Windows ist nicht aktiviert / Startmenü kaputt / Win-Aktiv.-Server down?

Helfe beim Thema Windows ist nicht aktiviert / Startmenü kaputt / Win-Aktiv.-Server down? in Windows 10 Support um eine Lösung zu finden; Ich habe mir am 02.02.2018 Windows 10 Pro 32/64bit gekauft. Es gab damit eine Neuinstallation, Win 7 von der SSD gelöscht und Win 10 per Bootstick neu... Dieses Thema im Forum "Windows 10 Support" wurde erstellt von Mysouljah, 18. März 2018.

  1. Mysouljah
    Mysouljah Gast

    Windows ist nicht aktiviert / Startmenü kaputt / Win-Aktiv.-Server down?


    Ich habe mir am 02.02.2018 Windows 10 Pro 32/64bit gekauft.
    Es gab damit eine Neuinstallation, Win 7 von der SSD gelöscht und Win 10 per Bootstick neu installiert.

    Den Lizenz-Key hab ich damals direkt in der Installation eingetippt,
    damit es später keine Probleme gibt mit nachträglichem Aktivieren.

    Das klappte hervorragend bis ich gestern den PC ein paar Stunden anließ
    Ich kam an den Rechner und Folgendes fand ich vor:

    1. Meldung "Windows ist nicht aktiviert" in allen Fenstern.
    2. Startmenü reagiert verzögert oder geht oft eher gar nicht auf,
    genauso wie manchmal Systemeinstellungen, die gehen meistens aber auf.
    3. Internet geht nicht -> weil Diagnoshilfdienst ist aus
    3.1 Eine Aktivierung des Dienstes geht nicht (Zugriff verweigert, Fehler 5)


    Folgende Schritte habe ich ausgeführt:

    1. Neustart -> Die Meldung mit der Aktivierung verschwand.
    Aber: Unter "Aktivierung" steht nunt "Die Windows-Aktivierungsserver sind nicht erreichbar".

    2. Habe dann den Workaround gefunden, der hat mir für das Internetproblem geholfen:http://www.tekz.de/workaround-windows-10-wenn-der-diagnoserichtliniendienst-nicht-funktioniert/

    2.1 Der Dienst ist übrigens immernoch nicht, wenn ich unter "Netzwerkstatus" den Verbindungstest mache, sagt mir das Progamm, dass der Diagnosedienst weiterhin nicht online ist. Der Workaround hat alsowirklich drumherum geworked.

    3. Kaspersky Free deaktiviert.
    4. sfc /scannow ohne Fehler durchgeführt
    5. Die Windows Modern-Apps per Powershell neuinstalliert.
    6. Mein Offlinekonto in ein Microsoft Konto umgewandelt.
    7. Firewall usw. ist aktuell nicht aktiv.


    Nun stehe ich immer noch vor fast allen Problemen:

    1. Windows kann nach wie vor nicht aktiviert werden.
    Wegen den Servern?

    2. Product-Key neu eingeben bringt nur den Fehler, dass der Key nicht geht.
    Kann aber auch an den Servern liegen? Die sind ja down, wie sollen die prüfen?

    3. "Problembehandlung" sagt nach Durchführung:
    "Wir haben eine digitale Windows 10 Pro Lizenz gefunden. Bitte installieren Sie Windows 10 Pro". Es ist aber ja aktuell installiert, steht auch oben. Mega verwirrend! Den "Störe öffnen" geht auch nicht, der Store ist aktuell nicht erreichbar.


    Noch ein Hinweis: Fernab der genannten Probleme macht mein System KEINE Probleme.
    Es ist nichts auffälliges zu erkennen, weder in den Prozessen, noch beim Zocken, Hochfahren usw.

    Kann mir jemand weiterhelfen? Selbst wenn der Key eingestampft wurde weil der Seller da irgendwas zu unrecht getan hat, wieso treten dann die anderen Fehler auf? Wieso geht das Startmenü nicht? und das Problem mit dem Hilfsdienst? Wieso sagt die Problembehandlung, der Key ist soweit gültig?

    Soll ich ggf. einfach abwarten bis die Server erreicht sind?
    Oder ist das ein Bug, dass Windows denkt, die sind down?

    Eine Neuinstallation will ich aktuell vermeiden, da fehlt Arbeitstechnisch die Zeit.
    Da hab ich aktuell aber das Gefühl das das Kernprobleme gleichbleibt.
    Im Zweifel leb ich mit Startmenü Bug und der Halbaktivierung.
    Aber bin leider nicht der Typ der das akzeptiert.

    DANKE!

    Weiterlesen...
     
