Anleitung Inplace-Upgrade Windows 11 wenn TPM / Secure Boot fehlt

Helfe beim Thema Inplace-Upgrade Windows 11 wenn TPM / Secure Boot fehlt in Windows 10 Fehler und Bluescreens um eine Lösung zu finden; [ATTACH] Inplace-Upgrade Windows 11 wenn TPM / Secure Boot fehlt Um Windows 11 zu installieren ( Clean-Installation oder als Upgrade) benötigt man... Dieses Thema im Forum "Windows 10 Fehler und Bluescreens" wurde erstellt von hal9000, 25. Januar 2022.

  1. hal9000
    hal9000 BoardComputer
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    13.274
    Zustimmungen:
    6.696

    Inplace-Upgrade Windows 11 wenn TPM / Secure Boot fehlt


    Inplace-Upgrade Windows 11 wenn TPM / Secure Boot fehlt Inplace-Upgrade Windows 11 wenn TPM / Secure Boot fehlt


    Um Windows 11 zu installieren ( Clean-Installation oder als Upgrade) benötigt man gewisse Systemanforderungen, diese werden von Microsoft vorgegeben, öffne dazu diesen Link.

    Systeme, die die Systemanforderungen nicht erfüllen haben unter gewissen Voraussetungen mehrere Möglichkeiten, durch einen Clean-Installation Windows 11 auf diese Systeme zu installieren.

    Wen diese Thematik interessiert klickt einfach auf nachfolgenden Link, dort werden mehere Installationswege aufgezeigt:

    Aber was passiert, wenn Windows 11 repariert werden muss?
    Wie führt man dann ein Inplace-Upgrade aus, wenn beim betreffenden System die Systemanforderungen nicht gewährleistet sind?


    Denn mit dem erstellten USB-Stick, wie in obiger Anleitung beschrieben, oder einfach nur die Windows 11-ISO herunterladen und von dort aus das Inplace-Upgrade zu starten klappt nicht.

    Es klappt auch nicht wenn man vor dem Inplace-Upgrade die Internetverbindung kappt, man bekommt diesen Hinweis angezeigt Inplace-Upgrade Windows 11 wenn TPM / Secure Boot fehlt

    Die nachfolgenden Schritte erklären genau wie man ein entsprechendes Inplace-Upgrade ausführt, bei dem die Systemanforderungen nicht gegeben sind:

    I Windows 11-ISO wird heruntergeladen:
    1. unter Windows 11 download lädt man sich das entsprechende Media Creations Tool herunter. Aber bitte auf dieser Seite unter der Rubrik "Erstellen von Installationsmedien für Windows 11" auf den Button "Jetzt herunterladen" klicken.
    2. ist das Media Creations Tool fertig heruntergeladen führt man es auch gleich aus, während dieser Phase, wählt man, dass eine ISO auf dem System, nicht auf einen USB-Stick, erstellt werden soll
    3. nach einer gewissen Zeit befindet sich eine Windows 11-ISO im zuvor angegebenen Speicherort
    4. ab hier ist alles getan

    II die Windows 11-ISO muss entpackt werden:

    Ich habe zum entpacken dieser ISO-Datei das Programm 7-zip-.64-bit benutzt, dass man hier, wer will, downloaden kann

    Die folgenden Schritte wurden unter Windows 11 ausgeführt, da hier die Schritte etwas komplexer sind:

