Windows 10 - Speicherort der „Eigenen Dateien“ nach automatischem System-Update verändert.

Helfe beim Thema Windows 10 - Speicherort der „Eigenen Dateien“ nach automatischem System-Update verändert. in Windows 10 Support um eine Lösung zu finden; Speicherort der „Eigenen Dateien“ nach automatischem System-Update verändert. Die Verzeichnisse für eigene Dateien wie „Bilder“, Dokumente“,... Dieses Thema im Forum "Windows 10 Support" wurde erstellt von goete, 15. Januar 2016.

  1. goete
    goete Gast

    Windows 10 - Speicherort der „Eigenen Dateien“ nach automatischem System-Update verändert.


    Speicherort der „Eigenen Dateien“ nach automatischem System-Update verändert.

    Die Verzeichnisse für eigene Dateien wie „Bilder“, Dokumente“, „Downloads“, „Musik“ und „Videos“ legt Windows 10 standardmäßig auf der Partition C: an. Um diese Daten getrennt von den Systemprogrammen zu speichern, habe ich diese Verzeichnisse auf die Partition D: verlegt. Dazu habe ich in den jeweiligen Verzeichnissen auf C: die Pfade (Eigenschaften/Reiter Pfade) auf die entsprechenden Verzeichnisse auf D: eingestellt, in denen ich dann die Daten abgelegt habe. Das hat alles prima funktioniert, auf C: waren dann die leeren Verzeichnisse, die einen internen Link auf die datentragenen Verzeichnisse auf D: enthielten. Erkennbar war das daran, dass die Verzeichnisse auf C: in den Eigenschaften einen Reiter „Pfad“ enthielten, die Ziel-Verzeichnisse auf D: nicht. Im Explorer wurde dann unter meinem Benutzernamen jeweils nur ein Verzeichnis angezeigt.

    Kürzlich wurde ein automatisches System-Update durchgeführt, ohne dass ich vorher danach gefragt wurde. Bei diesem Update wurden dann die Verzeichnisse für die eigenen Daten automatisch gleich auf D: gelegt. Jetzt enthalten die Verzeichnisse auf D: in den Eigenschaften die Registerkarte „Pfad“, in denen sie auf sich selbst verweisen. Die Verzeichnisse auf C: haben in den Eigenschaften keine Registerkarte „Pfad“ mehr. Nervig ist für mich jetzt, dass im Explorer unter meinem Benutzernamen jetzt alle diese Verzeichnisse für eigene Daten doppelt erscheinen: Ich habe jetzt also zwei „Bilder“ und zwei „Musik“ usw. Jeweils einmal im Verzeichnis auf C: und einmal in D:. Ziemlich unübersichtlich!

    Gibt es eine einfache und sichere Methode, den alten Zustand wiederherzustellen? Die Verzeichnisse mit der Registerkarte „Pfad“, also die vom Betriebssystem angelegten eigenen Verzeichnisse, lassen sich nämlich nicht verschieben. Hat Windows 10 irgendwo eine Liste, in der eingetragen ist, wo die Benutzer-Verzeichnisse liegen, oder muss ich dazu in die Registry gehen (was ich möglichst erstmal vermeiden möchte)?

    Für jede hilfreiche Anregung dankbar,

    goete

    Weiterlesen...
     
  2. Hobi Expert
    Willkommen,

    Klicke die folgenden Schritte durch:
Thema:

Windows 10 - Speicherort der „Eigenen Dateien“ nach automatischem System-Update verändert.

Die Seite wird geladen...

Windows 10 - Speicherort der „Eigenen Dateien“ nach automatischem System-Update verändert. - Ähnliche Themen - Speicherort „Eigenen Dateien“

Forum Datum

Veränderte oder Verschobene Datei

Veränderte oder Verschobene Datei: Finde eine ".exe" Datei nicht mehr auf der sich eine Verknüpfung bezieht. Das Menüfenster sagt mir "Es wurde was verändert oder verschoben". Wie finde ich diese Datei wieder? Weiterlesen...

