Wiederherstellung mit Neu-Partionierung

Helfe beim Thema Wiederherstellung mit Neu-Partionierung in Windows 10 Support um eine Lösung zu finden; Hallo, ich würde gerne Windows 10 komplett zurücksetzen und dabei alle bisherigen Partitionierungen löschen. Windows soll dann bei der der... Dieses Thema im Forum "Windows 10 Support" wurde erstellt von MKM95, 16. März 2018.

  1. MKM95
    MKM95 Gast

    Wiederherstellung mit Neu-Partionierung


    Hallo,

    ich würde gerne Windows 10 komplett zurücksetzen und dabei alle bisherigen Partitionierungen löschen. Windows soll dann bei der der Neuinstallation die Festplatte neu "ordentlich" partitionieren. Ist dies über Zurücksetzten möglich, oder gibt es einen anderen Weg dies zu machen?

    Danke,
    Markus

    Weiterlesen...
     
  2. Hobi Expert
    Willkommen,

    Führe bitte folgendes aus:
  3. Janinka
    Janinka Windows Kenner
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    738

    Guten Tag!

    Besorge Dir die aktuelle Windows 10-ISO und nimm mittels Creation Tool eine komplette Neuinstallation vor.

    Die dabei auftretende Keyabfrage einfach überspringen (Habe keinen Key), die automatische Aktivierung erfolgt beim ersten Onlinekontakt.

    Windows 10 herunterladen
     
  4. Flori
    Flori Windows Kenner
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    506
    Ohne Uefi hast du 2 Partitionen, wurde ja schon genau erklärt.
    wenn du selbst formatierst und kein Uefi hast, wird wohl auch alles in einer Partition sein.
    Ist aber altmodisch und funktioniert bei UEFi eh nicht.

    Deswegen gleich alles im Windows Setup Benutzerdefiniert nur löschen und in den Nichtzugeordneten Bereich installieren.
    Dann ist es auch egal ob man Uefi hat oder nicht. Windows macht alles richtig.
     
  5. Tomy
    Tomy Windows User
    Registriert seit:
    13. August 2015
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    202
    Was mich stutzig macht: Bei deinem Screenshot steht deine HDD als ATA eingetragen! Da muß der SATA-Port im IDE statt im AHCI-Modus eingestellt sein. Das mußt du erstmal im Bios einstellen.
    Ob normales Bios oder UEFI-Modus stellst du dort auch ein.
    Die Partitionierung kannst du dann bei der Neuinstallation einstellen. Das macht die Setuproutine des WinPE. Dabei alle vorhandenen Partitionen löschen und danach den ganzen verfügbaren Speicherplatz benutzen. Wenn die Frage kommt - im GPT-Modus. Das muß die Grafikkarte aber auch unterstützen.
    Nichts vorher formatieren odre partitionieren sondern alles dem Windows-Setup überlassen!
     
Thema:

Wiederherstellung mit Neu-Partionierung

Die Seite wird geladen...

Wiederherstellung mit Neu-Partionierung - Ähnliche Themen - Wiederherstellung Partionierung

Forum Datum

Windows 10 Key finden oder wiederherstellen

Windows 10 Key finden oder wiederherstellen: Ich habe einen Laptop mit Win10 Home im S-Mode gekauft. Bevor ich wusste, dass ich den S-Mode mit meinem Microsoft-Konto abschalten kann, dachte ich man muss einen Win10 Key eingeben. Da ich den aktuellen Key im S-Mode nicht auslesen kann und ihn auch nirgends auf den beiliegenden Unterlagen...

Windows 10 Support Donnerstag um 18:27 Uhr

Systemabbild Wiederherstellung Falscher Parameter (0x80070057)

Systemabbild Wiederherstellung Falscher Parameter (0x80070057): Hallo, nachdem mein Funktionsupdate in Windows 10 1809 fehlgeschlagen ist, wollte ich mein Systemabbild von vor zwei Tagen zurückspielen. Es funktioniert soweit bis zum Ende, dann kommt eine Fehlermeldung: Falscher Parameter (0x80070057) Wer kann mir helfen!!! Danke Weiterlesen...

Windows 10 Support Donnerstag um 10:07 Uhr

Windows 10 Explorer gelöschten Ordner wiederherstellen

Windows 10 Explorer gelöschten Ordner wiederherstellen: Aus versehen einen ganzen Ordner "Bilder" gelöscht (grosses File) , da ich der Meinung war dass er doppelt ist. War wohl nur eine Verknüpfung (Dateiordner / Systemordner) und jetzt ist er weg. Beim Löschen kam eine Meldung, dass er zu gross ist um im Papierkorb zu verschwinden. Auch beim...

Windows 10 Support Montag um 18:47 Uhr

Daten für Windows Store wiederherstellen

Daten für Windows Store wiederherstellen: Hey, gibt es aktuell eine möglichkeit um den Windows Store wiederherzustellen? Ich habe diesen damals sammt der Telemetrie aus dem Windows Image entfernt gehabt,wollte jetzt aber Dolby Atmos for Headphones testen. Hab gestern bereits probiert die Daten über DISM aus dem Aktuellen Image...

Windows 10 Support 16. Februar 2019

Windows 10 "Sichern und Wiederherstellen (Windows 7)"

Windows 10 "Sichern und Wiederherstellen (Windows 7)": Ich verwende stets "Sichern und Wiederherstellen (Windows 7)" für meine Datensicherung, Ich führe das Programm stets als Administrator aus Frage: Wo werden die Einstellungen für das Tool "Sichern und Wiederherstellen (Windows 7)" gespeichert? Weiterlesen...

Windows 10 Support 15. Februar 2019

Upgrade auf Windows 10 Pro ist nach PC-Wiederherstellung verschwunden

Upgrade auf Windows 10 Pro ist nach PC-Wiederherstellung verschwunden: Hallo, ich habe meinen Windows 10 Rechner nach Schädlingsbefall neu aufsetzen müssen und nun ist der PC leider wieder auf die Home-Version downgegradet worden. Den PC hatte ich mit Windows 10 Home gekauft und später mit einer käuflich erworbenen Pro-Version upgegradet. Den...

Windows 10 Support 13. Februar 2019

Outlook 365 wiederherstellen

Outlook 365 wiederherstellen: Aufgrund eines wiederkehrenden Fehlers wurde Outlook 365 gelöscht und ich kann es nicht wiederherstellen. Gibt es eine genaue Anleitung zur Wiederherstellung, die auch ein Laie verwenden kann? Weiterlesen...

Windows 10 Support 8. Februar 2019

System und Sicherheit/Sichern und Wiederherstellen

System und Sicherheit/Sichern und Wiederherstellen: Ich will meine Daten auf einer Netzwerkplatte (1TB) sichern, auf der noch mehrere 100GB frei sind. Trotzdem kommt die Meldung (nur) "4,00 GB frei von 4,99 GB", darunter "Größe der Sicherung: 1,61 GB." Aber nicht einmal diese Sicherung wird durchgeführt: "...nicht genügend Speicherplatz...

Windows 10 Insider 4. Februar 2019

Wiederherstellung mit Neu-Partionierung [gelöst]