    #1 Mysouljah, 18. März 2018
  2. Hobi Expert
    Willkommen,

    Die folgenden Tipps sollten helfen:
  3. Janinka
    Janinka Windows Kenner
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    739

    Hallo

    Als erstes die Frage von wem stammt der Key bei wem gekauft?

    Zweitens was wurde nach der Neuinstallation alles an Programmen installiert?

    Hier vor allem Virenscanner , Tuning Tools, Cleaner, und auch sonstige Systemverschlimmbesserer?

    Und drittens wie wurde das Bootmedium erstellt mit welchem Download von welcher Seite
     
  4. Janinka
    Janinka Windows Kenner
    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    1.718
    Zustimmungen:
    739
    Zum Key sei gesagt rufe hier an und lass ihn überprüfen

    https://support.microsoft.com/de-de/contactus/windows/activation/

    Da du KIS installiert hast wird es besser sein du installierst gleich nochmal richtig neu

    Jeder fremde Virenscanner sorgt in W10 für erhebliche Probleme

    W10 braucht solche Sachen nicht die bordeigenen Mittel reichen aus und haben den großen Vorteil, sie kennen das System und stören und blockieren es nicht und installieren auch keine fremden Filtertreiber die das System ruinieren

    Erstellt wurde das Medium richtig mit dem MS Tool ein Lob dafür
     
  5. Manfred
    Manfred Windows User
    Registriert seit:
    24. Juni 2015
    Beiträge:
    2.289
    Zustimmungen:
    316
    Hallo

    Versuche es mit der Neuinstallation wie ich es geschrieben habe denn dein System war ja schon aktiviert und richte es gleich mit deinem MS Konto ein welches du dann später noch bestätigen musst
     
  6. George
    George Windows Kenner
    Registriert seit:
    1. Oktober 2014
    Beiträge:
    1.820
    Zustimmungen:
    539
    Hallo

    Nachtrag

    Sollte dein Key OK sein dann installiere komplett neu und klicke auf ich habe keinen Key und installiere fertig

    Das dauert bei ner SSD höchstens 15 min und ist arbeitstechnisch überhaupt nicht aufwendig



    Also genau andersrum, wie man "sagt" ?

    Bootstick -> C:/ plätten -> Win 10 ohne Key installieren -> Danach im fertig installierten System den Key eingeben?
     
  7. Marissa
    Marissa Windows User
    Registriert seit:
    5. Oktober 2017
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    231
    Startmenü reparieren Windows 10

    Windows 10 Startmenü reparieren Die einfachen Methoden

    • Das Menü “Start” und Cortana funktionieren nicht. Wir bemühen uns, das Problem bis zur nächsten Anmeldung zu beheben.
    Sollte das Startmenü nicht funktionieren, gibt es ganz einfache Varianten, die es ermöglichen, dass sich das Startmenü unter Windows 10 wieder öffnet.

    Variante 1:


    • Windows Taste + R drücken
    • shutdown -g -t 0 eingeben und Enter drücken.
    Dabei liest Windows beim Neustart komplett alles neu ein, gegenüber einem normalen Neustart.


    • Siehe auch: L: Herunterfahren Windows 10 Tipps Tricks auch zum Ruhezustand Verlinkungen und mehr
    Oder Strg+Alt+ Entf dann wieder die Shift-Taste gedrückt halten und auf Herunterfahren drücken.

    Variante 2:


    • Rechtsklick auf die Taskleiste und den Task Manager aufrufen
    • Dort die explorer.exe neu starten
    Variante 3:


    • Rechts in der Taskleiste die Benachrichtigungen (Win + A drücken) öffnen und einmal kurz auf Tabletmodus gehen, Startmenü aufrufen und Tabletmodus wieder ausschalten.
    Variante 4:


    • Windows-Taste + i drücken für die Einstellungen / Personalisierung / Links dann Start
    • Dort unter Liste anpassen die ersten 3 Einstellungen auf EIN stellen
    • Nun das Startmenü öffnen auch einfach mehrmals auf den Windows Button drücken.
    Danke an Tim

    Variante 5


    • Einen Systemwiederherstellungspunkt vor dem "Dilemma" wieder einspielen
    • L: Windows 10 sichern Sicherung Backup erstellen und wiederherstellen Punkt 5
    Variante 6


    • Im Geräte-Manager unter Grafikkarte die Nvidia per Rechtsklick deaktivieren neu starten und wieder aktivieren.
    • Danach funktioniert das Startmenü und die Windows Suche wieder.
    Danke an Joachim für den Tipp

    Variante 7


    • einen neuen Benutzer anlegen und dort prüfen ob alles funktioniert. Wenn es auch hier Probleme gibt, dann eine Inplace Upgrade Reparatur durchführen.


