Abbruch der Installation des Updates von Windows 10 Pro Version 1809 auf 1903

Helfe beim Thema Abbruch der Installation des Updates von Windows 10 Pro Version 1809 auf 1903 in Windows 10 Support um eine Lösung zu finden; Bei dem Versuch meinen Lenovo Intel 5405 mithilfe des Updateinstallationsassistenten von Version 1809 auf die Version 1903 zu updaten läuft alles bis... Dieses Thema im Forum "Windows 10 Support" wurde erstellt von fflocky, 19. September 2019.

  1. fflocky
    fflocky Gast

    Abbruch der Installation des Updates von Windows 10 Pro Version 1809 auf 1903


    Bei dem Versuch meinen Lenovo Intel 5405 mithilfe des Updateinstallationsassistenten von Version 1809 auf die Version 1903 zu updaten läuft alles bis zu ca.30% der Installation normal.Danach erscheint nach einem Neustart die Meldung "Die vorgenommenen Änderungen amComputer werden zurückgenommen".3 Versuche das gleiche Resultat.Da der Support so intelligent ist das er diese Frage nicht versteht,wende ich mich an die Commonity.

    Weiterlesen...
     
  2. Hobi Expert
    Willkommen,

    Führe bitte folgendes aus:
  3. RS6AVANT09
    RS6AVANT09 Neu hier
    Registriert seit:
    14. September 2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0

    habe exakt das gleiche Problem. bei ca. 28% wird abgebrochen. habe schon zig Installationsvarianten versucht, alle ohne Erfolg. Falls du eine Lösung bekommen solltest, bitte auf rs6avant@gmx.ch weiterleiten. danke.
     
  4. Säm
    Säm Win Profi
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    4. Dezember 2015
    Beiträge:
    5.167
    Zustimmungen:
    1.407
  5. RS6AVANT09
    RS6AVANT09 Neu hier
    Registriert seit:
    14. September 2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    schon versucht, ohne Erfolg. Auch separat via USB-Stick, kein Erfolg. Irgendwo bricht der Update ab MIGRATION_OS Fehler
     
  6. Klaus.FFM
    Klaus.FFM Windows Kenner
    Registriert seit:
    10. Mai 2018
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    735
    Guten Morgen,
    dann musst Du uns mal Daten liefern:
    Was hast Du bereits selbst unternommen?
    Seit wann besteht der Fehler / was wurde verändert bevor der Fehler auftrat
    Hersteller und genaue Typ-Bezeichnung von Deinem PC oder Notebook oder ?
    Logins verschiedener Seiten funktionieren nicht mehr am PC
    WIN 10 pro o. home?
    WIN-Version? Winver ins Suchfeld eingeben, Befehl ausführen
    32 oder 64bit?
    Welche Hardware? (s. unten bei mir)
    Was für ein Antivirensystem hast Du installiert?
    Verwendest Du ein Tuningtool? Wenn ja welches?
    Hast Du einen Registry-Cleaner installiert? Wenn ja, welcher?
    Wie kommst Du ins Internet? DSL/Kabel o. über Mobilfunk
    Fehlermeldung mitteilen
    Hast Du schon eine Datensicherung auf ein externes Medium erstellt?

    Wenn Du nicht alles beantworten kannst, dann wenigstens das, was Du weißt.
    Kurz die Fragen beantworten, dann kann es losgehen.

    VG
    Klaus
     
  7. RS6AVANT09
    RS6AVANT09 Neu hier
    Registriert seit:
    14. September 2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Klaus. System HP Pavilion Gaming Desktop 790-0700 (gekauft 11.2018), i7-8700CPU 3.20GHz, 16GB RAM mit Windows 10 Home 64bit.
    Grafik NVIDIA GeForce GTX 1060 6GB, 500GB SSD NvME (System CAbbruch der Installation des Updates von Windows 10 Pro Version 1809 auf 1903; zusätzliche 2TB Samsung SSD für private Dateien.

    Avira war drauf habe ich dann aber nach dem 1. Funktionsupdateversuch deinstalliert. Aktuell keine Drittanbieter-Antiviren oder Tuningtools drauf, nur WindowsDefender. Internet via Kabel.

    Fehler nach dem Update via PC-Apps (Updatefunktion) war 0x8007042B - 0x2000D. Danach habe ich eben AVIRA deinstalliert.
    neuer Versuch, gleiche Meldung. Dann habe ich via Internetseite von Microsoft den Download direkt angewählt (Windows Update Assistent) und anschliessend installiert - Meldung: in der Phase SAFE_OS ist während des Vorgangs MIGRATE_DATA ein Fehler aufgetreten. Dann habe ich es via USB-Stick versucht, gleiche Meldung. In der Uploadphase wird immer bei 29% abgebrochen.