    1. das Programm 7-zip ist heruntergeladen und unter Windows 11 installiert
    2. man führt einen rechtsklick auf die entsprechende ISO-Datei aus
    3. es öffnet sich ein Kontextmenü in diesem klickt man auf "Weitere Optionen anzeigen"
    4. es öffnet sich jetzt ein anderes bzw. "gewohntes" Kontextmenü, unter diesem führt man den Maus-Cursor auf 7-zip, das Kontextmenü klappt entsprechend auf und hier klickt man dann auf den Eintrag "Dateien entpacken..."
    5. es öffnet 7-zip das Fenster "Entpacken" hier kann man, wer will, einen anderen Speicherort wählen, und klickt dann erst auf den OK-Button
    6. es befindet sich nach einer gewissen Zeit der Entpackungs-Phase ein Ordner mit z.B. der Bezeichnung Windows 11 am entsprechenden Speicherort
    7. dieser erstellte Ordner wird nun mit einem doppelklick geöffnet
    8. es wird der Inhalt der ISO-Datei angezeigt hier öffnet man durch einen doppelklick den Ordner "sources"
    9. unter diesem Ordner "sources" sucht man nach der "dll-Datei"
      Code:
      appraiserres.dll
      ← hier am besten kopieren und unter dem Ordner "sources" ins obige rechte Suchfeld eingeben und dann nach dieser "dll-Datei" suchen lassen. Denn es befindet sich im Ordner "sources" eine weitere dll-Datei die ähnlich geschrieben wird
    10. ist diese "dll-Datei" gefunden wird diese einfach gelöscht. Am besten mit der rechten Maustaste einmal anklicken und in dem sich geöffneten Kontextmenü oben auf das Papierkorb-Symbol klicken
    11. Fertig, dieser von 7-zip erstellte Ordner kann nun geschlossen werden. Dieser Ordner wird aber für die nächsten Schritte noch benötigt

    III Windows 11-ISO wird nun ausgeführt:

    1. den durch das Programm 7-zip erstellte Ordner wird nun durch einen doppelklick geöffnet
    2. der Inhalt des betreffenden Ordners wird einem angezeigt, hier führt man einfach einen doppelklick auf Inplace-Upgrade Windows 11 wenn TPM / Secure Boot fehlt aus und folgt den Anweisungen
    3. nach kurzer Zeit bekommt man diesen Inhalt angezeigt → Inplace-Upgrade Windows 11 wenn TPM / Secure Boot fehlt Hier lässt man alles so wie es ist und klickt einfach den Installieren-Button an
    4. Fertig, das Inplace-Upgrade wird nun auf einem System, dass die geforderten Systemanforderungen nicht erfüllt ausgeführt


    Ich hoffe dieser Thread hilft Dir auch, wie er mir geholfen hat.

    Inplace-Upgrade Windows 11 wenn TPM / Secure Boot fehlt Über ein "Gefällt mir" von Dir würde ich mich daher sehr freuen. Jetzt schon ein Danke dafür Inplace-Upgrade Windows 11 wenn TPM / Secure Boot fehlt
     
    #1 hal9000, 25. Januar 2022
    Zuletzt bearbeitet: 1. Februar 2022
    2 Person(en) gefällt das.
  2. Hobi Expert
    Willkommen,

    Klicke die folgenden Schritte durch:
  3. Knutsch
    Knutsch Neu hier
    Registriert seit:
    23. Dezember 2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0

    Hallo hal9000, kann man diese Anleitung dann auch anwenden, wenn es um eine nächst höhere Version geht? Also durch nicht gegebene Hardware kann man die Installation der nächst höheren Version nicht installieren.
     
  4. hal9000
    hal9000 BoardComputer
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    13.274
    Zustimmungen:
    6.696
    @ Knutsch, zuerst einmal Danke für die Daumen nach oben Inplace-Upgrade Windows 11 wenn TPM / Secure Boot fehltInplace-Upgrade Windows 11 wenn TPM / Secure Boot fehltInplace-Upgrade Windows 11 wenn TPM / Secure Boot fehlt

    Zu Deiner Frage - Ja warum nicht.

    Denn bei dieser obigen Anleitung war mein Test-System die ganze Zeit über WLAN verbunden, auch ließ ich nach Updates suchen während des Inplace-Upgrades bzw. diese Anfangs-Einstellung ließ ich bestehen

    Auch ein Upgrade von Windows 10 auf 11 sollte möglich mit dieser Anleitung sein - getestet habe ich dies aber noch nicht.
    Aber das lässt sich ja ändern Inplace-Upgrade Windows 11 wenn TPM / Secure Boot fehlt

    Obwohl hier wäre dann aber eine Clean-Installation der bessere Weg
     
  5. hal9000
    hal9000 BoardComputer
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    13.274
    Zustimmungen:
    6.696
    @ Knutsch, und hast Du den Versuch mit Windows 11 schon gestartet?
     