    Sollten alle weiter folgenden Schritte nicht funktionieren, hilft oft eine Inplace Upgrade Reparatur:


    • L: Windows 10 reparieren wiederherstellen mit DISM Inplace Upgrade und vielen weiteren Varianten Punkt 8
     
Thema:

Windows ist nicht aktiviert / Startmenü kaputt / Win-Aktiv.-Server down?

Die Seite wird geladen...

Windows ist nicht aktiviert / Startmenü kaputt / Win-Aktiv.-Server down? - Ähnliche Themen - aktiviert Startmenü kaputt

Forum Datum

Windows kaputt?

Windows kaputt?: Ich habe das gefühl dass mein Windows komplett im Eimer ist. Ich hab mir neuen ram gekauft und hab ihn auch direkt eingebaut. Da kamen schon die ersten fehler. Nach einer weile im Internet nach Antworten suchend hab ich nicht wirklich eine lösung zu gebau meinem problem gefunden und hab dann...

Windows 10 Support 9. August 2019

Windows 10 Startmenu Tiles showing "down arrow" POSSIBLE SOLUTION

Windows 10 Startmenu Tiles showing "down arrow" POSSIBLE SOLUTION: Hi everyone, many of this discussions were locked so I couldn't answer. I've ran into the problem with a specific domain user on a fresh installed Windows 10 1809. Where some of the tiles e.g. MSN Weather didn't show up and got a down-arrow. All availlable Windows Updates were done. Tried...

Windows 10 Support 7. August 2019

Autokorrektur ist teilweise auch aktiv, wenn nur Rechtschreibprüfung aktiviert ist

Autokorrektur ist teilweise auch aktiv, wenn nur Rechtschreibprüfung aktiviert ist: Ab diesem Thread teilen. Moin, ich muss mich denjenigen anschließen, die sagen, dass es nicht wie erwartet funktioniert. (Build 1607, Enterprise Edition, Englisch mit Eingabe von deutschem Text). Einstellung: fehlerhaft geschriebene Worte sollen unterstrichen werden, aber Autocorrect sollte...

Microsoft Edge 16. August 2016

"Proxy Server verwenden" immer automatisch aktiviert

"Proxy Server verwenden" immer automatisch aktiviert: (Windows 10 Pro, Version 1709, Build 16299.248) Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe seit einigen Wochen folgendes Problem. Nach Neuinstallation von Windows 10 sowie einiger grundlegender Programme (s. Anhang)* tritt folgendes Szenario ein. Unter Netzwerk- und...

Windows 10 Support 16. Februar 2018

"Proxy Server verwenden" immer automatisch aktiviert

"Proxy Server verwenden" immer automatisch aktiviert: (Windows 10 Pro, Version 1709, Build 16299.248) Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe seit einigen Wochen folgendes Problem. Nach Neuinstallation von Windows 10 sowie einiger grundlegender Programme (s. Anhang)* tritt folgendes Szenario ein. Unter Netzwerk- und...

Windows 10 Support 16. Februar 2018

Sind die Aktivierrungs-Server down ?

Sind die Aktivierrungs-Server down ?: Hallo , Ich habe gestern mein Pc mit neuem mainboard usw. Aufgerüstet, ab da an meckert windows rum das es nicht Aktiviert ist. Fehlercode gegoogelt und siehe da man soll den key mit dem MS-Konto koppeln aber windows findet den Aktievierungs-Server nicht. Daher sind diese Server gerade down...

Windows 10 Support 19. Januar 2018

Mein Windows ist kaputt

Mein Windows ist kaputt: Immer nach dem ich mich bei meinem Computer anmelde sollte mein Desktop erscheinen tut er aber nicht. Es ist ein schwarzes Bild zusehen es öffnet sich nur ein von mir heruntergeladenes Programm wo ich nichts machen kann nicht einmal das Programm schließen außerdem kann ich den Browser nutzen...

Windows 10 Support 16. Oktober 2017

Windows 10 nach abgebrochenem shut down "kaputt"?

Windows 10 nach abgebrochenem shut down "kaputt"?: ICh wollte ein spiel starten welches denn im startbildschirm eingefroren ist. Als ich dann versucht habe auf meinem 2. bildschirm die spielprozesse zu beenden hat es nicht funktioniert und auf dem linken monitor war immernoch das eingefrorene spiel zusehen. nun wollte ich mien pc herunterfahren...

Windows 10 Support 22. August 2015

Windows ist nicht aktiviert / Startmenü kaputt / Win-Aktiv.-Server down? [gelöst]