GPEdit aus Windows 10 Home löschen

Helfe beim Thema GPEdit aus Windows 10 Home löschen in Windows 10 Support um eine Lösung zu finden; Hallo Ich habe die folgende Anleitung befolgt, um den Gruppenrichtlinien-Editor unter Windows 10 Home zu aktivieren.... Dieses Thema im Forum "Windows 10 Support" wurde erstellt von seskanda, 21. Dezember 2018.

  1. seskanda
    seskanda Gast

    GPEdit aus Windows 10 Home löschen


    Hallo



    Ich habe die folgende Anleitung befolgt, um den Gruppenrichtlinien-Editor unter Windows 10 Home zu aktivieren.



    https://www.itechtics.com/easily-ena...-home-edition/



    Im Grunde genommen heißt es, eine.bat-Datei zu verwenden, um den Group Policy Editor zum Laufen zu bringen. Jetzt möchte ich deaktivieren oder rückgängig machen, was diese .bat macht. Ich habe die .bat-Datei an diesen Thread angehängt. Eine Hilfe wäre sehr hilfreich.



    Danke
     
  2. Hobi Expert
    Willkommen,

    Führe bitte folgendes aus:
  3. Try3
    Try3 Gast

    Bitte füge den Inhalt der Fledermaus in deinen Beitrag ein, wähle ihn aus und benutze die #-Taste in der Symbolleiste, um ihn zu markieren, damit er von deinen anderen Worten unterschieden werden kann.



    Die gebuchte Datei hat keine Rückkehr in separate Zeilen. Dies war bei anderen nicht der Fall[Ich verstehe nicht, warum].



    Denis
     
  4. Bree
    Bree Gast
    Seltsam, ich habe die.bat-Datei gespeichert und in Notepad bearbeitet, sah für mich OK aus. Hier ist es:



    Code:
     
  5. seskanda
    seskanda Gast
    Ich habe noch nie eine.bat-Datei in einem Forum gepostet, aber ich dachte, es würde gut ausgehen. Wie auch immer, hier ist der Inhalt der .bat, da derjenige, den jemand anderes zur Verfügung gestellt hat, gegen Ende den dism-Befehl vermisst:

    Code:

    Vielleicht gibt es eine Möglichkeit, das, was diese .bat tut, zu deaktivieren oder rückgängig zu machen, ohne eine andere Batch-Datei zu verwenden? Ich denke, das ist zumindest ein einfacherer Weg.
     
  6. bro67
    bro67 Gast
  7. seskanda
    seskanda Gast
    Dadurch wird nur die Aktualisierung des Gruppenrichtlinieneditors deaktiviert. Ich suche nach einer Möglichkeit, den Gruppenrichtlinien-Editor in Windows 10 Home vollständig zu deaktivieren.
     
  8. bro67
    bro67 Gast
    Sie können entweder einen Rollback durchführen oder die Bearbeitung der Registrierung riskieren. Gruppenrichtlinien in Windows 7 über cmd oder Regedit aktivieren/deaktivieren Denken Sie nur daran, dass dies Probleme mit den Richtlinien verursachen kann, an denen Sie Änderungen vorgenommen haben. Du kannst gpedit.msc auch einfach in etwas anderes umbenennen, so dass es verfügbar ist, falls du es wieder brauchst.
     
  9. Bree
    Bree Gast

    GPEdit aus Windows 10 Home löschen

    Ich habe das nicht getestet, also wenn du es versuchst, ist es auf eigene Gefahr. Erstellen Sie ein Systembild mit so etwas wie Macrium Reflect Free, bevor Sie es versuchen. Tatsächlich, wenn du einen gemacht hättest, bevor du that.bat benutzt hast, müsstest du nicht einmal diese Frage stellen *Winkeln



    Soweit ich sehen kann, wenn du eine Kopie dieser.bat-Datei machst und den Teil der Zeile'for... do dism....' änderst, der /add-package sagt, um zu sagen, dass /remove-package läuft, sollte es die Änderungen rückgängig machen, die von der ursprünglichen.bat vorgenommen wurden.
     
  10. seskanda
    seskanda Gast
    Dies scheint für Windows 7 zu sein, ich habe einige alte Win 7-Computer, die dies anprobieren werden, um zu sehen, was passiert, und keine Notwendigkeit, für mindestens einen von ihnen einen Rollback durchzuführen. Wissen Sie, ob es unter Windows 10 Home funktioniert?



    × × Was ich tue, ist einfach eine Sicherung der Registrierung vollständig aus dem Regback-Ordner, wie im untenstehenden Link gezeigt:



    Wie man die Registry aus dem geheimen Backup unter Windows 10 wiederherstellt Pureinfotech



    So würde ich höchstwahrscheinlich am Ende des Tages sowieso eine ähnliche Frage stellen*Smile



    Ich nahm das Gleiche wie du an, muss aber wissen, ob /remove-package die Verzeichnisse und Dateien in den beiden Ordnern, die in der obigen.bat-Datei erwähnt sind, nicht löscht?
     
