Windows 10: App Store öffnet sich nicht

Wenn der App Store unter Windows 10 nicht geöffnet wird, sollte die Ursache des Problems gefunden werden. Wir zeigen Ihnen, was es sein kann – und was Sie tun können.

App Store öffnet sich nicht: Serverausfall

Windows 10: Probleme mit App Store Windows 10 ist neu – und neue Betriebssysteme beginnen am Anfang mit Problemen zu kämpfen. Bei Windows 10 kam es bereits mehrfach zum Ausfall des Store-Servers.

  • Im Falle eines Serverausfalls haben Sie nur Geduld. In diesem Fall können Sie nichts selbst reparieren.

Der Windows App Store wird nicht geöffnet – Sie können das tun.

Windows 10: Versteckte Funktionen Video abspielen Wenn das Speicherproblem nicht mit dem Microsoft-Server zusammenhängt, haben Sie mehrere Möglichkeiten, den Speicher wieder in Betrieb zu nehmen. Probieren Sie die verschiedenen Schritte nacheinander aus.

  • Der erste Schritt bei Problemen sollte die Suche nach Updates sein. Oftmals sind Probleme mit dem Update behoben. Navigieren Sie in den Einstellungen zu “Update und Sicherheit- Windows Update” und klicken Sie auf die Schaltfläche “Check Updates”, um nach Updates zu suchen. Wenn ein Update gefunden wird, führen Sie es aus.
  • Wenn sich der App Store nach einem Update immer noch nicht öffnet, setzen Sie den Store zurück. Als hätte Microsoft geahnt, dass der Shop Probleme bereiten würde, wurde ein kleines Tool zum Zurücksetzen des Shops mitgeliefert. Das Speicher-Reset-Tool wird als “wsreset” bezeichnet. Geben Sie “wsreset” in das Suchfeld in der Taskleiste ein. Wenn das Programm in den Treffern erscheint, klicken Sie darauf. Es kann sein, dass sich ein kleines Fenster mit einer Programmzeile öffnet. Warten Sie einfach, bis sich das Fenster von selbst schließt. Der App Store ist nun zurückgesetzt.

Manuelles Löschen der Cache-Dateien

Wenn die beiden vorangegangenen Maßnahmen noch nicht die gewünschten Ergebnisse gebracht haben, bleibt das Löschen der Cache-Dateien die letzte Option. Wir zeigen dir, wie es geht.

  • Starten Sie den Ausführungsbefehl mit der Tastenkombination [Windows] und [R] und geben Sie “% HOMEPATH% \ AppData \ Local \ Packages” ein. Es sollte nun den Dateimanager mit einem bestimmten Verzeichnis öffnen.
  • Suchen Sie in der Liste nach einem Unterverzeichnis, das mit “Microsoft.WindowsStore_” beginnt. Öffnen Sie dieses Verzeichnis.
  • Navigieren Sie in diesem Verzeichnis zum Ordner “Local Cache” und öffnen Sie ihn ebenfalls. Sie sollten nun einen Ordner finden, dessen Name mit “perUserCache_” beginnt. Löschen Sie diesen Ordner vollständig.
  • Zumindest sollte der App Store nun wieder normal starten können.

Windows 10 wird selten mit einer Festplatte ausgeliefert. In einem weiteren praktischen Tipp erklären wir Ihnen daher, wie Sie Windows 10 ohne CD wiederherstellen können.

Thomas Huber

Thomas Huber ist ein Trainer, Consultant, Autor und Softwareentwickler aus Deutschland. Top-Experte für .NET, C#, Client-Architektur und UI-Technologien. Er ist MVP Windows Insider.

Weitere Anleitungen zum Thema

Windows-Firewall: Fehlercode 0x80070424 bei Update Wenn die Windows Firewall oder das Windows Update den Fehlercode 0x80070424 meldet, kann der Dienst nur eingeschränkt genutzt werden. Wie man das Problem löst, zeigt Ihnen dieses Handbuch. Fehlerbehe...
Unter Windows 10 gelöschte Fotos wiederherstellen – so gehts Gelöschte oder verloren gegangene Bilder haben sich bei den bisherigen Windows – Versionen nur in einem geringen Umfang über das Betriebssystem wiederherstellen lassen. Windows 10 hat diese Möglichkei...
CPU-Auslastung unter Windows 10 senken – so gehts Windows 10 kann mit vielen neuen Features aufwarten. Doch gerade das kann zu Leistungseinbußen in dem System führen. Allerdings sollen die Systemanforderungen von Windows 10 nur marginal bis gar nicht...
Wiederherstellungslaufwerk erstellen für Windows 10 – so gehts Bei den Vorgängersystemen war es unter dem Namen „Recovery – CD“ oder „Recovery – DVD“ bekannt. Unter Microsofts neuem Betriebssystem Windows 20 lässt sich dieses mit wenigen Klicks ebenfalls erstelle...
Windows 10 Login-Passwort vergessen – so kommen Sie wieder ins System Wenn Sie sich täglich mit Ihrem Passwort an Ihrem PC einloggen, dann sind Sie wahrscheinlich davor geschützt, Ihr Passwort zu vergessen. Doch was, wenn Sie dennoch Ihr Passwort einmal vergessen? Mit d...
Datensicherung – Systemabbild als Backup erstellen – Tutorial Heute zeige ich dir, wie du deinen Windows 10 Computer, inklusive aller deiner Daten, Einstellungen, Programme usw. auf einer externen Festplatte sicherst. Ich zeige dir die Sicherung direkt mithilfe...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.