performance-)Nachteile ?

    3.) Kann ich die 3 Teilbereiche von G: mit W10 Bordmitteln ggf. zusammenfassen zu einem Bereich ?
     
    #3 Vorstaedter, 8. August 2018
  5. Anton1960
    Anton1960 Gast
    Hallo Vorstaedter,

    drei gute Fragen.

    Aber auch drei Links, die Du wohl auch nicht einmal ansatzweise überflogen hast, oder? ;-)

    Ansonsten:

    G: befindet sich auf einer HDD?

    Kannst Du G: defragmentieren?

    Sonst frage denjenigen, der das Chaos vor einigen Monaten veranstaltet hat.
     
    #4 Anton1960, 8. August 2018
  6. frankyLE
    frankyLE Gast
    Das erledigt man bei W10 im Taskmanager unter Autostart. Aufruf > Rechtsklick Taskleiste > Task- Manager.
     
  7. Vorstaedter
    Vorstaedter Gast
    Doch hab ich, aber vielleicht reicht mein Verständnis nicht...

    Mitgenommen habe ich :

    "Wenn alles funktioniert, wird man den dynamischen Datenträger belassen", zumal ein Weg zurück mit Bordmitteln wohl nicht möglich ist.

    Haken wir also Frage 1 mal ab, war ja auch nicht der Kern meiner Frage.

    Wenn Du also eine mehr zielführende Antwort zu den beiden Fragen bez. der 3 Teilung von G: und ggf. deren Zusammenfassung hast, und zwar sowohl zur Sinnhaftigkeit dieses Wollens als ggf. auch des "Wie geht das" wäre ich für eine entsprechende Antwort sehr
    dankbar.

    Zu Deinen Fragen :

    Ich schrieb einleitiend, daß G sich auf einer HDD befindet und

    nein, G läßt sich nicht defragmentieren; G taucht in Defrag gar nicht auf.
     
    #6 Vorstaedter, 8. August 2018
  8. Anton1960
    Anton1960 Gast
    Wenn Du also eine mehr zielführende Antwort zu den beiden Fragen bez. der 3 Teilung von G: und ggf. deren Zusammenfassung hast, und zwar sowohl zur Sinnhaftigkeit dieses Wollens als ggf. auch des "Wie geht das" wäre ich für eine entsprechende Antwort
    sehr dankbar.


    Auf Deinem dynamischen Datenträger hat jemand oder etwas ein übergreifendes Volume erstellt, warum auch immer.

    Ob und wie Du dies eventuell rückgängig machen kannst, ist in den verlinkten Artikeln erklärt.

    Zur Finalität Deines Wollens bzw. zu der des Verursachers des Problems kann ich nun nichts sagen

    Ich schrieb einleitiend, daß G sich auf einer HDD befindet und

    nein, G läßt sich nicht defragmentieren; G taucht in Defrag gar nicht auf.


    Eben. G: kann in diesem Zustand nicht mehr defragmentiert werden. Wenn Du damit zufrieden bist, dann belasse es dabei.
     
    #7 Anton1960, 8. August 2018
Thema:

W10 Partitions verwalten

Die Seite wird geladen...

W10 Partitions verwalten - Ähnliche Themen - W10 Partitions verwalten

Forum Datum

Bitlocker verwalten

Bitlocker verwalten: Hallo, ich habe ein mit Bitlocker verschlüsseltes Laufwerk. Leider ist es seit einigen Tagen nicht mehr möglich auf das Laufwerk zuzugreifen. Beim anklicken des Laufwerks steht: "Auf E:/ kann nicht zugegriffen werden, Zugriff verweigert" Mit Rechtsklick kann ich auch keine Verschlüsselung...

Windows 10 Support 19. November 2018

Webanmeldefunktion Verwalten

Webanmeldefunktion Verwalten: hallo zusammen woran kann es bei Windows 10 liegen, das ich nicht mehr in die Webanmeldeinformation verwalten komme Weiterlesen...

Windows 10 Support 15. März 2018

Verwalten von Offlinedateien

Verwalten von Offlinedateien: Hallo Zusammen, ich moechte einzelne in Windows 10 Offlinedateien loeschen und suche nach einer Liste, in der alle offlinedateien sichtbar sind. Hintergrund: die Offlinedateien sind ueber das ganze Dateisystem verteilt, und ich finde sie nicht mehr, da im Onlinemodus stets alle Dateien sichtbar...

Windows 10 Support 19. Januar 2018

W10 Produkt Key funktioniert auf 2. Partition nicht

W10 Produkt Key funktioniert auf 2. Partition nicht: Der freundliche Georg vom Answer Desk Team hat einen neuen Produkt Key auf meiner 1. Partition eingerichtet. Dieses System ist jetzt aktiviert. Wenn ich mit diesem Key versuche, meine 2. Partition am gleichen PC zu aktivieren erscheint die Meldung Windows kann nicht aktiviert werden. Fehler...

Windows 10 Support 12. Dezember 2017

Alle Sounds verwalten

Alle Sounds verwalten: Hallo! Kann es sein, dass sich bei Windows 10 Mobile immer noch nicht alle Sounds einstellen lassen? Unter Einstellungen / Personalisierung / Sounds habe ich die Haken bei Tastendruck, Sperren / Entsperren, Kamerablende und Systemwarnungen entfernt. Unter "App-Sounds verwalten" stehen die...

Windows 10 Support 22. Juli 2017

Wieso kann W10 update Partitionen löschen???????!!!!

Wieso kann W10 update Partitionen löschen???????!!!!: Ist gestern passiert. Windows 10 neu eingerichtet (am 24.01.2017). Alle updates eingespielt. Partitionen: OS; Programme; Daten. Auf einer SSD. Gestern (25.01.2017) Programme installiert (war recht aufwendig, liegt an speziellen Programmen). Backup auf Zeitpunkt nach Ersteinrichtung und...

Windows 10 Support 26. Januar 2017

Microsoftkonten verwalten

Microsoftkonten verwalten: Hallo, ich habe 2 W10 Systeme auf einem Laptop, 1 x W 10 Home, auf einer anderen Partition W 10 Pro. Auf beiden Systemen existiert ein Microsoftkonto. Auf einem der beiden Konten ist außerdem ein Lumia 930 angemeldet. Kann ich von dem zur Zeit gestarteten W 10 eine Kontoverwaltung des Kontos,...

Windows 10 Support 8. Februar 2016

Verwaltung von Berechtigungen?

Verwaltung von Berechtigungen?: Ich bin als Administrator angemeldet und dennoch ist es mir nicht möglich, eine ältere Excel-Datei mit Daten zu ergänzen und diese abzuspeichern. Auch als Kopie lässt sich meine veränderte Excel-Datei nicht speichern, obwohl sie in den Eigenschaften der Datei als nicht schreibgeschützt...

Windows 10 Support 8. September 2015

W10 Partitions verwalten [gelöst]