  11. Try3
    Try3 Gast
    Über " Was ich tue, ist, einfach die Registrierung vollständig zu sichern".



    Es liegt an Ihnen, aber das schafft keine Grundlage für eine vollständige Wiederherstellung unter allen Umständen. Die Registry ist nicht das Einzige, was schief gehen kann, und sie definiert nicht alle Einstellungen.

    nur zum Beispiel - Indexierungsoptionen sind in der Registry aufgelistet, müssen aber über die normale Benutzeroberfläche eingestellt werden, um Wirkung zu erzielen. Das bloße Ersetzen von Registry-Einträgen hat keinen Einfluss auf die Indexierung.]



    Denis
     
  12. Bree
    Bree Gast
    Hast du dir in letzter Zeit den Regback-Ordner angesehen? Welche Version von Windows verwenden Sie? Die letzte bekannte Version, für die die RegIdleBackup-Aufgabe tatsächlich funktionierte, war 1709.





    Windows 10 stürzte nach dem Update ab und ist nun nicht mehr bootfähig Gelöst - Seite 3 - Windows 10 Foren
     
  13. bro67
    bro67 Gast
    Machen Sie das Backup und versuchen Sie es.
     
  14. Try3
    Try3 Gast

    GPEdit aus Windows 10 Home löschen

    Wenn Sie wirklich ein Backup der Registry trotz der Einschränkungen bei der Verwendung wünschen, können Sie eine alternative Methode verwenden, die immer noch funktioniert - stattdessen exportieren Sie jeden der wichtigsten Registrierungsschlüssel.
    - Die Aufgabe kann mit einer Batch-Datei automatisiert werden.

    - Die Ergebnisse sind nicht so kompakt wie bei der älteren Methode.

    - Die Ergebnisse schaffen keine verlässliche Grundlage für die Wiederherstellung nach einem Problem.

    - Die Ergebnisse sind bei weitem nicht so nützlich wie ein Systemabbild.



    Denis
     
  15. seskanda
    seskanda Gast
    Mir war nicht bekannt, dass das Regback-Backup der Registry nicht alle Einstellungen für Windows speichert. Aber wann immer ich es in der Vergangenheit getan habe, um mich von Malware und ähnlichen Problemen zu erholen, schien es, Windows wieder auf fast 100% dessen zu bringen, was es für mich vorher war. Sowieso ist dieses nicht, was das Gewinde wirklich ungefähr ist, also mag ich auf das Reparieren des ursprünglichen Problems zuerst konzentrieren.



    Ich benutze v1703 und es tut das, was ich nicht gerne höre, wenn 1803 und darüber hinaus die Arbeit mit der Regback-Methode verweigern. Das ist alles, was ich über dieses Thema erwähnen möchte, da es vom Thema des Threads abweicht.



    Es ist immer noch nicht klar, ob /remove-package des dism-Befehls die Verzeichnisse und Dateien innerhalb der beiden Ordner, die in der.bat-Datei erwähnt werden, löscht. Lasst es mich wissen, wenn ihr das überhaupt herausfinden könnt.



    , aber es ist wieder nicht das, was ich hier will. Es beschränkt den Zugriff auf gpedit.msc, während es früher nur deaktiviert war. Ich bekomme diesmal ein anderes Fehlermeldungsfenster, wenn ich diese Methode verwende. Früher stand da so etwas wie: Windows kann'gpedit.msc' nicht finden Nun gibt es mir:'Das Snap-in...in diesem Dokument wurde durch Richtlinien eingeschränkt', gefolgt von einem MMC-Fenster, das einen weiteren Fehler aufweist.
     
  16. dalchina
    dalchina Gast
    Systemwiederherstellung ist die Funktion, mit der Personen die Dinge in einen konsistenten Zustand zurücksetzen können - Registrierung und zugehörige Dateien/Programme/Updates usw. Wie hier jedoch gut dokumentiert ist, ist die Verwendung von Wiederherstellungspunkten leider nicht zuverlässig.



    Beispiel: Stellen Sie sich vor, Sie hätten gerade ein Programm installiert. Dann haben Sie die Registrierung aus einer Kopie wiederhergestellt, die vor der Installation des Programms erstellt wurde. Alle Dateien, die sich auf das Programm beziehen, wären weiterhin vorhanden.



    Meine Vermutung, als wir Regback erkundeten, war sein geplanter Task, dass dieses Backup möglicherweise mit der längst vergangenen Known Good Configuration zusammenhängt. Über die einzige Verwendung eines solchen Backups ist, wenn die Beschädigung der Registry das Booten des Systems verhindert und die Systemwiederherstellung auch dann nicht verfügbar ist, wenn es keine Disk Images gibt.