Windows 10 Support 26. November 2018

Speicherort Dateien für Übermittlungsoptimierung

Speicherort Dateien für Übermittlungsoptimierung: Moin moin liebe Community-Mitglieder, ich habe kürzlich eine Datenträgerbereinigung vorgenommen. Dabei wollte ich auch die Dateien für die Übermittlungsoptimierung löschen (es waren 27,6 GB). Während dessen ist mein System leider abgestürzt. Anhand des Speicherplatz habe ich festgestellt,...

Windows 10 Support 5. Oktober 2018

Windows 10 - Status der Dienste wird vom System ungefragt verändert

Windows 10 - Status der Dienste wird vom System ungefragt verändert: Hallo Community, Windows 10 hat eine ganz unangenehme Unart, Systemupdates ungefragt aufzuspielen und das System dabei neu zu starten, auch wenn keine Bestätigung dafür erfolgt. Datenverlust wird billigend in Kauf genommen. Selbst wenn das nicht der Fall wäre, lädt Windows stets ungefragt im...

Windows 10 Support 11. Juli 2018

kann nicht nachvollziehen, an welchem Speicherort die Dateien jetzt sind

kann nicht nachvollziehen, an welchem Speicherort die Dateien jetzt sind: Ich habe auf einem Laptop mit dem Betriebssystem Windows 10, dem vorhandenen Administrator ein Passwort hinzugefügt. und einen weiteren Lokalen Benutzer. ich kann auf die Daten die ich am Administrator vor dem einrichten des Passwortes hatte, jetzt nicht mehr zugreifen, also nicht über...

Windows 10 Support 18. April 2018

txt-Datei wurde verändert

txt-Datei wurde verändert: Es wurden verschiedene TXT-Dateien verändert von "normalen" Text in diesen: ¯É70žíå·‹ Yß }ßSáöÓK‡d.e6U掴†Ö¹—dÙ6¸S& Ž z‡3=IË£dç²L¶©[Úgë/×›ìça}ê[î Wie dies verursacht wurde ist leider nicht bekannt ! Frage: Was ist das für eine Datei/Format bzw. kann dies...

Windows 10 Support 28. Januar 2017

Startmenü automatisch verändert

Startmenü automatisch verändert: [IMG] Sowohl bei meinem Laptop als auch bei meinem Standrechner hat sich ungewollt und unabhängig voneinander das Start-Menü so geändert, dass ich es nicht mehr durch die Optionen unter „Personalisieren“ rückgängig machen kann. Nun habe ich nicht mehr links eine breite Spalte mit der Liste der...

Windows 10 Support 29. September 2016

Alle "Eigene Dateien" in eine andere Partion verschieben

Alle "Eigene Dateien" in eine andere Partion verschieben: Ich möchte die Eigenen Dateien von C:\ nach D:\ verschieben so dass alle Pgm. den neuen Speicherort wieder finden. Vielen Dank für gute Tipps MfG hornerboy

Windows 10 Allgemeines 11. Januar 2016

Speicherort Offline- Dateien

Speicherort Offline- Dateien: Wir speichern hier zu Hause unsere Dateien auf einem NAS-Server. Nun will ich mein Laufwerk auf meinem PC offline verfügbar machen. Die entsprechende Funktion habe ich gefunden. Ich habe diese auch aktiviert, woraufhin der PC erstmal syncronisierte. Ich hatte gedacht ich würde erst nach einem...

Windows 10 Support 18. August 2015

Windows 10 - Speicherort der „Eigenen Dateien“ nach automatischem System-Update verändert. [gelöst]

Andere User suchten nach Lösungen mit:

  1. windows 10 speicherort eigene dateien

    ,
  2. windows 10 speicherort

    ,
  3. standartspeichorte für windows updates wurden verändert

    ,
  4. windos update wurde verändert,
  5. speicherort für updates wurde geändert,
  6. Windows 10 verweist auf Pfad C:\Users\marle\AppDate\Local\Microsoft den es aber nicht gibt,
  7. win 10 speicherort video ,
  8. Windows 10 Update Speicherort,
  9. windows 10 eigene dateien durchsuchen