  6. hal9000
    hal9000 BoardComputer
    Mitarbeiter
    Registriert seit:
    25. August 2015
    Beiträge:
    13.274
    Zustimmungen:
    6.696
     
Thema:

Inplace-Upgrade Windows 11 wenn TPM / Secure Boot fehlt

Die Seite wird geladen...

Inplace-Upgrade Windows 11 wenn TPM / Secure Boot fehlt - Ähnliche Themen - Inplace Upgrade TPM

Forum Datum

Secure Boot

Secure Boot: Hallo LeuteIch habe ein Problem mit Secure Boot. Ich finde es im Bios nicht. Habe ein B450M DS3H V2 von Gigabyte. Kann mir jemand helfen, sonst kann ich Win 11 vergessen.MfG Weiterlesen...

Windows 10 Support 8. April 2022

Windows 11 ohne TPM / Secure Boot installieren

Windows 11 ohne TPM / Secure Boot installieren: Windows 11 ohne TPM / Secure Boot installieren Um eine Installation auf Windows 11 auszuführen, habe ich mir extra ein System, dazu später mehr, gekauft, dass die Anforderungen für ein Upgrade auf Windows 11, nicht erfüllt. ACHTUNG: Dieser Thread beschreibt eine Möglichkeit von vielen, wie...

Windows 10 Installation & Upgrade 23. Januar 2022

TPM 2.0 und Secure boot nicht erkannt?

TPM 2.0 und Secure boot nicht erkannt?: Hallo, ich versuche gerade meinen PC auf Windows 11 zu aktualisieren, habe dabei jedoch einige Probleme. Komponenten: Ryzen 5 2600X asrock a320m-hdv r4.0 GT1030, 16 GB RAM Ich kann zwar im BIOS Secure boot und TPM 2.0 aktivieren, der PC bootet dann auchm jedoch wird es bei der PC...

Windows 10 Support 17. Januar 2022

Secure Boot für Windows 11?

Secure Boot für Windows 11?: Ich habe bereits TPM 2.0 aktiviert und alles ist ready außer secure Boot. Im BIOS (Asus Prime B450m-k) gibt es auch den Reiter secure Boot aber was ich da einstellen soll weiß ich nicht. Es gibt kein "an oder aus". Bei den Einstellungen aus manchen YouTube Videos (hab keins gefunden wo es bei...

Windows 10 Support 8. Oktober 2021

TPM Modul Windows 11?

TPM Modul Windows 11?: Hallo. Für Windows 11 benötigt man ja ein TPM Modul 2.0. Aber was ist das? Wo ist der Chip? Ist der auf dem Mainboard, oder im Hauptprozessor selbst? Ich habe bei meinem selbstgebauten Pc aus 2021 mal tpm.msc eingegeben, und der sagt mir es wurde kein kompatibles TPM gefunden. falls es wichtig...

Windows 10 Support 28. Juni 2021

Inplace Upgrade

Inplace Upgrade: Hallo, habe ein neues Problem. 2 PC1´s und 1 Laptop Alle im Netzwerk Windows 10 Pro Build 21354.co_release.210402-1630 auf allen Rechnern. Inplace Upgrade auf den PC´s funktioniert einwandfrei. Nur auf dem Laptop nicht. Da kommt die Meldung : [ATTACH] Warum kann ich die beiden...

Windows 10 Insider 10. April 2021

Secure Boot aktivieren

Secure Boot aktivieren: Hi, ich habe heute auf meinem Surface Book 2 im UEFI das Secure Boot deaktiviert um von einem Stick ein abgespecktes Linux booten zu können. So weit, so gut. Jetzt habe ich aber das Problem, dass sich Secure Boot nicht mehr aktivieren lässt. Sobald ich umstelle auf "Microsoft only" oder...

Surface 26. April 2019

Secure Boot aktivieren

Secure Boot aktivieren: Hi, ich habe heute auf meinem Surface Book 2 im UEFI das Secure Boot deaktiviert um von einem Stick ein abgespecktes Linux booten zu können. So weit, so gut. Jetzt habe ich aber das Problem, dass sich Secure Boot nicht mehr aktivieren lässt. Sobald ich umstelle auf "Microsoft only" oder...

Windows 10 Support 26. April 2019

Inplace-Upgrade Windows 11 wenn TPM / Secure Boot fehlt [gelöst]

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Information ausblenden