    Es gibt Drittanbieter-Registry-Backup-Programme, mit denen Sie ein Registry-Backup planen können, ohne Regback.

    Registry-Sicherung
     
Thema:

GPEdit aus Windows 10 Home löschen

Die Seite wird geladen...

GPEdit aus Windows 10 Home löschen - Ähnliche Themen - GPEdit Home löschen

Forum Datum

Benutzerkonten Win 10 Home löschen

Benutzerkonten Win 10 Home löschen: Hallo Community, Folgendes Problem: Ich kann seit neustem keine Benutzerkonten mehr löschen. Hab ein System mit 40+ Konten, ältere Konten werden angezeigt, können in der Benutzerverwaltung verändert und gelöscht werden. Jedoch wenn ich nun eine neues Konto anlege, kann ich es weder löschen...

Windows 10 Support 13. Februar 2019

Die Verwendung von gpedit enabler unter Win 10 Home verursacht Probleme mit dem Sys File Scan.

Die Verwendung von gpedit enabler unter Win 10 Home verursacht Probleme mit dem Sys File Scan.: Ich habe neulich sfc /scannow ausgeführt und es wurden beschädigte Dateien gefunden, die es nicht reparieren konnte. Ich überprüfte das CBS-Protokoll und bemerkte, dass es mit gpedit zu tun zu haben schien, das ich vor einiger Zeit mit einer Batch-Datei, die ich im Netz gefunden hatte, zu meinem...

Windows 10 Support 29. Januar 2019

windows 10 löschen

windows 10 löschen: hallo, ich habe eine neue 2te Festplatte eingebaut und Windows 10 neu auf diese installiert. auf der alten ist immer noch eine Windows 10 Installation von mir, diese möchte ich löschen. mit dem Explorer funktioniert das nicht. ich möchte diese alte Festplatte nicht formatieren wie mir im...

Windows 10 Support 18. August 2018

Von Windows 10 Home N nach Windows 10 Home

Von Windows 10 Home N nach Windows 10 Home: Hallo, nachdem ich bei einem Händler einen Windows 10 Home Key gekauft habe und mit dem Media Creation Tool einen USB-Stick gefüttert habe, wollte ich auf einem PC, der mit Windows 10 Home N installiert ist, eine saubere Installation durchführen. Dachte ich. Alle Partitionen gelöscht. Dann...

Windows 10 Support 18. Dezember 2017

GPEDIT lässt sich nicht mehr öffnen

GPEDIT lässt sich nicht mehr öffnen: Hallo liebe Leute, ich wollte gerade "gpedit.msc" aufrufen. Funktioniert mit folgendem Fehler nicht mehr: [IMG] Seit wann der Fehler besteht weiß ich nicht. Ich habe mein letztes Systemimage vom 05.11. zurückgespielt. Keine Besserung. Es wurde seither nichts neu installiert oder...

Windows 10 Support 8. November 2017

Alternative zu gpedit

Alternative zu gpedit: Hallo! Gibt es irgendwo eine Alternative zum Gruppenrichtlinieneditor? Oder eine Übersicht (möglichst auf deutsch und als "Offline-Datenbank") aller Wertenamen zu den administrativen Vorlagen? Gpedit zeigt ja die Schlüssel und Wertenamen nicht an. Danke! Gruß, René Weiterlesen...

Windows 10 Support 10. Juni 2017

Windows 10 Löschen

Windows 10 Löschen: Ich möchte Windows 10 von meinen Laptop Löschen. Ich weiß auch wie das geht nur, wenn ich auf Einstellungen gehe, auf Wiederherrstellung & dann auf: Zu Windows 8.1 zurrückkehren, geht das nicht. Da stand immer wieder das ich mein Konto verschoben habe. Weiterlesen...

Windows 10 Support 17. Oktober 2016

Fehlermeldung beim Start von Gpedit

Fehlermeldung beim Start von Gpedit: Hallo, bei jedem Aufruf von Gpedit wird diese Fehlermeldung angezeigt, die erst nach zweimaligem Klick auf "OK" verschwindet. Weiß jemand, wodurch sie verursacht wird und wie sie sich beheben läßt? Danke im voraus für eine Antwort. Gruß - Wolfgang Win 10 Pro [IMG] Weiterlesen...

Windows 10 Support 14. November 2015

GPEdit aus Windows 10 Home löschen [gelöst]

Andere User suchten nach Lösungen mit:

  1. gpedit windows 10 home

    ,
  2. gpedit win 10

    ,
  3. windows 10 home gpedit.msc deinstallieren

    ,
  4. gpedit.msc löschen,
  5. gpedit.msc aufrufen,
  6. ‘gpedit’ deaktivieren