    Problembehandlung von Microsoft laufen lassen. Dann kommt - es wurde ein potenzieller Fehler der Windows Udate-Datei festgestellt. Windows Update-Komponenten müssen repariert werden. Tja, nur wo finde ich dazu was und wie kann ich diese Komponenten reparieren???

    Was ich eigentlich nicht möchte, ist das komplette Zurücksetzen des PC's. Gibt es irgendwas welches diese Upload-Komponenten repariert?

    Danke & Gruss Karl


    zur Info: habe noch einen alten HPE Elite PC mit Windows 10 UND Avira sowie ein neueres 360x Notebook, auch mit Avira. Diese beiden verursachten keine Probleme - der erste Updateversuch war erfolgreich. Das macht mich einfach etwas "nachdenklich"...
     
  8. Klaus.FFM
    Klaus.FFM Windows Kenner
    Registriert seit:
    10. Mai 2018
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    735
    Hallo Karl,

    Hast Du dieses Tool verwendet:
    Download der Avira Registry Cleaner Software
    Das muss man ein paarmal laufen lassen.
    Jetzt mache ich mich u.U. unbeliebt, aber da ich selbst noch ein HP pro book habe: Das hat ewig mit allem rum gezickt. Bis es mir zu viel wurde und ich einen kompletten clean install gemacht habe. Seit dem läuft es einwandfrei. Warum? Weil die die ganzen HP-Module logischer Weise entfernt sind.
    Kannst Du mal bitte in der Systemsteuerung von den installierten Programmen einen screenshot machen. Dann kann man schauen was da so alles installiert ist und stören könnte:
    Anleitung - Wie erstelle ich einen Screenshot?
    alternativ kannst Du auch nur das snippingtool nehmen
    Systemsteuerung ins Suchfeld, anklicken, oben rechts auf Kategorie, danach unten links (blau) Programme deinstallieren, danach oben rechts Fenster maximieren und die installierte Software fotografieren:
    Abbruch der Installation des Updates von Windows 10 Pro Version 1809 auf 1903 Abbruch der Installation des Updates von Windows 10 Pro Version 1809 auf 1903

    zurücksetzen machen wir sowieso nicht, das ist immer eine schlechte Lösung.
    Aber u.U. ist das schon einiges an Arbeit

    Ich habe erst eben gesehen, in #2 habe ich irgendwie einen falschen Link reinkopiert, sorry.

    Weitere Reparaturmöglichkeiten:
    Mit der sfc.exe und den DISM-Befehlen kann man sein System reparieren. Dazu startet man eine CMD oder Eingabeaufforderung (einfach ins Suchfeld eingeben) und als admin ausführen:
    Abbruch der Installation des Updates von Windows 10 Pro Version 1809 auf 1903
    Danach gibt man folgenden Befehl ein, den Du einfach kopieren kannst:
    sfc /scannow
    und mit Enter bestätigen.
    Falls du das zum ersten Mal machst, hier die Bilder dazu:
    Abbruch der Installation des Updates von Windows 10 Pro Version 1809 auf 1903 Abbruch der Installation des Updates von Windows 10 Pro Version 1809 auf 1903 Abbruch der Installation des Updates von Windows 10 Pro Version 1809 auf 1903
    Der DISM-Befehl lautet:
    DISM.exe /Online /Cleanup-image /Restorehealth
    den verwendest Du aber nur dann, wenn Bild 1 erscheint. Normalerweise ist das unproblematisch, aber es kann sein, dass das etliche Stunden in Anspruch nimmt, dann bitte nicht abbrechen. Und online bleiben.

    Viel Erfolg, bei Fragen einfach melden.

    VG
    Klaus
     
    1 Person gefällt das.
  9. RS6AVANT09
    RS6AVANT09 Neu hier
    Registriert seit:
    14. September 2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0

    Abbruch der Installation des Updates von Windows 10 Pro Version 1809 auf 1903

    Hallo Klaus. Danke für die Tipps. Hab es so versucht und bin Schritt für Schritt durchgegangen. Anschliessend Funktionsupdate gestartet und wieder das gleiche Bild. Was mit aber noch aufgefallen ist. Beim Updateverlauf, welcher angezeigt wird, steht Fehler bei der Installation am 13.09.2019 - 0x8007041b. Obwohl ich seit dem 13.9. unzählige Versuche gemacht habe, werden diese Fehlversuche nicht mehr mit dem Datum angezeigt...?

