Wiederherstellung durch Systemabbild

Helfe beim Thema Wiederherstellung durch Systemabbild in Windows 10 Support um eine Lösung zu finden; Hallo, ich habe ein Problem mit der Wiederherstellung. Ich habe mir eine SSD-HD gekauft, habe mit der mitgelieferten Software "Windows 1607" kopiert... Dieses Thema im Forum "Windows 10 Support" wurde erstellt von KurtKernreich, 5. Dezember 2016.

  1. KurtKernreich
    KurtKernreich Gast

    Wiederherstellung durch Systemabbild


    Hallo, ich habe ein Problem mit der Wiederherstellung.


    Ich habe mir eine SSD-HD gekauft, habe mit der mitgelieferten Software "Windows 1607" kopiert und bin hochgefahren.

    Ich war überrascht, dass Windows auch aktiviert war.

    Aber dann kam der Crash, es kam die Meldung: Systemstillstand oder so ähnlich. ich habe dann die Festplatte formatiert und

    wollte mit der vorherigen Partition starten, dort kam jedoch die gleiche Meldung. Ich versuchte es dann mit einer Reparatur-CD,

    die blieb aber immer wieder bei der Auswahl der Sprachen hängen.

    Anschließend versuchte ich es mit einem Creationstool.

    Nach der Installation hatte ich noch eine zweite Möglichkeit mit einem Systemabbild, auf einer externen Festplatte. Das Abbild konnte ich aber nicht aktivieren (mehrmalige Versuche schlugen fehl).

    Nun versuchte ich es mit dem "Snap in", das schien zu funktionieren, aber nach mehreren Fehlschlägen gab ich auf.

    Später konnte ich mit der neuen "Creationspartition" auch nicht mehr richtig starten, das Programm schlug mir das Zurücksetzen des

    Computers vor und das war der nächste Crash.

    Inzwischen bin ich soweit, dass sich auch das "Media-Creationstool" nicht mehr installieren lässt, weil keine vorherige Installation

    gefunden wird.

    Mein Resümee:

    Ich habe ein Systemabbild, eine Reparatur- CD aber kein Betriebssystem und keinen Produktschlüssel. Was ich noch notiert habe,

    ist die Produkt ID, aber die hilft mir auch nicht.

    Wer kann mir helfen, gibt es noch eine Möglichkeit das Systemabbild zu aktivieren? Da ich ja auch kein Betriebssystem mehr habe und meine ganzen Videoprogramme usw. futsch sind.

    Ich wäre sehr Dankbar!

    MfG

    Kurt

    Weiterlesen...
     
    #1 KurtKernreich, 5. Dezember 2016
  2. Hobi Expert
    Willkommen,

    Gehe die folgenden Anleitungen durch:
  3. Flori
    Flori Windows Kenner
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    506

    Hallo Kurt, da Windows schon aktiviert war, wie du geschrieben hast, besorge dir von hier Windows 10 ISO eine ISO erstelle daraus ein Medium. Alle Festplatten, bis auf die in der Windows installiert werden soll, abkoppeln. Starte vom Medium Benutzer differiert, ohne Update zu suchen. Dann bei der Installation "ich habe keinen Key" eingeben und alle Partitionen löschen, Windows die Partitionen anlegen lassen und in die größte dann Windows installieren. Windows wird sich dann automatisch wieder beim ersten Internetzugriff aktivieren.
     
  4. George
    George Windows Kenner
    Registriert seit:
    1. Oktober 2014
    Beiträge:
    1.820
    Zustimmungen:
    539
    Hallo Windower´s,

    Auf der Suche nach der Möglichkeit in Windows 10 einen Reparaturdatenträger zu erstellen fand ich lediglich die Option >Wiederherstellungslaufwerk erstellen<.

    - Systemsteuerung -> Sicherheit und Wartung -> Dateiversionsverlauf -> Wiederherstellung -> Wiederherstellungslaufwerk erstellen.

    Gemacht getan, welche Freude,
    1. Windows 10 verlangt einen Datenträger in einer Mindestgröße von 8 GB
    2. Das Laufwerk wird bootfähig gemacht und neu formatiert (Warnung!) Es erscheint außerdem die ausführliche Mitteilung,
    "Auch wenn Ihr PC nicht gestartet werden kann, können Sie ihn mithilfe eines Wiederherstellungslaufwerks zurücksetzen oder Probleme behandeln. Wenn Sie Systemdateien auf diesem Laufwerk sichern, können Sie es auch für die Neuinstallation von Windows verwenden."
    (Der fette Text hat mich überrascht!)

    Im gleichen Fenster außerdem:
    Optionsauswahl: □ Sichert die Systemdateien auf dem Wiederherstellungslaufwerk

    Ich habe diese Option ausgewählt und die Aktion mit folgendem Ergebnis gestartet.
    - Die Sicherung nahm auf einem USB 3.0 Stick ca. 20 Minuten in Anspruch,
    - die Ordnerstruktur ähnelt stark der eines Installationsdatenträgers,
    - mbr und efi bootmanager sind enthalten und im Ordner sources befindet sich unter anderem der Ordner "Reconstruct.WIM mit den Unterordnern ProgramData, Users und Windows".
    In meinem Fall umfass Reconstruct.WIM eine Größe von 3,76 GB, also offensichtlich ein komplettes Image des vorhandenen Systems incl. der installierten Software und vorhandenen Benutzerprofilen im Windows eigenen Kompressionsformat.

    Das nenne ich einen Riesenfortschritt in Sachen Sicherheit und Wiederherstellung, sollte eine HDD/SSD ja mal ihren Geist aufgeben.