    Die installierten Programme sind die folgenden:
     

    Anhänge:

    • P1.jpg
      P1.jpg
      Dateigröße:
      22,9 KB
      Aufrufe:
      6
    • P2.jpg
      P2.jpg
      Dateigröße:
      22,2 KB
      Aufrufe:
      7
    • P3.jpg
      P3.jpg
      Dateigröße:
      28,3 KB
      Aufrufe:
      7
    • P4.jpg
      P4.jpg
      Dateigröße:
      24,8 KB
      Aufrufe:
      7
  10. Klaus.FFM
    Klaus.FFM Windows Kenner
    Registriert seit:
    10. Mai 2018
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    735
    Wie war das Ergebnis von sfc /scannow? Hast Du den DISM-Befehl ausgeführt? Wenn ja mit welchem Ergebnis.
    Wie lautet das Ergebnis vom avira-tool? Konnte alles entfernt werden?

    Sreenshots macht man mit Software und nicht mit dem Handy. Kannst Du in Deinen Bildern, die Du hoch geladen hast lesen? Ich nicht.
    Ich gehe davon aus, dass bei Dir aktuell 1809 installiert ist, stimmt das überhaupt?
    winver ins Suchfeld eingeben und den Befehl ausführen

    Bitte denke daran, Du sitzt vor Deinem Gerät. Ich sehe nix Abbruch der Installation des Updates von Windows 10 Pro Version 1809 auf 1903Abbruch der Installation des Updates von Windows 10 Pro Version 1809 auf 1903Abbruch der Installation des Updates von Windows 10 Pro Version 1809 auf 1903Abbruch der Installation des Updates von Windows 10 Pro Version 1809 auf 1903. Ich weiß nur das, was Du mir schreibst.

    VG
    Klaus
     
  11. RS6AVANT09
    RS6AVANT09 Neu hier
    Registriert seit:
    14. September 2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Abbruch der Installation des Updates von Windows 10 Pro Version 1809 auf 1903 Abbruch der Installation des Updates von Windows 10 Pro Version 1809 auf 1903
    Ergebnis war genau wie auf den Screenshots welche du beigelegt hast. DISM ausgeführt, auch hier der gleiche Text wie beim Screenshot.
    Avira-Tool - da habe ich jetzt über 50x gemacht und immer noch steht es konnten nicht alle Registry Einträge gelöscht werden.....
     
  12. Klaus.FFM
    Klaus.FFM Windows Kenner
    Registriert seit:
    10. Mai 2018
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    735
    VG
    Klaus
     
  13. Klaus.FFM
    Klaus.FFM Windows Kenner
    Registriert seit:
    10. Mai 2018
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    735
    Ich habe mit Absicht heute Morgen 2 #s gemacht, in der Hoffnung, dass Du meine Frage nicht übersiehst.
    Die Wahrscheinlichkeit, dass avira Dein System zerschossen hat ist sehr groß.
    Es ist aber auch möglich, dass irgendeine Software das upgrade verhindert. Verdächtig sind immer die, die irgendetwas automatisch im Hintergrund machen.
    WD-Backup: die Software kenne ich nicht, die Recherche hat ergeben, dass automatisch im Hintergrund gesichert wird. Bitte schaue nach, ob man das ausschalten kann bzw. am besten gleich deinstallieren
    Acronis: eigentlich eine total unbedenkliche Software, aber wenn automatisch backups gemacht werden, kommt es schonmal zu Problemen. Nachschauen und ggf. ausschalten.
    EaseUS todo Backup das ist auch so ein Kandidat.
    Wieso benötigst Du 3 Backup Software Module? Das kann nur schiefgehen!!!!! Abbruch der Installation des Updates von Windows 10 Pro Version 1809 auf 1903Abbruch der Installation des Updates von Windows 10 Pro Version 1809 auf 1903Abbruch der Installation des Updates von Windows 10 Pro Version 1809 auf 1903Abbruch der Installation des Updates von Windows 10 Pro Version 1809 auf 1903

    Wenn ich Dein Notebook hier zur Reparatur hätte, dann würde ich ganz klar folgendes tun:
    Datensicherung
    clean install (da bekommst Du natürlich alle Unterstützung, die Du brauchst)
    nur eine Backup-Software wieder installieren
    defender als AV
    und zu nahezu 100 Prozent wird Dein System danach einwandfrei funktionieren, solange Du die updates regelmäßig installierst.

    VG
    Klaus
     
    #12 Klaus.FFM, 21. September 2019
    Zuletzt bearbeitet: 21. September 2019
  14. RS6AVANT09
    RS6AVANT09 Neu hier
    Registriert seit:
    14. September 2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0

    Abbruch der Installation des Updates von Windows 10 Pro Version 1809 auf 1903

    nein, Version 1803 (Build 17134.1006) ist installiert, Datum 24.11.2018 - das war wohl beim PC-Neukauf so vorhanden.
     