    Ebenfalls mit an Bord ist das selbstständig angelegte Partitionierungsskript $PBR_Diskpart.txt, welches man vor einer eventuellen Neuinstallation frei anpassen kann. Die Dateien $PBR_ResetConfig.xml und Reconstruct.WIM2 enthalten offensichtlich alle Informationen zu Treibern und Konfiguration des ursprünglichen Systems. Auch gehe ich davon aus, dass Eine Wiederherstellung auch nur auf der Maschine möglich ist, von der dieser Datenträger erstellt wurde. Letzteres konnte ich bisher nicht testen, da mir zum Zeitpunkt der geeignete leere Datenträger fehlt.
    Fazit zu Windows 10 (Ich verwende pro x64), bisher in der Tat nur angenehme Überraschungen!
     
Thema:

Wiederherstellung durch Systemabbild

Die Seite wird geladen...

Wiederherstellung durch Systemabbild - Ähnliche Themen - Wiederherstellung Systemabbild

Forum Datum

systemabbild wiederherstellen

systemabbild wiederherstellen: Hallo Leute, ich bin wahrlich kein Experte aber die Microsoft-Supportmitarbeiter unterbrechen ständig das Telefonat. Folgendes: Ich benutze ein Lenovo Ideapad mit Win 10 Version 1903. Da die Computerverwaltung nicht mehr richtig arbeitet, wollte ich ein früheres Sytemabbild gespeichert auf...

Windows 10 Support 8. Juni 2019

Windows 10 Wiederherstellung aus Systemabbild funktioniert nicht

Windows 10 Wiederherstellung aus Systemabbild funktioniert nicht: Hallo, ich möchte meinen Windows 10 PC über ein zuvor erstelles Systemabbild, das auf einer externen Festplatte gespeichert ist wiederherstellen. Wenn ich die erforderlichen Schritte durchgehe, kommt am Ende immer ein blauer Bildschirm mit der Meldung "Your PC ran into a problem and needs to...

Windows 10 Support 28. März 2019

Systemabbild Wiederherstellung Falscher Parameter (0x80070057)

Systemabbild Wiederherstellung Falscher Parameter (0x80070057): Hallo, nachdem mein Funktionsupdate in Windows 10 1809 fehlgeschlagen ist, wollte ich mein Systemabbild von vor zwei Tagen zurückspielen. Es funktioniert soweit bis zum Ende, dann kommt eine Fehlermeldung: Falscher Parameter (0x80070057) Wer kann mir helfen!!! Danke Weiterlesen...

Windows 10 Support 21. Februar 2019

Systemabbild wiederherstellen (neue Festplatte)

Systemabbild wiederherstellen (neue Festplatte): Hallo, ich habe ein riesen Problem, ich habe auf eine externe Festplatte ein Systemabbild erstellt. Da meine Festplatte defekt war wurde diese getauscht und nun ist es mir nicht mehr möglich das Sytsemabbild wiederherzustellen da ein Datenträger fehlt. Ich müsste dieses Abbild dringend...

Windows 10 Allgemeines 23. Januar 2019

Systemabbild lässt sich nicht Wiederherstellen von einer USB Festplatte. Besitzerrechte?

Systemabbild lässt sich nicht Wiederherstellen von einer USB Festplatte. Besitzerrechte?: Ich habe einen ASUS Tablet mit Windows 10 und ganz kleinem Systemlaufwerk. Am 11.07.18 nach dem Windows-Update habe ich ein Systemabbild erstellt von dem Laufwerk C: und als Ablageort für das Abbild die micro SD Karte gewählt die im Tablet steckt (64Gb). Ich habe es auch ausprobiert das Abbild...

Windows 10 Support 22. Juli 2018

Systemabbild Wiederherstellung - Konfusion

Systemabbild Wiederherstellung - Konfusion: Hallo, ich bin im Begriff meinen Rechner mittels einer Systemabbild-Wiederherstellung wieder zum laufen zu bringen. Gestartet habe ich das System mit einem Win10-Installationsstick, dessen Reparaturmodi ich nutze. Win10 und die übrige Software ist auf C, auf einer SSD. Und zwar auf einer...

Windows 10 Allgemeines 20. März 2018

Windows 10 - Fehler beim Wiederherstellen des Systemabbilds (falscher Parameter)

Windows 10 - Fehler beim Wiederherstellen des Systemabbilds (falscher Parameter): Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. Ich habe meinen Laptop im Rahmen der Garantie reparieren lassen und musste ihn dafür in den Werkzustatt zurücksetzen. Im Vorhinein habe ich dafür ein Systemabbild auf einer externe Festplatte erstellt, welches ich heute auf den reparierten Laptop...

Windows 10 Support 6. Januar 2018

Windows10: Beim Wiederherstellen des Systemabbilds ist keine Kontoauswahl möglich (Tastatur...

Windows10: Beim Wiederherstellen des Systemabbilds ist keine Kontoauswahl möglich (Tastatur...: Ich habe auf meinem Dell-Desktop PC = Windows 10, 64 Bit, vormals Windows 7 - über die Systemsteuerung "SYSTEM UND SICHERHEIT->"Sichern und Wiederherstellen Windows7" ein Systemabbild auf meine externe Festplatte erstellt. Keinerlei Probleme. Nun habe ich versucht, dieses Image...

Windows 10 Support 3. Januar 2018

Wiederherstellung durch Systemabbild [gelöst]

Andere User suchten nach Lösungen mit:

  1. wiederherstellung durch systemabbild

    ,
  2. Reconstruct.WIM

    ,
  3. reconstruct.wim 2