  15. hal9000
    hal9000 BoardComputer
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    10.795
    Zustimmungen:
    5.078
    @ RS6AVANT09, ich denke es liegt an einem von Dir installierten Programm, was den Update-Prozess unterbricht, in Deinem Fall könnte es an dem Programm HP Connection Optimizer liegen.
    Dieses Programm läuft immer im Hintergrund, eine Deaktivierung des Programms bringt nichts, daher bitte dieses Programm mal deinstallieren und das Update von neuem starten.

    Sollte dies auch nichts bringen, dann wirst Du Dich mit dem Gedanken anfreunden, Windows 10 sauber und neu zu installieren.

    Windows 10 neu installieren
     
    1 Person gefällt das.
  16. Klaus.FFM
    Klaus.FFM Windows Kenner
    Registriert seit:
    10. Mai 2018
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    735
    das ist zu 100 % Prozent einer von vielen Kandidaten.
    Aber das System wird mittlerweile so viele Schäden haben, dass ein clean install in jedem Fall die optimale Lösung ist.
    VG
    Klaus
     
Thema:

Abbruch der Installation des Updates von Windows 10 Pro Version 1809 auf 1903

Die Seite wird geladen...

Abbruch der Installation des Updates von Windows 10 Pro Version 1809 auf 1903 - Ähnliche Themen - Abbruch Installation Updates

Forum Datum

Nach der Installation vom Win10-Update von 1809 auf 1903 verfängt sich Surface Pro 3 in...

Nach der Installation vom Win10-Update von 1809 auf 1903 verfängt sich Surface Pro 3 in...: Nachdem Installation vom Update abgeschlossen wurde, wurde Surface Pro 3 automatisch neu gestartet. 1. Es erscheint zuerst das Wort "Surface". Danach wird der Bootvorgang unterbrochen mit den folgenden Meldungen, die nacheinander kommen: 2. "Es wird versucht, die Installation...

Surface 3. August 2019

Nach der Installation vom Win10-Update von 1809 auf 1903 verfängt sich Surface Pro 3 in...

Nach der Installation vom Win10-Update von 1809 auf 1903 verfängt sich Surface Pro 3 in...: Nachdem Installation vom Update abgeschlossen wurde, wurde Surface Pro 3 automatisch neu gestartet. 1. Es erscheint zuerst das Wort "Surface". Danach wird der Bootvorgang unterbrochen mit den folgenden Meldungen, die nacheinander kommen: 2. "Es wird versucht, die Installation...

Windows 10 Support 31. Juli 2019

Update von 1809 auf 1903

Update von 1809 auf 1903: HAllo zusammen Habe auch bei mir versucht ein Upgrade auf 1903 zu machen. Herunterladen und installieren funktioniert. Nach diversen Neustarts bleibt der Laptop aber bei 60% der zu installierenden Updates hängen. Es gibt keine Felermeldung oder änliches. Habe das jetzt schon 2 mal probiert....

Windows 10 Support 4. Juli 2019

update 1809 - 1903

update 1809 - 1903: Kann kein update auf win 1903 machen. "Windows could not configure one or more sytem components. To install Windows, restart the computer and then restart the installation" Woran liegt das???? Bin um jede Hilfe dankbar. Weiterlesen...

Windows 10 Support 26. Juni 2019

Windows 10 Pro Version 1903

Windows 10 Pro Version 1903: Nach dem Update von Ver. 1803 auf 1903 startet das Betriebssystem beim Einschalten nicht; es erscheint das berühmte viergeteilte Fenster auf dem Monitor - und das war es. Erst das Zwangsabschalten und ein anschließender Neustart läßt den PC hochfahren. Beim versetzen in den Energiesparmodus und...

Windows 10 Support 24. Juni 2019

Windows 10 Update 1809 und 1903

Windows 10 Update 1809 und 1903: Hallo, auch bei mir will das 1809 Update einfach nicht funktionieren. Mehrere Versuche über das Automatische Update wurden abgebrochen. Der Allgemeine Fehlercode war leider nicht hilfreich. Erst nachdem ich ein Inplace Upgrade versucht habe über:...

Windows 10 Support 13. Juni 2019

Update Windows 10 Pro Version 1809

Update Windows 10 Pro Version 1809: Hallo, ist ein Update auf Windows 10 Pro Version 1809 für folgende CPU möglich: Intel (R) Core (TM) i3-4030U CPU ? Vielen Dank für eine Antwort :-) Weiterlesen...

Windows 10 Support 8. Januar 2019

Absturz bei Windows 10 Update-Installation Version 1809

Absturz bei Windows 10 Update-Installation Version 1809: Bei der Installation des Windows 10 Update Version 1809 sturzt der PC bei 78% der Installation ab. Folgende Mitteilung aus demEreignisprotokoll: Wie kann ich den Fehler beheben? Weiterlesen...

Windows 10 Support 17. November 2018

Abbruch der Installation des Updates von Windows 10 Pro Version 1809 auf 1903 [gelöst]